Beiträge von Diana Bella

    Stecke momentan in einer kleinen Lesekrise und wollte mal fragen, ob jemand von euch ein (vielleicht nicht zu dickes) Buch von meinem SuB raussuchen kann, was er mir empfehlen kann. Eher was seichteres, oder etwas, dass einen ganz schnell packt. Auf jeden Fall muss dieses Lesetief aufhören!


    Ich empfehle Eragon. Diese Bücher sind zwar ziemlich dick, es kommt aber darauf an, wie schnell du liest. Wenn du Schnellleser bist, ist Eragon perfekt. Ich habe die Bücher relativ schnell gelesen. Die Handlung ist leicht zu begreifen und ausserdem spannend.


    LG Diana Bella

    Daran, dass ich Bücher doppelt lese, kann es ja nicht liegen, dass ich keine Neuen hätte (siehe Profil-Regal). Ich lese Bücher zweimal, weil ich so faziniert war und den Zauber noch einmal erleben möchte.


    Deshalb habe ich fast alle Harry-Potter-Bücher zweimal gelesen.


    Als ich noch nicht lesen konnte, musste meine Mutter, wie sie sagte, bis sie Fransen am Mund hatte, jeden Abend vorlesen. Die ist zum Beispiel ganz anders. Meine Mutter liest ein Buch niemals zweimal.


    LG Diana Bella

    Ich glaube nicht, das NICHTLESER dümmer sind, als Leser. Allerdings haben Leser ( jedenfalls die, die sehr extrem lesen) den Vorteil, ein ausgeprägterest Worterbuch zu besitzten. Jedenfalls ist das bei mir so. Dadurch, dass ich neben der Schule noch lese, bin ich einer der Besten im Deutschunterricht.


    Aber auch ich bin nicht perfekt. Einen Vorteil bringt es auf jeden Fall. Und Spaß macht es auch noch.


    Diana Bella

    Habe ich von Kai Meyer schonmal was gelesen? Oder verwechsle ich den wieder?


    Kai Meyer ist ein ziemlich bekannter Fantasyautor. Der hat ziemlich viele bekannte Bücher und Serien veröffentlicht.


    LG Diana Bella

    Selbstverständlich habe ich (nicht nur) ein Buch dieses Autorenpaares gelesen, sonst würde ich mir kein Urteil erlauben. Ich schätze gut recherchierte, anspruchsvolle historische Romane und keine immer gleich gestrickten, seichten Liebes-und Abenteuerromane mit Nackenbeißermerkmalen vor historischer Kulisse.
    Aber es steht natürlich jedem frei, dazu eine andere Meinung zu haben.


    Tja, das liegt warscheinlich daran, dass du wesentlich mehr historische Romane als ich gelesen habe ( für meinen Geschmack ist Iny Lorentz echt gut). Es ist die perfekte Mischung aus Geschichte ( da bin ich wahrscheinlich nicht so genau wie du) und Abenteuer.

    Kai Meyer kenne ich nicht, bzw. nur dem Namen nach und Iny Lorentz würde ich niemandem empfehlen.


    Kai Meyer ist ein sehr bekannter Fantasy u. Historyautor. Den kennt eigentlich jeder. Und wegen Iny Lorentz, hast du schon mal ein Buch von ihr gelesen, oder wertest du Iny Lorentz jetzt nur so schlecht, weil das andere gesagt haben? Sie hat zwar ihren eigenen Schreibstyle, der eigentlich gar nicht so schlecht ist.


    Was habt ihr eigentlich gegen Iny Lorentz?

    Ich habe hier mal ein paar Bücher rausgesucht, die ich nach Beendigung meiner gerade lesenden, in Betracht ziehe. Stimmt einfach mal ab: Welches soll ich lesen?

    Klare Entscheidung für "Die Säulen der Erde"


    Ich hatte das Buch schon mal angefangen, da ich aber dann irgentwie nicht weitergekommen bin, habe ich es noch mal zur Seite gelegt.


    Wenn du die Serie "Schwert der Wahrheit" beginnst, hast du ein interessantes Mammut-Werk vor dir, mit Höhen und Tiefen - insgesamt allerdings durchaus recht lesenswert.


    Bei Schwert der Wahrheit habe ich noch nicht alle Bände, da ich ungern neue Bücher kaufe, muss ich noch etwas warten, bis ich alle beisammen habe.


    Trotzdem vielen Dank für den Ratschlag.


    DB

    Hey :cheers:
    Ich würde mich für die Nalini Singh Bücher interessieren, da ich schon zwei weitere von der Serie habe, und es sich einfach besser liest, wenn man die komplette Serie zuhause hat.


    Nimmst du Porto, oder so?

    Hallo ihr!


    Also, ich habe (wie man auch in meinem Regal sehen kann) sehr, sehr viele ungelesene Titel, und es werden immer mehr.


    Mein Problem ist nur, dass ich mich immer nicht entscheiden kann, welches Buch ich als nächstes lesen soll.


    Wie macht ihr das, euch zu entscheiden, welches euer nächstes ist?


    Lg Diana Bella