Beiträge von Tiniii

    HINWEIS - Bitte immer mit kopieren - UND AUCH LESEN!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint


    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist.

    Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (so dass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig!


    Und nehmt BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigenen!

    1. Buchcafe24 - 4
    2. Gonozal, Dulagor, Sympathie-Dixer, Divina, Yvonne80, Rincewind66 - 3
    3. Tanni, Narenda_, Leen, Svanvithe, Becky, Kermit, Pasghetti, the-black-one, Fridoline, *Bücherwürmchen* - 2
    4. dieVielleserin,*sophie, Affenkaelte, Gaymax, Lilias, cocodrilla, Bast, Jisbon(:, dramelia, Emili, Frawina rhapsody2, Thomson, Tiniii - 1

    Danke euch, dann zähle ich die Bücher nicht mit.


    Dann werde ich mich mal einreihen, denn zwei Bücher kamen bereits dazu (Leserunden Exemplare) und eins konnte ich gerade lesen.


    Liste nach Dramelia

    Hallöchen,


    ich werde es dieses Jahr vermutlich auch nochmal probieren. Letztes Jahr war ich irgendwann raus...


    Blöde Frage, wie rechne ich Bücher, die ich von einem Gutschein kaufe, die aber nicht auf den SuB kommen, da ich sie schon kenne (ich habe mir die Harry Potter Bücher gekauft, da "meine" damals mit meinem Ex ausgezogen sind und ich nun keine mehr habe)

    Also ich habe sie nicht bezahlt, da es Gutscheine waren und sie kommen nicht auf den SuB, weil ich sie schon kenne.

    Ich habe gerade beschlossen, dass ich dieses Jahr einen neuen Versuch wage. Letztes Jahr war ich eher semi erfolgreich, aber die letzten Monate des Jahres hatte ich auch einfach zu viel anderes im Kopf.

    Falls ihr 2018 bereits angemeldet wart, wurden eure Anmeldedaten übernommen. Ihr müsst euch in diesem Fall nicht neu registrieren. Wer noch Tippfehler bei den Aufgaben findet, kann sie mir gerne mitteilen. Und falls ihr sonst noch Fragen zur Webseite habt, nur her damit. :friends:

    Sophie, kannst du mir helfen, ich war im letzten Jahr bereits angemeldet, aber habe keine Ahnung mehr mit welchen Daten. Meine Mailadresse findet er zumindest nicht, wenn ich "Passwort vergessen" nutze

    Hallöchen,


    Nachdem die Challenge im letzten Jahr viele Anhänger hatte, soll es natürlich auch in 2019 die Möglichkeit geben seine Liste zu füllen.


    Noch einmal die Erklärung:


    Statt den alt bekannten Begriffen Stadt, Land, Fluss, Tier, Nahrungsmittel etc. gibt es diese fünf Begriffe:

    Autor des Buches

    Titel des Buches

    Charakter aus dem Buch

    Stadt

    Land


    Das Ziel ist, für alle diese Bereiche jeden Buchstaben auszufüllen.Um die Sache etwas zu vereinfachen, bzw. das Ziel alle Felder auszufüllen auch zu erreichen kann man mit jedem Buch 3 Felder ausfüllen.


    Es gibt ein paar Regeln, die zu beachten sind:


    Autor des Buches: Entweder Vor- oder Nachname (wenn man ein zweites Buch vom gleichen Autor gelesen hat, kann man diesen natürlich einmal beim Vor- und einmal beim Nachnamen eintragen.

    Titel des Buches: Man kann die Artikel weg lassen (also "Die Wanderhure" könnte bei W eingetragen werden). Und bei Reihen gelten die Unterüberschriften der einzelnen Bücher. "House of Night" Gezeichnet.

    Charakter aus dem Buch: Hier zählen nur Vornamen, da es oftmals keine Nachnamen gibt

    Stadt: Eine Stadt in der das Buch spielt (Fantasie auch möglich)

    Land: Ein Land in dem das Buch spielt (Fantasie auch möglich)


    Gilt für alle Bereiche: Ä=Ae etc.


    Und im das ganze gerade zum Ende hin schwieriger zu machen, darf man natürlich nicht mehr wechseln, wenn man einmal etwas eingetragen hat.



    Ich wünsche ganz viel Spaß und Erfolg. Darauf, dass die Bereiche gut gefüllt werden.


    E-krimi hier ist der neue Thread :)

    Tiniii wird es wieder eine solche Challenge auch für 2019 geben? Oder machen wir einfach in diesem Thread weiter? Dann müsste allerdings der Titel angepasst werden.

    Ich würde mich freuen.

    Sehr gerne. Ich würde mich spätestens am WE um einen neuen Thread kümmern. (Falls nicht jemand anders kurzfristig mag), bis dahin ist der Umzug hoffentlich grob geschafft.

    Nach deinem ersten Beitrag hier (oder bei den ABSlern) habe ich die Reihe meinem Freund empfohlen. Er liest aktuell Band 1. Bin gespannt, mit seinem Buchgeschmack ist er ja ziemlich eigen. Aber es kam noch nichts negatives bisher:wink:

    Ich plane gerade ein bisschen hin und her, weil Failadiel und ich versuchen wollen, wenigstens am Samstag mal auf der Messe vorbeizuschauen. Wir würden, wenn alles klappt, am Freitag anreisen (dann würden wir wohl auch in den Pinguin kommen).

    Ich bin auch immer noch am überlegen ob ich kommen soll, allerdings waren das letzte Mal als ich geguckt habe die Hotels sehr teuer, mal sehen ob ich da vielleicht doch noch ein Schnäppchen schlagen kann

    Schaut doch mal bei AirBnB. Da konnte ich für die Buchmesse auch schon Schnäppchen machen.

    Das finde ich interessant. Versuche hier mal mitzumachen und zu dokumentieren, welche Reihen ich beginne, fortführe oder beende. :D


    Ich beginne aber tatsächlich erst 2019 mit Ausnahme meiner aktuellen Bücher vielleicht, die ich wahrscheinlich erwähnen werde. :D

    Genau das habe ich auch überlegt. Ich werde einfach mal schauen, wie es passt. Reihen sind bestimmt dabei

    Und Nummer eins habe ich beendet:


    Möglichst in 2018 noch lesen/beenden:

    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:Der Muttertagsmörder - Susanne Mischke

    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:Bei sich selbst ankommen - Veronika Schantz

    :arrow: Stieg Larssons Erbe - Jan Stocklassa

    :study: Resilienz: Der Wir-Faktor - Gregor Hasler



    Für 2019 geplant:

    :arrow: Die Gesichter - Tom Rachmann

    :arrow: Winterhaus - Ben Guterson

    :arrow: Fremd - Ursula Poznanski / Arno Strobel

    :arrow: Die Verratenen - Ursula Poznanski

    :arrow: Die Verschworenen - Ursula Poznanski

    :arrow: Die Vernichteten - Ursula Poznanski

    :) Re-Read der Harry Potter Reihe


    Leserunden bei Lesejury:

    :arrow: Wer ist Michael Swann? - Bryan Reardon (ab 9.1.19)

    :arrow: Deine letzte Lüge - Claire Mackintosh (ab 9.1.19)