Bücherwichteln im BücherTreff

Beiträge von Quavality

    Hallo!
    Der Sache mit der Bücherei kann ich mich nur anschließen, da habe ich nämlich bisher alle Darkover von MZB gelesen die sie haben.


    Ich finde sie nicht überragend aber man konnte sie gut lesen.


    Die Feuer von Troja habe ich in angenehmerer Erinnerung, es lässt sich wirklich leicht und schnell lesen und einmal in die Story vertieft habe ich es nicht mehr weggelegt bis ich es beendet hatte!

    Hallo!
    Es freut mich sehr, das dir das Buch bis jetzt gut gefällt. Auch wenn ich mich an dieses nicht mehr so ganz genau erinnern kann, mir gefallen alle Bücher die beide zusammen verfasst haben wirklich besonders gut!


    Ich würde sogar sagen, das die Bücher die W. ohne seine Frau schreibt nicht ganz so gut sind, könnte aber an meinem Geschmack liegen!


    Hast du noch andere Bücher von Hohlbein gelesen?

    Hallo, :D
    um mich mal einzumischen in die Diskussion:


    Ich finde das Yoshimoto besser schreibt als Murakami, bei Yoshimoto ergibt es alles irgendwie noch einen Sinn bei Murakami bleibt alles etwas rätselhaft für mich. :?:


    Von Yoshimoto fehlt mir nur Dornröschenschlaf, den Rest hab ich gelesen von Murakami kenn ich nur Gefährliche Geliebte, Kafka am Strand, Naokos Lächeln und einen Teil von Sputnik Sweetheart (da hab ich dann aber aufgegeben!) :cry:


    Am besten gefallen hat mir Kitchen und Amrita von Yoshimoto und Naokos Lächeln von Murakami.


    Lg, Quavality

Anzeige