Beiträge von Magic_Eye

    Jane Goodall ist für mich ein Mensch den man bewundern kann .
    Auch heute noch im Alter von knapp 84 Jahren kämpft sie mit großer Kraft und Energie für den Tier- und Artenschutz.
    Dabei ist sie weder fanatisch noch aggressiv, sondern überzeugt durch fundiertes Wissen.
    Sie zeigt auf völlig natürliche und von Herzen kommender Art Achtung und Respekt für unsere Umwelt.


    Dr. Jane Goodall wurde am 3. April 1934 in England geboren. Sie ist die wichtigste und berühmteste Primatenforscherin des 20. Jahrhunderts. 1960 kam sie als junge Biologin nach Gombe in Tansania mit einem einzigen Ziel: Erkenntnisse über das menschliche Verhalten zu gewinnen, indem sie das Verhalten der Schimpansen studierte. Ihre Erkenntnisse waren bahnbrechend, und es wurde eine ständige Forschungsstation eingerichtet. 20 Jahre später verschob sich der Schwerpunkt ihrer Arbeit von der reinen Forschung zum Naturschutz: Sie bemühte sich, die Tiere vor dem drohenden Aussterben zu retten. Jane Goodall war an mehreren Forschungsprojekten beteiligt, ist Inhaberin berühmter Lehrstühle und erhielt viele Preise und Orden. (Amazon)

    erscheint am 14. August 2017


    Inhalt laut Amazon:


    Darien ist die Hauptstadt eines mächtigen Königreiches. Seit tausend Jahren regieren von hier aus die zwölf mächtigsten Familien das Land.
    Doch diese Ära neigt sich dem Ende entgegen, denn König Johannes ist schwach und ängstlich. Als das Militär einen Mordanschlag auf den König plant, um den Thron für einen starken Herrscher frei zu machen, ändert sich das Leben von fünf ungleichen Helden für immer: Ein Jäger, ein Krieger, ein Dieb, eine Magierin und ein Wesen aus einer längst vergangenen Zeit – sie alle führt ihr Weg aus den entferntesten Ecken des Reiches nach Darien, denn nur gemeinsam können sie ihre Welt vor dem Untergang bewahren...

    erscheint am 02. Oktober 2017


    Inhalt laut Amazon:


    Die Brüder Seran und Kayo entstammen einer Linie nordischer Krieger. Als Kinder wurden sie ihrer Familie entrissen, nachdem ihr Dorf vom Volk der Thebaner erobert wurde, aber daran erinnern sie sich kaum. Während Kayo als Sklave niederste Dienste verrichten muss, macht der junge Seran Karriere als Offizier im thebanischen Heer. Doch dann wird sein Bruder ermordet, und die Stämme des Nordens erheben sich zum Aufstand gegen das Kaiserreich. Seran muss sich entscheiden: Will er als Feldherr in die Fußstapfen seines thebanischen Ziehvaters treten oder sein Volk befreien?

    erscheint am 02. November 2017


    Inhalt laut Amazon:


    Brutale Kämpfe, tödliche Intrigen und uralte Magie - Klaus N. Fricks düsteres Epos entführt den Leser in eine neue, faszinierende Dark Fantasy-Welt


    Das Imperium der Eskoher herrscht mit eiserner Hand über das Land Patloren. Als blutige Aufstände ausbrechen, wird der Bauernsohn Sardev in die Kämpfe verwickelt. Er gerät in Gefangenschaft – bei einem der letzten noch lebenden Zauberer. In einem Zeitalter, in dem sich die Magie ihrem Ende zuneigt, wird er zum Opfer eines grausamen magischen Experiments: Sardevs Geist wird mit dem eines Wolfes verschmolzen. Fortan soll er den Eskohern als menschliche Waffe dienen. Der Zauberer allerdings verfolgt ein Ziel, das nur sein eigenes Überleben vorsieht, und Sardev erweist sich als der Einzige, der ihn aufhalten kann.


    Düster, grimmig, actionreich - Sword & Sorcery für Fans epischer Fantasy

    erscheint am 05. August 2017


    Inhalt laut Amazon:


    Der spannende Abschlussband der preisgekrönten Skargat-Trilogie


    Das Böse ist in der Welt angekommen. Niemand ist vor ihm sicher – weder Ritter noch Geweihte, weder Gaukler noch Könige. Während sich das
    Kaiserreich langsam in eine Hölle verwandelt, wird das Städtchen Dreieichen zum Schauplatz der Entscheidungsschlacht.


    Rudrick von Nordwiesen, der Anführer von Skargats Jägern, ist tot. Und doch hat der Kampf gegen das Böse gerade erst begonnen. Der Adelige Justinus
    versucht verzweifelt, die grausame Hexenjagd zu beenden, die das Städtchen Dreieichen in Schrecken versetzt hat. Im fernen Donost muss
    Mykar eine Entscheidung treffen, die sein Leben verändern wird. Was ist ihm wichtiger: seine Rache oder seine Liebe? Währenddessen sammeln sich
    die letzten aufrechten Krieger in dem Geheimbund »Stern der Mitternacht«. So auch Mykars Freund Cay. Ganz allein muss er den Nekromanten entgegentreten, die die Herrschaft des Bösen vorbereiten ...

    erscheint am 19. Februar 2018


    Sigma Force Band 10


    Inhalt laut Amazon:


    Eine abgelegene militärische Forschungsstation sendet einen verzweifelten Notruf, doch als das Rettungsteam eintrifft, stoßen die Männer nur auf Leichen. Außerdem wurde jedes Lebewesen – selbst Bakterien – innerhalb von 75 Quadratkilometern ausgelöscht. Das Land ist völlig steril – und die Zone weitet sich aus! Als die Agenten der SIGMA-Force herausfinden, dass der Chefwissenschaftler entführt wurde, setzen sie alles daran, ihn aufzuspüren. Denn mit seiner Entdeckung kann man das Antlitz der Welt verändern – und dort wäre kein Platz mehr für die Menschheit …

    erscheint am 11. November 2017


    Inhalt laut Amazon:
    Dies ist der zweite Teil des ersten Bandes der neuen Osten Ard-Trilogie


    Der Norden erhebt sich, und es heißt die alte Kriegsgöttin Morriga habe sich geregt. König Simon und Königin Miriamele müssen ihren einzigen
    Thronerben, Prinz Morgan, auf eine Mission zu dem uralten Volk der Sithi schicken. Lässt sich der Frieden noch retten?


    Die Nornenkönigin streckt ihre Hand nach der sagenumwobenen Hexenholzkrone aus und der Schatten eines aufziehenden Krieges legt sich über Osten Ard. Da wird eine Gesandte der Sithi, die mit einer Nachricht für König Simon und Königin Miriamele unterwegs war, schwer verwundet im Wald nahe dem Palast gefunden. Und ein Attentat auf einen alten Gefährten innerhalb der Palastmauern sorgt für noch größere Unruhe. Der Angreifer erwähnt immer wieder die Morriga, eine uralte Kriegsgöttin.


    Um mehr über die Bedrohung durch die Nornen herauszufinden, schickt das Thronpaar schweren Herzens Prinz Morgan zu dem Volk der Sithi. Wird er
    wohlbehalten zurückkehren von seiner Mission? Ist ein Krieg gegen die Nornen noch abzuwenden? Und was hat es mit den Gerüchten um das Erwachen der Morriga auf sich? Und nicht zuletzt ist da noch das Versprechen, das Simon und Miriamele ihrem alten Freund Herzog Isgrimnur auf dem
    Sterbebett gegeben haben ...

    erscheint am 01. Dezember 2017


    Inhalt laut Amazon:


    Ein mysteriöser Tod, eine schockierende Wiederauferstehung und eine
    atemlose Verfolgungsjagd - der 16. Fall für Special Agent Aloysius
    Pendergast



    Special Agent Pendergast ist vermisst, bei seinem
    letzten Abenteuer vermutlich ertrunken vor der Küste von Massachusetts.
    Von Trauer überwältigt, zieht sich Constance Greene, sein Schützling, in
    dessen New Yorker Anwesen zurück. Erfolglos versucht Pendergasts
    Bodyguard Proctor dort, sie über den Verlust hinwegzutrösten. Doch dann
    nehmen die Ereignisse eine unerwartete Wendung: Proctor wird von einem
    mysteriösen Eindringling überwältigt und betäubt. Als er wieder zu sich
    kommt, muss er hilflos mit ansehen, wie der Mann mit Constance in einem
    Auto davonrast. Aber er erkennt den Täter - und nimmt die Verfolgung
    auf. Rund um den Globus ...

    Der siebte Band der Henkerstochter-Reihe erscheint am 14. Juli 2017



    Inhalt laut Amazon:


    Ein Henker als Serienmörder

    Der Schongauer Henker Jakob Kuisl reist im Februar 1672 mit seiner Familie zum Scharfrichtertreffen nach München. Erstmals hat ihn der Rat der Zwölf dazu eingeladen – eine große Ehre. Kuisl hofft, unter den Ratsmitgliedern außerdem einen Ehemann für seine Tochter Barbara zu finden. Barbara ist verzweifelt: Sie ist ungewollt schwanger und traut sich nicht, ihre Notlage ihrem Vater zu offenbaren. Dann kommt in München eine Reihe von Morden an jungen Frauen ans Licht, und Kuisl wird um Hilfe bei den Ermittlungen gebeten. Alle Morde tragen die Handschrift eines Scharfrichters. Der Verdacht fällt auf den Rat der Zwölf ...

    erscheint am 11. September 2017


    Inhalt laut Amazon:
    Seit die Menschen beschlossen haben, sich den Dämonen der Nacht entgegenzustellen und zu kämpfen, hat sich das Antlitz der Welt gewandelt. Das Volk der Krasianer ist gegen den Norden in den Krieg gezogen, und das kleine Tal der Holzfäller ist zu einer mächtigen, siegelbewehrten Stadt angewachsen. Doch Arlen, der tätowierte Mann, und Jardir, der Anführer der Krasianer, stehen sich immer noch in erbitterter Feindschaft gegenüber – bis sie eines Tages beschließen, gemeinsam den Kampf zu den Dämonen hinunter ins Reich der Tiefe zu tragen. Die letzte Schlacht gegen die Wesen der Finsternis entscheidet über das Schicksal aller Völker …

    erscheint am 11. März 2017


    Inhalt laut Amazon:
    »Das Herz der verlorenen Dinge« bietet für alle neuen Leser den Einstieg in die Welt von Osten Ard. Er setzt an am Ende des letzten Bandes von »Das Geheimnis der Großen Schwerter« und eröffnet einen neuen Zyklus voll tödlicher Abgründe und Intrigen dreißig Jahre in der Zukunft.


    Osten Ard steht erneut am Scheideweg. Die Nornen, alte Feinde, die lange still gehalten hatten, bereiten sich darauf vor, das Land, das ihnen einst gehörte, zurückzuholen. König Simons und Herzog Isgrimnurs Kriegern gelingt es, das Elbenvolk zurück in ihre Hochburg in den Bergen zu drängen.Der Krieg scheint vorbei, aber das Töten dauert an. Die Sterblichen begnügen sich nicht mit ihrem Sieg, sie trachten danach, das Volk der Nornen gänzlich auszulöschen. Da verbreitet sich die Kunde, dass die uralte Nornenkönigin Utuk’ku gar nicht tot ist sondern nur in einem todesähnlichen Schlaf liegt, von dem sie zurückkehren wird …

    erscheint am 06. Mai 2017


    Inhalt laut Amazon:
    Von vielen Geheimnissen und Widersprüchen ist der Untergang der Stadt Kethia umrankt. Der legendäre Krieger und König Tavurek führte sie einst
    in den Krieg gegen das volarianische Reich. Ein Bericht von Lord Vernier, dem Chronisten der Rabenschatten-Reihe.


    König Tavurek, der in seiner Jugend das Töten in den Kämpfen gegen die Piraten lernte, ist mit vielen Gaben gesegnet. Die hervorstechendste ist sein Hass auf
    die Volarianer und die Kompromisslosigkeit, mit der er ihn auslebt: »Der Speerfisch verhandelt nicht mit der Ziege.« Vom Volk und den Söldnern
    wird er so sehr verehrt, dass sie bereit sind, sogar ohne Sold zu kämpfen und zu sterben. Da prophezeit einer der Priester Kethias: Die Stadt wird den Flammen erliegen und Volar wird aus ihrer Asche hervorgehen. Der vom Wahn besessene Tavurek meint aber die Stimme der Götter zu hören, die ihm sagt, dass er ihr Werkzeug sei. Dieser Band enthält des Weiteren die Erzählungen »Der Lord Collector« und »Die Herrin der Krähen«, in welcher der Leser dem Straßenjungen Frentis aus »Das Lied des Blutes« wieder begegnet.

    Die Osten Ard Saga geht weiter


    Am 05. August 2017 erscheint "Der letzte König von Osten Ard 1 - Die Hexenkrone" von Tad Williams


    Inhalt laut Amazon:


    - Die Fortsetzung des Weltbestsellers »Das Geheimnis der großen Schwerter«
    - Der erste Band der neuen Osten Ard-Trilogie



    OstenArd ist in Aufruhr. Seit 30 Jahre regieren König Simon und Königin Miriamel mit Weisheit und Güte über ihr Land. Doch die dunklen Mächte
    sammeln sich um die Nornenkönigin und wollen sich Osten Ard untertan machen.
    Vor allem Prinz Morgan ist in Gefahr, denn die Feinde wollen seine Thronbesteigung verhindern und selbst die Macht erlangen.
    Da ruft König Simon seine alten Freunde zu Hilfe, und Binabiq, Aditu, Jiriki und Jeremias treten gemeinsam mit ihm gegen die Nornen und andere
    Widersacher an. Wird es einen gerechten Kampf geben? Können die Freunde Osten Ard verteidigen? Und wird Prinz Morgan unversehrt aus der
    Schlacht zurückkehren?

    erscheint am 17. August 2017


    Inhalt laut Amazon:


    Der 3. Band der erfolgreichen "Taberna Libraria"-Reihe von Dana S. Eliott entführt wieder in eine Welt voll sprechender Buchratten,
    neugieriger Gargoyles, metallischer Kompass-Käfer, hilfreicher Vampire und Nebelaare. Wer es wagt, den Buchdeckel zu lüften, verschwindet für
    die nächsten Stunden in einem zauberhaften Abenteuer.
    In Band 3 müssen Corrie und Silvana das vierte von fünf magischen Büchern finden, bevor es dem finsteren Magier Lamassar in die Hände fällt. Dummerweise
    hat Corries Mutter mit einer gut gemeinten Putzaktion in der kleinen Buchhandlung der Freundinnen gerade den magischen Schutzzauber zerstört,
    der die beiden Freundinnen und die Taberna Libraria vor den Angriffen Lamassars schützen sollte

    Auch die Midkemia Reihe von Raymond Feist hat mich sehr begeistert und wird ja auch gerade wieder neu aufgelegt :wink:
    Die sechs ersten Bände sind für mich nur noch von den Büchern von David Eddings Elenium, Tamuli, Belgariad und Malloreon-Saga) zu schlagen
    Die bekommt man aber leider größtenteils nur noch gebraucht.

    "Kalypto - Der Wächter des schlafenden Berges" von Tom Jacuba ist am 12. August 2016 im Bastei Lübbe Verlag erschienen und ist der dritte und letzte Teil der Kalypto-Trilogie.


    Der Roman umfasst 509 Seiten und ist in drei Bücher unterteilt.
    Vorne und hinten in der Umschlagklappe befindet sich auch diesmal eine schöne Karte zur Orientierung des Lesers.



    Der Autor:
    Tom Jacuba ist ein Pseudonym von Thomas Ziebula, der bereits mit seinen historischen Romanen "Der Gaukler" und "Die Hure und der Spielmann"
    bekannt wurde.
    Er ist freier Autor und verfasst Fantasyromane, historische Romane, Spannungs- und Science-Fiction-Geschichten.
    2001 erhielt er den deutschen Phantastik-Preis als Autor des Jahres.


    Inhalt laut Klappentext:
    Gabrylon, der Wächter des Schlafes ist verzweifelt. Seit Tausenden Sonnenwenden wacht er im Inneren eines Vulkans über den magischen Schlaf seiner Brüder und Schwestern - der Magier von Kalypto. Doch nach und nach sterben sie, und Gabrylon kann es nicht verhindern.
    Nur wenn endlich das eine Dienstvolk gefunden ist, würdig, das Zweite Reich von Kalypo zu errichten, darf er die Magier wecken. Nun aber bahnt sich etwas Ungeheuerliches an, von dem Gabrylon nichts ahnt: Ein einfacher Sterblicher, ein Mann aus dem Volk der Waldstämme, macht sich auf den Weg zum Vulkan, um es mit den Magiern aufzunehmen.


    Mein Eindruck:

    Die vier Abgesandten der Magier von Kalypto hetzten, auf der Suche nach dem einen Volk das würdig ist ihnen zu dienen, im Geheimen die Völker gegeneinander auf. Nachdem die Waldstämme die Tarkataner zurückgeschlagen und besiegt haben, soll es nun eigentlich gegen die Eiswilden gehen, jedenfalls wenn es nach dem Willen der Magier ginge. Doch sie haben den Willen und Mut der Menschen, die ihre Pläne durchschauen, unterschätzt.


    "Der Wächter des schlafenden Berges" knüpft nahtlos an die Geschehnisse des letzten Bandes an und ließ mich auch sofort wieder in die Geschichte eintauchen.
    Rasant, spannend und mit einigen überraschenden Wendungen führt der Autor die einzelnen Erzählstränge um Ayrin und Lasnic, Catolis und Lauka zusammen und verknüpft sie zu einem grandiosen Ende.


    Auch dieser dritte und letzte Teil der Reihe hat mir sehr viel Vergnügen bereitet und mir fesselnde Lesestunden beschert.
    Ich habe mich über das Wiedersehen mit Gumpen, Lord Frix, Lasnic und Ayrin gefreut und auch die neuen Charaktere die Tom Jacuba ersonnen hat, mit Begeisterung kennengelernt.
    Am Ende habe ich es sehr bedauert, dass die Reise nach Kalypto nun wirklich zu Ende ist.


    Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung an alle Fans außergewöhnlicher Fantasy.
    Auch für den dritten Band gibt es klare :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

Anzeige