Beiträge von Mapa

    354. Das 1. Buch auf der 1. Seite eines Büchertreff-Mitglieds, dessen Avatar dir besonders gefällt

    Mir gefallen auch sooo viele der Avatare und ich habe lange überlegt. Ich entscheide mich jetzt für das liebe, im Moment im Weihnachtsstress sicherlich wild flatternde Bücherhuhn .

    Das erste Buch auf der Gelesen Liste ist dieses hier, was ich ebenfalls gelesen habe und was uns beiden gut gefallen hat.

    Letztendlich habe ich mich für den Schlumpf von Mapa entschieden. Obwohl ich ja nicht mehr ganz so taufrisch bin, ...bin ich es aber wohl noch im Herzen, denn für Schlümpfe kann ich mich immer noch begeistern.

    Ich bin mir nur nicht ganz sicher welcher es nun ist. Ich dachte es ist Schlaubi, wegen der Bücher, aber Schlaubi hat eigentlich eine Brille.


    Das Buch hat mir übrigens auch gut gefallen.

    Lieber guenni1 , ich bin auch alles andere als taufrisch, aber die Schlümpfe sind es auch nicht mehr bzw. die sind sogar schon viel älter als wir. "Geboren" wurden die nämlich schon 1959.:wink: Fauli - Schlumpf würde derzeit besser zu mir passen, aber der hat halt keine Bücher, so muss schlaubi mit Kontaktlinsen herhalten. :)

    Werde ich wohl am Donnerstag den 27.12.2018 einstellen. Sie wird wesentlich kleiner sein als sonst. Aber ich führe es zumindest weiter.

    Oh, wie schön. Die Challenge hat mir so viel Spaß gemacht und ich freue mich riesig, dass es weiter geht. :kiss:

    Mapa :winken: hat heute ein interessantes Buch erwähnt. Danke:)

    Kurzbeschreibung:

    Seit einem verheerenden Atomunfall vor 16 Jahren gilt der Schwarzwald als unbewohnbar - die Bevölkerung wurde evakuiert und die gesamte Region zur Sperrzone erklärt. Die Menschen waren zunächst verunsichert, haben sich aber nach über einem Jahrzehnt wieder eingerichtet in ihrer heilen Welt. Doch die Regierung spielt seit Jahren ein falsches Spiel. Denn die Gefahr, die in dem verstrahlten Gebiet lauert, ist so viel größer, als sich die Menschen vorstellen können: Eine unerklärliche Kraft scheint alles Leben zu bedrohen …


    Gerne :friends:

    Es handelt sich dabei allerdings um den Auftakt einer Trilogie. Der 2. Band (Das Lied der Wächter - Der Gesang) erscheint am 06.03.2019
    und der 3. Band (Das Lied der Wächter - Das Gesetz) am 04.11.2019.

    352. Welches Cover hat dir im November am besten gefallen?


    Bei mir war es dieses hier - ich liebe Cover mit Nordsee (möglichst bei Sturm, dann ist es auf dem Sofa doppelt gemütlich:wink:). Ich besitze den unten abgebildeten Festband, das Cover der Taschenbuchausgabe finde ich aber noch viel besser.

    Ich habe gerade diesen Science Fiction beendet, in dem auch viel "Liebesgedöns" vorkam.

    Das bedeutet, ich bin mit der Challenge jetzt FERTIG:D

    351. Ein Buch, dessen Geschichte von einem Kind erzählt wird

    Die Justizthriller von Grisham lese ich nicht so gerne, aber die "Farm" war anders und gefiel mir ganz gut (eher eine Familiengeschichte). Außerdem wird der Roman weitestgehend aus der Sicht des siebenjährigen Luke erzählt.

    350. Ein Autor, von dem Du mindestens zwei Bücher gelesen hast und der Dich dennoch nicht überzeugen konnte

    Tja, bei mir ist es wohl Elena Ferrante, Band 1 und 2 der Neapoplitanischen Saga habe ich gelesen und beide waren für mich bestenfalls mittelmäßig.

    Deine Liste sieht sehr beeindruckend aus. Und dann auch noch farblich markiert. Gefällt mir. Aber kannst du mir vielleicht erklären, wie du die Farben überträgst. Wenn ich auf kopieren und einfügen gehe, werden die Farben nicht übertragen. Markierst du diese jedes Mal neu? :-k

    Beim Kopieren werden die Farben leider nicht übertragen. Wie Du schon vermutet hast, markiere ich alles neu und setze dann die Farbe - aber mir machen solche Spielereien Spaß:)

    Na gut, man muss tatsächlich genauer hinsehen, aber in allen vier Ecken sind kleine Kreise zu erkennen.


    Liste nach Nerys

    Dezember: Hass vs. Liebe

    Ich habe gerade dieses Buch beendet und da kommt ein fieser und ziemlich hasserfüllter Dämon vor.