Beiträge von sinah

    PotatoPeelPie : Zwei ganz tolle Bücher hast Du Dir ausgeliehen! :thumleft::thumleft: Ich war megabegeistert von ihnen!:drunken: Viel Freude beim Lesen wünsche ich Dir! :study:



    Ich bin heute nach der Arbeit noch spontan zur Bücherei gefahren weil ich wusste dass folgendes Buch heute zurückgegeben werden sollte. Vorgemerkt hatte ich es nicht, weil ich ja noch genug zu lesen habe...Aber ich dachte mir, wenn das Buch pünktlich zurückgegeben wurde...dann könnte ich es ja holen....Die halbe Stunde die ich im Stau stand (Feierabendverkehr:roll:) hat sich absolut gelohnt - das Buch war da :bounce::cheers::tanzensolo::D

    Ich habe es eben schon angefangen zu lesen und gleich geht`s weiter :study::bounce::tanzensolo:



    Bei neuen Büchern lese ich immer sofort die Widmung auch wenn ich das Buch nicht sofort lese.

    Diese Widmung hat mich sehr berührt. Auch nachdem ich sie mehrmals gelesen habe muss ich jetzt beim Abschreiben noch schlucken und tief durchatmen.

    :huhu: Ihr Lieben

    Eigentlich wollte ich mich ganz unbemerkt reinschleichen, aber ich weiß, Ihr hättet es ja doch gemerkt...

    Hmtja :uups::wink:, also erzähl ich es Euch ohne große Umschweife: mein SuB ist gewachsen 8-[. Nicht um ein, nicht um zwei, nein, um drei Bücher! Und nujatjo: ich freue mich riesig über diesen Zuwachs :bounce::cheers: !


    Uuuuuuuuuuuund: ich bin ganz unschuldig daran! Jawohl! Ich kann überhaupt nichts dafür! Nein![-(

    Die liebe Emili hat sich nämlich um das Wachstum meines SuB`s gekümmert, sie war es! :P:loool:

    Und auch an dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich dafür bei Dir bedanken liebe Emili :kiss: - ich freue mich riesig über diese Bücher! :friends:


    So, jetzt ist es raus, dann halte ich es auch mal schriftlich fest: :D



    Bitte immer die letzte Liste und diesen Hinweis kopieren:


    1. elmores - 3
    2. Cato Censorius - 5
    3. SiriNYC - 7
    4. frettchen81 - 8
    5. teelicht86 - 13
    6. basco09, MissNooki - 14
    7. traummalerin, Motte - 15
    8. *sophie, Cocolina - 16
    9. Break Free - 17
    10. lio - 20
    11. Clary-Jocelyn - 23
    12. findo, dramelia - 24
    13. sinah - 25
    14. dieVielleserin, Melomatin - 32
    15. Ryhinara, Naria - 34
    16. Drahtbeen - 36
    17. LittleMelody - 39
    18. Satsuki - 40
    19. bianka411 - 42
    20. LenaFaiytales - 44
    21. Bast - 45
    22. Nefertari - 46
    23. pescador - 48
    24. keksi2203 - 49
    25. Scalymausi - 53
    26. bittersweetlight - 61
    27. Traute - 63
    28. Buecherpalast - 70
    29. SaintDiabolus - 85
    30. Valrike - 87
    31. schwarz, Geronimo - 90
    32. Knü - 109
    33. Yvi1982 - 145
    34. Kermit - 174
    35. Sarii - 178
    36. Susannah1986 - 194
    37. syko - 241
    38. Tiniii - 251
    39. pralaya - 257
    40. Schneeblume86 - 408
    41. Farast - 429
    42. Emili - 438
    43. aleXi.s - 468
    44. ChaosAngel - 1074
    45. Nerys - 2180

    :winken:

    Muss leider gleich wieder los, deshalb nur ganz schnell:


    Im nächsten Ort wo meine Tochter wohnt gab es ein schlimmes Unwetter. Regen der aus dem Ort einen reisenden Fluß machte und Hagel in Mengen die man sich nicht vorstellen kann.


    Das braucht man wirklich nicht.

    :shock:Oh weia, das braucht man wirklich nicht!

    Nicht nur der Sachschaden ist schlimm, ganz schrecklich. Das erinnert mich an die Unwetter hier in Aachen, ist noch nicht so lange her. Überschwemmungen und Chaos...noch Tage danach bekam ich Panik wenn nur Regenwolken zu sehen waren...Das konnte ich mir vorher gar nicht so vorstellen. Deine Tochter Traute und alle Betroffenen haben mein vollstes Mitgefühl! Und ich hoffe, die Schäden halten sich in Grenzen!:friends:

    Wenn man nicht selber betroffen ist, dann ist das ja alles nicht schlimm, :(

    So ist es leider :cry:

    Aber ich kann Dir zustimmen, das braucht man wirklich nicht. Mir reicht schon immer unser Keller der bei jedem Regen unter Wasser steht. Aber das ist nichts gegen das was Deine Tochter da erlebt hat.

    Auch hier, wie auch bei Deiner Freundin, trifft zu : "Wenn man selbst nicht betroffen ist..." Ich hoffe, dass Deine Hausverwaltung, und auch der Vermieter Deiner Freundin,dass sie bald "in die Pötte kommen" !:friends:

    Vermieter, die sich nicht wirklich kümmern, kenne ich auch. Sind natürlich nicht alle so - zum Glück-, aber wenn man es mit einem der "bequemeren" Art zu tun hat, ist das mehr als ärgerlich.


    Schönen Tag Euch allen! :flower::winken:

    Guten Morgen :montag::winken:

    und ich hoffe, Euer Sonntag beginnt auch so sonnig wie hier. :flower: Wobei ich ja zu denen gehöre die hoffen, dass die Hitze im Laufe des Tages nicht wieder so stark wird und es sich wenigstens im Schatten aushalten lässt...


    Ihr schreibt alle so fleißig hier, ich habe alles immer mitgelesen aber selbst war (und bin:uups:) ich etwas schreibfaul momentan. Deshalb allen Erkrankten und allen, denen es im Moment nicht so gut geht: Gute Besserung und alle guten Wünsche für Euch!


    Kittelbiene Eine Sommergrippe braucht kein Mensch, gute Besserung wünsche ich Dir!:friends:

    serjena : Was Dir im Urlaub widerfahren ist, hört sich alles andere als gut an, aber schön, dass Dir schnell geholfen werden konnte und es Dir besser geht!:friends:

    Zumal oft ihre Reisen Tausende von Euro gekostet haben, da machen de paar Euronen den Kohl nun auch nicht mehr fett.

    Ganz genau so denke ich auch und frage mich warum manche Menschen immer am falschen Ende sparen.

    meine Mutter hat heute morgen geschrieben "Reise viel vorm Sterben, sonst reisen die Erben" :totlach: ).

    Den Spruch finde ich mega - und so wahr! :thumleft:


    Schade, ich wäre gern noch länger zu Hause geblieben (nach zwei Tagen ging es mir ja auch wieder gut), und ich sehne mich jetzt nach dem Rentenalter

    Schön, dass es Dir besser geht! (Bestimmt hat das puzzeln auch eine gesundheitsfördernde Wirkung:wink:) :friends:

    Und ja, diese Gedanken gingen mir heute morgen auch durch den Kopf...Nach zwei Wochen Urlaub denke ich mit Schrecken an den neuen Wochenbeginn:-? :-s :cry:und hätte nichts dagegen das Renteneintrittsalter vorzuverlegen...:drunken::loool:


    Während meines Urlaubs habe ich zwar nicht so viel gelesen wie ich wollte (Zeit fliegt ja nur so vorbei wie Ihr wisst...) aber ich habe "Bob der Streuner" (hat mir sehr gut gefallen) und "Alt werden ist nichts für Feiglinge" (hat mir auch sehr gut gefallen, vielen lieben Dank noch einmal für dieses tolle Buch The Falcon :kiss:) zu Ende gelesen. Und neue Bücher entdeckt, angelesen und nun entdecke ich das Parrallel-Lesen gerade für mich. Dabei springe ich zwischen den unterschiedlichsten Genres hin und her. War nie mein Fall, aber momentan macht es mir sehr viel Freude.


    Euch allen wünsche ich einen schönen Sonntag! :flower::winken:

    Weil mir sein Buch "Altwerden ist nichts für Feiglinge" sehr gut gefallen hat ist dieses Buch gerade bei mir eingezogen - der Onleihe sei Dank! :D

    "Nach seinem Bestseller »Altwerden ist nichts für Feiglinge« folgt nun sein neues Buch »Zielgerade«. Darin stellt Joachim Fuchsberger sich in der ihm eigenen Mischung aus Nachdenklichkeit, Launigkeit und vor allem Menschlichkeit den großen Fragen des Lebens.

    Es geht – natürlich – um Beziehungen, um den Umgang mit unserer Welt und ihren Ressourcen. Aber auch um die Welt der Politik und um die Politiker selbst, bei denen er immer häufiger Ehrlichkeit und Transparenz vermisst.

    Ein sehr persönliches Buch einer beeindruckenden Persönlichkeit." (Amazon)



    Zitat

    Ich glaube, eines der großen Probleme liegt darin, dass unsere sprachliche Verständigung versagt

    S.150

    Zitat

    Als Mittel zur Verständigung scheint die Sprache immer unbrauchbarer zu werden.

    Statt qualitativ reden wir quantitativ, statt einfach und verständlich zu sagen, was uns freut, was uns ärgert, was uns Angst macht, ziehen wir vor zu quasseln, wir tauschen statt Gedanken lieber Worthülsen aus. Und wo es gar nicht mehr geht, behelfen wir uns mit Piktogrammen.

    S.150


    Zitat

    Mein Lebensmotto war und ist: Über Hürden springst du, wenn du vor ihnen bist, nicht vorher, wenn du sie noch gar nicht siehst. Wer am Start an die Gefahren des Rennens bis ans Ziel denkt, kann es nicht gewinnen.

    S. 222

    Beeile dich nicht mit dem Kauf. Ich schenke dir gerne das Buch, falls du magst. :friends:

    Ach wie lieb von Dir, vielen lieben Dank für Dein Angebot! :friends::kiss: Aber das kann ich doch nicht annehmen. Vielleicht kann ich Dir ein Buch von mir zum Tausch anbieten? Ich habe zwar nicht mehr so viele Printbücher, aber vielleicht ist eins für Dich dabei? Wenn nicht, kann ich es Dir doch sehr gerne abkaufen, meine Bücherei führt es gar nicht. Darüber würde ich mich auch sehr freuen! :friends::kiss:

    Und jetzt kann ich nicht mehr widerstehen, Emili :winken:hat mich schon seit ein paar Tagen richtig neugierig auf das Buch gemacht! Das Buch möchte ich unbedingt lesen, also schnell erst mal auf die WuLi und bald davon erlösen wenn die noch wartenden Bücher gelesen wurden.

    Evtl. schon früher, die Reihenfolge ist ja variabel, nur die schon wartenden Bücher dürfen das nicht hören...:-,.

    Dank ele :winken: sofort auf meiner WuLi gelandet! ele `s begeisterte Rezension mir keine Wahl, das hört sich nach einem sehr spannendem Psychothriller an!:lechz:

    "Drei Frauen, ein Mann. Viele Geheimnisse. Und nur eine Wahrheit.

    Vanessa: Das perfekte Leben, das war einmal. Seit der Scheidung von Richard ist sie ein Wrack. Nur ein Gedanke hält sie aufrecht: seine Hochzeit mit der anderen zu verhindern.

    Nellie schwebt im siebten Himmel: Ausgerechnet sie, die alles andere als ein aufregendes Leben führt, hat sich der attraktive, charismatische Richard ausgesucht. Alles wäre perfekt, gäbe es da nicht Dinge, die aus dem neuen Heim verschwinden. Und diese Frau, die sie beobachtet.

    Emma: «Ich weiß, du wirst mir nicht glauben, aber du musst die Wahrheit über Richard erfahren.» So beginnt der Brief, den sie eines Tages erhält. Emma ist skeptisch, jeder weiß, dass Nellie von Richard besessen ist. Und wohin das führen könnte …" (Amazon)


    Liebe Sinah,

    die Bücher hat meine Mutter alle gelesen, sie war nur begeistert davon.

    Große Weiter Empfehlung von ihr

    Danke für die Empfehlung! :friends: Umso mehr freue ich mich auf die Bücher!

    Ich habe gerade mal geguckt, meine Onleihe (und auch die Bücherei) hat die Bücher von Ellen Berg :tanzensolo:. Da werde ich mir nachher mal ein Buch von ihr auf meinen Reader laden und anfangen zu lesen. :D:bounce:

Anzeige