Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Beiträge von Mario

    Sehr flexibel und veränderungswillig ist man hier in solchen Dingen ja leider noch nie gewesen.

    Der Award wurde das erste mal 2005 vergeben. Mancher wird sich vielleicht erinnern. Damals fand die Abstimmung in gerade mal drei Genres statt. Über die Jahre wurden verschiedenste Neuerungen ausprobiert, wie den Jahresbezug, den Ausbau der Kategorien, den Wegfall, seine Nominierung schriftlich zu begründen, den Versuch, die "schwachen" Kategorien aufzunehmen, später dann sie zu bündeln. Es wurden verschiedene Zeiten und Zeiträume disuktiert und ausprobiert. Und sogar eine komplette Namensänderung gab es.


    Manches wurde beibehalten, manches verworfen, manches korrigiert und manche Idee auch wegen Nicht-Realisierbarkeit abgelehnt. So ist das einfach, wenn sehr viele ganz unterschiedliche Ideen vom "perfekten Award" haben. Ich finde wir haben einen sehr guten Weg gefunden und man kann durchaus stolz auf die Entwicklung sein. Der Award ist angekommen.


    Selbst in diesem Jahr ist wieder die Humor-Rubrik dabei, weil letztes Jahr nochmals der Wunsch aufkam, dieser eine Chance zu geben. Wir "tunen" also weiter. Eins ist dabei über die Jahre tatsächlich geblieben: Die Rezensionspflicht. Es geht um das beste Buch im BücherTreff und da gehört seit Anfang an eine Rezension dazu. Das ist die Konstante. Es wäre sehr schade, wenn ein Buch gewinnt, man gespannt auf den Link klickt und feststellt: Es gibt nicht mehr zu erfahren, keine Eindrücke, keine Meinung, ein "Gewinner ohne Gesicht". Daher der Dank an alle, die Rezensionen schreiben und den Büchern ein Gesicht geben! :thumleft:


    Liebe Grüße :wink:


    Mario

    Jessy1963 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 und jetzt 2018.

    [Das Einschränken] ist auch deswegen wichtig, damit man nicht blind seine Stimme "verbrennt", bei einem Buch, das man bereits bei der Nominierung als einziger nominiert hat. Zudem wären am Ende sonst auch die Wahlergebnisse zu geschätzten 90% die gleichen, wie nach der Nominierung.


    Bast

    Okay, dann wundert es mich auch nicht mehr, warum zwei meiner nominierten Bücher gar nicht angezeigt werden...

    Was meinst du damit? Alle Vorschläge, die formal korrket sind, werden bei der Nominierung angezeigt und zum anderen: Von welchen Büchern sprichst du? Deine Nominierungen sind geprüft und erfolgreich. Du findest sie sowohl in den Kategorien auf der Award-Seite als auch unter "Beteiligung: Eigene". Bei letzteren wird auch immer der Status angezeigt:

    • Prüfung steht aus
    • Erfolgreich nominiert
    • Abgelehnt: Deutsche Erstausgabe nicht im Zeitraum erschienen.
    • Abgelehnt: Noch nicht in Deutsch erschienen.

    Oder ist es möglich, dass Bücher die aktuell dort angezeigt werden, auf Grund von bsp. zu wenig Stimmen, doch nicht gewählt werden können, sobald die Abstimmungsphase beginnt?

    Das ist möglich. Es kann ja niemand vorab wissen, wieviele Vorschläge eingehen und welche Eingrenzung nötig wird. Deswegen werden dort alle Nominierungen gezeigt.

    Beachtet bitte, dass es es auch auf die Anzahl an Nominerungen ankommen kann, ob ein Buch zur späteren Abstimmung zugelassen wird oder nicht!

    Sind in einer Kategorie sehr viele Vorschläge eingegangen, werden nur diejenigen [zur Abstimmung] zugelassen, die eine bestimmte Mindestanzahl an Nominierungen erhalten haben, so dass z.B. von 50 Vorschlägen, nur die 20 besten zur Abstimmung stehen.

    Heute startet die Nominierungsphase, in der ihr eure besten Bücher des vergangenen Jahres 2018 vorschlagen könnt. :D


    Um selbst ein Buch vorzuschlagen, wechselt einfach zur jeweiligen Rezension und schlagt das Buch über den dortigen Button vor. Jeder hat eine Vorschlagsmöglichkeit pro Kategorie.


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

    :huhu: Liebe BücherTreffler,


    hier wieder die Monatsfrage:
    Welche Bücher habt ihr im Februar gelesen und wie beurteilt ihr sie? :study:


    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: ausgezeichnet
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: sehr gut
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: gut
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: weniger gut
    :bewertung1von5: schlecht


    Es gilt: Falls ihr mit eurem aktuellen Buch noch nicht soweit seid, um eine endgültige Beurteilung abzugeben, dann wartet bitte mit der Antwort!


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

    :huhu: Liebe Lesenächtler,


    wieder naht der erste Samstag im Monat und so wird es Zeit für die


    BücherTreff Lesenacht
    am Samstag, den 2. März 2019


    Los geht es um 20.00 Uhr. :D
    Wie bei den bisherigen Lesenächten auch, kann jeder für sich selbst entscheiden, welches Buch er an diesem Abend lesen möchte, ganz gleich ob ein Neues begonnen oder die momentane Lektüre fortgesetzt wird. Wichtig ist nur, dass jeder Teilnehmer sein Buch hier im Thread kurz vorstellt und uns im Laufe des Abends über das Buch und seinen Leseabend berichtet. So kann erzählt werden wie das Buch gefällt, wo ihr lest, ob ihr dabei etwas Leckeres esst und trinkt usw.


    Auch kann sich im Chat getroffen und über Lesefortschritte etc. ausgetauscht werden.
    Chatzeiten sind 23.00h, 1.00h und wer es noch schafft um 3.00h.



    Ich wünsche euch tolle Buchgespräche und einen gemütlichen Leseabend in diesem Thread! :study:


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

    :huhu: Liebe Community,


    was waren eure Lesehighlights des vergangenen Jahres? Eure besten Bücher 2018? :?:


    Ab dem 6. März könnt ihr wieder nominieren und abstimmen, welche Bücher die


    Die BÜCHERTREFF LESERLIEBLINGE 2018

    Eure besten Bücher des vergangenen Jahres!


    werden sollen.


    Gewählt werden die besten Bücher in neun Kategorien:

    • Erzählungen (inkl. Kriegs/Politromanen)
    • Fantasy
    • Historische Romane
    • Humor
    • Jugendbücher
    • Krimis/Thriller (inkl. Horror)
    • Liebesromane
    • Sachbücher (inkl. Biographien)
    • Science Fiction


    Die Wahl findet in zwei Phasen statt:

    • 14-tägige Nominierungsphase (06.03.-19.03.2019)
    • 14-tägige Abstimmungsphase (20.03.-02.04.2019)


    In der Nominierungsphase könnt ihr eure Vorschläge der besten Bücher einreichen. Wechselt dazu auf die entsprechende Rezensionsseite des Buches und schlagt es über den dortigen Button vor. Wir prüfen es danach auf formale Korrektheit, sprich es muss folgende Kriterien erfüllen:

    • Das Buch wurde hier rezensiert
    • Das Buch ist im Jahr 2018 erstmalig in Deutsch erschienen

    Jedes Mitglied hat eine Vorschlagsmöglichkeit pro Kategorie.
    Wird ein Vorschlag von uns abgelehnt, weil er nicht den obigen Kriterien entspricht, erhaltet ihr eine Nachricht und dürft ein anderes Buch nachnominieren. Beachtet bitte, dass es es auch auf die Anzahl an Nominerungen ankommen kann, ob ein Buch zur späteren Abstimmung zugelassen wird oder nicht! (Siehe Abstimmungsphase)


    Den Verlauf der Nominierung sowie die eingegangenen Vorschläge könnt ihr auf der Seite


    https://www.buechertreff.de/leserlieblinge/


    verfolgen. Sie ist zugleich eure wichtigste Anlaufstelle während der gesamtem Wahl.



    In der Abstimmungsphase wird dann auf der oben verlinkten Award-Seite unter den Vorschlägen für das beste Buch des vergangenen Jahres abgestimmt.

    • Eine Kategorie mit weniger als 8 Vorschlägen wird nicht zur Wahl gestellt und entfällt.
    • Sind in einer Kategorie sehr viele Vorschläge eingegangen, werden nur diejenigen zugelassen, die eine bestimmte Mindestanzahl an Nominierungen erhalten haben, so dass z.B. von 50 Vorschlägen, nur die 20 besten zur Abstimmung stehen.
    • Auch hierbei habt ihr wieder eine Stimme pro Kategorie.

    Die Ergebnisse werden nach dem Wahlende bekanntgegeben.



    Liebe Grüße und viel Vergnügen bei der Wahl eurer Favoriten! :winken:


    Mario


    PS: Die Gewinner der Vorjahre findet ihr ebenfalls auf der Award-Seite.

    :huhu: Liebe BücherTreffler,


    hier wieder die Monatsfrage:
    Welche Bücher habt ihr im Januar gelesen und wie beurteilt ihr sie? :study:


    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: ausgezeichnet
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: sehr gut
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: gut
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: weniger gut
    :bewertung1von5: schlecht


    Es gilt: Falls ihr mit eurem aktuellen Buch noch nicht soweit seid, um eine endgültige Beurteilung abzugeben, dann wartet bitte mit der Antwort!


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

    Hallo *sophie,


    Gratulation zu deiner App! Bitte habe aber Verständnis dafür, dass wir hier keinen Support und Entwicklungs-Bereich für fremde Apps aufrecht erhalten können.


    Es wäre auch unfair Bloggern und Autoren gegenüber, die auf ihre kreativen Leistungen nur eingeschränkt aufmerksam machen dürfen. Diese verweisen wir auf die Signatur bzw. auf den Autorenbereich (den man bei Nicht-Interesse nicht besuchen muss). Einen Bereich, um seinen Blog, seine Crowdfunding-Aktion oder sonstige digitale Idee vorzustellen gibt es nicht.


    Mit der langen Zeit im Allgemeines-Bereich hast du, denke ich, eine gute Starthilfe erhalten. Auch weil ein "App-Projekt" neu für uns war und es keinen vergleichbaren Fall bisher gab. Nun wird es aber Zeit den Support auszulagern. :wink:


    Da an dieser Stelle nun Schluss ist, hier nochmal die Links deines Projekts zusammengefasst, damit Interessierte wissen, wo es weitergeht.


    Solltest du einen Link ergänzen oder hervorheben wollen, trage ich diesen gerne nach.

    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg mit deiner Idee und vielleicht findet der BücherTreff ja irgendwann mal eine Erwähnung in der Entstehungsgeschichte. :wink:


    Liebe Grüße :wink:


    Mario


    PS: Übrigens ist es problemlos möglich, seine Wunschliste, sein Regal und seine Statistik, die man im BücherTreff angelegt hat, auch vom Smartphone aus zu verwalten. Alles Wissenswerte dazu hier.

    :huhu: Liebe Lesenächtler,


    wieder naht der erste Samstag im Monat und so wird es Zeit für die


    BücherTreff Lesenacht
    am Samstag, den 2. Februar 2019


    Los geht es um 20.00 Uhr. :D
    Wie bei den bisherigen Lesenächten auch, kann jeder für sich selbst entscheiden, welches Buch er an diesem Abend lesen möchte, ganz gleich ob ein Neues begonnen oder die momentane Lektüre fortgesetzt wird. Wichtig ist nur, dass jeder Teilnehmer sein Buch hier im Thread kurz vorstellt und uns im Laufe des Abends über das Buch und seinen Leseabend berichtet. So kann erzählt werden wie das Buch gefällt, wo ihr lest, ob ihr dabei etwas Leckeres esst und trinkt usw.


    Auch kann sich im Chat getroffen und über Lesefortschritte etc. ausgetauscht werden.
    Chatzeiten sind 23.00h, 1.00h und wer es noch schafft um 3.00h.



    Ich wünsche euch tolle Buchgespräche und einen gemütlichen Leseabend in diesem Thread! :study:


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

    :huhu: Liebe BücherTreffler,


    hier wieder die Monatsfrage:
    Welche Bücher habt ihr im Dezember gelesen und wie beurteilt ihr sie? :study:


    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: ausgezeichnet
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: sehr gut
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: gut
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: weniger gut
    :bewertung1von5: schlecht


    Es gilt: Falls ihr mit eurem aktuellen Buch noch nicht soweit seid, um eine endgültige Beurteilung abzugeben, dann wartet bitte mit der Antwort!


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

    :huhu: Liebe Lesenächtler,


    wieder naht der erste Samstag im Monat und so wird es Zeit für die


    BücherTreff Lesenacht
    am Samstag, den 5. Januar 2019


    Los geht es um 20.00 Uhr. :D
    Wie bei den bisherigen Lesenächten auch, kann jeder für sich selbst entscheiden, welches Buch er an diesem Abend lesen möchte, ganz gleich ob ein Neues begonnen oder die momentane Lektüre fortgesetzt wird. Wichtig ist nur, dass jeder Teilnehmer sein Buch hier im Thread kurz vorstellt und uns im Laufe des Abends über das Buch und seinen Leseabend berichtet. So kann erzählt werden wie das Buch gefällt, wo ihr lest, ob ihr dabei etwas Leckeres esst und trinkt usw.


    Auch kann sich im Chat getroffen und über Lesefortschritte etc. ausgetauscht werden.
    Chatzeiten sind 23.00h, 1.00h und wer es noch schafft um 3.00h.



    Ich wünsche euch tolle Buchgespräche und einen gemütlichen Leseabend in diesem Thread! :study:


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

    :huhu: Liebe BücherTreffler,


    hier wieder die Monatsfrage:
    Welche Bücher habt ihr im November gelesen und wie beurteilt ihr sie? :study:


    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: ausgezeichnet
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: sehr gut
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: gut
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: weniger gut
    :bewertung1von5: schlecht


    Es gilt: Falls ihr mit eurem aktuellen Buch noch nicht soweit seid, um eine endgültige Beurteilung abzugeben, dann wartet bitte mit der Antwort!


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

    :huhu: Liebe Lesenächtler,


    wieder naht der erste Samstag im Monat und so wird es Zeit für die


    BücherTreff Lesenacht
    am Samstag, den 1. Dezember 2018


    Los geht es um 20.00 Uhr. :D
    Wie bei den bisherigen Lesenächten auch, kann jeder für sich selbst entscheiden, welches Buch er an diesem Abend lesen möchte, ganz gleich ob ein Neues begonnen oder die momentane Lektüre fortgesetzt wird. Wichtig ist nur, dass jeder Teilnehmer sein Buch hier im Thread kurz vorstellt und uns im Laufe des Abends über das Buch und seinen Leseabend berichtet. So kann erzählt werden wie das Buch gefällt, wo ihr lest, ob ihr dabei etwas Leckeres esst und trinkt usw.


    Auch kann sich im Chat getroffen und über Lesefortschritte etc. ausgetauscht werden.
    Chatzeiten sind 23.00h, 1.00h und wer es noch schafft um 3.00h.



    Ich wünsche euch tolle Buchgespräche und einen gemütlichen Leseabend in diesem Thread! :study:


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

    :huhu: Liebe Lesenächtler,


    unsere Lesenächte finden immer am 1. Samstag jedes Monats statt. Zum Überblick habe ich euch im Folgenden die Lesenacht-Termine für 2019 zusammengestellt. Gerne könnt ihr sie euch schon vormerken. :study:


    • 5. Januar
    • 2. Februar
    • 2. März
    • 6. April
    • 4. Mai
    • 1. Juni
    • 6. Juli
    • 3. August
    • 7. September
    • 5. Oktober
    • 31. Oktober - Extra Halloween-Lesenacht
    • 2. November
    • 7. Dezember


    Für jede Lesenacht wird rund eine Woche vor dem Start ein eigener Thread eingerichtet, in dem ihr eure Teilnahme bekanntgeben könnt und in dem ab dem gegebenen Datum auch die Lesenacht stattfindet.


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

    :huhu: Liebe BücherTreffler,


    hier wieder die Monatsfrage:
    Welche Bücher habt ihr im Oktober gelesen und wie beurteilt ihr sie? :study:


    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: ausgezeichnet
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: sehr gut
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: gut
    :bewertung1von5: :bewertung1von5: weniger gut
    :bewertung1von5: schlecht


    Es gilt: Falls ihr mit eurem aktuellen Buch noch nicht soweit seid, um eine endgültige Beurteilung abzugeben, dann wartet bitte mit der Antwort!


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

    :huhu: Liebe Lesenächtler,


    wieder naht der erste Samstag im Monat und so wird es Zeit für die


    BücherTreff Lesenacht
    am Samstag, den 3. November 2018


    Los geht es um 20.00 Uhr. :D
    Wie bei den bisherigen Lesenächten auch, kann jeder für sich selbst entscheiden, welches Buch er an diesem Abend lesen möchte, ganz gleich ob ein Neues begonnen oder die momentane Lektüre fortgesetzt wird. Wichtig ist nur, dass jeder Teilnehmer sein Buch hier im Thread kurz vorstellt und uns im Laufe des Abends über das Buch und seinen Leseabend berichtet. So kann erzählt werden wie das Buch gefällt, wo ihr lest, ob ihr dabei etwas Leckeres esst und trinkt usw.


    Auch kann sich im Chat getroffen und über Lesefortschritte etc. ausgetauscht werden.
    Chatzeiten sind 23.00h, 1.00h und wer es noch schafft um 3.00h.



    Ich wünsche euch tolle Buchgespräche und einen gemütlichen Leseabend in diesem Thread! :study:


    Liebe Grüße :winken:


    Mario