Beiträge von Jessy1963

    Hallo ihr lieben, es ist wieder mal so weit. Könnt ihr mir wieder ein paar Bücher für meine Leseliste 2019 empfehlen?

    du hast sehr spannende Reihenbücher auf dem SuB.:thumleft: Ich empfehle dich aber "Sorry" von Drvenkar. Ein Buch, das in Gedächtnis bleibt.

    Da schliesse ich mich an, ich fand es auch richtig gut ! :thumleft:


    ninchen: ich mag Charlotte Link, daher empfehle ich dir ein Buch von ihr

    Auch hier gehe ich voll mit. Das genannte Buch ist mein persönliches Lieblingsbuch von ihr. Sehr empfehlenswert !:thumleft:

    Und dieses Hörbuch noch aus der onleihe geladen damit ich dann gleich den Anschluss habe.

    Mit Teil 1 "Ich bin die Nacht" bin ich fast fertig. Was für ein wahnsinnig (im wahrsten Sinne des Wortes! :loool: ) gutes Buch :thumleft: Ziemlich brutal oftmals aber ich merke auch dass meine Schmerzgrenze da inzwischen nicht mehr so niedrig ist. Ich weiss nicht ob das jetzt gut oder schlecht ist :totlach:

    Aber diese Reihe hat mich echt abgeholt :)

    Jessy1963 , übrigens, toller Spruch von Franz von Assisi, den Du da gewählt hast :wink: ... Und ich wünsche Dir natürlich viel Spaß beim Lesen / Spielen / Raten :friends:

    Dankeschön. der Spruch fiel hier schon mehreren Usern positiv auf:) Er ist so wahr, finde ich.

    Ah, danke, gut zu wissen wegen der Würfel. Dann werde ich mir das Buch mal demnächst wenn ich wieder was bestelle, mitbestellen.

    Dir auch noch recht viel Spass damit ! :friends:

    Ich hoffe ich konnte Euch Lust machen auf "Alice im Düsterland"

    Hast Du :lol:

    Braucht man dazu diese Würfel ?

    Ich hatte sowas mal, da ich eine Zeitlang in eienr LARP-Gruppe war und wir auch ab und an mal DSA Pen&Paper gespielt haben. Das ist aber 25 jahre her, ich hab diese Würfel nicht mehr.

    Smoky82 hat so davon geschwärmt

    Ich hatte ewig sowas nicht mehr seit meinen DSA Pen&Paper-Adventures vor gefühlt 100 Jahren.


    Klappentext amazon

    Das Wunderland erwartet dich
    Es sind viele Jahre vergangen, seit Alice das Wunderland besucht hat. Wieder treiben dort finstere Mächte ihr Unwesen und erneut rufen die Bewohner Alice um Hilfe. Doch an dem magischen Ort hat sich vieles verändert …
    In diesem interaktiven Roman schlüpfst du in die Rolle der berühmten Hauptfigur aus Alice im Wunderland. Begib dich auf eine magische Reise und triff alte Gefährten, wie den verrückten Hutmacher und die Grinsekatze. Aber hüte dich vor der Herzkönigin und ihrem Jabberwocky!
    Welchen Weg du auch wählst,
    von welchem Fläschchen du auch trinkst,
    durch welche Tür du auch gehst: sei wachsam!
    Nicht jede deiner früheren Entscheidungen wäre dieses Mal klug …

    Total ungewohnt, da ich erst anderthalb Tage an der neuen Stelle gearbeitet habe. Aber naja, erst mal werde ich mich daran gewöhnen dürfen, da ich ja erst mal weniger Stunden arbeite. Gestern ist mir aufgegangen, dass ich dadurch dann unter der Woche wieder mehr zum Lesen komme O:-) Wobei ich schon hoffe, die Stunden irgendwann erhöhen zu können.

    Ansonsten habe ich den Umzug gut überlebt

    Und was das Private angeht: Es ist so toll, meinen Freund öfter sehen zu können.

    Na, das hört sich doch Klasse an ! :applause: Ich wünsche Dir alles Gute und gutes Eingewöhnen in Deine neue Lebenssituation :friends:


    . Der 750 Seiten lange Roman "Die Katze und der General" ist nun beendet. Ein Glück, dass ich das Buch als Ebook hatte, das war gut so. :) Ich bin mit der Geschichte zufrieden. Und schwanke zwischen :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5: und :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb: Sternen, werde ich mit ein wenig Abstand besser beurteilen können. Jetzt erst mal dem Gefühl nach - Daumen hoch :thumleft: Vom Erzählstil sehr dem "Das achte Leben" ähnlich. Was mir sehr gut gefiel. Von der Thematik her, anspruchsvoll, spannend und emotional erzählt. Weniger gefiel mir, dass die Autorin hier und da mal sich von dem Hauptthema entfernte und abschweifte. Dennoch war die Spannung erhalten, ich wollte die ganze Zeit wissen, wie es weiter geht. Was mir noch missfiel, waren die Wiederholungen, um die Wichtigkeit des Gesagten hervorzuheben, aber das sind alles Kleinigkeiten. Alles in allem gutes Buch. Hab ich sehr gerne gelesen :thumleft:

    Das hatte ich gestern in der Bahn gelesen und wollte mich noch für Deine Einschätzung bedanken. :friends: Da freue ich mich noch mehr drauf, ich bekomme es morgen aus der Onleihe :applause:

    Hat das hier auch schon jemand?

    Ja, ich hab das aber noch nix drin gemalt :-,

    Das neueste von ihr ist übrigens "World of Flowers" . ist auch schön aber rein von den Motiven her finde ich Ivys noch schöner.


    Ich habe für meine Mama zu Weihnachten auch schon ein neues Malbuch und Gelstifte ins Auge gefasst. :lechz:

    Das Malbuch ist wunderschön, das hatte ich auch mal auf der WuLi. da traue ich mich aber nicht so ran, das ist mir zu schwer 8-[

    Zu gern würde ich da mal fertige Bilder sehen :D

    Das kann ich gut verstehen. Ich finde vor allem Krimis und leichtere Lektüren sind (einen guten Vorleser vorausgesetzt) im Hörbuchformat echt angenehm. Ich genieße das auch sehr :friends:

    :friends: Ja, genau, Krimis, Thriller und leichtere Lektüre ist es bei mir auch. Bei Historischem oder Fantasy finde ich Hörbücher nicht so ganz geeignet, da muss man sich mehr konzentrieren und oft genau hinhören. Und das ist, wenn man nebenbei was macht, eher ungünstig.


    Wie ist eigentlich das Hören von Onleihe-Hörbüchern? Also vor allem das Pausieren und wieder abspielen und dabei die richtige Stelle finden? Hast du da ein eigenes Programm?

    Das ist ganz einfach zu handhaben. Ich habe auf Tablet und Smartphone die Onleihe-App drauf. Da ist ein Player integriert wo man die einzelnen Tracks sieht und auch die jeweilige Zeit. Und nach dem Pausieren fängt man auch da wieder an wo man aufgehört hat. :)


    Gelesen hab ich gestern wieder nur ein paar Seiten in unten stehendem Buch. Ich mag diese Fantasywelt sehr.

    Ich war lange in der City unterwegs, dann nachmittags mit meiner Freundin. Schokopraline : Diese Yankee Candle ist es aus dem Laden geworden:) Riecht himmlisch, fruchtig nach Äpfeln, Orangen und gleichzeitig ein klein bisschen nach Tannenadeln. Aber wirklich nur wenig. Die reinen Weihnachtsdüfte haben mir eher nicht gefallen, die rochen sehr intensiv nach Latschenkieferbad :totlach: Das ist nicht so meins. Bestellen werde ich mir demnächst noch diese Sorte. da hatte ich mir die Votivkerze mitgebracht, gefällt mir gut. :) Ich mag diese vanilligen Fooddüfte sehr :love: Ansonsten hab ich mich da durch zig Gläser geschnuppert, das hat Spass gemacht :lol: Hab mir aufgeschrieben welche Düfte mir gefallen haben. Bei amazon bekommt man einige Sorten doch ein paar Euro günstiger.

    EDIT: Ich habe mir soeben dieses Set bestellt. das ist ein super Angebot ! Dir kleinen Gläser kosten sonst je Stück 11,99 €. Und die Düfte sind auch angenehm, die hab ich gestern alle geschnuppert. Auch als Geschenk super geeignet finde ich :)


    ibikat

    Das Cafe Tiffanys gibt es noch, ich hab geschaut :)


    Nachher muss ich ein wenig Möbel rücken, Techem kommt heute Nachmittag. Wir bekommen nun endlich die fernablesbaren Wasseruhren und Heizungsverbrauchsmesser. Da mache ich mir dann wieder mein Hörbuch "Ich bin die Nacht" von Ethan Cross an. Das ist mega spannend !!

    Bei mir fängt es sehr gemütlich an, ich habe heute nämlich frei

    Geniesse Deinen freien Tag ! :friends:


    Ich hab die letzte Zeit gar nichts gelesen, wir waren viel unterwegs. Gestern ein bisschen aber eher Hörbuch. Das finde ich immer super, kann man noch andere Sachen nebenher machen. Ich ertappe mich dabei wie ich immer öfter viel lieber zum Hörbuch greife als zum "richtigen" Buch.

    Neben der Clifton-Saga Teil 3 höre ich unten stehendes Hörbuch. Ich war ja erst skeptisch ob mir das nicht zu brutal ist aber ich muss sagen, ich bin begeistert. :thumleft:

    Sehr spannend und der Ermittler heisst wie mein Sohn :loool:

    Ich habe aus der Onleihe aber wohl eine andere Version des Hörbuches. Bei mir heisst der Sprecher nicht Uve Teschner sondern Thomas Balou Martin. Eine sehr kraftvolle, etwas rauhere Stimme die aber sehr gut zum Buch passt.


    Klappentext amazon

    Nur eins ist dunkler als die Nacht: das Herz dieses Killers. Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin das, was man gemeinhin einen Serienkiller nennt. Doch ich töte nicht wahllos, und jedes meiner Opfer bekommt eine faire Chance, denn ich fordere es zu einem Spiel heraus. Wer gewinnt, überlebt. Ich habe noch nie verloren. Die meisten Menschen werden mich verabscheuen. Einige, die mir ähnlich sind, werden mich verehren. Aber alle, alle werden sich an mich erinnern. Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin die Nacht, und ich möchte ein Spiel mit Ihnen spielen.

    Mein Masterplan ist es, mich vorerst auf die Votivkerzen zu stürzen, bis ich mal eine große Bandbreite an Düften ausprobiert habe und erst dann; wenn ich eine Liste an absoluten Favourites habe, werde ich mir ausgewählte Gläser kaufen.

    Das ist ein guter Plan :):thumleft: Ich klebe mir die kleinen Schildchen der Votivkerzen auch alle auf ein Blatt Papier und vermerke darunter wie mir der Duft gefallen hat.

    Mein Favorit ist bisher "Riviera Escape" :love: Wow, den mag ich total. Riecht nach Meer und Urlaub 8)


    "Vanilla Frosting" hört sich übrigens auch seeeeehr lecker an!! :drunken:

    Riecht auch sehr gut. Mein Mann sagte wie Vanillepudding.:) Ist aber nicht sooo sehr intensiv wenn sie brennt . Der obige Duft ist wesentlich intensiver. Ich probiere die intensiveren auch eher aus wenn mein Mann nicht da ist. :lol:


    Sollte ich Dich in diesem Leben nochmal als Wichtelkindchen haben dann weiss ich ja was ich Dir schenken kann :lol::friends::kiss:

    Und Tenderful Enchantments (Klara Markova)

    Sind alle schön geworden Deine Bilder aber dieses ist so toll :applause::drunken:

    Die Farben harmonieren richtug gut :thumleft: Und diese faule Schnecke lässt sich nicht nur ziehen sondern hockt auch noch auf einem Kissen :totlach:

    Dieses Malbuch ist auch eines mit meiner liebsten, die Motive sind alle schön.

    Schokopraline

    Ich hatte letztens dieses Set gekauft, Ich finde die Gläser aber schöner und auch duftintensiver als diese Minikerzen. Guck mal bei Rossmann, da gibt es derzeit die grossen Jars in ein paar Sorten die sonst 25 Euro kosten für 15 Euro. Hier werden sie vorgestellt. Ich hatte mir letzte Woche "Vanilla Frosting" geholt, die riecht himmlisch :love:

    EDIT: Ach so, falls Ihr Rossmann in Österreich habt, das weiss ich jetzt nicht.:-k


    Was ich von den neuen "Phantastische Tierwesen"-Film halten soll, weiß ich gerade nicht. Bin mir absolut unschlüssig. Etwas enttäuschend das Ganze. Es ist wohl so ein typischer zweiter Teil, der wohl erst im Zusammenspiel mit den anderen Filmen, die da noch kommen werden, gut wird. So funktioniert das nicht. Und das sage ich als Potter-Head. Ich werde mir den Film nochmals ansehen müssen, um dann abschließend zu werten. Muss das gerade erst einmal verdauen.

    Den wollte ich übernächste Woche mit einer Freundin ansehen. Da bin ich ja gespannt ^^