Beiträge von flohmaus

    Autoren (12/26)


    Buchtitel (14/26)

    Ich muss gleich zu einer Beerdigung und stehe komplett unter Anspannung deswegen. Herrjeh, solche Termine hasse ich einfach wie die Pest! Aber der Mann war lange Zeit unser Nachbar, seine Frau und er fast so etwas wie Ersatz-Großeltern für unsere Mädels und die Frau bleibt nun alleine zurück und ist so schwer zu Fuß unterwegs, er hat alle Besorgungen gemacht oder sie bis vor die Tür vom Supermarkt gefahrenn. Auch, wenn wir schon seit Jahren nicht mehr dort wohnen, ist der Kontakt doch immer irgendwie bestehen geblieben zumal die beiden keine eigenen Kinder mehr hatten. Ich weiß, ich bin ein Gefühlsfeigling, aber ich würde mich am liebsten drücken, mir schnürt es jetzt schon den Hals zu, wenn ich nur daran denke... mir tut die Frau sooo leid.. natürlich werde ich ihr anbieten, zu helfen, vielleicht mit dem Einkauf oder so, aber trotzdem... ach, Mist... ich geh jetzt noch kurz mit dem Hund raus und dann beiße ich die Zähne zusammen und geh da hin.

    Ich wünsche Dir viel Kraft. Ich kann dich sehr gut verstehen, das fällt nicht leicht. Aber wenn du ihr Hilfe anbietest und ein bisschen für sie da sein kannst, tut ihr das sicher gut und auch wenn es den Schmerz nicht nehmen kann, hilft es ihr.:friends:

    Tag der fröhlichen Arbeitnehmer

    Den werde ich heute begehen, wir feiern heute Release-Party (das heißt, wir haben eine neue Software erstellt und sie kann nun zum Kunden gehen). Wir machen eine kleine Wanderung und gehen dann am Mittag essen.:applause:

    Ach nein, die arme Mieze, was macht die denn nur? :cry:

    dumme Sachen wie sich für offene Fenster zu interessieren, die sie die ersten 10 Jahre ihres Lebens total ignoriert hat.... sie ist mir nachts durchs gekippte Fenster weggelaufen :(

    Oje, hoffentlich wird sie wieder gefunden. Ich drücke alle Daumen.


    Aber Kippfenster sind mit Katzen generell sehr gefährlich. Als ich ein Kind war, hatten wir Katzen. Als wir einmal nach Hause kamen, hing die Katze in dem Fenster und kam nicht mehr raus. Ihr war nicht mehr zu helfen, im Bauchraum war alles zerquetscht :cry:. Das war furchtbar. Ich weiß nicht mehr, wie meine Mutter die Katze überhaupt befreit hat, denn sie musste ja furchtbare Schmerzen gehabt haben.

    meine ausgebüxte Pflegemiez ist leider bis heute nicht wieder aufgetaucht

    Ach nein, die arme Mieze, was macht die denn nur? :cry:


    pralaya : was machst du denn für Sachen?:shock: Das muss ja schrecklich weh tun, wenn es sogar Blasen gab. Aber mit Honig wäre ich auch vorsichtig, wenn die Blasen aufgehen, klebt das alles fest. Quark wird bei Sonnenbrand empfohlen, der kühlt gut.

    HINWEIS - bitte immer mit kopieren - UND AUCH LESEN!!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim Kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.


    Und nehmt BITTE immer den letzten Post!


    1. Rincewind66 - 4.340
    2. Ruhrpottmaedchen - 4095
    3. Leen - 3.046
    4. Lazar - 2.710
    5. buechereule - 2.273
    6. Gonozal - 2.140
    7. Marie 1.572
    8. xsandria - 1.530
    9. terry - 1.260
    10. flohmaus - 1239
    11. Svanvithe - 1208
    12. ChaosAngel - 1074
    13. countrymel - 996
    14. Heidi08 - 856
    15. Carojenny - 744
    16. Buchcafe24 - 701
    17. MiriamM35 - 489
    18. Emili - 467
    19. Jessy1963 - 461
    20. aleXi.s - 449
    21. Taraliva - 426
    22. Tiniii - 251
    23. hilfan89 - 178
    24. BlueFire - 174
    25. Kermit - 173
    26. liesma - 171
    27. xxmarie91xx - 128
    28. JessLittrell - 112
    29. Valrike - 88
    30. pescador - 67
    31. Maestral - 61
    32. LillySymphonie - 40
    33. Lio, dramelia - 24

    Giottos (mit der neuen Sorte Cookie& Cream

    Die sind lecker, habe ich gestern erst probiert.:drunken:

    mir ist meine Pflegekatze abgehauen

    Oje, ich drücke Dir die Daumen, dass sie wieder heimkommt. Das ist schlimm, wenn einem anvertrauten Tier etwas passiert. Aber Katzen sind schlau, sie findet bestimmt den

    So, ich wechsle mal wie angekündigt auf ein normales Buch. Ich habe mir heute aus der Onleihe „Elanus“ von Ursula Poznanski ausgeliehen. Bisher hat mich keines ihrer Bücher enttäuscht, von daher bin ich auch auf dieses sehr gespannt. :) Sie ist mittlerweile eine meiner Lieblingsautorinnen.

    Mir haben bisher alle Bücher von Poznanski gefallen, lesen sich ratzfatz weg, so spannend sind die.


    Flioefe : Nightschool ist toll, ich habe die Serie verschlungen. :applause:

    Ich werde heute dieses Buch weiterlesen. Ich habe erst 130 Seiten gelesen, und es liest sich sehr gut bisher.


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Eine tragische Familiengeschichte und die Geschichte einer großen Liebe, die ins Nazideutschland zurückführt
    Der neue große historische Roman von der Bestseller-Autorin Charlotte Roth
    Das vornehme Ostseebad Zoppot bei Danzig in den 1920er Jahren. Hier herrschen überschäumende Lebenslust und unbeschwerte Sommerfrische.
    Die vier Freunde Lore, Gundi, Julius und Erik erfreuen die Kurgäste mit flotten Rhythmen und eingängigen Melodien und träumen vom Durchbruch als Musiker.
    Bald ist ihnen tatsächlich Erfolg beschieden, auf dem Luxusschiff Wilhelm Gustloff befahren sie die Meere – und ignorieren, dass sich die Zeiten schon lange geändert haben. Gundi verliebt sich in den Sänger Tadek, aber dann überfällt Hitler Polen, und Tadek schließt sich dem Widerstand gegen die Nazi-Besatzer an: Das Ende einer großen Liebe?


    Im Moment sind die vier Freunde noch in Zoppot und Gundi träumt davon, einen großen Hit zu schreiben, mit dem sie bekannt werden und viel Geld verdienen, um ihrem eingeschränkten Leben entfliehen zu können.


    Von meinen 3 aktuellen Büchern ist vermutlich keines wirklich spannend für euch.

    Warum glaubst du das denn? Wir interessieren uns doch für alles mit Buchstaben :loool::loool:-

    Die Gedanken sind grad woanders.

    Ich hoffe nichts Schlimmes :friends::friends:-

    186. Ein gutes Buch von einer/m eher unbekannten Autor/in

    Gut, viele Möglichkeiten, die Autorin kennenzulernen, gab es noch nicht :lol:, ich hatte es von Jellybooks gelesen. Aber es lohnt sich. Ein tolles Buch auf mehreren Zeitebenen mit Familiengeheimnissen und schön geschrieben :applause:, absolut empfehlenswert.

    Meine Liste wird auch jeden Monat kürzer :(. Irgendwie komme ich einfach nicht zum Lesen. Zum Glück waren die Bücher wenigstens sehr gut.


    - Haylen Beck - Ohne Spur :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    - Hanna Caspian - Gut Greifenau - Abendglanz :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    - Jodi Picoult - 19 Minuten :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    - Constanze Wilken - Das Erbe von Carreg Cottage :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

Anzeige