Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Beiträge von Castor

    78. Welches Cover hat dir im Februar am besten gefallen?


    Das beste Buch im Februar hatte auch das schönste Cover: allein schon das viele Blau :drunken:. In der Hütte am See würde ich gern leben, da ist es schön ruhig (natürlich nur mit funktionierendem W-Lan :totlach:).

    Die Zeitreise-Reihe von Eva Völler habe ich mehr oder weniger beendet. Allerdings fand ich die ersten drei Teile richtig toll, die Time-School-Reihe weitaus weniger. Den letzten Band, "Auf ewig uns" habe ich sogar nach wenigen Seiten abgebrochen: ich hasse es, wenn die Autoren sich nicht mehr daran erinnern können, was sie in den vorherigen Bänden geschrieben haben :roll:.


    Zeitenzauber - Eva Völler

    1. Die magische Gondel

    2. Die goldene Brücke

    3. Das verborgene Tor

    Timeschool

    Vorgeschichte: Der Anfang

    Vorgeschichte: Fatimas Flucht

    1. Auf ewig dein

    2. Auf ewig mein

    3. Auf ewig uns (abgebrochen)


    Und jetzt ist der neueste Band der "Mutigen Frauen" an der Reihe :love:. Da geht es um Edith Piaf - ich habe heute morgen beim Friseur damit angefangen und habe ihn schon mehr als zur Hälfte durch 8-[.


    Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe

    1. Madame Picasso

    2. Die Tochter des Malers (abgebrochen)

    3. Die Tänzerin von Paris

    4. Die Malerin

    5. Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe

    6. Die Muse von Wien

    7. Die Dame in Gold

    8. Marlene und die Suche nach Liebe

    9. Madame Piaf und das Lied der Liebe :study:

    10. Die Malerin des Nordlichts (noch nicht erschienen)


    Der (vorerst) letzte Band erscheint zwar erst am 13.07., aber da ich letztes Jahr schon einen im Sommer erscheinenden Band auf der LBM kaufen konnte, habe ich recht gute Hoffnung :mrgreen:.

    nordlicht : Ich drücke deiner Mama auch alle Daumen :thumleft:.

    Ich sag's mal so. Wer zu einer Fitzekschen Signierstunde gehen möchte, sollte mehrere Stunden Schlangestehen einplanen. Das sieht jedes Jahr beeindruckend aus.

    :loool: Daran musste ich auch gerade denken. Ich bin vor 2 Jahren an der Schlange vorbeigelaufen. :shock: Da würde ich mich nicht anstellen wollen.

    Die Schlange habe ich auch gesehen vor zwei Jahren 8-[:shock:. Die zog sich doch mindestens durch eine Halle - mäanderförmig. Aber wenn man sie entlangging, hat man mindestens 10 BTler-gesehen :-,.

    Guten - äh - also Mahlzeit :huhu:!


    Ich habe Urlaub - also schon gestern den ganzen Tag. Den Tag hatte ich mir spontan zusätzlich genommen, erstens war meine Arbeit erledigt und zweitens war ich sowas von angenervt auf der Arbeit ](*,). Naja, egal, jedenfalls genieße ich meinen Urlaub, auch wenn es draußen stürmt und regnet. Dann kann ich gemütlich auf dem Sofa sitzen und lesen - bzw. ist gerade auf ZDF info ein ZDF History-Marathon, den ich mir reinziehe. Jetzt gerade läuft eine Sendung über die größten Verbrechen der Welt (war Jack the Ripper eine Frau :-k?).

    Nebenbei wird gleich noch gepuzzelt.

    Ich konnte in der Onleihe den letzten Teil der Zeitenzauber-Reihe ergattern ("Auf ewig uns"), jetzt mache ich einen Reread der ersten drei Teile. Ich war erst ein wenig unsicher, weil ich gemerkt habe, dass ich an Jugendfantasy nicht mehr so richtig rankann. Aber bis jetzt (die ersten beiden Teile habe ich eingeatmet) gefällt mir das sehr gut, ich liebe Eva Völlers Humor.

    Riechen alkerdings stark nach - hm - Olivenöl?

    Den starken Geruch habe ich auch … äh gerochen :lol:. Aber er ist schnell verflogen.

    Die Kombi-Fasermaler kann ich auch empfehlen. Wegen der Pinselspitze und der satten Farbe!

    Die habe ich nicht genommen, weil ich gar nicht mit Filzstiften male.

    Bei mir ziehen bald wieder neue Bücher ein: Dromenvanger und Sprookjesbos von Tomislav Tomic. :)

    Oh, die sind schön, die habe ich auch :drunken:.


    Hier ist mein Bild mit den Irojiten, aus Dagdrömmar.

    Beim Lidl war ich nicht - aber beim Aldi gab es seit gestern wieder Buntstifte :bounce:, die hier doch immer so gelobt wurden. Seit drei Jahren versuche ich ja, die zu bekommen, immer vergeblich. Aber jetzt sind sie bei mir eingezogen, angespitzt, getestet und für gut befunden :thumleft:. Wenn ich mein derzeitiges Bild fertig habe (mit den Irojiten), male ich mal ein kleines mit den Aldi-Stiften :).

    Passend zum Urlaub fange ich eine neue Reihe an bzw. führe sie fort :cheers:. Wobei es sich bei den ersten drei Bänden um ein Reread handelt.

    Zeitenzauber - Eva Völler

    1. Die magische Gondel :study:

    2. Die goldene Brücke

    3. Das verborgene Tor

    Timeschool

    Vorgeschichte: Der Anfang

    Vorgeschichte: Fatimas Flucht

    1. Auf ewig dein

    2. Auf ewig mein

    3. Auf ewig uns

    Ach komm, ich nehm Heaven-Tanita! "Weißt wie ich mein?" :mrgreen:

    "Ich versteh immer, was du meinst, Heaven-Tanita!" :totlach:.


    74. Dein Liebling-Protagonist in 2018

    Och, da wären so einige, z.B. Oma Renate Bergmann, oder Natalie Ames aus der "Tee? Kaffee? Mord!"-Reihe nebst ihrer Köchin.


    Aber wen ich auch sehr gern mochte, war Agneta, die Erbin des Löwenhofs, und das über alle drei Bände der Trilogie hinweg. Eine starke Frau mit großer Loyalität zu ihrer Familie.

    Ich komme seit gestern Abend nicht in die Thüringer Onleihe rein, d.h. ich kann zwar die Seite aufrufen, aber ich kann mich nicht anmelden, weder im PC noch über die Reader-Onleihe.

    Aha - ich habe eben mal versucht, über die Bibliothek Zella-Mehlis reinzugehen, und da steht, dass die WebOPAC derzeit offline ist :idea:. Na, da kann ich es ja lange versuchen :geek:. Bzw., da versuche ich es halt noch öfter, bis sie wieder online ist :mrgreen:.