Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Beiträge von Melanie512

    HINWEIS - Bitte immer mit kopieren - UND AUCH LESEN!!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.


    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (so dass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig!


    Und nehmt BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigenen!


    1. Dreamworx - 79
    2. Gonozal - 68
    3. Ruhrpottmädchen - 55
    4. Divina - 51
    5. buechereule - 49
    6. Rincewind66 - 48
    7. Buchcafe24 - 42
    8. Skippycat - 38
    9. Nimrod Kelev-rah - 35
    10. Emili - 34
    11. freddoho - 33
    12. cbee, Svanvithe, *Bücherwürmchen* - 26
    13. Affenkaelte, Bücherjägerin - 23
    14. tom leo - 22
    15. Leen, Frawina - 21
    16. Tanni - 19
    17. Hiyanha, Tiniii, Thomson - 18
    18. liesma - 17
    19. Scalymausi, the-black-one, flohmaus - 15
    20. JessLittrell, Bast - 14
    21. Heuschneider, DarkMaron, Fridoline - 13
    22. Kermit, xxmarie91xx - 12
    23. Susannah, nirak, Kittelbiene, lio - 11
    24. Studentine, countrymel, Melanie512 - 10
    25. rhapsody2, Gaymax, pescador, narenda_, E-Krimi - 9
    26. *Sophie - 8
    27. Valrike - 7
    28. Motte, Lilias, Annett - 6
    29. Mellojello - 5
    30. Struppi, Break Free - 3
    31. Carojenny, Mariexy - 2
    32. Yvonne80, aleXi.s - 1

    Ich habe mir den ersten Teil der Henkerstochter-Reihe gegönnt. Ist zur Zeit bei Amazon im Kindle-Shop im Angebot. Allerdings habe ich mir jetzt erstmal nur den ersten Teil gekauft, weil ich mir nicht ganz sicher bin, ob mir die Kombi aus Historisch und Krimi gefällt :-k.


    Die Henkerstochter - Oliver Pötzsch


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg wird in der bayerischen Stadt Schongau ein sterbender Junge aus dem Lech gezogen. Eine Tätowierung deutet auf Hexenwerk hin und sofort beschuldigen die Schongauer die Hebamme des Ortes. Der Henker Jakob Kuisl soll ihr unter Folter ein Geständnis entlocken, doch er ist überzeugt: die alte Frau ist unschuldig. Unterstützt von seiner Tochter Magdalena und dem jungen Stadtmedicus macht er sich auf die Suche nach dem Täter.

    Und aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei :D


    Nachtfeuer - Hanna Caspian


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    August 1914: Der Erste Weltkrieg beginnt, und Konstantin muss an die Front. Sein Vater ist unfähig, das Gut zu führen, das bald hochverschuldet ist. Die Verbindung von Katharina mit dem Kaiserneffen Ludwig von Preußen wird nun zur Überlebensfrage. Doch Ludwig tritt nicht nur seiner Verlobten Katharina zu nahe … Es droht ein Skandal! Katharina setzt ihre ganze Hoffnung auf eine Rettung durch den Industriellensohn Julius. Doch soll eine Ehe mit ihr ihm nur den Eintritt in den Adelsstand ermöglichen? Und dann ist da noch der Kutscher Albert, der sein Geheimnis nur im Dorf Greifenau klären kann.

    Gestern beim Kindle Deal des Tages ergattert :lechz:


    Der Fluch der Rose - Iny Lorentz


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Deutschland, Österreich/Kärnten und Italien, Ende des 15. Jahrhunderts
    Die junge Maria wächst als Ziehtochter von Hans Fugger in der neu gegründeten Erzschmelze Fuggerau auf, während die Mönche im nahegelegenen Kloster Arnoldstein das Findelkind Johannes zu einem intelligenten jungen Mann erziehen. Nur Pater Norbert weiß um Johannesʼ wahre Herkunft und überlegt seit Jahren, wie er Profit aus dieser Information schlagen kann.
    Als sich Maria und Johannes das erste Mal begegnen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch Johannes ist kurz zuvor zum Priester geweiht worden. Und nicht nur sein geistlicher Stand steht dem Glück der Liebenden im Weg: Ohne es zu wissen, hat Maria sich schon als junges Mädchen Pater Norbert zum erbitterten Feind gemacht.
    Als das Kloster und die Fuggerau in den Krieg zwischen König Maximilian von Habsburg und der Republik Venedig hineingezogen werden, sieht der Pater seine Chance gekommen …

    Bei Kindle Unlimited ausgeliehen und auch gleich begonnen:



    Der weiße Ahorn - Mina Baites


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Berlin, 1881. Die Schuhfabrikation der Familie Breitenbach ist unter Bedrängnis geraten. Georg Breitenbach soll in Colorado eine Tochterfabrik eröffnen, die ihr Überleben garantiert. Seine abenteuerlustige Schwester Rosa begleitet ihn nach Übersee. Dort möchte die rebellische junge Frau ihren Traum von einem selbstbestimmten Leben und einer eigenen Schule verwirklichen. Mit Mut und dem unbedingten Willen, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen, wagen die Geschwister den Aufbruch in das Ungewisse der Neuen Welt und stehen bald weit größeren Herausforderungen gegenüber, als sie sich je vorstellen können.

    Zuhause kämpft Vater Hermann Breitenbach mit ihrem Bruder Theodor nicht nur gegen einen Widersacher, auch in ihrem Privatleben erwarten sie turbulente Ereignisse. Wird es den Breitenbachs gelingen, dem Firmensymbol des weißen Ahorns, das für Stabilität und Familienzusammenhalt steht, auch in unruhigen Zeiten gerecht zu werden?

    Im Dezember habe ich insgesamt drei Bücher gelesen:


    1.    Weihnachten ist nichts für schwache Nerven – Mira Morton :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    (Ganz nette Unterhaltung, aber eher Liebesroman als Weihnachtgeschichte)


    2.    Die Fotografin. Am Anfang des Weges – Petra Durst-Benning :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    (Hat mir gut gefallen, aber zwischendurch ein paar langatmige Stellen)


    3.    Aufbruch in ein neues Leben – Linda Winterberg :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    (Mein Highlight im Dezember, aber einen halben Stern Abzug für die doch etwas häufigen Wiederholungen)

    HINWEIS - Bitte immer mitkopieren - UND AUCH LESEN!!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.


    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (so dass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig!


    Und nehmt BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigenen!



    1. Dreamworx, Divina - 17
    2. Gonozal - 16
    3. Ruhrpottmädchen - 15
    4. cbee - 13
    5. Kermit, freddoho - 11
    6. Svanvithe - 10
    7. buechereule - 9
    8. Scalymausi, Skippycat, Emili - 8
    9. Sarange, Affenkaelte - 7
    10. *Bücherwürmchen*, Bücherjägerin, Tiniii, tom Leo, Thomson - 6
    11. Motte, Melanie512 - 5
    12. Tanni, Susannah, rhapsody2, Heuschneider, Fridoline, xxmarie91xx , DarkMaron - 4
    13. *sophie, the-black-one, Leen, Mellojello, Struppi, Annett, JessLittrell, countrymen, Kittelbiene , E-Krimi, Lilias, Frawina - 3
    14. Narenda_, Carojenny, Studentine, Gaymax, Valrike, Bast, flohmaus, Break Free , lio - 2
    15. Yvonne80, aleXi.s - 1

    Ich habe gestern mit einer neuen Reihe angefangen und bis jetzt gefällt sie mir sehr gut:


    Harley Merlin und der geheime Zirkel - Bella Forrest


    Kurzbeschreibung von Amazon:
    Harley Merlin kann unter anderem die Gefühle anderer Menschen spüren. Auf diese Weise hat sie ihren ersten Job gefunden, bei dem sie in einem Kasino Betrüger entlarvt.Aber sie hat keine Ahnung, woher sie diese verrückten Kräfte hat, weil sie ihre ganze Kindheit über von einer Pflegefamilie zur nächsten gewandert ist, nachdem ihr von ihrem Vater nicht mehr als eine kryptische Nachricht hinterlassen wurde.
    Doch dann begegnet sie einem erschreckend echten Monster und in diesem Augenblick taucht ein mysteriöser und irritierend arroganter junger Hexenmeister namens Wade Crowley auf und führt Harley in eine verborgene Welt voller Bestien, Magie und geheimnisvoller Zirkel ein. Eine Welt, die auch Hinweise auf Harleys düstere Vergangenheit birgt.Ob es ihr nun gefällt oder nicht – sie gehört in diese neue Welt, aber nach einer beunruhigenden Wendung der Ereignisse wird Harley schnell klar, dass ihre Vergangenheit dunkler ist, als sie es sich je hätte erträumen lassen.Und dass jemand im Zirkel sie töten will.Mit der Hilfe von Wade und ihren neuen Freunden muss sie herausfinden, wer die Verräter sind und warum sie es auf sie abgesehen haben ... bevor die Welt der Menschen und die Welt der Magie gefährlich aufeinanderprallen.

    Habe gestern mit dem ersten Teil der Hamburg-Saga angefangen und bin total begeistert :love:


    Die Villa an der Elbchaussee - Lena Johannson


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Hamburg, 1919: Das Kontor Hannemann & Tietz handelt nicht nur mit Kakao, sondern betreibt auch eine eigene Schokoladenmanufaktur. Frieda, jüngster Spross der traditionsreichen Kaufmannsfamilie, würde am liebsten ihre Tage in der Speicherstadt oder in der Schokoladenküche verbringen. Als ihr Vater sie mit dem Sohn eines befreundeten Handelspartners verheiraten will, um das Überleben der Firma zu sichern, bricht für Frieda eine Welt zusammen. Nicht nur, weil ihr Herz für einen anderen schlägt. Wird es ihr gelingen, das Erbe der Familie zu retten, ohne ihre Liebe zu verraten?

    HINWEIS - Bitte immer mitkopieren - UND AUCH LESEN!!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint


    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (so dass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig!


    Und nehmt BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigenen!


    1. Divina - 7
    2. Dreamworx, Gonozal - 6
    3. Ruhrpottmädchen, freddoho - 5
    4. Skippycat, Tanni, Sarange, buechereule - 4
    5. Tanni, Emili, *sophie, tom leo, Affenkaelte, the-black-one, Melanie512 - 3
    6. Svanvithe, Tiniii, Kermit, Struppi , Annett, Thomson, *Bücherwürmchen*, Narenda_, Fridoline, rhapsody2, Mellojello, xxmarie91xx, Kittelbiene - 2
    7. Narenda_, Bast, Valrike, Heuschneider, Lilias, countrymel, JessLittrell, Gaymax - 1

    Aus der Bücherei ausgeliehen:


    Das Geschenk - Sebastian Fitzek


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen die Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann es nicht lesen – denn er ist Analphabet! Einer von über sechs Millionen in Deutschland. Doch er spürt: Das Mädchen ist in tödlicher Gefahr.
    Als er die Suche nach ihr aufnimmt, beginnt für ihn eine albtraumhafte Irrfahrt, an deren Ende eine grausame Erkenntnis steht: Manchmal ist die Wahrheit zu entsetzlich, um mit ihr weiter zu leben - und Unwissenheit das größte Geschenk auf Erden.

    Die Schokoladenvilla - Maria Nikolai


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Stuttgart, 1903: Als Tochter eines Schokoladenfabrikanten führt Judith Rothmann ein privilegiertes Leben im Degerlocher Villenviertel. Doch die perfekte Fassade täuscht. Judiths Leidenschaft gehört der Herstellung von Schokolade, jede freie Minute verbringt sie in der Fabrik und entwickelt Ideen für neue Leckereien. Unbedingt möchte sie einmal das Unternehmen leiten. Doch ihr Vater hat andere Pläne und fädelt eine vorteilhafte Heirat für sie ein – noch dazu mit einem Mann, den sie niemals lieben könnte. Da kreuzt ihr Weg den des charismatischen Victor Rheinberger, der sich in Stuttgart eine neue Existenz aufbauen will ..

    Gut Greifenau: Abendglanz - Hanna Caspian


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Mai 1913: Konstantin, ältester Grafensohn und Erbe von Gut Greifenau, wagt das Unerhörte: Er verliebt sich in eine Bürgerliche, schlimmer noch – in die Dorflehrerin Rebecca Kurscheidt, eine überzeugte Sozialdemokratin. Die beiden trennen Welten: nicht nur der Standesunterschied, sondern auch die Weltanschauung. Für Katharina dagegen, die jüngste Tochter, plant die Grafenmutter eine Traumhochzeit mit einem Neffen des deutschen Kaisers – obwohl bald klar ist, welch ein Scheusal sich hinter der aristokratischen Fassade verbirgt. Aber auch ihr Herz ist anderweitig vergeben.

    Da ich zu Weihnachten einen Gutschein geschenkt bekommen habe und bei Amazon gerade viele interessante Ebooks reduziert sind, sind im neuen Jahr schon drei Bücher bei mir eingezogen :uups:



    Die Hafenschwester: Als wir zu träumen wagten - Melanie Metzenthin


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Hamburg, 1892: Die Cholera erschüttert die Stadt an der Elbe und fordert tausende Opfer. Als Marthas Mutter stirbt, muss sie das Überleben ihrer Familie sichern. Die junge Frau aus dem armen Gängeviertel ergattert eine Lehrstelle am Eppendorfer Krankenhaus und arbeitet sich bis zur OP-Schwester hoch. Während die Ärzte sich im Wettlauf gegen die Zeit befinden, ist Hamburg auch im politischen Umbruch: Die Hafenarbeiter streiken, die Frauen kämpfen ums Wahlrecht und für die Rechte von Prostituierten. Martha schließt sich der Frauenbewegung an und führt gleichzeitig ihren ganz persönlichen Kampf. Denn sie hat nicht nur die Liebe zur Medizin entdeckt, sondern – gegen die strengen Regeln am Krankenhaus – auch zu einem jungen Mann …

    HINWEIS - Bitte immer mit kopieren - UND AUCH LESEN!





    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.





    Bei den Leute , welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:





    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (so dass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig.





    Und nehmt BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigenen!


    1. Dreamworx - 356
    2. Gonozal - 319
    3. Ruhrpottmädchen - 242
    4. Schnurri1 - 219
    5. Divina - 197
    6. Emili - 162
    7. Skippycat, Leen - 148
    8. Bücherjägerin - 147
    9. Scalymausi, Svanvithe - 132
    10. cbee - 127
    11. Pasghetti - 114
    12. *Bücherwürmchen* - 112
    13. Buchcafe24 - 97
    14. Hiyanha, freddoho, buechereule - 93
    15. Frawina - 91
    16. Jisbon(: - 90
    17. Gartenfee - 89
    18. tom leo - 86
    19. Fridoline - 79
    20. Lilias - 78
    21. Affenkaelte - 76
    22. liesma - 74
    23. Rincewind66 - 71
    24. lio - 66
    25. Heuschneider - 65
    26. Jessy1963, Thomson - 63
    27. flohmaus - 62
    28. dieVielleserin, JessLittrell - 60
    29. Susannah - 55
    30. rhapsody2 - 54
    31. Nimrod Kelev-rah - 53
    32. Tiniii - 51
    33. Tanni, Gaymax - 50
    34. Annett - 45
    35. Carojenny - 41
    36. Studentine - 40
    37. pescador - 38
    38. xxmarie91xx - 37
    39. E-Krimi - 36
    40. countrymel - 33
    41. Bast, Melanie512 - 32
    42. Madl10, *Sophie - 31
    43. MissNooki, Taraliva - 30
    44. Kittelbiene - 29
    45. the-black-one, Valrike - 28
    46. Clary-Jocelyn - 24
    47. bücherwurm71 - 22
    48. Dulagor - 21
    49. aleXi.s - 20
    50. lesender, Anni2412 - 19
    51. LillySymphonie, Flioefe - 18
    52. Sympathie-Dixer, Nessy1800 - 16
    53. Bücherlady - 15
    54. SaintDiabolus - 13
    55. Yvonne80 - 12
    56. cocodrilla - 11
    57. Narenda - 10
    58. Kermit - 7
    59. DarkMaron - 5
    60. Narenda, Bartman1860 - 4
    61. Evy - 3
    62. Becky - 2
    63. dramelia - 1

    Erscheint am 02. Juni 2020


    Die Geräusche der Nacht - Linwood Barclay


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Wahn oder Wirklichkeit? Im neuen Thriller des amerikanischen Bestseller-Autors Linwood Barclay hinterlässt eine alte Schreibmaschine nachts kryptische Nachrichten Paul Davis hat allen Grund, an seinem Verstand zu zweifeln: Seit er beinahe von seinem Freund und Kollegen Kenneth Hoffman getötet worden wäre, weil er diesen beim Entsorgen zweier Frauenleichen überrascht hat, leidet er an Gedächtnislücken und manchmal auch Wahnvorstellungen. Auch die Besuche bei seiner Psychiaterin helfen Paul nicht wirklich, also beschließt er, ein Buch über Kennethʼ Fall zu schreiben, um sein Trauma zu verarbeiten. Zur Inspiration schenkt Pauls Frau ihm eine alte Underwood-Schreibmaschine – und plötzlich meint Paul, nachts Tipp-Geräusche zu hören, obwohl niemand in der Nähe der Schreibmaschine ist. Morgens findet er kryptische Nachrichten, die von den ermordeten Frauen zu stammen scheinen. Erhält Paul tatsächlich Botschaften aus dem Jenseits – oder verliert er endgültig den Verstand? »Einer der besten Thriller-Autoren auf der Höhe seines Schaffens. ›Die Geräusche der Nacht‹ ist Linwood Barclays bisher bester Thriller.« Peter James

    Zum Geburtstag bekommen :)


    Aufbruch in ein neues Leben - Linda Winterberg


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Berlin 1917: Edith, Margot und Luise könnten unterschiedlicher nicht sein, als sie sich bei der Hebammenausbildung kennenlernen. Was sie jedoch verbindet, ist ihr Wunsch nach Freiheit und Selbständigkeit – als Flucht vor dem dominanten Vater, vor der Armut der Großfamilie oder den Schatten der Vergangenheit. In einer Zeit, in der die Welt im Kriegs-Chaos versinkt, ist die Sehnsucht nach Frieden genauso groß wie das Elend, mit dem die drei Frauen täglich konfrontiert sind. Aber sie geben nicht auf, denn sie wissen, dass sie jeden Tag aufs Neue die Chance haben, Leben zu schenken …

    HINWEIS - Bitte immer mit kopieren - UND AUCH LESEN!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.


    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (so dass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig.


    Und nehmt BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigenen!


    1. Dreamworx, Gonozal - 297
    2. Ruhrpottmädchen - 222
    3. Divina - 164
    4. Bücherjägerin - 137
    5. Emili - 135
    6. Scalymausi - 132
    7. Skippycat - 130
    8. Leen - 123
    9. Svanvithe - 106
    10. *Bücherwürmchen* - 98
    11. Buchcafe24 - 97
    12. Jisbon(: - 90
    13. cbee - 89
    14. Pasghetti - 86
    15. Frawina - 84
    16. freddoho - 80
    17. Fridoline, tom leo - 73
    18. buechereule, liesma - 71
    19. Affenkaelte - 70
    20. Lilias - 66
    21. Jessy1963 - 63
    22. dieVielleserin - 60
    23. Hiyanha, Rincewind66, lio, flohmaus - 58
    24. Thomson, Heuschneider - 56
    25. Nimrod Kelev-rah - 53
    26. JessLittrell, rhapsody2 - 52
    27. Gaymax - 46
    28. Susannah - 43
    29. Annett - 42
    30. Tiniii
    31. Studentine - 40
    32. Tanni - 35
    33. E-Krimi - 33
    34. Madl10, *sophie, xxmarie91xx - 31
    35. MissNooki, Taraliva, pescador - 30
    36. Melanie512 - 28
    37. Bast - 27
    38. Kittelbiene - 26
    39. the-black-one - 24
    40. bücherwurm71 - 22
    41. Dulagor, countrymel - 21
    42. lesender, Anni2412, Clary-Jocelyn - 19
    43. LillySymphonie - 18
    44. Valrike - 17
    45. Sympathie-Dixer, Nessy1800 - 16
    46. Bücherlady, Flioefe - 15
    47. aleXi.s - 14
    48. SaintDiabolus - 13
    49. Yvonne80 - 12
    50. cocodrilla - 11
    51. Narenda - 10
    52. Kermit - 7
    53. DarkMaron - 5
    54. Narenda, Bartman1860 - 4
    55. Evy - 3
    56. Becky - 2
    57. dramelia - 1

    Erscheint am 17.08.2020


    Der erste König - Sabrina Qunaj


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Britannien im 8. Jahrhundert: Der junge Adlige Offa träumt davon, ein großer Krieger Mercias zu werden und das Land gegen die Waliser zu verteidigen. Doch als der König hinterhältig getötet wird, steht Offa plötzlich vor einer gewaltigen Aufgabe: Er selbst wird zum neuen König ernannt und soll die angelsächsischen Reiche unter Mercia einen. Die Krone verschafft ihm mächtige Feinde. Nicht zuletzt wegen der mysteriösen, schönen Drida, die vom fränkischen König Karl zum Tode verurteilt und auf dem offenen Meer ausgesetzt wurde. Als sie an Britanniens Küste gespült wird, bringt sie nicht nur Offas Herz sondern auch sein Reich in größte Gefahr …

    Am 21.04.2020 erscheint der dritte Band der Fotografinnen-Saga :lechz:


    Die Fotografin. Die Welt von morgen - Petra Durst-Benning


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Nach dem Tod ihres Onkels Josef hat Mimi Reventlow Laichingen verlassen und ihre Arbeit als Wanderfotografin wiederaufgenommen. Doch sie ist nicht mehr allein unterwegs, denn der Gastwirtsohn Anton hat sich Mimi angeschlossen. Gemeinsam bereisen die beiden das Land und wollen nach der dörflichen Enge Laichingens endlich großstädtischen Trubel erleben. Während ihres Aufenthalts in Berlin gelingt es Anton, einen florierenden Postkartenhandel aufzubauen, während Mimi dagegen immer öfter Schwierigkeiten hat, in ihrem Metier als Wanderfotografin eine Gastanstellung zu finden. Doch anstatt der Vergangenheit nachzutrauern möchte Mimi lieber die Welt von morgen mitgestalten! So wagt sie es, sich neu zu erfinden und dennoch treu zu bleiben. Auf ihrem Weg begegnen ihr auch alte Bekannte, wie die Schafbaronin Bernadette, die von der großen Liebe träumt. Was beiden Frauen noch nicht wissen: Ihnen beiden steht bald die größte Herausforderung ihres Lebens bevor …