Beiträge von Eggi1972

    Also, wenn es ums Knuddeln geht.... da mache ich doch Glatt mit :friends::friends::kiss:


    Nach der Arbeit war ich heute bei einer zweisprachigen Lesung mit der Kolumbianischen AutorinLaura Restrepo, es war echt interessant und gut, aber leider gibt es momentan keine Deutschsprachigen Bücher von ihr ](*,) Es wird wohl Booklooker oder so was werden, denn irgendwie interessieren mich die Bücher echt :uups: Aber eine Lesung ohne Büchertisch, ist für mich echt so ein Problem, denn ich will mir doch immer ein besseres Bild von der Autorin machen :cry: Kennt ihr das Problem ?

    Bona Vox Die Pucki Bücher kenne ich auch noch, ich glaube die stehen in meinem Elternhaus, die hat meine Mutter früher als Kind gelesen wenn ich mich nicht irre.


    Ansonsten sitze ich hier gerade und lese die Liebeserklärungen von Wladimir Kaminer und ja mir war einfach mal nach etwas leichtem und lustigen ....

    Ich hab mir schon das Rauchen unter Mühen abgewöhnt, das Essen gewöhne ich mir jetzt nicht auch noch ab. Soll doch jeder machen wie er mag.

    Da bin ich ganz deiner Meinung, dass mit dem Rauchen abgewöhnen war schon schwer genug, wenn ich nun auch noch meine Wurst, Schoki oder Büchersucht umstelle, was wäre dann noch von mir übrig .....

    Hallo ihr Lieben,


    ich habe gestern meiner Büchersucht ein wenig erlegen und es geschafft, mein Buch zu beenden, es war zwischendurch etwas schwierig für mich, was nicht dem Schreibstil oder dem Thema geschuldet war sondern meiner eigenen Verfassung, da es wo es mir besser ging sehr flüssig von der Hand ging.


    Euch noch einen schönen Restsonntag bis später .....

    Guten Morgen ihr lieben, ich hatte gestern Abend endlich wieder einen Leseflow :cheers: und um halb 2 war ich zwar mit dem Buch noch nicht fertig, aber ich war dann doch zu müde ....

    Ich fühle mich heute Morgen echt so richtig glücklich und zufrieden, irgendwie haben die letzten Wochen wohl doch etwas für mein Seelenheil getan, da ich mir nicht alles habe gefallen lassen.


    Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende und das ihr euch so gut fühlt wie ich mich heute fühle :friends:

    wenn ich neu gekaufte Bücher erstmal wochenlang vor die anderen auf die Regalkanten lege, bevor ich mich dazu aufraffen kann, sie aufzuräumen.

    Das kenne ich irgendwoher, bei mir geht es Küchensub, Bettsub, dann Sub kurz vom lesen, gelesen, Bücherregal so geht das bei meinen Büchern.



    ENDLICH Wochenende, diese Woche war ](*,) also gelesen habe ich so gut wie nix, was daran lag, dass ich diese Woche Mental total gefordert wurde, da meine Vorgängerin mir offenbarte, dass sie die Paßwörter wieder von meiner Chefin bekommen hatte. Und da bin ich dezent auf die Barikaden gegangen. So von wegen Datenschutz etc. und auch deswegen, weil ich keine Lust habe, dass meine Vorgängerin wieder ins System sehen kann....


    Und dann weil ich sauer wurde dies auf meine Psychische Erkrankung schieben, dies ging mal garnicht ..... und ich sollte doch noch einmal eine Stunde beim Psychologen deswegen nehmen... damit ich mich wieder abrege .....


    Woraufhin meine Chefin mit etwas umgehen musste, womit Sie nicht gerechnet hatte, nämlich das ich sehr reserviert und Kühl wurde und damit kann sie nicht umgehen.

    Dies wurde nun alles am Donnerstag ausgeräumt und gestern war ich dann einfach mal KO, da ich dann doch irgendwie sehr schlecht in den letzten Tagen geschlafen habe.


    Ansonsten freue ich mich nun einfach auf das Wochenende und die Lesezeit und auf das ein oder andere, hier im Forum, da ich hier immer wieder sehr viel Input bekomme

    Manchmal denke ich, dass ihr gedanken lesen könnt Hiyanha ich hatte in den letzten Tagen immer mal darüber nachgedacht wie die Bücherzeitung heißt und das ich ja mal wieder reinguggen müsste .... und dann kommt der Post von dir :D


    Sunniva1 das mit den Schlaflosen Nächten kenne ich auch, nur muss ich leider da immer ein bisschen aufpassen, wenn es zuviele werden dann kann das bei mir sich soweit ausdehnen, dass ich in der Woche mit 14-18 Stunden Schlaf rumrenne aber wenn du das im Griff hast ist es gut :wink:


    Ansonsten ist bei mir wieder alles einigermassen sauber bis auf das Bücherregal.... xxmarie91xx wie wäre es du räumst mein Bücherregal auch noch ein wenig auf ??? Einkaufen war ich auch schon und heute Morgen musste ich erfahren, dass ein Kumpel von mir (ist nach Kanada als Bäcker ausgewandert) verstorben ist.... mit ihm war ich oben am Norkap und so und er ist ein Jahr Jünger wie ich ..... irgendwie hat es mir gerade ein wenig Angst gemacht. :pale: Aber so habe ich dann schnell noch mal die alten Fotoalben rausgesucht und an ihn mit einem lachenden und weinenden Auge gedacht....

    Und Ihr seid Schuld, weil ihr in letzter Zeit so oft darüber gesprochen/geschrieben habt

    Das ist ja nichts schlechtes ;) So ein kleines ReRead ist immer gut und du musst doch ja von uns nicht beeinflussen lassen :-,

    Ich habe die ARD für eine Interviewanfrage für Dennis Scheck angeschrieben. Und auch sonst habe ich sie nicht mehr alle beeinander.

    Ich find das gut und ich denke, dass du das auch bekommst ist hatte ja auch schon mal Andreas Wunn vom ZDF auch wenn man das nicht so ganz vergleichen kann. Aber ich war auch am Anfang der Meinung, was will er von mir....


    Ansonsten bin ich froh, endlich in meinen eigenen vier Wänden zu sein, der Job war heute na wie soll man sagen, es war schon nett, von einem unserer Gäste gesagt zu bekommen, dass meine Vorgängerin wohl mehr Karten beigeschafft hat, denn zu den Veranstaltungen, zu denen sie wollte hatte ich ja keine Karten :cry: Das ich aber den Bockmist am abarbeiten bin, den meine Vorgängerin gebaut hat (sichere Paßwörter für Datenbank & Email) Ein vernünftiges Impressum usw.

    Oder das dass Kindertheater wegen meiner Vorgängerin abgesprungen war und nun wieder im Programm ist..... und wie sagte einer meiner Vorsitzenden Herr Eggert denken sie bitte an das Kerngeschäft bei dem was sie alles machen .... ach ja dann war da noch der Streß mit den Institutionen, die anlaufstelle für Geringverdiener sind (weil sich meine Vorgängerin seit Jahren nicht mehr gemeldet hat ..... ](*,)](*,) Dann wird es eine komplett neue Homepage geben....

    Und nein wir haben momentan ca. 50% mehr Karten die ich Vergebe wie die letzten Jahre davor...... nur gibt es nicht mehr nur für einige wenige Veranstaltungen.... sondern immer wieder auch neue Menschen..... :puker:


    Dann komme ich Heim, und einge Bekannte ruft an ich freu mich schon da ich lange nicht mehr mit ihr gesprochen habe.... (sie Bloggt auch ein bisschen) und dann kommt es wie es kommen muss.... Eggi ein Frohes Neues und sag mal, ein Verlag will ein PDF von meiner Rezension, wie mache ich das denn ???? 10 Minuten lang erklärt ..... dann habe ich gesagt schick mir deine Datei einfach mal rüber das geht schneller .... dann kommt der Text in der Email ..... nicht als Worddatei..... Manchmal stehe ich echt hier und denke, wie haben manche Menschen nur studiert ..... :uups:


    Na ja dann kam endlich auch mal was possitives mein Nachbar nebenan hat Besuch und mich dann noch eingeladen zum Wildschwein essen..... es war ein echt gelungener Abend mit einem guten Essen und schönen ansprechenden Gesprächen..... So kann das Wochenende nun ruhig weiter gehen :D Dann kann ich auch diese Woche sehr gut verkraften :bounce:

    Hallo meine liebsten Süchtigen,


    diese Woche war echt bescheiden bis jetzt ..... am Montag hätte meine Tochter ihren 26 Geburtstag gehabt .... fühlt sich noch immer nicht so richtig toll an.... :cry:

    Und als wäre das am Montag nicht schon genug gewesen, musste auch noch eine meiner Gäste austicken..... sprich sich darüber bewschweren, dass der Kinobetreiber ihr Hausverbot gegeben hat, wegen etwas was ich (in ihren Augen verbockt habe) da wurde sie ein wenig Laut und war der Meinung mich zu beleidigen.... und war dann noch der Meinung, dass ich nicht verstehen könnte wie es ist mit einer Psychischen Erkrankung durch die Gegend zu laufen.... ehrlich mache Leute ](*,) Ich muss dazu sagen, dass sie wegen der Kinokarten (güötig von Montag - Donnerstag) am Sonntag im Kino aufgetretten ist und die Mitarbeiter im Kino genauso behandelt haben wie mich....


    Ich hätte fast gesagt heee Mädel, ich bin Büchersüchtig, was meinst du, wie ich mich gelegentlich fühle, wenn ich kein Buch zwischen den Fingern habe und stattdessen mit dir Telefonieren muss.....


    In diesem Sinne wünsche ich euch noch einen tollen Resttag bis hoffentlich später ;)

    Ich überlege, ob ich mir vorsorglich heute meinen eReader einpacke...

    Ohne ein Buch in meinem Rucksack verlasse ich meine Wohnung nicht, man könnte ja mal Fünf Minuten Zeit haben zum lesen..... weswegen sich schon immer wieder Mitarbeiterinnen vom Standesamt bei mir vorbeikommen. Letztens habe ich mal wieder Kinderbücher an eine Flüchtlingsorganisation übergeben, ich gebe halt teile der Rezensionsexemplare an das Kinderhospiz weiter oder Flüchtlingsorganisationen etc. Es gab schon Eltern, die haben ihre Kinder bei mir abgegeben, wenn sie in der Stadt waren und die Kinder haben bei mir gesessen und gelesen..... während die Alleinerziehenden Mütter Weihnachtsgeschenke eingekauft haben.... man muss doch guggen, dass neue Büchersüchtige dazu kommen.... oder ?

    Ayell hach so ein SUB mit 11 Büchern hätte ich auch gerne :uups: Aber ich glaube, ich hätte vorher schon die absolute Panik, und würde durch die wohnung laufen und sagen ich habe nichts mehr zu lesen..... :-,


    Nachdem ich ja nun gestern noch ein wenig gelesen habe, bin ich seelig eingeschlafen und werde mich, wenn ich gerade nach draußen schaue wohl heute wieder damit beschäftigen, der Büchergöttin zu huldigen..... wer macht mit ?

    So ich mach mich nun auch ins Bettchen und werde wohl Morgen weiter lesen....


    Annetta mach dir mal keinen Kopf wegen deiner Lesegeschwindigkeit, wir alle huldigen der Büchergöttin auf der einen oder anderen weise..... manche sind Büchersüchtig und haben hier ihr Selbsthilfeforum ..... andere achten das Gebot der Lesenächste,,,,, jeder von uns hat so sein Forum in diesem Forum und wir alle achten einander, genauso wie wir die Bücher achten..... egal ob es nun digital oder gedruckt ist... sei du selbst und du findest hier sicherlich deine Ecke....

    funny-valentine43 das mit dem Örtlichen Buchhändler kenne ich gut, wobei ich seit einem Jahr die Thalia bei und nicht betretten habe, dafür unsere Büchergilde Gutenberg und die Rickersche, das hat sich mir aber erst richtig eröffnet, seit ich wegen meiner Arbeit mehr Kontakte bzgl. Lesungen etc. hatte und ich geniesse es wieder mehr beim kleinen Buchhändler einzukaufen.... selbst die Ebooks beziehe ich nicht über Thalia, Amazon etc. sondern über den Onlineshop eines kleinen Buchhändlers.