Leserunde: Mutters Lüge Gesponsert Autorenbegleitet

Du musst dich registrieren, um an den Leserunden teilzunehmen. Dies kannst du hier nachholen.

Mutters Lüge

Der Roman regt dazu an, über den Begriff Heimat nachzudenken. Was ist nötig, um sich in einem neuen Land zu integrieren, wohl zu fühlen? Zudem zeigt das Buch, was eine positive Haltung zu den Widrigkeiten des Lebens bewirken kann. Was denkst du dazu? Ich bin gespannt auf deine kritische Beteiligung!

Buchinfo

Als die erfolgreiche Schweizer Psychiaterin Marta am Grab ihrer Mutter steht, ahnt sie nicht, dass bald eine ungeheuerliche Lüge ans Tageslicht kommt. Sie muss sich der eigenen, bewegenden, und nicht minder dramatischen Familiengeschichte stellen, die weit zurück in ihre Kindheit führt, nach Polen, wo alles begann... Ein bitterzarter Roman über die aufwühlende Suche nach Wahrheit und Geborgenheit im täglichen Kampf gegen den Schmerz des Nicht-Vergessen-Könnens. Und über das Glück und die Liebe. - 3 x auf der Schweizer Bestsellerliste!

Autoreninfo

Die Schweizer Bestseller-Autorin (Jg. 1969) wuchs im kommunistischen Polen auf, wo sie das Kriegsrecht, die Zeit der Gewerkschaftsbewegung Solidarność sowie u.a. auch die Nahrungsmittelrationierung der 1980er Jahre erlebte. 1984 emigrierte sie illegal nach Westdeutschland. Abitur in Kiel, Medizinstudium im Berlin der ersten Stunde nach der Wiedervereinigung Deutschlands. Heute lebt sie in der Schweiz und führt eine eigene psychiatrisch-psychotherapeutische Praxis mit kognitiv-verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt. Als Forensische Psychiaterin verfasst sie außerdem strafrechtliche Gutachten für Staatsanwaltschaften und Gerichte. “Mutters Lüge” basiert auf der Lebensgeschichte der Autorin.

Auf einen Blick

Buchtitel Mutters Lüge
Autorenbegleitet von Monika Hürlimann
Freiexemplare 5
Verlosung 11.05.2022
Lesebeginn 21.05.2022
Mindestteilnehmerzahl 3
Beiträge / Aufrufe 19 / 380
Leseabschnitt(e)
Seiten 1-364 Anfang bis Ende

Die Leseabschnitte werden mit Erreichen der Mindestteilnehmerzahl eingerichtet. Ein Start mit weniger Teilnehmern ist auf Anfrage möglich.

Teilnahme

Voraussetzung zur Teilnahme ist eine aktive Beteiligung an der Leserunde.

Beteiligung 3

Nutzername Freiexemplar Eigenes Buch
MonikaHuerlimann AutorIn
flohmaus
Isa-Moonlight

Die Anmeldung zur Leserunde ist geschlossen.