Beiträge von The Falcon

    146. EIN BUCH MIT EINEM ROSENKRIEG



    Vielleicht nicht der klassische Rosenkrieg, dennoch finde ich, passt das Buch ganz gut. :)


    Hier geht es um den ständigen Kampf zweier sich rivalisierenden Schulklassen. Die Schüler des Internats bekriegen sich mit den Schülern der benachbarten Realschule. Doch die gehen eines Tages einen Schritt zu weit....

    145. Ein Buch über einen Fluss



    Bevor mir hier einer zuvor kommt ....:mrgreen:


    Aber bei dieser Frage kam mir sofort dieser Klassiker in den Sinn. Das Buch habe ich gerne gelesen, aber auch die TV Serie (aus den 80ern mit Brigitte Horney) habe ich geliebt. :drunken:


    Die Geschichten um Tom und Huck spielen am Mississippi. :D

    143. EIN BUCH ÜBER BIENEN



    Hier passt eines meiner aktuellen Bücher sehr gut. :bounce:


    Bienen spielen hier eine wichtige, wenn nicht sogar entscheidende Rolle. :thumleft:



    Klappentext:

    Ein Mann wacht am Strand der schottischen Insel Harris auf, ohne zu wissen, wer er ist. Er trägt eine Schwimmweste und ist vollkommen durchnässt. Von den Inselbewohnern erfährt er, dass er offenbar Neal Maclean heisst und ein Buch über drei Leuchtturmwärter schreibt, die im Jahr 1900 von einer benachbarten Inselgeuppe verschwanden. Auf der Suche nach seiner Erinnerung landet Neal schliesslich genau dort, auf den unbewohnten Flannan Isles, wo er eine schockierende Entdeckung macht: in der verlassenen Insel-Kapelle liegt ein Mann mit eingeschlagenem Schädel. Und alles deutet darauf hin, dass Neal ihn getötet hat...

    142. EIN BUCH ÜBER BERGLEUTE / BERGWERKE



    Hier geht es zwar nicht die ganze Zeit um Bergerke, aber doch ein Weilchen, als einige Personen in einem Bergwerk eingeschlossen werden.


    Als Kind habe ich die dazugehörige 6-teilige TV-Serie sehr gern gesehen. An das Buch bin ich erst viele Jahre später gekommen. Habe es jedoch sehr gerne gelesen. :thumleft:



    Klappentext:

    Wie ein eigenes Kind ist Remi von Mutter Barberin aufgezogen worden. Doch als ihr verbitterter Mann das Findelkind heimlich an den Strassenmusiker Vitalis vermietet, muss der Junge ohne Abschied das Dorf verlassen. Eine abenteuerliche Wanderung durch ganz Frankreich beginnt. Mit drei Hunden und einem Affen tritt Remi in Dörfern und Städten auf, und nicht immer findet er ein freundliches Publikum. Dann vernichtet der Winter die Truppe. Vitalis erfriert, aber Remi überlebt. Er findet neue Freunde, die ihm helfen und träumt davon, einmal alle zu belohnen, die ihm Gutes getan haben. Wenn er nur seine eigene Familie wiederfände. Wieder liegt ein langer Weg vor Remi...

    In Ordnung, dann wird diesmal backmausi81 Post von mir bekommen. :thumleft:


    Ob ich nun ein Buch oder gleich beide verschicke, weiß ich noch nicht genau. Aber da es euch beiden egal ist, kann ich mir da ja noch Gedanken darum machen. :)


    Kann allerdings sein, dass es noch ein paar Tage dauert, bis ich das Buch / die Bücher abschicke. Ich bin momentan krank geschrieben und weiß nicht, wann ich das nächste Mal zur Post komme.

    Ich, Karen, bin irgendwo im Nirgendwo. Hier gibt es nur ein einziges Haus und dann meilenweit gar nichts. Ich habe hier einen Typen gesucht (und gefunden) der mir hoffentlich ein paar Antworten geben kann. Er ist allerdings nicht so begeistert über mein Erscheinen. Leider bin ich gezwungen, die Nacht hier zu verbringen. Noch bevor ich einschlafen kann, höre ich auf einmal Geräusche. ER ist es, dieser Typ - und er kommt tatsächlich im Dunkeln in das Zimmer, setzt sich zu mir, und er.... sag mal, hat der sie noch alle? Der ist doch verrückt. :shock::evil:

    Ich, Bonnie, habe mich mit ein paar Freunden getroffen. Wir müssen uns darüber unterhalten, wie es weitergehen soll. Die Situation eskaliert so langsam. Boah, und jetzt geraten Matt und Stefano auch noch in Streit. Das können wir jetzt gar nicht brauchen, unsere Nerven sind doch eh schon überstrapazieren. :(

    Ich, Terry, befinde mich in einem Vernehmungaraum und werde verhört. Man wirft mir doch tatsächlich einen Mord vor. 8-[ Ich habe ein Alibi für die Tatzeit und ich denke, ich kann wirklich nachweisen, dass ich nichts damit zu tun habe. Dennoch wollen die mich in U-Haft stecken. Wie war das noch gleich? "Man ist solange unschuldig, bis einem die Tat nachgewiesen wird?" Tja, davon scheinen die hier noch nichts gehört zu haben. :-s

    Das Buch ist gestern bei mir angekommen. :cheers:


    Vielen Dank für die leckeren Beigaben, backmausi81 :friends:


    Nun, dann würde ich sagen, machen wir doch direkt weiter. :drunken:


    Dann bleiben jetzt bloss zwei kurze Fragen:

    Zunächst mal, wer von euch beiden möchte diesmal das Buch zuerst haben? Wir sind da ja eigentlich sehr flexibel und da ihr nur zu zwei seid können wir das auch gerne mal so, mal so machen. :)


    Und dann würde mich noch interessieren: Soll ich euch bloss den vierten Band schicken, oder vielleicht gleich Band 4 und 5 zusammen? (sind diesmal wieder TB) Oder wird euch das dann zuviel? ?(

    Ich würde auch gerne die letzten beiden Bände lesen. Der dritte Teil geht morgen auf die Reise. Sorry, das es so lange gedauert hat. Ich war 2 Monate im Krankenhaus, wegen Epilepsie. Ich hoffe, ich darf noch mitlesen

    Natürlich darfst du die letzten beiden Teile auch noch mitlesen. :thumleft: Lass mich einfach wissen, wann ich sie dir schicken soll. bluetiger wollte derzeit noch eine kleine (Lese-)Pause bei diesen Büchern machen, aber ich kann sie euch auch getrennt schicken, zu dem Zeitpunkt, wenn ihr Zeit und Lust auf die Bücher habt. :)


    Ich hoffe, dass es dir jetzt wieder besser geht, backmausi81 - also gesundheitlich und dass du nicht mehr so schnell in die Klinik musst. :friends:


    Und ich freue mich schon auf die Rückkehr, des 3. Bandes. :D

    134. Ein Cover mit einem Gartenzwerg


    Einen Gartenzwerg habe ich leider auch nicht zu bieten, aber dafür ein superschönes Buch, mit ganz vielen "Backzwergen". :DUnd die gibt es durchgehend im ganzen Buch, das gespickt ist mit zauberhaften kindgerechen Rezepten und schönen Bildern.

    Als meine Tochter noch klein war, haben wir immer mal wieder gemeinsam leckere Dinge aus diesem Buch gekocht. Und gerade die Zwerge, die überall im Buch dabei sind, kamen bei meinem Kind sehr gut an. :drunken:

    Das heißt, wir haben hier ein Buch, das seinem Namen endlich mal alle Ehre macht - ein WANDERbuch. :mrgreen:



    Schön, dass es den Weg zu dir nun doch noch gefunden hat, Naria. Jetzt kannst du endlich auch den 2. Band lesen. :friends:


    Ich werde mir den 2. Band demnächst als Hörbuch holen. Ich habe schon den ersten Band als Hörbuch und finde es (obwohl ich die Handlung schon kannte) sehr spannend und gut gelesen. :D

    126. Ein Buch mit einer gestressten Mutter


    Helen ist hier schon etwas gestresst, weil ...