Beiträge von Nema



    53 Gelesene Reihenbücher dieses Jahr (+1 pro Buch)

    10 Beendete Reihen dieses Jahr (+5 pro Reihe)

    6 Begonnene Reihen dieses Jahr (-2 pro Reihe)

    12 Gekaufte Reihen dieses Jahr (-8 pro Reihe)

    1 Abgebrochene Reihe dieses Jahr (+2 pro Reihe)

    3 Beendete Unterreihe (+2 pro Unterreihe)


    Punktestand Aktuell 3


    Eine Reihe wurde Ent-endet (Bei Kerner und Oswald kam ein neuer Teil raus).

    Aber insgesamt habe ich trotzdem wieder 4 weitere Bücher geschafft und eine Unterreihe beendet.


    Die Unterreihe, die ich beendet habe ist die Reihe um Tiffany Aching mit "Die Krone des Schäfers" :cry:.

    Dann habe ich angefangen mich der Nachtwache aus Ankh Morpork zu widmen.- Da habe ich bereits "Wachen! Wachen!" und "Hohle Köpfe" durch. Wieder unglaublich spaßig wieder und so interessant wie das alles funktioniert :D


    Und die andere Reihe der ich mich Intensiv gewidmet habe diesen Monat ist die Hexerreihe mit "Der letzte Wunsch" und "Zeit des Sturms". Damit war ich wiederum super zufrieden als mit "Etwas endet, etwas beginnt". Meiner Meinung nach kann er besser bei dem Universum bleiben, als Lovecraft nachzuahmen oder was auch immer das da war. Und dort höre ich dann jetzt auch den letzten Teil :cry:


    Und was danach kommt ... keine Ahnung. Vermutlich werde ich mich neben Pratchett dann auf die fehlenden Teile von Dan Brown stürzen, damit da endlich mal schicht im Schacht ist. :D

    Mein Juniist lesetechnisch eher mau. Aktuell spiele ich mal wieder deutlich lieber "^^

    Naja. Aber ein bisschen weiter bin ich gekommen und ich habe nicht neu gekauft :D


    Kauffrei Ja (+5)

    Gelesen 2 (+10)

    Seiten gesamt 560 (+5,60)

    Vor 2016 gesamt 1 (+2)

    Gekauft 0 (-0)

    Geliehen 0 (-0)


    Monatspunkte: 22,60

    Punkte gesamt: 199,70



    Liste nach Tiniii


    Emili (420/408) 507,56

    Sabine A. (24/14) 281,69

    Tiniii (110/34) 248,

    sunny-girl (5403/5412) 244,88

    Bast (54/51) 223,08

    Shiralee (99/93) 206,80

    Nema (371/365) 199,70

    Bücherfreund (267/269) 199,2

    nibri (26/25) 186,12

    Madl10 (890/828) 180,53

    Struppi (1000/994) 75

    Sophie.A (130/118) 74,5

    dramelia (25/27) 45,77

    buechereule (2.968/2.963) 43,44

    Gerswind (385/382) 31,0

    Sympathie-Dixer (547/549) 22,12

    mosaique (9/9) 0

    Polizei ... SCHAFE?! oO

    Das MUSS ich mir ansehen!

    Es ist eigentlich ein Buch für Kinder, aber die ganze Reihe strotzt so vor skurrilem Humor und kuriosen Einfällen, dass ich die Bücher mit großem Vergnügen lese.

    Skuriller Humor ist genau mein Humor :D


    Und bei Schafen werde ich regelrecht zum Kind und bin am quieken :D

    Sind die in jedem Band oder nur in dem speziellen? Überlege ob ich die ersten drei Bücher ansonsten als Hörbuch hole für mich und meinen Freund hole oder nur als Buch für mich.



    48 Gelesene Reihenbücher dieses Jahr (+1 pro Buch)

    11 Beendete Reihen dieses Jahr (+5 pro Reihe)

    6 Begonnene Reihen dieses Jahr (-2 pro Reihe)

    12 Gekaufte Reihen dieses Jahr (-8 pro Reihe)

    1 Abgebrochene Reihe dieses Jahr (+2 pro Reihe)

    2 Beendete Unterreihe (+2 pro Unterreihe)


    Punktestand Aktuell 1


    Zwar nicht mehr ganz letzten Monat geschafft, aber ich bin endlich bei einem positiven Punktestand angekommen :D


    Bella und Edward habe ich dann jetzt erstmal beendet, bis das neue Buch rauskommt. Biss zum ersten Sonnenstrahl war ganz ok.


    Dann habe ich noch das Buch Etwas beginnt, etwas endet aus der Hexer Reihe beendet. Insgesamt war auch das ganz interessant. Wie ich glaube ich schon geschrieben habe, hat die ein oder andere Story den Anschein gemacht, als wenn sie gerne Horror im Stile von Lovecraft sein wollte. Sie waren ganz spannend, aber auch viel zu hoch gestochen. Die Hexer Kurzgeschichten haben mich dagegen prächtig unterhalten, vor allem die Hochzeit von Yennefer und Geralt :totlach:


    Und dann habe ich noch Das Mitternachtskleid von Pratchett durch. Joa, dazu kann ich eigentlich nicht so viel sagen. Wieder ein schönes (aber auch trauriges und erschreckendes) Buch unter anderem über Hetze. Gott sei Dank geht ja alles gut aus. Wäre schön, wenn das auch in Echt so wäre...



    Also, insgesamt geht es weiter vorwärts! :D

    Mein Mai war ganz ok. (Ich hoffe diesmal ohne Copy Paste Fehler):


    Kauffrei Nein (+0)

    Gelesen 4 (+20)

    Seiten gesamt 1018 (+10,18)

    Vor 2016 gesamt 1 (+2)

    Gekauft 1 (-3)

    Geliehen 3 (-6)


    Monatspunkte: 23,18

    Punkte gesamt: 177,10


    Liste nach nibri:


    Emili (420/408) 507,56

    sunny-girl (5403/5412) 244,88

    Bast (54/51) 223,08

    Shiralee (99/93) 206,80

    Sabine A. (24/17) 205,19

    Bücherfreund (267/269) 199,2

    Tiniii (110/39) 194,83

    Madl10 (890/828) 180,53

    Nema (374/365) 177,10

    nibri (26/27) 168,1

    Struppi (1000/994) 75

    Sophie.A (130/118) 74,5

    dramelia (25/27) 45,77

    buechereule (2.968/2.963) 43,44

    Gerswind (385/382) 31,0

    Sympathie-Dixer (547/549) 22,12

    mosaique (9/9) 0



    45 Gelesene Reihenbücher dieses Jahr (+1 pro Buch)

    10 Beendete Reihen dieses Jahr (+5 pro Reihe)

    6 Begonnene Reihen dieses Jahr (-2 pro Reihe)

    12 Gekaufte Reihen dieses Jahr (-8 pro Reihe)

    1 Abgebrochene Reihe dieses Jahr (+2 pro Reihe)

    2 Beendete Unterreihe (+2 pro Unterreihe)


    Punktestand Aktuell -7


    2 weitere Bücher beendet:

    "Die Dame vom See" von der Witcher Reihe ist ebenfalls durch. Insgesamt fand ich die Reihe sehr gut, aber ein sehr träger, dunkler Schreibstil, hier allerdings mit Humorvollen Einlagen und einem schönen und traurigen Ende.


    Aktuell höre ich jetzt "Etwas endet, etwas beginnt", was mir deutlich weniger gefällt, weil ich die ganzen Nicht-Witcher Kurzgeschichten bisher kaum verstehe, nicht mag oder sie nur skurril sind. Ich habe den Eindruck, dass Sapkowski hier gelegentlich einen auf Lovecraft machen wollte, aber außer Fragezeichen kommt bei mir nicht viel an. Ich bin aber auch erst halb durch. Who knows.


    Dann habe ich "Ein Hut voller Sterne" von Pratchett beendet <3 wieder einfach schön.


    Und dann, just als ich mit "Biss zum letzten Sonnenstrahl" angefangen habe um ENDLICH diese Reihe abzuschließen - Wird "Biss zur Mitternachtssonne" angekündigt. Ich habe getobt wie sonstwas. Das ist jetzt die dritte oder vierte Reihe die nach X Jahren auf einmal weiter geht, gerade wo ich mit den Sachen endlich mal abschließen will! :wuetend:


    Und wenn es gut läuft, beende ich zumindest diesen Monat mit einem Punktestand von 0. Aber die Punkte helfen mir tatsächlich dabei, mich auf die angefangenen Reihen zu konzentrieren. :lol:



    43 Gelesene Reihenbücher dieses Jahr (+1 pro Buch)

    10 Beendete Reihen dieses Jahr (+5 pro Reihe)

    6 Begonnene Reihen dieses Jahr (-2 pro Reihe)

    12 Gekaufte Reihen dieses Jahr (-8 pro Reihe)

    1 Abgebrochene Reihe dieses Jahr (+2 pro Reihe)

    2 Beendete Unterreihe (+2 pro Unterreihe)


    Punktestand Aktuell -9


    So, auch von mir wieder ein kleines Update.


    Die P-Files aus der Files Reihe sind durch, das Buch war in Ordnung. Phönixe sind eben keine Einhörner, und ich muss gestehen, auf die Amazonen habe ich grundlegend eher weniger Lust, aber ich denke, auch da wird es wieder einige spannende Geschichten geben.


    Dann habe ich noch die Winz-Vorgeschichte "Edward - Auf den ersten Blick" aus der Bella und Edward Serie gelesen. Eine Meinung nach den paar Seiten habe ich ehrlich gesagt nicht wirklich, war ganz nett.


    Aus der Scheibenwelt "Serie" habe ich "Die volle Warheit" zu Ende gehört. Ein Volltreffer. Wieder irgendwie schön abstrus, bunt und fantastisch :lol:.


    Aktuell geht es nur mit "Die Dame vom See" aus der "Sage um Hexer Geralt" Reihe weiter. und irgendwann muss ich alle Bücher nochmal hören, ich habe bereits so vieles wieder vergessen und es sind so viele Namen!


    Und bald, ganz bald habe ich meine 12 "neuen" Reihen/ 6 neu angefangenen Reihen endlich "abbezahlt"! :D Ich bin auch schön eisern geblieben und bisher angefangene voran getrieben.


    Edit: Ich habe mal in die aktuell von mir gelesenen Reihen den Autor / das Genre hinzugefügt, falls das mal jemand sucht :lol:

    Kauffrei Nein (+5)

    Hast du dich verschrieben? Wenn der Monat nicht kauffrei war, gibt es doch keine Punkte.

    Nur verschrieben. Da ich ja keine Bücher gekauft habe (Was da zumindest richtig steht), bekomme ich die 5 Punkte, aber das nein gehört da nicht hin. Das passiert bei Copy Paste...



    40 Gelesene Reihenbücher dieses Jahr (+1)

    1 Beendete Reihen dieses Jahr (+5)

    6 Begonnene Reihen dieses Jahr (-2)

    12 Gekaufte Reihen dieses Jahr (-8)

    1 Abgebrochene Reihe dieses Jahr (+2)

    2 Beendete Unterreihe (+2)


    Punktestand Aktuell -12


    Ein laaaaang verzögertes Update mal wieder. Auch wenn ich letzten Monat so gut wie gar nicht gelesen habe, geht es doch weiter.


    Die Inkeeper Chronicles habe ich jetzt auf Stand, ich wünsche mir, dass es bei denen noch weiter geht, Ich mag die abgedrehten Rassen, Die witzigen Szenen und diese trotzdem epischen Ereignisse. Außerdem ist die "Meta-Story" weit von abgeschlossen :-k:D


    "Auf Zauber komm raus" von Magic 2.0 habe ich auch durchgehört. Fand ich auch wieder sehr cool, aber davon habe ich auch erstmal wieder genug. Irgendwo finde ich die Reihe auch anstrengend, weil sowohl der Sprecher etwas anstrengend ist (weiß gerade nicht mehr wer das war) als auch die Charaktere an sich manchmal.


    Bei Pratchett geht es auch erfolgreich weiter. Mit "Toller Dampf voraus" hab ich mich wieder weggekugelt und bin der Entstehung der Eisenbahn in der Scheibenwelt gefolgt und begleite aktuell die Entstehung der Zeitung :lol:.


    Und dann habe ich noch bei der "Sage um den Hexer Geralt" Fortschritte gemacht. Ich glaube, da werde ich irgendwann entweder nochmal alle Bücher lesen oder alle Hörbücher noch mindestens einmal hören. Zu. viele. Namen.



    Ahja, und lesen tue ich aktuell die "P-Files". Nach den "U-Files" (die sich mit Einhorn-Kurzgeschichten beschäftigen) geht es diesmal um Kurzgeschichten zu Phönixen. Aber insgesamt kann mich das Buch nicht so begeistern wie zu den Einhörnern. :lol:

    Ich habe gerade noch mal meinen letzten Beitrag gesucht und bin dabei über deinen Beitrag darüber gestolpert. Kann es sein, dass du dich verrechnet hast, oder vertue ich mich?

    Mit den Infos die da stehen definitiv! Um exakt 30 Punkte! Das muss ich mir in Ruhe nochmal ansehen ob ich 30 Punkte irgendwie nicht aufgeschrieben habe oder ob ich einfach nicht rechnen kann. Aber ich muss auch noch die letzten Punkte eintragen... Ich komme aktuell fast gar nicht zum lesen bzw habe momentan wenig Lust darauf. :-k:( Wenn ich hier wieder aktiv werde, korrigiere ich meine Punkte auch richtig.

    Ich habs jetzt nochmal nachgerechnet. Der Fehler war direkt bei meinen gelesenen Büchern. Da habe ich hintergeschrieben, dass die 11 Bücher nur 25 Punkte gegeben haben. Richtig wären 55 gewesen und damit stimmt der Rest auch wieder. Ich dachte schon,dass ich in meiner Excel einen Fehler gemacht habe :lol:


    Und hier dann mein April noch hinterher. Der ist ganz einfach:


    Kauffrei Nein (+5)

    Gelesen 1 (+5)

    Seiten gesamt 146 (+1,46)

    Vor 2016 gesamt 0 (+0)

    Gekauft 0 (-0)

    Geliehen 0 (-0)


    Monatspunkte: 11,46

    Punkte gesamt: 153,92


    Liste nach Emili:


    Emili (420/404) 400,68

    Shiralee (99/94) 196,24

    Madl10 (890/828) 180,53

    sunny-girl (5403/5412) 175,14

    Bücherfreund (267/258) 170,08

    Sabine A. (24/18) 155,11

    Nema (372/365) 153,92

    Tiniii (110/59) 152,59

    nibri (26/26) 128,78

    Sophie.A (130/118) 74,5

    dramelia (25/27) 45,77

    buechereule (2.968/2.963) 43,44

    Gerswind (385/382) 31,0

    Sympathie-Dixer (547/549) 22,12

    Struppi (1000/998) 15

    mosaique (9/9) 0

    Mit den Infos die da stehen definitiv! Um exakt 30 Punkte! Das muss ich mir in Ruhe nochmal ansehen ob ich 30 Punkte irgendwie nicht aufgeschrieben habe oder ob ich einfach nicht rechnen kann. Aber ich muss auch noch die letzten Punkte eintragen... Ich komme aktuell fast gar nicht zum lesen bzw habe momentan wenig Lust darauf. :-k:( Wenn ich hier wieder aktiv werde, korrigiere ich meine Punkte auch richtig.

    Und die nächste Woche, die sehr gut lief. Damit bin ich allerdings auch im absoluten Positivbereich: Meine Leseliste für März ist ausgelesen, hab jetzt schon Mal mit dem April begonnen und diese Woche Montag / Dienstag lese ich so viel, wie ich "Lust" habe. Ab nächster Woche sind es dann nur noch 70 Seiten pro Tag, :D


    23.03.2020 60/ 80

    24.03.2020 70 / 80

    25.03.2020 200 / 80

    26.03.2020 80 / 80

    27.03.2020 100 / 80

    28.03.2020 70 / 80

    29.03.2020 79 / 80


    Wochenfazit: 659/ 560 (+99)






    36 Gelesene Reihenbücher dieses Jahr (+1)

    9 Beendete Reihen dieses Jahr (+5)

    6 Begonnene Reihen dieses Jahr (-2)

    12 Gekaufte Reihen dieses Jahr (-8)

    1 Abgebrochene Reihe dieses Jahr (+2)

    2 Beendete Unterreihe (+2)


    Punktestand Aktuell -21


    Und wieder ein Update :uups:

    Die beiden Comic Bände von Starcraft sind beendet. Haben mir insgesamt sehr gut gefallen, ich mag einfach die Welt und ich finde es großartig, wie schön sich die Storys in die Spielwelt einfügen, sie unterstützen, erweitern und ausbauen! :love::love::love:


    Und dann bin ich auch schoon mit dem 4. Teil von Inkeeper durch :lechz::love::love::love::lechz: Hat mir wieder super viel Spaß bereitet, schön abgedreht, lustig, niedlich und hach ich weiß auch nicht, insgesamt schön. Deshalb habe ich den 5. Teil direkt hinterher geschoben :wink:


    Und wenn meine Planung aufgeht, komme ich mit meinen "Punkten" wieder in den positiven Bereich im nächsten Monat :lol:

    Ein verdammt erfolgreicher Monat :D

    Es waren aber auch viele kürzere Bücher dabei. Und ich kaufe nur Bücher, die auch Zeitnah gelesen werden, weil ich aktuell mich auf das aufräumen meiner Reihen fokussiere :totlach:


    Kauffrei Nein (+0)

    Gelesen 11 (+25)

    Seiten gesamt 3499 (+34,99)

    Vor 2016 gesamt 4 (+8)

    Gekauft 7 (-21)

    Geliehen 0 (-0)


    Monatspunkte: 76,99

    Punkte gesamt: 142,46


    Liste nach Shiralee:


    Shiralee (99/94) 191,36

    Emili (420/404) 186,94

    Nema (365/373) 142,46

    Tiniii (110/92) 138,48

    Sabine A. (24/16) 125,16

    sunny-girl (5403/5407) 102,09

    nibri (26/26) 88,20

    Sophie.A (130/118) 74,5

    buechereule (2.968/2.963) 43,44

    Bücherfreund (267/268) 31,77

    Gerswind (385/382) 31,0

    Sympathie-Dixer (547/549) 22,12

    Struppi (1000/998) 15

    dramelia (25/27) 10,29

    mosaique (9/9) 0

    Madl10 (890/890) 0



    33 Gelesene Reihenbücher dieses Jahr (+1)

    9 Beendete Reihen dieses Jahr (+5)

    6 Begonnene Reihen dieses Jahr (-2)

    12 Gekaufte Reihen dieses Jahr (-8)

    1 Abgebrochene Reihe dieses Jahr (+2)

    2 Beendete Unterreihe (+2)


    Punktestand Aktuell -24


    Ich sag ja, "Die Lieferung", der zweite Teil von Kerner & Oswald hält nicht lange vor. Den habe ich gestern beendet. Hat mir gut gefallen, auch wenn es mich immer frustriert, wenn man keine wirklich Chance zum miträtseln hat, wer der Täter ist...


    Und damit habe ich den 4. Teil der Inkeeper Chronicles begonnen :love:



    32 Gelesene Reihenbücher dieses Jahr (+1)

    8 Beendete Reihen dieses Jahr (+5)

    6 Begonnene Reihen dieses Jahr (-2)

    12 Gekaufte Reihen dieses Jahr (-8)

    1 Abgebrochene Reihe dieses Jahr (+2)

    Beendete Unterreihe (+2)


    Punktestand Aktuell -30


    Ich habe mal wieder über 10 Punkte gut gemacht :lol:


    Die Reihe "Derkholm" habe ich beendet. Das zweite Buch hat mir genau so gut gefallen wie das erste und mir gefällt dieser locker flockige unbeschwerte Schreibstil von Diana Wynne Jones :love: Ich werde sie als Autorin im Blick behalten, vor allem in dieser Zeit lache ich gern um mir die schweren Gedanken zu vertreiben.


    Außerdem habe ich eine Unterreihe bzw. die Hauptreihe von Mouseguard beendet :cry: Schöner Zeichenstil, schöne Geschichte und schade, dass die Reihe nicht weitergeht (aktuell) Ich habe das Gefühl, dass die Geschichte auch einfach noch nicht auserzählt ist...


    Dann bin ich mit der Verschollenen Flotte dem vierten Teil durch, es wird ein bisschen Interessanter um die ganze Verschwörung und das Politische drumherum :D


    Und "The Rook" habe ich auch beendet. Am Anfang hat es sich ein bisschen gezogen aber gegen Ende hin hat sich immer mehr der Charme entfaltet und immer mehr der Witz und die Sarkastischen Gespräche und die Absurdität von manchen Dingen und vor allem die Spannung. :D


    Habe ich was vergessen ...? Ach ja! Ich habe mit Kerner und Oswald weitergemacht, aber das Buch wird vermutlich auch nur noch einen Tag halten.

    Und ich habe die Comics von Starcraft mal angefangen :lol: und von Magic 2.0 habe ich den nächsten Band jetzt als Hörbuch angefangen.


    Es wird, es wird! :D Nach aktueller Planung werden in den nächsten beiden Monaten nochmal 4 Reihen beendet und ein paar "Unterreihen" abgeschlossen, aber ich glaube im gleichen Maße werden ein paar Reihen wieder geöffnet, weil neue Teile erscheinen :|. So schnell wird mir jedenfalls nicht langweilig :lol:

    Diese Woche lief erstaunlich gut :D


    09.03.2020 84/ 80

    10.03.2020 26 / 80

    11.03.2020 40 / 80

    12.03.2020 172 / 80

    13.03.2020 120 / 80

    14.03.2020 85 / 80

    15.03.2020 86 / 80


    Wochenfazit: 613/ 560 (+53)