Beiträge von pep

    187. Ein Buch, dessen Autorin eine Ortsbezeichnung als Nachnamen hat


    Auch wenn ich keine Wegbeschreibung zum Garten Eden habe, so gibt es doch genug reale Orte namens Eden, die man besuchen kann.


    Wiebke Eden - Die Schatten eines Jahres: Illustrierter Roman über eine Friedenskämpferin

    186. Ein Buch, dessen Autor einen Vornamen als Nachnamen hat


    Klappentext: In diesem packenden und vergnüglichen Zeit- und Sittenbild zeichnet der 1925 in New Orleans geborene Bestsellerautor ein ebenso schillerndes wie authentisch wirkendes Bild der Unterwelt der 30er-Jahre.


    Elmore Leonard - Gangsterbraut

    185. Ein Buch, dessen Autorin einen Vornamen als Nachnamen hat


    Liza Cody ist das Pseudonym von Liza Nassim.


    Zur Fragestellung passen lustigerweise beide Namen. Zum Beispiel Cody McFadyen und Nassim Banouas.


    Zitat Amazon: "Liza Codys wildester Rock'n'Roll-Roman war viele Jahre vergriffen, jetzt erscheint das umwerfend zeitlose Buch neu..."


    Liza Cody - Gimme More

    184. Welches Buch möchtest du als nächstes lesen?


    Gestern für acht Euro als Mängelexemplar erstanden. Mit der New-York-Trilogie konnte ich einst nichts anfangen und hatte sie abgebrochen, aber für diesen Preis werde ich es doch noch einmal mit Paul Auster versuchen.


    Paul Auster - 4 3 2 1

    180. Ein aus der Ich-Perspektive geschriebener Roman


    Wolfgang Burger schreibt nicht unbedingt modern, spektakulär und actiongeladen, sondern eher in der Tradition der gemütlichen englischen Häkelkrimis. Vermutlich mag ich seine Romane deswegen so gerne.


    Wolfgang Burger - Schwarzes Fieber: Ein Fall für Alexander Gerlach - Alexander-Gerlach-Reihe, Band 4

    177. Ein Buch mit einem Diminutiv im Titel


    Hätte auch zur Urlaubsfrage gestern gepasst: Kinky macht sich auf, um für den Sommer zur Familienranch nach Texas zu fahren. Er hat zwar keine geregelte Arbeit, muss aber dringend ein paar Tage ausspannen.


    Kinky Friedman - Gürteltier und Spitzenhäubchen

    174. Ein Roman, der zwischen den beiden Weltkriegen spielt


    Hans Hellmut Kirst - NULL-ACHT FÜNFZEHN Die abenteuerliche Revolte des Gefreiten Asch


    Zitat Wikipedia:

    08/15 in der Kaserne (Originaltitel: Die abenteuerliche Revolte des Gefreiten Asch) beschreibt die Zeit der Ausbildung.

    08/15 im Krieg (Originaltitel: Die seltsamen Kriegserlebnisse des Soldaten Asch) beschreibt die Schrecken des Krieges.

    08/15 bis zum Ende (Originaltitel: Der gefährliche Endsieg des Soldaten Asch) beschreibt die Verwerfungen und die moralischen Zustände in den letzten Kriegstagen.

    167. Ein Buch, in dem ein Lehrer/Professor (m/w) eine Rolle spielt


    Der Religionslehrer Falkenberg, genannt Kindlein.


    "Den Fritz hat er auch nicht leiden können, weil er mein bester Freund ist und immer lacht, wenn er "Kindlein" sagt. Er hat ihn schon zweimal deswegen eingesperrt, und da haben wir gesagt, wir müssen dem Kindlein etwas antun."


    Ludwig Thoma - Lausbubengeschichten

    166. Ein Roman, den die Marsmännchen lesen sollten, um zu wissen, wie die Menschen ticken


    Wenn wir die Marsianer in Sicherheit wiegen wollen, dann geben wir ihnen so etwas wie 'Der kleine Prinz' zu lesen. Wenn wir sie aber über unsere wahre Natur aufklären und eher warnen wollen wie unfassbar grausam Menschen schon anderen Menschen gegenüber sein können, dann eher diesen Roman.


    Don Winslow - Tage der Toten

    165. Einen Roman, in dem Du Deine Kindheit wiederfindest


    Meine Kindheit finde ich in keinem Roman wieder, maximal unbedeutende Bruchstücke hier und da. In diesem Krimi wohnt ein Tatverdächtiger in der Straße, die ich in meiner Schulzeit täglich zur Schule entlang gelaufen bin.


    Wolfgang Burger - Mordsverkehr

    164. Ein Roman, der das Lebensgefühl von heute widerspiegelt


    False Flag-Aktionen, Fake News-Kampagnen und V-Männer für alle Lebenslagen. Nicht immer souverän hantiert der Verfassungsschutz wie selbstverständlich auch mit solchen Zutaten.


    Bin noch am lesen, was man aber jetzt schon sagen kann, der Roman ist von Anfang an gut lesbar.


    Horst Eckert - Im Namen der Lüge

    163. Eine Eintagsfliege (One-Hit Wonder)


    Für mich erzählt die „Millenium“-Trilogie eine durchgehende Geschichte und somit hat der viel zu früh verstorbene Autor Stieg Larsson neben einigen Sachbüchern leider nur einen Roman hinterlassen.


    Stieg Larsson - Verblendung / Verdammnis / Vergebung

    160. Einer deiner Lieblingsamerikaner


    Der in Chicago, Illinois geborene und in Texas aufgewachsene Kinky Friedman trägt zwar gern eine Jagdweste mit Schlaufen die für Patronen vorgesehen sind, deponiert darin aber nur seinen täglichen Vorrat an Zigarren. Er besitzt selbst keine Waffe, Zitat: wer ihn erschießen will, soll gefälligst seine eigene mitbringen.


    Kinky Friedman - Wenn die Katze weg ist ...