Beiträge von Flinke Feder

    So ein 650 Seiten Wälzer wollen bezwungen werden, zum Glück sind die anderen Bände meiner aktuellen Serie nicht mehr ganz so umfanreich.


    aktuelle Reihe:

    „Wenn-Imperium“ von Christina Ross

    1. Unter Feuer I 1-8
    2. Unter Feuer: Weihnachtsspecial :study:
    3. Entfesselt
    4. Unter Feuer II 1-3
    5. Unter Feuer: Weihnachtsspecial 2
    6. Entfacht
    7. Die Rache der Witwe
    8. Unter Feuer III
    9. Unter Feuer: Weihnachtsspecial 3
    10. Entfesselt: Hochzeit


    gelesene Reihen

    findo Der Beitrag ist echt Klasse geschrieben.

    Sorry wenn ich jetzt beruflich „meckere“ aber mit sind zwei Fehlerchen aufgefallen:

    • dfer statt der (im Absatz über das niederländische Filmerlebnis)
    • die nachfolgende Verlinkung/Einbindung von Instagram – da steht nur der nicht anklickbare Link.

    Zum Thema Mäusehut auf dem italienischen Cover – ich kann mich nicht erinnern (Reihe Ende letzten Jahres gelesen), dass es so einen Hut im ersten Band der HP-Reihe vorgekommen ist.

    Also nach der Quelle der Datei frag ich mal nicht. Für mich sieht es aus als ob der die Formatierung für den Zeilenabstand nicht optimal in diesen ePubs eingestellt ist. Beim Tolino hast du die Möglichkeit den Zeilenabstand zu verändern. Ansonsten müsste man in den Aufbau der ePub-Datei reinschauen.

    Kannst Du mal ein Bild des Buchstabensalats posten.

    LaRelieuse

    Außenstehende haben keinerlei Kenntnisse, wie ihr miteinander umgeht, was Eure Prioritäten an den Anderen sind, was Euch in einer Beziehung wichtig ist. Also sollen sie Ihre Nase in die eigenen Angelegenheiten stecken bzw. vor der eigenen Haustüre kehren. Solche Äußerungen zeugen entweder von grenzenloser Dummheit, Arroganz oder sie wollen sich in Eure Beziehung einmischen, bzw. alle Punkte zusammen treffen auf sie zu.


    Wir haben solche s.g. Freunde, Bekannte oder Verwandte haben wir ganz schnell aus unserem Umfeld ausgeschlossen.

    Komm, Leen , die Stapel von Büchern im Schlafzimmer, die Stofftaschen voller Bücher, die haben doch ihren eigenen Flair? Wir könnten nämlich nur die im Wohnzimmer umrüsten, die im Schlafzimmer blieben gleich und das wär doch dann auch schon egal :)

    Nein, das wären schon ein paar Laufmeter mehr an Platz für Büchern.
    Dann fligst du auch (zumindest für einige Zeit) nicht mehr über die Bettkante, wenn du ums Bett rum willst (obwohl, das schaffst du wahrscheinlich trotzdem :P)

    :totlach::totlach::totlach::totlach:

    So die erste Reihe habe ich erfolgreich hinter mich gebracht. Auf zu neuen Ufern


    aktuelle Reihe:


    gelesene Reihen

    Jetzt höre ich ab und zu beim Aufräumen Hörbuch.

    :thumleft: Hörbücher sind eine richtig tolle Sache und haben mich auch schon aus der Leseflaute geholt. Oft kann man sich nicht aufs lesen konzentrieren weil einem zu viel im Kopf rumrödelt aber ein Hörbuch geht irgendwie immer finde ich :) Und man kann nebenher noch etwas Anderes machen, nutzt seine Zeit doppelt :)

    Ich beneide Dich - mein letztes Hörbuch habe ich gehört, als ich noch eine Fernbeziehung mit 1000 km zwischen mir und meinem Mann geführt hatte - das war die ideale Strecke um ein Hörbuch durch zu bekommen.


    Bei Hausarbeit kann ich mich überhaupt nicht auf ein Hörbuch einlasse, da ich da einfach zu viel im Hirn habe, was ich noch zu erledigen habe.

    Ich biege gerade in die Zielgerade meiner ersten Reihe für dieses Jahr ein.


    Aktuelle Reihe:

    geplante Reihe:

    Welche Reihen dann kommen, werde ich nach Lust und Laune entscheiden.

    Ist doch schon fast 2019, da könnten wir doch eigentlich schon loslegen, oder? O:-) Ah, ich mach’s einfach und getreu meinem Lebensmotto „Was interessiert mich mein dummes Geschwätz von gestern“

    In dem Fall schließe ich mich an. Meine erste Reihe ist von P.B. Ryan „Nell Sweeney“

    1. Dunkel wie die Spur des Todes
    2. Dunkel wie der Tod
    3. Blutrot wie die Wahrheit
    4. Schwarz wie das Verhängnis
    5. Eiskalt wie die Sünde
    6. Flammend wie die Lüge

    Hast Du dein Problem schon gelöst? Du hast ja ein WP-Blog - da kann ich Dir vielleicht weiterhelfen.

    Ich bin bekennender Reihenleser – d. h. wenn ich eine Reihe beginne, dann von Band 1 bis zum Schluss bzw. bis zum letzten erschienen Buch. Ist die Pause bis zum nächsten Band zu groß, dann bringe ich es auch fertig noch einmal die Reihe von vorne zu beginnen. :pale:(Ich weiß, dass ich in dieser Beziehung einen Knall habe, aber egal :mrgreen:).

    Da dies meine erste Challenge ist, wie postet man den Fortschritt – als Post hier im Thread oder in seinem Profil?

    Das wäre vielleicht eine tolle Samstagfrage. In welche Zeit würdet ihr gerne mal leben (mit der Option, zurückreisen zu können)?

    Also ich würde die ollen Griechen, Ägypter und Perser ganz gerne mal besuchen. Dann würde ich gerne noch beim Bau einer Pyramide, dem Bau des Suezkanals, des Baus von Versailles und der Entstehung von Stonehenge zuschauen.

    Da ich sehr neugierig bin, wäre ich (vorausgesetzt Zeitreise wäre möglich) nur noch unterwegs.