Beiträge von Castor

    Ja, wir fahren erst am Sonntag wieder ab :cry:.

    Heute war richtig schönes Wetter, da haben wir eine 5-Seen-Rundfahrt mit dem Schiff gemacht. Wir haben Tausende Kormorane gesehen :shock:. Toll für uns, aber schlecht für den Fischbestand.

    Heute wird nichts mehr gemacht, nur noch gelesen auf dem Balkon :study:. Die nächsten Tage wollen wir noch nach Fehmarn und nach Grömitz :).

    5-Seen-Fahrt? Dann ward Ihr heute in Plön? Oder Malente? Ja, da sieht man viele Kormorane... Und was Eure weiteren Pläne angeht: Viel Spaß. Fehmarn ist herrlich!

    Sowohl als auch - wir sind von Malente aus nach Plön und wieder zurück gefahren :).


    Meine Eltern und ich waren hier schon einige Male, und auf Fehmarn haben wir vor zig Jahren auch schon mehrfach geurlaubt :).

    Castor : seid ihr noch an der See? In einer Woche mache ich es dir nach...an der Ostsee.:D


    :winken:

    Ja, wir fahren erst am Sonntag wieder ab :cry:.

    Heute war richtig schönes Wetter, da haben wir eine 5-Seen-Rundfahrt mit dem Schiff gemacht. Wir haben Tausende Kormorane gesehen :shock:. Toll für uns, aber schlecht für den Fischbestand.

    Heute wird nichts mehr gemacht, nur noch gelesen auf dem Balkon :study:. Die nächsten Tage wollen wir noch nach Fehmarn und nach Grömitz :).

    Emili : Das ist unterschiedlich. Mal richtig schön warm mit Sonnenschein (T-Shirt an, Strickjacke aus), dann kalt, bewölkt und Regen (Strickjacke wieder an), so zwischen 15 und 20 Grad.

    Zur Untermalung des Drachenfestivals läuft die ganze Zeit Schlagermusik. Darüber kann man geteilter Meinung sein - aber vorhin der Wendler mit "Sie liebt den DJ" grenzt an Körperverletzung :puker:.


    Aber die großen Drachen sind toll. Ich habe schon Snoopy gesehen, einen großen orangen Papagei umd diverse andere tolle Sachen :lol:.


    Und jetzt lese ich weiter über die Titanic. Tolles Buch :thumleft:

    Guten Morgen von der Ostsee :huhu:.


    Ich bin gerade eine sehr zufriedene Castor: ich sitze auf dem Balkon mit dem Kindle, und blicke auf den Strand und das Meer, vor mir heiße Schokolade, der Tag fängt an, ich höre nur Wellenrauschen und Möwengeschrei (und meine Eltern, die gerade aufstehen) :love:.

    Heute und morgen ist hier Drachenfestival, und heute Abend Kartoffelfeuer, das Holz ist schon am Strand aufgeschichtet.


    Ein schönes Wochenende :winken:

    Ich hatte gestern morgen das Horror-Erlebnis mit meinem Tolino-Schatz (Epos). Sonst ist er ja sehr brav und vergisst nach Anfangsschwierigkeiten auch nicht mehr die Adobe-ID O:-).

    Seit Sonntag sind wir an der Ostsee im Urlaub, W-Lan nur schwach vom Kurhaus nebenan, das Tolino-Schatz gar nicht erkennt.

    Und gestern morgen stürzt er ab, der Bildschirm fror ein, neu starten funktionierte nicht, und alles, was mir einfiel auch nicht :cry:. Ich wurde nicht nur leicht ungnädig :wuetend::evil:.

    Ich habe schließlich mit dem Smartphone nach Hilfe gegoogelt, und das half: An-/Ausschaltknopf 10 Sekunden lang gedrückt halten, los lassen und noch mal für 1 - 2 Sekunden. Denn sonst geht ja dieses Menü auf, aber es kann sein, dass die letzte gelesene Seite angezeigt wird.


    Da war ich aber erleichtert :lol:, schließlich hatte ich den Tolino mit Büchern aus der Onleihe vollgepackt. Ohne Lesestoff wäre ich aber nicht gewesen, mein Voyage-Schätzchen ist ja auch dabei.

    Heute sollen es bei uns 25 Grad werden und morgen sogar knapp 30. :lechz:

    Das werde ich natürlich gnadenlos ausnutzen und mich mit meinem besten Stück zum lesen in den Garten verziehen. :study:



    Ich wünsche Euch Allen einen schönen und ruhigen Dienstag. :winken:

    Na toll, und wir sitzen in der Ferienwohnung an der Ostsee bei 16 Grad und Nieselregen und frieren :cry:. Ich habe mich mit meinem Tolino vorm Fenster installiert und schon die Heizung angemacht. Mit rausgehen ist nix bei dem Wetter, dazu haben wir alle drei keine Lust, nur heute mittag zum Griechen, einen Tisch reservieren :lechz:.

    Naja, so komme ich wenigstens ausgiebig zum Lesen. Meine Mutter sitzt auch hier im Wohnzimmer und liest. Nur der Papa, der sitzt auf dem (geschützten) Balkon - da kann er rauchen - und studiert die Bedienungsanleitung seines neuen Videobearbeitungsprogrammes.


    Viele Grüße von der Ostsee :winken:.

    252. Welches Buch hat dir im August am besten gefallen?


    An dieses 5-Sterne-Buch muss ich immer noch denken (von der "Festhaltemethode" habe ich sogar geträumt :-?). Und wenn es mal eine Frage gibt nach der "unsympathischsten" Hauptfigur: Übermutter Liane, diese falsche heuchlerische Schlange, ist ganz vorne mit dabei :evil:.

    und erzähle viele Jahre Märchen darüber

    Genau. Märchen erzählen kann der Gute besonders gut. Und hat sich noch einen goldenen Hintern

    damit verdient.

    Dieses Buch hat mich unendlich aufgeregt.

    Und so viele sind darauf reingefallen - ich ja auch; ich hatte mit 15 die "Spandauer Tagebücher" gelesen (erstens hatte meine Mutter die auch gelesen, und zweitens las ich so ziemlich alles mit dem Titel "Tagebuch"), und da hatte er mir leid getan. Erst durch die Autobiografie von Marcel Reich-Ranicki habe ich das hinterfragt, und dann kamen ja auch die ganzen Dokus über Speer.


    Topic: Inzwischen hat das "3. Reich" begonnen, und ich baue fleißig - mehr an meiner Karriere, weniger an Gebäuden (und nach Kriegsende baue ich am meisten an meiner "Legende" :puker:).

    Am Sonntag fahre ich mit meinen Eltern an die Ostsee, in die Ferienwohnung der Nachbarn meiner Eltern direkt am Meer, mit Balkon mit Blick auf das Meer und die Strandpromenade :love: .

    Schönen Urlaub schon mal :flower:

    Ich wollte Dir eine PN schreiben, aber leider habe ich keinen Zugang zu Deinem Profil usw.

    Vermieten die Nachbarn Deiner Eltern das Haus nur an Bekannte oder auch anderweitig ?

    Klingt nämlich toll :) Du kannst mir gerne ggf eine PN schicken :friends:

    Danke :friends:.


    Die Nachbarn nutzen die Wohnung selbst recht viel, und ansonsten, wie ich so mitgekriegt habe, nur an Bekannte.


    Während es draußen offenbar in Strömen gießt (sehr gemütlich, so im frisch bezogenen Bett, wenn man am nächsten Tag nicht gleich früh morgens los muss, und die Balkon-Gang am Lärmen gehindert ist :twisted:), habe ich mein Buch beendet. Ich hatte heute schon im Wartezimmer vom Gastro-Doc angefangen, und so lang war es auch nicht. Unheimlich, irgendwie 8-[. Und recht gut. John Boyne ist wirklich einer meiner Lieblinge :love:.


    Ich werde jetzt noch ein wenig hier rumschauen und dann schlafen. Gute Nacht und lest noch schön :winken:.

Anzeige