Monats-Challenge-Thread 2018

  • Liste nach Rincewind66

  • Gestern angefangen

    :study: Ryan Gattis - In den Straßen der Wut



    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)



     :study: Gelesen 2018: 052 Bücher / :musik: 06 Hörbücher
     :study: Gelesen 2017: 115 Bücher / :musik: 08 Hörbücher
      

  • Das Buch habe ich fast beendet. Wäre es nicht ein Rezi-Exemplar hätte ich es abgebrochen. Die Krimihandlung ist langweilig, der Schreibstil oder die Übersetzung holprig. Wären die Ermittler nicht so dusslig, hätte der Fall nach 100 Seiten aufgeklärt werden können. Also Finger weg.


    Liste nach Gonozal

    Sub: 5334 :twisted: (Start 2017: 5312)
    gelesen 2018: 31

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten
    gelesen 2015: 90 / 38733 Seiten
    gelesen 2014: 92


    :montag: Sandra Aslund - Mord in der Provence
     :study: Dean Koontz - Dunkle Flüsse des Herzens


    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • Buch Nr. 04:

  • Die Bücher von MHC habe ich früher verschlungen. Jetzt reißen sie mich nicht mehr vom Hocker. Wahrscheinlich hat sich mein Lesegeschmack geändert.


    Liste nach Lavendel

    Sub: 5334 :twisted: (Start 2017: 5312)
    gelesen 2018: 31

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten
    gelesen 2015: 90 / 38733 Seiten
    gelesen 2014: 92


    :montag: Sandra Aslund - Mord in der Provence
     :study: Dean Koontz - Dunkle Flüsse des Herzens


    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • Gestern ausgelesen. So eine schöne Geschichte. :love:

    :study: Ryan Gattis - In den Straßen der Wut



    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)



     :study: Gelesen 2018: 052 Bücher / :musik: 06 Hörbücher
     :study: Gelesen 2017: 115 Bücher / :musik: 08 Hörbücher
      

Anzeige