Gewinnspiel: Krähwinkeltod Gesponsert

Du musst Dich registrieren, um an den Gewinnspielen teilzunehmen. Dies kannst Du hier nachholen.

(Klicken zum Vergrößern)

Krähwinkeltod

von Thomas L. Viernau
In einem vergessenen Winkel Brandenburgs passieren zahlreiche Unfälle, die auch die Aufmerksamkeit des Kriminalisten Linthdorf für die Ereignisse im Vorwerk Krähwinkel wecken. Angefangen hatte es mit einem toten Bürschchen, das von niemandem vermisst wurde. Es folgte ein schrecklicher Haushaltsunfall einer alleinstehenden Witwe, der Unfalltod eines landstreichernden Rentners und die Pilzvergiftung eines unbescholtenen Ehepaars. Auch der Tote aus dem nahegelegenen Forellenzuchtteich und der Brand eines Einfamilienhauses im Ort ließen vermuten, dass etwas Böses im Dorf Einzug gehalten hatte. Linthdorf stocherte wieder mal im Nebel. Überall stieß er bei seinen Recherchen auf eine Mauer des Schweigens. Erst seine Suche in den Archiven brachte einen Anhaltspunkt. Die Geister der Vergangenheit hatten die Siedlung fest im Griff ...

Thomas L. Viernau wurde 1963 in Suhl/Thüringen geboren. Nach einem Wirtschaftsstudium war er u.a. als Journalist, Maler und Graphiker tätig. Er lebt heute als selbständiger Kaufmann in Brandenburg. 2013 erschien der erste Krimi: Nixentod. Seither sind inzwischen fünf Krimis erschienen, die sich vor allem mit der Mark Brandenburg beschäftigen. Alle Krimis sind mit Illustrationen aus seiner eigenen Hand versehen.

Gewinn 5x

Gewinne eins von fünf Exemplaren von "Krähwinkeltod" von Thomas L. Viernau!

Teilnahme

Beantworte einfach folgende Gewinnspielfrage:

In welchem Bundesland ermittelt Kommissar Linthdorf in "Krähwinkeltod" von Thomas L. Viernau?

  1. Bayern
  2. Brandenburg
  3. Bremen

Auslosung: 06.09.2020, 00:00 Uhr.

Bekanntmachung

Dieses Gewinnspiel ist beendet. Richtige Antwort: Brandenburg

Gewinner: Haaku, Heinile, honeywithmustard, ive0802, Yto