Monats-Challenge-Thread 2018

  • Ich beginne wie @MiriamM35 mit den traditionellen Worten: "Es ist vollbracht". :bounce: 
    Hoffentlich ist @Gonozal und mir wieder eine bunte Mischung gelungen, sodass jeder mindestens ein passendes Buch für die monatlichen Aufgaben findet. Nach oben hin gibt es keine Grenze. Und wenn nicht, ist es ja langsam auch eine bekannte Tradition, dass eurer kreativen Auslegung :colors: der Aufgabenstellung kaum Grenzen gesetzt sind. Denn an absolut oberster Stelle steht natürlich wie immer der Spaß, den wir hier zusammen haben. Zum einen dabei, die passenden Bücher zu finden und auszusuchen und dann zu sehen, mit welchen Büchern die Anderen die Aufgaben erfüllen.
    Zumindest ist es mir definitiv lieber, ihr seit in der Erfüllung [-X der Aufgaben kreativ, als dass ihr die Monate aussetzt. :thumleft:


    Sooooo, genug geschwafelt, hier sind sie nun,
    die Aufgaben für 2018:


     :arrow:Januar: Neubeginn (oder sei mutig = trau Dich)
    Lies ein Buch, dass im BT noch keinerlei Sterne-Bewertung bekommen hat, oder maximal mit :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5: Sternen bewertet wurde.
     :arrow:Februar: Lies ein Buch, das etwas Eckiges auf dem Cover zeigt (z.B. Fenster, Tür, Foto, Karte usw.).
     :arrow:März: Lies ein Buch, dessen Titel mit M oder O beginnt.
     :arrow:April: Frühlingsfarben - Lies ein Buch, mit einem Cover in frischen, frühlings-haften Pastellfarben.
     :arrow:Mai: Lies ein Buch, dessen Titel irgendeine Zeitangabe enthält (z. B. Mittag, Abend, Nacht oder vorher, jetzt, heute usw.).
     :arrow:Juni: Lies ein Buch, auf dessen Cover etwas ähnliches wie ein Scherenschnitt abgebildet ist.
     :arrow:Juli: Lies ein Buch, dessen Titel mit N oder P beginnt.
     :arrow:August: Lies eine SuB-Leiche, oder ein Buch, das Du schon immer bzw. längerem Lesen möchtest.
     :arrow:September: Lies ein Buch, das im Titel eine Zahl enthält.
     :arrow:Oktober: Vergangenheit vs. Zukunft
    Lies ein Buch, das entweder in der Vergangenheit oder der Zukunft spielt.
     :arrow:November: Lies ein Buch, dessen Titel mit Q oder R beginnt.
     :arrow:Dezember: Lies ein Buch, das etwas Rundes auf dem Cover zeigt (z.B. Weihnachtskugel, Adventskranz, Mond, Sonne, Ball usw.).


    Jetzt bleibt mir nur noch, uns allen viel Spaß zu wünsche, getreu nach dem Motto: Jedes tolle Buch was den SuB des einen verlässt, wandert direkt auf die WuLi eines anderen. :loool:

    Ich :study: gerade:

     [-X 2018: SuB 4.365
    gelesen/gehört insgesamt: 51 davon 42 :study: = 15.740 Seiten / 9
     :musik:  = 78:49 Stunden (2017 gelesen: 137 B. / 44.544 S. + gehört: 20 HB. / 165:18 Std.)

  • @Rincewind66 und @Gonozal :friends: 
    Vielen lieben Dank, dass ihr die Challenge für das nächste Jahr fertig gestellt habt. Ich freue mich sehr auf die kommenden Aufgaben. Ich bin auf jeden Fall dabei und fiebere jetzt schon entgegen. Danke euch noch mal :kiss:

    2018: Bücher: 80/Seiten: 29 817
    2017: Bücher: 190/Seiten: 77 472
    ------------------------------
    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"
    Dalai Lama

  • Ich beginne wie @MiriamM35 mit den traditionellen Worten: "Es ist vollbracht".

    Vielen Dank Euch beiden! :friends: Die Monats-Challenge gehört seit Jahren bei mir zur Tradition und auch, wenn ich meistens wegen anderweitiger Rezensionsverpflichtungen nur ein Buch im Monat bearbeiten kann, freue ich mich immer sehr, an dieser Challenge teilnehmen zu können. In den nächsten Tagen werde ich gleich einen vorläufigen Leseplan für 2018 erstellen. :bounce:

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study: 
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Juhu! Es ist vollbracht!


    Vielen Dank für die wunderbaren neuen Aufgaben. Da sind wieder richtig gute Sachen dabei (am meisten freue ich mich auf die SUB-Leichen :mrgreen: ). Ich finde es auch sehr schön, dass Du betonst, es sei besser ein Buch zu lesen, das man mit viel Kreativität an die Aufgabe angepasst hat, als einen Monat auszusetzen. :thumleft: Wir helfen unseren Mitstreiterinnen und Mitstreitern auch gerne, ein Buch aus ihrem SUB auszuwählen. Es geht schließlich um den Spaß am Lesen und um die Freude, wenn man sieht, dass jemand ein Buch liest, das man selber schon kennt, bzw. darum, durch die Lektüre der anderen auf etwas ganz Neues zu stoßen.


    Ich wünsche uns ein aufregendes neues Lesejahr! :anstossen:

    Verführung Volljähriger zum Bücherkauf sollte nicht unter 5 Jahren Stadtbibliotheksmitgliedschaft bestraft werden!

  • Super Aufgaben sind das wieder. Auch wenn ich dieses Jahr leider ausgesetzt habe werde ich versuchen im nächsten Jahr wieder voll einzusteigen. Ich freue mich schon auf das kommende Lesejahr. :loool:

  • Nachdem ich dieses Jahr in der Mitte des Jahres einfach so aus zeitlichen Gründen ausgestiegen bin :pale: , versuche ich es dieses Jahr wieder. :wink: Vielen Dank für die interessanten Aufgaben. :thumleft:

    Grant me the serenity to accept the things I cannot change,
    courage to change the things I can,
    and wisdom to know the difference.

  • :tanzensolo::bounce::tanzen: Ich freue mich gerade tierisch, dass euch die neuen Aufgaben so gefallen. Bin schon total auf eure Bücher gespannt.

    Ich :study: gerade:

     [-X 2018: SuB 4.365
    gelesen/gehört insgesamt: 51 davon 42 :study: = 15.740 Seiten / 9
     :musik:  = 78:49 Stunden (2017 gelesen: 137 B. / 44.544 S. + gehört: 20 HB. / 165:18 Std.)

  • Mir gefallen die Aufgaben 2018 auch sehr gut, besonders die neuen Varianten.
    Ich werde auch wieder mitmachen

    Neue Varianten? :-k 
    Die "kreative Auslegung" gab es eigentlich schon immer. Und ganz so simpel ist es dann doch nicht, denn irgendwie muss es ja trotzdem zur Monats-Aufgabe passen. :loool:

    Ich :study: gerade:

     [-X 2018: SuB 4.365
    gelesen/gehört insgesamt: 51 davon 42 :study: = 15.740 Seiten / 9
     :musik:  = 78:49 Stunden (2017 gelesen: 137 B. / 44.544 S. + gehört: 20 HB. / 165:18 Std.)

  • Herzlichen Dank @Rincewind66 und @Gonozal für Monatschallenge-Aufgaben 2018 :cheers: 
    Da habt ihr zwei wieder eine gute Mischung gezaubert :applause: 
    Die Juni-Aufgabe könnte knifflig werden, aber mit Kreativität und der Unterstützung durch andere Teilnehmer sollte auch diese zu meistern sein :wink:

    Jeffery Deaver - Der Insektensammler


    2018
    Gelesene Bücher: 17
    Gelesene Seiten: 7.559
    (Januar 6/2.795 ; Februar 3/1.755 ; März 5/1.768)


    2017 : 50 / 24.667 ; 2016 : 56 / 25.723 ; 2015 : 61 / 27.175 ; 2014 : 73 / 31.730 ; 2013 : 75 / 33.510

  • Vielen Dank für die neuen Aufgaben!
    2018 versuche ich, mit wieder etwas mehr Erfolg dabei zu sein. :)

    :study: Turner, Steven: Amazing Grace


    2018 gelesen: 14 Bücher / 3.235 Seiten


    Challenges 2018:
    Buch-Challenge 2/12, Monats-Challenge 2/12, Weltreise-Challenge 3/13, BINGO-Challenge: 14/100, Punkte-Challenge 77,35


    "Lasse, Bosse und Ole saßen neben Fräulein Lundgrens Bücherregal und lasen die ganze Zeit,
    denn Jungen tun ja nie etwas Nützliches."
    (Lindgren, Astrid: Wir Kinder aus Bullerbü, S. 91)

  • Ich meine damit nicht die Auslegung, was ein geeignetes Buch ist, sondern Aufgaben, die ich in den Vorjahren noch nicht gesehen habe, z.B. die Januar- und August-Aufgabe

    Ahhhh, jetzt hab ich`s verstanden. :thumleft: Jemand hatte darum gebeten, eine Aufgabe mit SuB-Leichen wieder mit rein zu nehmen. Und dann scheint sich ja die "Wiederholung" gelohnt zu haben, wenn sie auch anderen gefällt.

    Die Juni-Aufgabe könnte knifflig werden, aber mit Kreativität und der Unterstützung durch andere Teilnehmer sollte auch diese zu meistern sein

    Da wird sich schon was finden lassen. Davon gibt es mehr Cover, als man denkt. :study:

    Ich :study: gerade:

     [-X 2018: SuB 4.365
    gelesen/gehört insgesamt: 51 davon 42 :study: = 15.740 Seiten / 9
     :musik:  = 78:49 Stunden (2017 gelesen: 137 B. / 44.544 S. + gehört: 20 HB. / 165:18 Std.)

Anzeige