In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal

Anzeige

  • @ibikat. Wie immer "Herzlichen Dank" für die neuen Fragen und allen anderen Helferlein auch. Und Frohes neues Jahr an Alle nochmal.

    Das hier ist genau nach meinem Geschmack.

    Das habe ich zum Geburtstag bekommen, aber noch garnicht angefangen. Sieht so aus, es muß wirklich .... oder nicht wahr, Nancy?!


    Irgendwie komme ich garnicht zum Lesen. Ich hänge mit diesem Buch fest, noch nicht mal richtig angefangen. Muß ja am 11.01. zurückgeben. Also muß ich einen Ruck geben...

  • Tja, welches Buch lese ich im Moment: gar keins!

    Wie viele Bücher hast Du denn in diesem Jahr schon gekauft? :wink:

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Fange ich zum neuen Jahr an, ist ein Buch für die Leseliste-Challenge :love: Harry :love::love::love:


    Euch allen viel Glück und Gesundheit und ein tolles 2018!

    :study: Susanne Goga - Der dunkle Weg
    :study: Stefan Mailwald - Die Toten von Rialto

    :musik: Andreas Gruber - Todesurteil

    :pale:
    Start-SUB 2019: 203

    aktueller SUB: 209
    gelesene Bücher 2018: 22

    gelesene Bücher 2019: 7

  • Wie viele Bücher hast Du denn in diesem Jahr schon gekauft? :wink:

    Bis jetzt noch gar keins, liebe @€nigma, :lol: aber das wird mit Sicherheit nicht so bleiben :-,

    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste."
    (Heinrich Heine)

  • Nun lasse ich den Blick über meine Regale schweifen, und weiß nicht was ich lesen soll :-k

    Genauso ergeht es mir auch gerade. ?(:scratch::-k
    Selbst die engere Auswahl erschlägt mich. :roll:

    Ich :study: gerade:

    [-X 2019: SuB 4.875
    gelesen/gehört insgesamt: 49 davon 43 :study: = 15.280 Seiten / 6
    :musik: = 47:40 Stunden (2018 gelesen: 142 B. / 51.327 S. + gehört: 21 HB. / 193:41 Std.)

  • Vielen Dank, @ibikat und alle Helfer, für die interessanten neuen Aufgaben! :pray:
    An alle ein herzliches: Frohes neues Jahr 2018! :anstossen:


    Auch bei mir ist die aktuelle Lektüre ein Buch, das ich ursprünglich noch im Dezember beenden wollte. Danach muss ich noch eine Altlast abtragen, aber dann setze ich wieder alles auf Null und fange neu an, eine Auswahl aus meinem SuB für die nächsten Lesestunden zu treffen.

    :study: King, Stephen: Friedhof der Kuscheltiere


    2019 gelesen: 13 Bücher / 2797 Seiten


    Challenges 2019:
    Buch-Challenge 4/12, Monats-Challenge 4/12, Weltreise-Challenge 4/13, BINGO-Challenge: 13/100, Punkte-Challenge 12,97


    "Lasse, Bosse und Ole saßen neben Fräulein Lundgrens Bücherregal und lasen die ganze Zeit,
    denn Jungen tun ja nie etwas Nützliches."
    (Lindgren, Astrid: Wir Kinder aus Bullerbü, S. 91)

  • Genauso ergeht es mir auch gerade. ?(:scratch::-k

    Ich habe mittlerweile was gefunden @Rincewind66 :wink: Da ich schon länger keine Fantasy mehr gelesen habe, fiel meine Wahl auf die "Farbseher-Saga". Eine Tetralogie die die sowohl in meinem Regal steht und auch auf meinem Kobo ist. Bis jetzt liest es sich ganz gut :thumleft:

    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste."
    (Heinrich Heine)

  • Ich habe mittlerweile was gefunden @Rincewind66 :wink: Da ich schon länger keine Fantasy mehr gelesen habe, fiel meine Wahl auf die "Farbseher-Saga". Eine Tetralogie die die sowohl in meinem Regal steht und auch auf meinem Kobo ist. Bis jetzt liest es sich ganz gut :thumleft:

    Ick wees. :loool:
    Gute Wahl :thumleft: Ich habe den 1. Teil schon gelesen.

    Ich :study: gerade:

    [-X 2019: SuB 4.875
    gelesen/gehört insgesamt: 49 davon 43 :study: = 15.280 Seiten / 6
    :musik: = 47:40 Stunden (2018 gelesen: 142 B. / 51.327 S. + gehört: 21 HB. / 193:41 Std.)

  • Ein frohe und gesundes sowie lesereiches Jahr wünsche ich Euch allen :anstossen:

    Ich habe mein Buch pünktlich gestern beendet, starte aber dennoch mit einer Art Altlast ins neue Jahr, das untenstehende Buch musste ich im Sommer unvollendet an die Bücherei zurückgeben, nun will ich es zu Ende lesen :study:

    Nadine Gordimer - Die Geschichte meines Sohnes


    2019
    Gelesene Bücher: 20

    Gelesene Seiten: 8.842

    (Januar 5/2.616 ; Februar 4/1.842 ; März 4/1.560 ; April 3/1.497)


    2018 : 47 / 22.388 ; 2017 : 50 / 24.667 ; 2016 : 56 / 25.723 ; 2015 : 61 / 27.175 ; 2014 : 73 / 31.730 ; 2013 : 75 / 33.510

  • Leider kam ich die letzten Tage kaum zum Lesen, aber dieses hier werde ich hoffentlich demnächst beenden. Ein sicherer Kandidat für die volle Sternchenzahl:
    Neapel 1943: Als Verbindungsoffizier der Alliierten, die 1943 Neapel von den deutschen Besatzern befreiten, begleitet Malaparte die amerikanischen Truppen auf ihren Wegen durch die Stadt. Er wird zum Zeugen einer beispiellosen Verrohung unter der neapolitanischen Bevölkerung, die nur eines kennt: die eigene Haut zu retten. Mehr als ein halbes Jahrhundert nach seinem Entstehen schockiert dieser Roman noch immer. Vom Vatikan auf den Index gesetzt, machte ›Die Haut‹ ihren Verfasser weltberühmt. (Amazon)


    Ach ja, auch von mir: herzlichen Dank für die neuen Fragen und allen einen guten Start ins Neue Jahr!

Anzeige