Beiträge von Thomson

    Hinweis - Bitte immer mit kopieren - UND AUCH LESEN!!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.



    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (sodass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig!



    Und nehmt
    BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigene!


    1. Gonozal - 209
    2. Emili - 171
    3. ruhrpottmaedchen - 151
    4. Jisbon(: - 146
    5. Rincewind66 - 107
    6. Divina - 102
    7. JessLittrell - 94
    8. dieVielleserin - 93
    9. Svanvithe - 90
    10. Buchcafe24, Flinke Feder - 87
    11. Hiyanha - 83
    12. *Bücherwürmchen* - 82
    13. Yurmala - 69
    14. tom leo - 68
    15. freddoho - 65
    16. buechereule - 62
    17. Madl10 - 61
    18. Frawina - 60
    19. talisha, Pasghetti - 59
    20. Jean van der Vlugt - 58
    21. Nimrod Kelev-rah - 55
    22. Carojenny - 52
    23. Kermit, *sophie - 51
    24. Fridoline - 50
    25. Thomson - 48
    26. liesma, Affenkaelte - 46
    27. flohmaus - 45
    28. Lisbeth - 44
    29. PotatoPeelPie - 43
    30. lio - 42
    31. hiddenbookparadise, MissNooki, Susannah - 40
    32. ChaosAngel - 39
    33. Studentine - 38
    34. aussie-bounty, Bast - 35
    35. Bücherlady - 33
    36. Tanni, Gaymax, Anni2412 - 32
    37. bücherwurm71 - 29
    38. Leen, countrymel - 27
    39. keksi2203, cocodrilla, E-Krimi - 26
    40. Tiniii - 24
    41. Yvonne80, Valrike - 23
    42. Nessy1800 - 22
    43. Canach - 21
    44. Day, Clary-Jocelyn, xxmarie91xx - 20
    45. BreakFree - 17
    46. Yvonne, pinucchia, Heidi08, Sympathie-Dixer - 15
    47. xsandria - 14
    48. Flioefe - 11
    49. Strauberl, Soulprayer - 10
    50. Janine2610, Kittelbiene - 9
    51. Susannah1986 - 7
    52. Struppi, Outback, Pöppel, Taraliva - 6
    53. bianka411, DarkMaron, dramelia - 5
    54. Bookowl, Motte - 4
    55. pescador - 3
    56. aleXi.s - 2

    265. Welches Buch hast Du Dir als letztes gekauft und warum?

    Wer schon Band 1 bis 8 gelesen hat, muss doch die Fortsetzung einfach haben :lechz:… Und "Blutrausch - er muss töten" musste nicht lange auf dem SuB ausharren !

    Dank einer kleinen MLR habe ich es Mitte dieser Woche ausgelesen :study:

    Bis zum Ende


    Da für April 2019 der nächste Band in Originalsprache angekündigt ist, wird wohl mindestens Hunter überleben :wink:

    Das habe ich nicht gewusst :pale:. Aber irgendwie dachte ich mir schon, dass es weiter geht. Meine Angst war, dass Hunter sich einen neuen Partner suchen muss. Aber Garcia war so schlau, nebst der Schrotflinte auch noch eine Kevlarweste aus dem Auto zu nehmen und sie anzuziehen. Hunter und Williams rechneten mit einem unbewaffneten Chirurgen... das die Gefahr von Special-Agent Fisher ausgeht, das konnte natürlich niemand wissen.


    Der Schluss war wieder mal ein Feuerwerk von Wendungen und Erklärungen. Chris Carter liess uns aber keine Chance, den Chirurgen zu entlarven. Also ich kann mich nicht erinnern, dass er irgend einmal einen Auftritt als "nicht Täter" hatte :uups:

    Aber Adrian Kennedy lag mit seiner Vermutung richtig. Der grösste Fehler vom Chirurg war, dass er einen Teil seiner Opfer im Revier von Robert Hunter umbrachte.


    Und dass der Täter zuerst Rache an Erica Fisher nehmen wollte, rettete einem 17jährigen Mädchen das Leben... Heterochromie, eines ihrer Augen war dunkelbraun, das andere blau.


    Und Mann, dieser Schluss... :shock::shock:

    Ein Häftling bricht aus und hinterlässt 4 Leichen :shock:

    Nicht Arthur Weber sondern.... Lucien Folter, Robert Hunters früherer Studienkollege... war der nicht vor kurzem sogar ein Thema bei uns :-k?


    Also mir hat das Buch sehr gut gefallen und darum gibt es von mir :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb: Sterne :thumleft:

    Und dank diesem Cliffhanger-Schluss wird der neue Robert Hunter-Fall ein Fressen für meine WuLi. Aber da mein englisch praktisch inexistent ist, muss ich warten, bis Sybille Uplegger den neuen Thriller für mich übersetzt :totlach:


    Die Leserunde hat Spass gemacht :) ! Wir waren zwar ein kleines, aber feines, Grüppchen. Und SweetGwendoline ...

    War also leider keine besonders aktive Leserunde mit mir. :uups: Aber ich lese dann nach und gebe mein anschließendes Fazit natürlich noch ab.

    Es kann passieren, dass man während einer MLR plötzlich die Prioritäten ändern muss. Das darf aber kein Problem sein.

    MLRs müssen ja Spass machen und wenn es plötzlich zum MUSS wird, weil man sich verpflichtet fühlt, verliert man eher noch die Freude am lesen. Das wäre dann Kontraproduktiv !!


    Also machts gut und vielleicht bis zum nächsten mal :friends:

    Hinweis - Bitte immer mit kopieren - UND AUCH LESEN!!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.

    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (sodass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig!

    Und nehmt
    BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigene!


    1. Gonozal - 209
    2. Emili - 171
    3. ruhrpottmaedchen - 151
    4. Jisbon(: - 146
    5. Rincewind66 - 106
    6. Divina - 101
    7. dieVielleserin, JessLittrell - 93
    8. Svanvithe - 90
    9. Buchcafe24 - 87
    10. Hiyanha, Flinke Feder - 83
    11. *Bücherwürmchen* - 81
    12. Yurmala - 69
    13. tom leo - 68
    14. freddoho - 65
    15. buechereule - 62
    16. Madl10 - 61
    17. Frawina - 60
    18. talisha - 59
    19. Jean van der Vlugt, Pasghetti - 58
    20. Nimrod Kelev-rah - 55
    21. Kermit, Carojenny - 51
    22. *sophie - 50
    23. Fridoline - 49
    24. Thomson - 47
    25. liesma, Affenkaelte - 46
    26. flohmaus - 45
    27. Lisbeth - 44
    28. PotatoPeelPie - 43
    29. lio - 42
    30. hiddenbookparadise - 40
    31. ChaosAngel - 39
    32. Studentine - 38
    33. Susannah - 36
    34. aussie-bounty, Bast - 35
    35. Bücherlady - 33
    36. Tanni, Gaymax - 32
    37. Anni2412 - 31
    38. bücherwurm71 - 29
    39. Leen, countrymel - 27
    40. keksi2203, cocodrilla - 26
    41. MissNooki, E-Krimi - 25
    42. Tiniii - 24
    43. Yvonne80, Valrike - 23
    44. Nessy1800 - 22
    45. Canach - 21
    46. Day, Clary-Jocelyn, xxmarie91xx - 20
    47. BreakFree - 17
    48. Yvonne, pinucchia, Heidi08, Sympathie-Dixer - 15
    49. xsandria - 14
    50. Flioefe - 11
    51. Strauberl, Soulprayer - 10
    52. Janine2610, Kittelbiene - 9
    53. Susannah1986 - 7
    54. Struppi, Outback, Pöppel, Taraliva - 6
    55. bianka411, DarkMaron, dramelia - 5
    56. Bookowl, Motte - 4
    57. pescador - 3
    58. aleXi.s - 2

    Bis zum Ende


    Okay, Leute, ich bin raus bzw. ich MUSS weiterlesen.

    Wie angedroht, habe ich es auch fertiggelesen. Mit dem Post warte ich aber noch bis morgen, denn...

    Da werde ich wohl der einzige Streber sein :P

    … die liebe Bücherhexe13 schafft es tatsächlich, nochmals zu pausieren :-k?



    Die Bücher von Andreas Gruber sind doch auch immer spannend

    Stimmt, und ich komme jetzt auch in den Bereich, wo es immer schwerer fällt, Pausen machen zu müssen :-,.

    Aber da ich jetzt mit "Blutrausch - er muss töten" durch bin, bleibt mehr Zeit für Andreas Grubers "Rachesommer"... Und die zwei Folgebände kommen jetzt auf die WuLi :totlach:


    Also dann, bis morgen :study:

    Kapitel 87 bis 92


    Mir ist gerade megaschlecht …. Ich hoffe, dass alles gut wird. Oh Gott, oh Gott, oh Gott! Mir fehlen die Worte.

    Ja, das war der absolute Wahnsinn. Da hat uns Chris Carter mal wieder komplett überrascht.

    Das sich der Chirurg die Tochter von Erica Fisher schnappt, war zwar klar, aber dass er damit die Special-Agentin erpresst, ihre Kollegen zu töten...:shock::shock::shock:

    Hoffentlich überlebt Tracy dann auch alle Folgebände :wink:

    Im Moment müssen zuerst Hunter und Garcia überleben oder diese Reihe endet mit diesem Band :wuetend:

    Aber Fisher muss sich doch im klaren sein, dass sie so doch nie durchkommt :shock:

    Okay, Leute, ich bin raus bzw. ich MUSS weiterlesen.

    :) Das ging mir fast gleich. ich konnte mich noch zurückhalten... zum letzten mal, denn...

    Die letzten beiden Tage haben ein Total von 46 Seiten. Und ich kann mir kaum vorstellen, dass es jemand fertig bringt, 25 Seiten vor Schluss das Buch zu zuklappen :study::wink:

    DarkAurora schafft es nicht mal 46 Seiten vor Schluss :totlach:

    Aber morgen werde ich auch durchlesen bis zum Schluss . Ich muss wissen wie es ausgeht :lechz:


    Kapitel 78 bis 86


    Aber allein auf was für Ideen Chris Carter bei seinen Büchern kommt. Ich wusste bisher nicht einmal, dass es menschliche Merkmale gibt, die so absolut selten vorkommen, wie zum Beispiel die Kombination rote Haare und blaue Augen. Wahnsinn!

    Dass diese Kombination wahrscheinlich selten ist, hätte ich ja jetzt schon vermutet. Aber ich habe mir deswegen noch nie darüber Gedanken gemacht... und Chris Carter benutzt das als "Grund" zum morden. Sowas wäre mir jetzt nie in den Sinn gekommen... jetzt weiss ich auch, weshalb ich definitiv nie Schriftsteller werde oder geworden wäre :totlach:


    Opfer Nummer 3: "Schönheit umgibt sie"

    Linda Parker: Ein überaus erfolgreiches Modell... perfekte Haut, Hände und Füsse, mit denen er seine Sammlung ergänzt !

    Opfer Nummer 4: "Schönheit wohnt im Innern"

    Timothy Davis: Mit der seltensten Blutgruppe der Welt... AB negativ !


    Und was für eine Besonderheit "besitzt" das Mädchen, dass Lucia Chiquita nennt? Moment... Ist das überhaupt das 5. Opfer? Ich vermute, es könnte die Tochter von Special-Agent Fisher sein :shock:

    Denn Mike, der Chirurg, plant in der Regel 12 Tage bevor er zuschlägt. Der Mann hatte fast eine ganze Woche damit verbracht, seinem Plan den letzten Schliff zu verpassen... und er würde sich am nächsten Morgen in aller Frühe auf den Weg machen und sie sich holen !!


    Aber jetzt ist Abend und... die Zeit des Mr. Barmherzig war ein für alle Mal vorbei.

    Rache an Erica Fisher, die in an der PK beleidigte und wütend gemacht hat :-k??



    Und hat er zuvor etwa Lucia umgebracht oder warum ist er vollkommen mit Blut besudelt, als er in ihr Zimmer kommt. Argh!

    Also ich befürchte, dass Lucia tot ist. Der Mörder hat ja kein Problem mit Collateral-Schäden :wuetend:

    Cliffhanger pur, würde ich meinen.

    Ganz meine Meinung. Und genau die machen unsere MLR doch so spannend :uups:


    Übrigens, für Tracy sieht es gut aus... Hunter wird "menschlich" und fängt an, sie zu vermissen :wink:


    Kapitel 71 bis 77

    Erstmal vorneweg... Hunter und Tracy haben es getan :uups: ! Und sind sich näher gekommen - sehr nahe sogar :wink:

    "Ich glaube, ich muss jetzt erstmal eine rauchen." Hunter sah sie an. "Du rauchst doch gar nicht." "Kann sein, dass ich jetzt damit anfangen muss." :totlach:

    Und es bleibt nicht beim ersten und einen Mal :pale:. Aber danach gibt Tracy Hunter den entscheidenden "Kick".

    Sie will ihn überreden, mit ihr am nächsten Tag zwei private Comic-Sammlungen anzuschauen. Aber erst nachdem sie ihre Haare nachgefärbt hat und zeigt ihm ihren Haaransatz... "Ach du Scheisse" und weg ist er !!!

    bis Kapitel 71

    DarkAurora , meintest du nicht bis 77:-k?


    Denn...

    Aber hey, wir haben endlich mal eine größere Wendung und alles passt ein wenig besser zusammen - die Botschaften sind wörtlich gemeint, wer hätte das gedacht? Ich grübel schon über die anderen beiden nach, komme aber noch nicht wirklich zu einer Erkenntnis. Daher bin ich sehr auf morgen gespannt, was es mit den Botschaften von Linda und Timothy auf sich haben.

    … du erwähnst ja, dass Hunter herausgefunden hat, dass beim Mörder nicht die Kunst sondern das sammeln im Vordergrund steht:


    Opfer Nummer 1: "Die Schönheit liegt im Zusammenspiel" .

    Kristine Rivers hat blaue Augen und rote Haare, was auf weniger als 0.5% der Weltbevölkerung passt. Er skalpiert sie und entfernt ihr die Augen :shock:

    Opfer Nummer 2: "Schönheit liegt im Auge des Betrachters".

    Albert Greene, 84 jährig, hat eine Sehschärfe, die einzigartig ist. Er entfernt ihm die Augen.


    Dann kommt der fiese Cliffhanger:


    Opfer Nummer 3, Linda Parker, häutet er und amputiert ihr die Hände und Füsse... weshalb??

    Opfer Nummer 4, Timothy Davis, zapft er das gesamte Blut ab... hat er eine seltene Blutgruppe??


    Morgen werden wir es (hoffentlich) erfahren. Aber wer als Täter in Frage kommt, da tappe ich noch völlig im Dunkeln :uups:


    Kapitel 64 bis 70

    Da ich gestern keine Gelegenheit zum Posten hatte...



    Vielleicht sollte man Garcia und Fischer mal 2 Stunden auf kleinem Raum miteinander einsperren :loool:

    Agent Williams will das Verhalten von Agent Fisher erklären: "Sie ist nur sehr..." "Unfreundlich und eine Nervensäge?" kam Garcia Williams zuvor :totlach:

    Aber als er herausfindet, dass Erica Fisher Mutter einer Tochter mit Down-Syndrom ist, sieht er sie mit anderen Augen :).

    Beim nächsten Opfer wird es wieder etwas Äußerliches sein, weil er es auf seinem Aushang gesehen hat? :-k

    Dieser Gedanke kam mir auch... und meine Befürchtung ist, dass er es eventuell auf die Tochter von Fisher abgesehen hat? Da stellt sich zwar die Frage, weshalb sie in einem Diner an einer Pinnwand aushängt?

    Will der Täter aus den Körperteilen und -flüssigkeiten der Opfer etwa den schönsten Menschen zusammensetzen? ?(:-s

    Und wenn ich dann schon mal am "Fantasieren" bin... möchte er der Tochter das Down-Syndrom-Aussehen "wegoperieren? Das wäre ja dann Frankenstein mässig? Geht wohl etwas zu weit :pale:. Aber krank genug wäre der Typ ja schon :wuetend:


    Uns stellt sich ja die Frage, wer ist das Mädchen von Kapitel 64 ? Sie trifft sich seit einem Monat heimlich am Freitag mit einem fremden Mann :shock:.

    Da niemand es erfahren darf, dürfte er sicher älter sein als sie, sie geht ja noch zur Schule...

    In eine Spezialschule für Kinder mit Down-Syndrom :-k? Ups, jetzt bin ich schon wieder ins obige Muster geraten :uups:. Irgendwie lässt mich der Gedanke nicht los.


    Vielleicht ist sein nächstes Opfer ja noch ein Puzzlestück zwischen Timothy und Erica Fishers Tochter... schon wieder :-#!


    In Kapitel 66 taucht wieder einmal der Täter selbst auf... Wahnsinn: Um den Mord an Timothy zu begehen, nimmt er eine Fahrt von 7 Stunden auf sich :shock:

    Und fängt bald mit der Planung für sein nächstes Opfer an!!!


    Und in der Zwischenzeit geht Special-Agent Erica Fisher während der Pressekonferenz auf Kollisionskurs mit dem Chirurgen :shock::shock::shock:


    Ich muss gleich weiterlesen :study:


    Kapitel 60 bis 63

    Tatsächlich, da haben wir es richtig vermutet. Der Chirurg hat Timothy komplett Blutleer gemacht. Und da er dafür einen ganz "spezielles" Verfahren angewendet hat, vermute ich mal, dass er irgendetwas mit Medizin zu tun haben muss. Selbst Dr. Morgan war ob dieser Technik überrascht.

    Auch beim Rechtsmediziner macht Agent Fisher nicht wirklich eine glückliche Figur. Irgendwie steht sie komplett neben den Schuhen [-( !!


    Aber als sie die Botschaft am Rücken anschauen, lässt sie das Entschlüsseln komplett Hunter. Er ist auch der Einzige, der es in nützlicher Zeit übersetzt... "Schönheit wohnt im Innern". Aber der Sinn der Botschaft entzieht sich nicht nur mir sogar auch dem Ermittler-Team :-,.


    Auch die Fotos vom Journalisten bringen auch nicht wirklich die Lösung.

    Und wir wissen immer noch nicht, was für einer Logik seine Opferwahl entspringt ??


    Dafür kommt Garcia nach ein paar Stunden Schlaf gutgelaunt zum Frühstück... zwar kann er Fisher immer noch nicht leiden, aber der schmale Spargel bestellt sich das grösste Frühstück: Desert-Arizona-Frühstücksplatte inkl 350g Steak :shock:!! Da bin ich gespannt, ob er das alles wegputzt :totlach:


    Ich bin gespannt, wer sein nächstes Opfer wird und weshalb sie in einem Dinner am Anschlagbrett aushängt??

    Hinweis - Bitte immer mit kopieren - UND AUCH LESEN!!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.

    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (sodass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig!

    Und nehmt
    BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigene!

    1. Gonozal - 209
    2. Emili - 166
    3. ruhrpottmaedchen - 151
    4. Jisbon(: - 146
    5. Rincewind66 - 104
    6. Divina - 98
    7. dieVielleserin - 93
    8. Svanvithe - 90
    9. JessLittrell - 89
    10. Buchcafe24 - 87
    11. Hiyanha - 83
    12. *Bücherwürmchen* - 81
    13. Flinke Feder - 79
    14. Yurmala - 69
    15. tom leo - 68
    16. freddoho - 63
    17. Madl10, buechereule - 61
    18. Frawina - 60
    19. talisha - 59
    20. Jean van der Vlugt - 58
    21. Pasghetti - 57
    22. Nimrod Kelev-rah - 55
    23. Kermit - 51
    24. *sophie - 50
    25. Carojenny - 49
    26. liesma, Affenkaelte, Thomson - 46
    27. Lisbeth, flohmaus - 44
    28. PotatoPeelPie - 43
    29. hiddenbookparadise - 40
    30. ChaosAngel - 38
    31. lio - 37
    32. Susannah - 36
    33. aussie-bounty - 35
    34. Bücherlady, Bast - 33
    35. Tanni, Studentine - 32
    36. Gaymax - 31
    37. bücherwurm71 - 29
    38. Leen, countrymel, Anni2412 - 27
    39. keksi2203, cocodrilla - 26
    40. MissNooki, E-Krimi - 25
    41. Tiniii - 24
    42. Yvonne80, Valrike - 23
    43. Nessy1800 - 22
    44. Canach - 21
    45. Day, Clary-Jocelyn - 20
    46. BreakFree - 17
    47. Yvonne, pinucchia, Heidi08, Sympathie-Dixer, xxmarie91xx - 15
    48. xsandria - 14
    49. Flioefe - 11
    50. Strauberl, Soulprayer - 10
    51. Janine2610, Kittelbiene - 9
    52. Susannah1986 - 7
    53. Struppi, Outback, Pöppel, Taraliva - 6
    54. bianka411, DarkMaron, dramelia - 5
    55. Bookowl, Motte - 4
    56. pescador - 3
    57. aleXi.s - 2

    Mein erstes Septemberbuch habe ich geschafft :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:


    Dank Emili liegt noch ein zweites bereit (Ian Rankin "Das zweite Zeichen"). Aber zuerst kommt ein Gruber ( leider ohne Zahl im Titel ) dazwischen :uups:


    Kapitel 55 bis 59


    Auch hier endet es wieder einmal mit einem Cliffhanger. Aber mal ehrlich, sind es wirklich willkürliche Opfer,

    Ja, ein toller Cliffhanger :-,. Also ich war jetzt der Meinung, er findet die Opfer spontan? Aber wenn dann Chris Carter den Namen vom Opfer verrät, wird es dann doch so etwas zwischen spontan und "gesucht und gefunden" sein :uups:


    Jetzt hat Hunter bei der Ermittlung das Zepter übernommen. Sehr zum Ärger von Fisher :P. Aber sind wir ehrlich, Jetzt kommt Fahrt auf :wink:. Die FBI Agents sind ja sicher nicht schlecht, aber irgendwie zu fest auf der FBI Schiene fest gefahren :totlach:

    Ich vermute "Mike" hat evtl. alles Blut aus Tim herausgepumpt? :-k


    Das Timothy diesmal nicht erstickt wurde, war uns eigentlich klar, oder?

    Ja, schon. Und ich vermute auch, dass der Chirurg ihm das Blut "abgenommen" hat. Aber irgendwie kommt da noch irgendetwas. Dr. Morton hat ja noch nicht alles erzählt, oder? Und es bleiben immer noch gewisse Rätsel offen.... Weshalb amputiert er Linda Parker die Hände und Füsse? Und weshalb hat er sie gehäutet? Wenn er diese Körperteile noch "braucht", dann erstaunt es nicht, dass er Timothy ausbluten lässt?

    Wer von euch musste noch an einen anderen Täter denken, als von einem Verdächtigen die Rede war, der sich kein bisschen bewegt und nicht spricht, während er im Verhörraum sitzt, hm? :-,

    Irgendwie kam mir der Fall in den Sinn, wo gleich zu Beginn der Täter feststand (da er mit Leichenteilen in einen Imbiss knallte) und unbedingt mit Hunter Kontakt aufnehmen wollte. Sie waren früher Studienkollegen und am Schluss stellt sich heraus, dass er doch der Mörder war. Ich musste schnell die Rezis von Die stille Bestie "kontaktieren" …. Dieser Studienkollege hiess Lucien Folter.

    So, endlich habe ich wieder aufgeholt. Da ich Sonntag kaum und Montag gar nicht zum Lesen kam, war das die reinste Kraftanstrengung. :totlach:

    Sorry DarkAurora , irgendwie haben wir es komplett verpasst, über einen allfälligen Aufhol- oder Pausentag zu reden :pale:. Und jetzt sind wir schon so weit, dass ein Pausentag immer schwieriger wird :wink:.

    Mir gefällt das Buch weiterhin gut, wenn auch das Kompetenzgerangel und die "Nettigkeiten" zwischen Fisher und Garcia langsam etwas weniger werden könnten...

    Mir gefällt es auch gut. Und auch die kleinen Seitenhiebe von Garcia an die Adresse von Fisher :totlach:


    Kapitel 50 bis 54

    :shock: Was ist das denn für ein Volltrottel von Journalist :shock: :wuetend:


    Der festgenommene Mann ist nicht der Chirurg sonder nur ein Journalist, der die grosse Story riecht ! Mit dieser Aktion gehört der doch monatelang weggesperrt!!

    Dafür hat die arme Erica Fisher einen kleinen Dämpfer bekommen :-k? Wegen Stress ist sie wohl etwas zu arrogant, hat aber das Verhör fast "verk...t" :uups:. Aber ich hätte applaudiert, wenn sie diesem Idioten eine geknallt hätte :-,

    Doch irgendwie konnte es ja gar nicht der Mörder sein, das wäre ja fast zu früh gewesen :wink:


    Die heutige Tagesdosis hört wieder mit einem guten Cliffhanger auf... Er traute seinen Augen nicht. "Das ist doch … unmöglich!"


    Das sagt Dr. Morgan, der die Leiche von Timothy untersucht. Was ist ihm so seltsam aufgefallen?

    Mit der eingeritzten Nachricht am Rücken kann er nichts anfangen, erkennt aber, dass es sich um einen Serienmord-Opfer handelt.


    Als Afroamerikaner scheint er zu blass zu sein? Leichenflecken sind auch nicht vorhanden? Und beim Obduktions-Schnitt tauchen noch mehr Unstimmigkeiten auf?


    Was hat dieser "Mike" mit Tim angestellt???


    Der Cliffhanger zwingt mich fast, gleich weiter zu lesen :pale:

Anzeige