Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

Beiträge von Gonozal

    Jetzt bilde ich ich mal mit einen russischer Klassiker über Erziehung. Das ist ein ganz schöner Wälzer.


    97. Ein Roman über das Verwirklichen von Träumen


    Eine Geschichte über das Leben im Jetzt. Eine Geschichte über eine große Reise, über das Leben mit offenen Augen und über den Glauben an sich selbst.

    Eine Geschichte über das Leben im Jetzt. Eine Geschichte über eine große Reise, über das Leben mit offenen Augen und über den Glauben an sich selbst.... usw

    Ein Buch für Kinder - und für Erwachsene, die sich daran erinnern wollen, wie sich Träume anfühlen.

    In diesem Buch begegnest Du einem kleinen Vogel aus den Bergen, der sich aufmacht seinen Traum zu finden: das Meer. Doch was als unbeschwerte Reise beginnt, wird für Avinius bald zu einem Kampf gegen Zweifler und Ignoranz. Es wird die Reise seines Lebens – an deren Ende er gegen alle Widerstände zum Vorbild und Befreier für Generationen weiterer Vögel wird.

    Mein Aprilklassiker aus Asien ist eher ein Bilderbuch. Es hat wunderschöne traumhafte Bilder und dazu Erläuterungen von Dathe.


    95. Ein Roman, in dem eine Therapie eine Rolle spielt

    Nun ja, ein Manga ist ja eigentlich kein Roman, aber was anderes ist mir gerade nicht eingefallen. Aber hier ist ja Kreativität erwünscht und in der reihe geht es eben um die Therapie.


    Shirotani leidet unter der Angst vor Schmutz und Bakterien. Als sein Chef einen Unfall hat, und Shirotani ihm aus Ekel nicht hilft, beschließt er, an seiner Krankheit zu arbeiten. Er lernt den Psychologen Kurose kennen, der ihn durch seine merkwürdige Art erst mal verwirrt. Nach und nach schaffen sie es, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen. Doch plötzlich droht es zu zerbrechen …

    94. Ein Buch, in dem es um eine verbotene Beziehung geht

    Verbotene Männerliebe im Reich des russischen Bären!

    Der Ingenieur aus Alaska der für ein Projekt nach Russland geht, plant seinen Sex auf sibirisches Eis zu legen und sich auf die Arbeit zu konzentrieren. Wenige Momente, allein mit einem Polizisten,bringen sein Leben ins Wanken.

    Das Risiko ist hoch. Wer wird den Preis bezahlen müssen?

    Ich stelle gerade mal wieder fest, dass Listen absolut nichts für mich sind. ich kann die am niedrigsten bewerteten Bücher aus meinem SUB problemlos lesen, aber sobald ein Buch aus der Liste drankommt blockiert es bei mir. Ich bin und bleibe eben Spontanleser. Von daher also werde ich meine Liste sich selbst überlassen und lesen wonach mir gerade so ist.

    HINWEIS - Bitte immer mit kopieren - UND AUCH LESEN!!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.


    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (so dass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig!


    Und nehmt BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigenen!


    1. Dreamworx, Gonozal - 79
    2. Ruhrpottmädchen - 63
    3. buechereule - 53
    4. Divina - 52
    5. cbee - 50
    6. Rincewind66 - 48
    7. Buchcafe24 - 42
    8. Skippycat - 39
    9. Emili - 36
    10. Nimrod Kelev-rah, freddoho - 35
    11. Svanvithe, *Bücherwürmchen* - 26
    12. Bücherjägerin - 25
    13. Affenkaelte - 24
    14. tom leo - 22
    15. Leen, Frawina - 21
    16. Tanni, Thomson - 19
    17. Hiyanha, Tiniii - 18
    18. liesma - 17
    19. flohmaus - 16
    20. Scalymausi, the-black-one, Bast - 15
    21. JessLittrell, Fridoline - 14
    22. Heuschneider, DarkMaron - 13
    23. Kermit, xxmarie91xx, Kittelbiene, countrymel - 12
    24. Susannah, nirak, lio, pescador, Gaymax - 11
    25. Studentine, Melanie512 - 10
    26. rhapsody2, narenda_, E-Krimi, Valrike - 9
    27. *Sophie - 8
    28. Mellojello - 7
    29. Motte, Lilias, Annett - 6
    30. Struppi, Break Free - 3
    31. Carojenny, Mariexy - 2
    32. Yvonne80, aleXi.s - 1

    Viele Bücher, aber nur 5132 Seiten und qualitätsmäßig hätte es besser sein können.


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    1. Alexej Tolstoi - Das goldene Schlüsselchen

    2. Gabriele Nolte - Eine kosmische Reparatur

    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    3. Frederic Mistral - Wie einst zu Haus

    4. Lucius Annaeus Seneca - Vom glückseligen Leben

    5. Edgar Cantero - Mörderische Renovierung

    6. Dorrit Willemsen - Marie

    7. Shiro Yamada - Resist Destiny 1

    8. Ivonne K. Wimper - Dandelion und der Aufstand der Trolle

    9. Chris McHart - Von Lon an Adam

    10. Rie Honjoh - Rausch der Liebe

    11. Karl Gjellerup - Die Weltenwanderer

    12. Leo Lukas - PR 2823 Auf dem Ringplaneten

    13. Daniela Goers - Zeit der Wunder

    14. B. Traven - Die Baumwollpflücker

    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    15. Markus Motta - Nebel der Korex

    16. Hans Kneifel - Wolken des Todes

    17. mehrere Autoren - Stürmische Geschichten

    18. Hugo Bettauer - Der Frauenmörder

    19. Alice Camden - Der Schnee erzählt von dir

    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    20. Jostein Gaarder - Die Frau mit dem roten Tuch

    21. Wladyslaw Stanislaw Reymont - Der Vampir

    22. Michael Marcus Thurner - PR 2822 Hinter der Zehrzone

    23. J. Renner - Heißkalte Staubfunken

    24. Khalil Gibran - Der Prophet

    25. Truman Capote - Baum der Nacht

    26. Kay Monroe - Das Kasky-Amulett

    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    27. Peter Porsani - Enigmatisch

    :bewertung1von5::bewertungHalb:

    28. Olli Riek - Ist das Gemüse auch vegan?:thumbdown:

    Amor und Psyche habe ich schon durch. Ein richtig schöner antiker Klassiker. Keine dämliche Reimform, sondern eine eher an ein Märchen erinnernde Geschichte. Mir hat sie sehr gut gefallen.

    Da ich als Kind den Film Die Feuerzangenbowle so gerne gesehen habe werde ich jetzt mal das Buch dazu lesen.