Beiträge von Gaymax

    Kapitel 19 + 20


    In der nächtlichen Frühe begonnen und gerade beendet das heutige Pensum. Der junge Polizist Pulaski hat erheblichen Schaden genommen. Bell als guter Polizist hat die Falle gewittert. Das der Täter die Waffe dagelassen hat ist schon auffällig, dass finde ich schon und der Rest ist in Verbindung mit Rhymes Analyse auch nachvollziehbar für mich. Da fand ich den Anschlag mit dem Starkstrom schlechter erklärt / erzählt. Bin mal gespannt ob der Historiker Licht ins Dunkle bringt. :D

    Buchstaben nach Titeln 2019:



    Buchstaben nach Autoren 2019:


    13. Traumfänger: Afrika


    Ich bin hauptsächlich in Afrika irgendwo zwischen Sambia und Mosambik im fiktiven Staat Bwalo unterwegs gewesen.

    Ich lese gerade:


    :study: Thriller: Totenfang (Simon Beckett)

    :study: Thriller: Das Teufelsspiel (Jeffery Deaver) Leserunde (7.1.2019)


    Auf der Januar - Warteliste:


    Erektionen des Egos (Mario Kellermann)


    Gelesen:


    Mami, warum sind hier nur Männer (Volker Surmann) :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Hotel Mirage oder wo man Elefanten nicht beim Schlafen stört (Robert Glancy) :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Leseliste 2019:


    Januar:

    1. Mami, warum sind hier nur Männer? (Volker Surmann) 4,5 Sterne
    2. Hotel Mirage oder wo man Elefanten nicht beim Schlafen stört (Robert Glancy) 3,0 Sterne
    3. Das Teufelsspiel (Jeffery Deaver) :study: ab Mo. den 7.1.2019
    4. Erektionen des Egos (Mario Kellermann)
    5. Totenfang (Simon Beckett) :study:

    Ob die 5 Bücher wohl klappen? Zumindest 4 wären schon ein toller Anfang. :D

    HINWEIS - Bitte immer mit kopieren - UND AUCH LESEN!!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.

    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (so dass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig!


    Und nehmt BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigenen!


    1. Nimrod Kelev-rah, Dulagor - 12
    2. Buchcafe24, Lilias, *sophie, Divina - 7
    3. Jisbon(: , Emili- 6
    4. Rincewind66, Fridoline, *Bücherwürmchen* - 5
    5. Leen, Narenda_, Svanvithe, Kermit, tom leo, Affenkaelte- 4
    6. Gonozal, Sympathie-Dixer, Yvonne80, Frawina, Evy, Studentine, the-black-one, cocodrilla, rhapsody2, JessLittrell, Anni2412 - 3
    7. Tanni, Becky, Pasghetti, flohmaus, lio, Melanie512, Flioefe, Bast, pescador, Thomson, Susannah, Gaymax - 2
    8. dieVielleserin, dramelia, Tiniii, E-Krimi, buechereule, Valrike, country, mel, Kittelbiene, aleXi.s - 1

    Jahresaufgabe: Habe doch noch eine Jahresaufgabe hinzugefügt, nämlich den 'ALt-SUB-Abbau' O:-)


    Monatsaufgaben:


    Das zweite Buch des Jahres ist ausgelesen und es passt in sofern in die Januar - Aufgabe, dass ich das Buch rezensiere, da dies Buch noch nicht rezensiert wurde und ich auch der einzige bin, der das Buch gelesen hat bzw. besitzt. :-k Der Anfang des Buches hat einiges zerstört meiner Meinung nach, ansonsten wurde es zum Ende hin interessanter, aber am Ende halt nur Mittelmaß für mich. Möglich auch, dass ich Erzählungen mit verstecktem Humor, Ironie, Persiflage etc. nicht unbedingt gerade in mein Leseschema passt, aber mehr kommt in meine Rezension, die ich auch mal in 2019 verbessern könnte, aber das wird wohl nix, denn diese wundervollen Rezensionen die ich manchmal hier lese sind für mich nicht drin. :-#

    Beendete Serien in 1019:


    - Zorn und Schröder - Serie: 8 von 8 Büchern gelesen


    Begonnene Serien in 2019:


    - Weihnacht - Serie: 1 von 3 Büchern gelesen


    Fortgeschrittene Serien in 2019:


    - David Hunter Serie: 4 von 6 Büchern gelesen :study:


    Kapitel 17 - 19

    Und zuerst muss er ja die Geldgier überleben

    Also ich hatte es so gelesen, dass die beiden das nicht überlebt haben, weil er ja so ne hübsche Methode hat, wo seine Kanone weniger Geräusche macht. 8-[ Ich habe die beiden Namen aber noch offen gelassen in meiner Namensliste, also noch habe ich kein RIP gesetzt. Erst am Ende des Buches werden die Toten gezählt. :uups: Habe ich das schon bei den Lesemacken erwähnt? :-k

    Echte Gefühle hat er ja nicht, nur Hoffnung, dass sie zurückkommen.

    Die Stelle fand ich allerdings trotzdem interessant, er hat nicht nur die Hoffnung, sondern auch den Wunsch, dass es wieder so wird. :-k Ich gehe zwar nicht davon aus, aber ich weiß nicht :-k zumindest ist er nicht durch und durch schlecht. :-k

    Das seine Freundin aber überhaupt keinen Verdacht schöpft.. Sie fragt ja auch überhaupt nicht nach oder ähnliches.. Ich würde meinem Mann was erzählen wenn er irgendwelche Zimmer abschließen würde

    :-k Das sie gar nicht nachfragt und Interesse zeigt finde ich auch etwas skurril, aber wenn mein Freund ungefragt in mein Zimmer, ungefragt in meine Regale oder Handy guckt, stöbert, schnüffelt dann würde ich diesem aber gehörig den Kopf waschen. Auch wenn man einander vertraut gibt es Bereiche im Haus, die man nicht ungefragt betreten / durchsuchen sollte. Es ist ein Bruch der Privat- / Intimssphäre. Muss ja kein kleines dreckiges Geheimnis sein, kann ja auch der Ehering drin liegen mit dem man ein Antrag macht oder ein besonderes Geschenk zum Hochzeitstag / Weihnachten etc.

    Ich beobachte das zwar immer öfter, dass diese Grenzen durch Eltern / Freunde / Menschen übertreten werden, aber für mich ist es dennoch befremdlich. Gerade das stöbern im Handy, das so manche als völlig normal ansehen. Auch ein Handy ist Tabuzone. :-#

    Das ist bei ihm scheinbar doch noch nicht wirklich überstanden. Die Gedanken schwirren ihm wohl doch noch irgendwo im Kopf rum.

    Es hätte mich auch gewundert. So eine Einschränkung zieht ein nicht nur runter, sondern macht ein regelrecht depressiv und auch wenn man am Anfang noch Hoffnung schöpft kann diese limitierte Heilung auch wieder zu einem Rückfall führen, ich bin gespannt wie es weitergeht, aber ich denke die Liebe wird es überbrücken und auffangen. :-k Kommen ja noch ein paar Fälle. :loool:

    16. Ein Buch, dessen Handlung mit Religion zu tun hat

    Ein lesenswertes Buch über die Wiedertäufer in Münster und ihren König Jan Beukels :wink:

    Jan van Leiden / Leyden / Beuckelszoon (der eigentliche niederländische Name) und seine Handlanger Statthalter und Scharfrichter Knipperdolling sowie Reichskanzler Krechting. Die drei Käfige an der St. Lamberti Kirche sind meines Wissens die echten, es gibt aber auch noch 3 Käfige die im Museum stehen und auch die 'Echten' sein sollen. :-k Auf alle Fälle habe ich sehr viel und sehr oft in meiner Schulzeit diese Geschichte gehört, gelesen und Referate drüber gehalten. Ich sollte den Roman auch mal lesen. O:-)

    Heute ist Tag des Nichts-Tuns … dann feier ich den mal gebührend. :loool:


    Habe ordentlich geschlafen. Rufe gleich den Pizza - Service an und lese erstmal weiter in meinen Büchern.

    Wünsche allen Urlaubern viel Spaß und Erholung und allen anderen schöne fesselnde Bücher.


    Ich genieße mein zweiten freien Tag, der sich auch wieder gefährlich dem Ende neigt. :-?

    Dann muss ich eine Woche arbeiten von Donnerstag bis Donnerstag und dann habe ich Wochenende frei (inklusive Einladung zu einem Geburtstag) und dann auch eine kurze Woche wo ich nur Sonntag und Montag 6 Stunden arbeite um wieder Dienstag und Mittwoch frei zu haben. Mein Urlaub startet 19.2 - 9.3. und ich bin nicht bei der LBM, sondern in WPB (West Palm Beach). O:-):friends::kiss::love:

    Kapitel 16

    Etwas hinke ich ja tatsächlich hinterher, aber gleich lese ich die 3 Teile für heute (auch wenn heute Abend irgendwas im TV kommt was ich letzte Woche vorgemerkt hatte nur ich ich entsinne mich nicht mehr was es war :lol: )


    Beide überleben den Starkstrom. Aber der erste hat schwere Verbrennungen erlitten ! Ich vermute aber, dass das bleibende Schäden sein werden : "Der Kopf des ersten Officers brannte lichterloh, seine Augenbrauen, seine Handrücken, dann sein Kragen." :shock::shock: Ich hätte jetzt auch eher darauf getippt, dass mindestens der Erste Officer ums Leben kommt

    Das verwundert mich tatsächlich. Ich glaube die Wahrscheinlichkeit bei Starkstrom - Unfällen nicht zu überleben ist bedeutend größer. Auf alle Fälle sind in meiner Stadt viele junge Leute unterwegs, die ihre Abenteuerlustigkeit mit ihrem Leben zahlen, wenn sie auf Zugwaggons klettern. Es gibt auch eine Überlebende, aber auch schon mehrere Tote. Auch wenn die ESU - Polizisten nichts von der Falle wussten, sollten diese Spezialkräfte doch soweit geschult sein etwas vorsichtiger vorzugehen. Man umgreift also keine Klinken, sondern berührt sie allenfalls mit dem Handrücken, das wäre zwar immer noch schmerzhaft bei Strom oder Hitze, aber der menschliche Reflex die Finger zur Faust zu schließen geht bei Berührung des Handrückens ins Leere. Schön natürlich, das beide Polizisten noch am Leben sind, aber das wäre in Realität anders gewesen, wenn es überhaupt Möglich gewesen wäre, denn Starkstrom kommt nicht aus der Steckdose, da gibt es ja Vorschriften, aber der Strom ist definitiv stark genug um sich zu verletzen. Ich nehme an, dass in den USA sicherlich auch strenge Vorschriften gibt, ansonsten hätten sie ja Millionenklagen am Hals.

    hat es etwas mit der Säure zu tun, die Amelia vom Arbeitstisch gekratzt hat?

    Diese Schwefelsäure? :-k Obwohl das klang ja eher so, dass wenige Tropfen ziemlich tödlich sein könnten. :-k Hoffentlich wird das bald geklärt, dass macht mich ganz kribbelig, wenn er mit solchen Informationen nicht rausrückt.

    Jonette, die verdeckte Ermittlerin hat die Augen offen gehalten.

    :applause:Ich mag Jonette. Hoffentlich kommt sie auch noch mal in den nächsten Büchern vor. O:-)

    Welche Rolle wird Kevin noch spielen? Der dürfte ziemlich angepisst sein, dass er wegen Gen vor den Rektor musste

    Immer diese Pampers - Terroristen. :roll: Ich hoffe ja, das jemand sein Arsch versohlt. Gute Erziehungsmethoden hin oder her, der Junge braucht das. :twisted::wuetend:

    Und wie geht es mit Selitto weiter? Der hat sich ja ziemlich schräg benommen

    :-, Im Moment ist er eine Gefahr für sich und andere. Eigentlich hätte man ihn frei stellen müssen. 8-[


    Mittlerweile muss ich zugeben, dass ich diese Listen, die Thom an die Tafel schreibt und Jeffery Deaver immer ausführlich im Buch aktualisiert mittlerweile überfliege. Ich konnte anhand der Listen noch nie ein Mörder überführen oder irgendetwas daraus ableiten. :uups::pale: Deswegen blätter ich da immer weiter bzw. überfliege nur, um nur das neue hinzugefügte zu lesen. :-,O:-)