Beiträge von Knü

    Liebe Leute, ich melde mich hier auch mal wieder. Gerade durch Zufall den Post von Traute mit den unglaublich niedlichen Katzenbabies gesehen und mir ist das Herz aufgegangen. Nimmst du zwei der Kätzchen? Die sind auf jeden Fall alle Zucker!

    Gelesen habe ich gestern die ersten 37 Seiten von "Hool" - ein sehr derber und intensiver Beginn, der aber auch passt. Heute wird's nicht klappen, aber an Tagen wie heute darf das auch :)

    Das Buch interessiert mich schon seit längerem, es könnte meinem Freund ganz gut gefallen und wäre ein tolles Geschenk für seinen Geburtstag im September.

    Heute war mein erster richtiger Arbeitstag in der Stadtbibliothek.

    Das klingt ja herrlich! Hast du dort einen festen Job gefunden? Ist sicher alles sehr spannend dort, kein Wunder, dass einen da die ganzen neuen Eindrücke plätten.

    Mit dem Hörbuch lege ich jetzt los und räume dazu ein bisschen meinen SUB auf. Der hat sich in der ganzen Wohnung verteilt und ich hab ihn eigentlich immer am liebsten zumindest im Lesezimmer. Ob er wohl in die Regale passt? Sonst muss vielleicht die nächste Woche mal ein neues Regal her :D

    Außerdem höre zwischendrin "Drachenreiter" von Cornelia Funke als Hörbuch, um meine Erinnerung aufzufrischen und dann endlich den zweiten Teil zu lesen. Ich beginne bei Minute 0 :)

    Inhalt:

    Kehrt zurück zum Saum des Himmels. so ermahnt der alte Silberdrache Schieferbart die Jüngeren seiner Sippe, denn die Menschen machen den Drachen das Tal streitig. Lung, der junge Drache, Schwefelfell, das pfiffige Koboldmädchen und Ben, der Waisenjunge, machen sich auf die Suche nach diesem besonderen Ort im Gebirge des Himalajas. Während ihrer Reise treffen sie auf einen Professor und eine Drachenforscherin, die wichtige Hinweise geben können. Auch ein kleiner Homunkulus, ein winziges Wesen mit dem Namen Fliegenbein, schließt sich den Freunden an - aber irgendetwas stimmt nicht mit diesem kleinen Kerl.

    Ich liebe es, wenn ich mich an einem Samstag durch Zufall doch gegen das Tanzen gehen entscheide um zu Hause zu lesen, und dann erfreut feststelle, dass dieser Samstag genau auch auf eine Lesenacht fällt :love: Ich lese gerade Swing Time von Zadie Smith. Hier der Inhalt laut Amazon:


    Two brown girls dream of being dancers - but only one, Tracey, has talent. The other has ideas: about rhythm and time, black bodies and black music, what it means to belong, what it means to be free. It's a close but complicated childhood friendship that ends abruptly in their early twenties, never to be revisited, but never quite forgotten either.

    Bursting with energy, rhythm and movement, Swing Time is Zadie Smith's most ambitious novel yet. It is a story about music and identity, race and class, those who follow the dance and those who lead it . . .


    Bisher ein unglaublich gut geschriebenes Buch, ich bin starte heute Abend bei 267/452 und gespannt, wie es weitergeht!

    Gerade denke ich wieder drüber nach, mir für den Urlaub ein schönes Buch zu kaufen. Aber eigentlich habe ich auf total viele SUB Bücher Lust. Muss. Stark. Bleiben. :compress:

    Ich habe gerade auch frei und eigentlich sehr viel Zeit, aber ich lebe gerade in den Tag hinein, was einerseits gut tut und entspannend ist, andererseits ist mein Schwerpunkt dabei gerade einfach nicht beim Lesen. Finde ich aber auch okay, dafür probiere ich andere Dinge aus :)


    Obwohl ich in den letzten 6 Wochen nur 3 neue Bücher gekauft habe, sind es doch 5 mehr, weil ich ein paar nicht eingetragen hatte.


    Bitte immer die letzte Liste und diesen Hinweis kopieren:


    1. Cato Censorius - 5
    2. elmores - 6
    3. SiriNYC , teelicht86 - 7
    4. frettchen81 - 13
    5. basco09, MissNooki - 14
    6. traummalerin, Motte - 15
    7. *sophie, Cocolina - 16
    8. Break Free - 17
    9. lio, sinah - 20
    10. Clary-Jocelyn - 23
    11. findo, dramelia - 24
    12. dieVielleserin, Melomatin - 32
    13. Ryhinara, Naria - 34
    14. Drahtbeen - 36
    15. LittleMelody - 39
    16. Satsuki - 40
    17. bianka411 - 42
    18. LenaFaiytales - 44
    19. Bast - 45
    20. pescador, Nefertari - 48
    21. keksi2203 - 49
    22. Scalymausi - 53
    23. bittersweetlight - 61
    24. Traute - 63
    25. Buecherpalast - 68
    26. SaintDiabolus - 85
    27. schwarz, Valrike, Geronimo - 90
    28. Knü - 109
    29. Yvi1982 - 145
    30. Kermit - 174
    31. Sarii - 187
    32. Susannah1986 - 194
    33. syko - 246
    34. Tiniii - 251
    35. pralaya - 270
    36. Schneeblume86 - 408
    37. Farast - 429
    38. Emili - 443
    39. aleXi.s - 468
    40. ChaosAngel - 1074
    41. Nerys - 2222

    Im Moment bin ich kurz davor, meinen SUB hier aus dem Büchertreff zu löschen, um nicht mehr diese blöde Zahl im Kopf zu haben, die es abzubauen gilt. Im Regal bei mir Zuhause sieht das Ganze nämlich gar nicht mal so schlimm aus und vielleicht kann ich mich dann mal etwas mehr entspannen. Den ganzen SUB tatsächlich rausschmeißen will ich nämlich auch nicht.

    Wenn es dich nervt bzw. dich der reale SuB nicht stört, dann lass es doch auch einfach. Für mich ist es z.B. schön, dass ich durch den Wunsch, den SuB endlich mal deutlich zu reduzieren, und die Hilfestellung der Challenges SuB-Leichen gelesen habe, die sonst noch Jahre rumgeschmort hätten. Aber das ginge auch, ohne eine SuB-Zahl reduzieren zu wollen, in dem man bewusst immer mal wieder an den Altbestand geht. Das wäre mir auch auf Dauer wichtiger, als eine blöde Zahl, wobei die halt ein netter Anreiz ist :wink:

    Ja, ich überleg mir das Mal die nächste Zeit :) Ist echt eine Option!

    Der Plan ist, bis auf wenige Ausnahmen (= um Reihen zu vervollständigen und ein Buch als Souvenir aus dem Urlaub mitzubringen) wird erstmal nichts Neues gekauft.

    Das war auch mein Plan, ein Jahr später sind es 50 Bücher mehr :pale:
    Im Moment bin ich kurz davor, meinen SUB hier aus dem Büchertreff zu löschen, um nicht mehr diese blöde Zahl im Kopf zu haben, die es abzubauen gilt. Im Regal bei mir Zuhause sieht das Ganze nämlich gar nicht mal so schlimm aus und vielleicht kann ich mich dann mal etwas mehr entspannen. Den ganzen SUB tatsächlich rausschmeißen will ich nämlich auch nicht.

    Liebe BT-ler*innen, wer mag mir denn mal etwas von meinem SUB empfehlen? Ich brauche etwa 3-4 Bücher Inspiration :) nur keine neuen Reihen, bereits begonnene sind aber okay :)

    Ich melde mich auch mal wieder mit einem Update. Ich habe in den letzten Monaten wieder einige Bücher der Liste gelesen, und es waren einige echt tolle dabei.

    • George Orwell: 1984
    • Joseph Stein: Anatevka
    • Stephen Chbovsky: Das also ist mein Leben
    • Hans Christian Andersen: Das kleine Mädchen mit den Schwefelhözern
    • Das Tagebuch der Anne Frank
    • Franz Kafka: Die Verwandlung
    • Khaled Hosseini: Drachenläufer
    • J.K. Rowling: Harry Potter und der Stein der Weisen
    • J.K. Rowling: Harry Potter und der Feuerkelch
    • Gebrüder Grimm: Rapunzel
    • Hermann Hesse: Siddharta
    • Emily Bronte: Sturmhöhe
    • Marie Kondo: Magic Cleaning
    • David Mitchell: Der Wolkenatlas
    • Diana Gabaldon: Outlander
    • Leo Tolstoi: Anna Karenina
    • Lewis Carroll: Alice's Adventures in Wonderland
    • Mark Haddon: The curious Incident of the Dog in the Nighttime
    • Harper Lee: To kill a Mockingbird
    • Sylvia Plath: The Bell Jar
    • J.D. Salinger: The Catcher in the Rye
    • J.R.R. Tolkien: The Fellowship of the Ring
    • John Steinbeck: Of Mice and Men
    • George R.R. Martin: Game of Thrones
    • Sue Monk Kidd: The Secret History of Bees

    Ich habe in den letzten Monaten noch ein paar weitere Bücher der Liste gelesen (hier fettgedruckt) und hole den Thread damit mal aus der Versenkung. Wer ist noch dabei? :)

    guenni1 Oh, solche Buch-Hangover kenne ich auch. Da ist man ganz ausgelaugt oder wird einfach etwas verloren zurückgelassen und kann nicht erinfach mit dem nächstbesten Buch weitermachen. Das zeigt einem aber auch, was die besonders guten Bücher sind. Zum Glück ist so ein Book-Hangover auch immer bald wieder vorbei!

    Mirielle Ein Traum, das ist ja wirklich super bei dir! Und toll, dass deine Bibliothek dich Bücher bestellen lässt, die dich interessieren. Bei meiner kann man zwar Bücher vorschlagen, aber die werden oft nicht gekauft. Und wenn doch, erhält man auch keinerlei Benachrichtigung, dass es nun im Bestand ist. Ich glaube, von 10 vorgeschlagenen Büchern wurden vielleicht 3 geholt und das dann ein halbes Jahr später erst ohne Mitteilung. So macht das leider keinen Spaß.

    Hut ab, auf jeden Fall, ich finde es toll, dass du das umgesetzt hast!

    Ich bin im Moment auf dem Durchmarsch mit dem Lesen, weil ich mir erlaube, alles zu lesen, auf das ich Lust habe. Gerade bei Hörbüchern beende ich gerade eins nach dem anderen. Da ich dadurch aber ganz viel aus der Bibliothek ausleihe, sinkt mein SUB nicht sonderlich. Aber es bestätigt mich darin, dass ich ein Mensch bin, der keinen (hohen) SUB besitzen sollte. Ich hab so viel mehr Spaß am Lesen und bin gerade fast kurz davor, meinen SUB komplett rauszuschmeißen. Ist natürlich Quatsch, aber ich merke einfach wie schön es ist, immer genau das Buch zu lesen, auf das ich mich gerade am meisten freue. Das ist einfach häufig leider nicht ein Buch von meinem SUB. Manchmal habe ich fast das Gefühl, dass Bücher an Attraktivität für mich abnehmen, wenn sie auf meinem SUB liegen.

    Mal sehen, wie sich das für mich weiter entwickelt. Ich habe mit meinen Büchern auf jeden Fall gerade eine schöne Zeit :)

    Lieben Dank euch allen fürs Abstimmen! Da Underground Railroad und die Zeitmaschine gleichauf sind, packe ich erst mal beide ein und entscheide mich morgen früh, welches doch nicht mitkommt. Lieben Dank euch allen!

    Ich habe in der letzten Zeit vergleichsweise viel gelesen und auch das eine oder andere Buch aussortiert, und habe nun 9 Bücher weniger :tanzensolo:


    Bitte immer die letzte Liste und diesen Hinweis kopieren:


    1. Cato Censorius - 5
    2. elmores - 6
    3. SiriNYC , teelicht86 - 7
    4. *sophie - 13
    5. frettchen81 - 13
    6. basco09, MissNooki - 14
    7. traummalerin, Motte, sinah - 15
    8. Break Free - 17
    9. Cocolina - 19
    10. lio, Clary-Jocelyn - 20
    11. findo, dramelia - 24
    12. dieVielleserin, Melomatin - 32
    13. Ryhinara - 34
    14. Drahtbeen - 36
    15. Naria - 37
    16. LittleMelody - 39
    17. Bast - 41
    18. bianka411 - 42
    19. LenaFaiytales - 44
    20. pescador - 48
    21. keksi2203 - 49
    22. Nefertari - 50
    23. Scalymausi - 53
    24. Traute - 65
    25. bittersweetlight - 66
    26. Buecherpalast - 68
    27. Geronimo - 81
    28. SaintDiabolus - 85
    29. schwarz, Valrike - 90
    30. Knü - 104
    31. Yvi1982 - 145
    32. Mirielle - 152
    33. Kermit - 174
    34. Susannah1986 - 194
    35. Sarii - 202
    36. pralaya - 240
    37. syko 250
    38. Tiniii - 251
    39. Schneeblume86 - 408
    40. Farast - 429
    41. Emili - 454
    42. aleXi.s - 468
    43. ChaosAngel - 1074
    44. Nerys - 2244