Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Beiträge von Monika Starzengruber

    Alles klar. Hier noch einige Ergänzungen.
    Was motiviert mich zu schreiben? Das ist meine Fantasie, die ich zu Papier bringen muss. Dabei behalte ich selbstverständlich im Auge, dass ein heiterer Roman auch ein heiterer Roman bleibt und kein Fantasieroman wird. Also, dass er glaubwürdig ist.
    Wie lange schreibe ich an einem Roman? Das ist unterschiedlich. Erst einmal der Umfang ist ausschlaggebend, dann die Zeit, die mir dafür zur Verfügung bleibt, ich mach das ja nicht hauptberuflich und auch das Thema ist maßgebend. Heitere Romane sind nicht leicht zu schreiben. Aber der längste Zeitraum war ein Jahr.
    Warum schreibe ich gerade für dieses Genre? Es ist mein Glück, dass ich eine freiberufliche Autorin bin, so kann ich schreiben, wonach mir der Sinn steht und worauf meine Leser mir Vorschläge machen. Ich schreibe ja nicht nur für ein Genre sondern für drei. Das sind eben die heiteren Frauenromane (obwohl ein Mann mir versicherte, dass auch Männer gerne lustiges lesen) Jugendbuch und Kinderbücher. Dazu zeichne ich auch die Covers und die Illustrationen innen im Buch. Ich schreibe lustige Sachen, weil ich selbst gern lustige Bücher lese.
    Wen will ich mit dem Buch ansprechen? Erwachsene die gerne lustige Lektüre lesen. Von 15 -100 Jahren.
    Jetzt noch der Link zu dem Buch:Hier gehts zum Buch auf Amazon (Weil ein falscher Link oben angegeben ist.) Das Cover schicke ich auch nochmals mit. ISBN 9783742702869
    Danke für die Nachtragung!

    Okay, habe es versucht, aber ich konnte keinen Button für die Überarbeitung eines bereits bestehenden Bucheintrages finden. Außerdem wurde ein falsches Cover hochgeladen. Das Cover vom E-Book. Ich beschreibe aber das Buch in Print, das erst im Februar in den Handel gekommen ist.