Buchchallenge "Leseliste"

Anzeige

  • Svanvithe hat mir diesen schönen historischen Roman empfohlen :thumleft: :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:


    Lese(wichtel)liste 2019


    1. Sabine Weigand - Die Manufaktur der Düfte pralaya

    2. Tess Gerritsen - Der Schneeleopard Emili

    3. Charlotte Link - Das andere Kind Jessy1963

    4. Markus Zusak - Die Bücherdiebin Nema

    5. Lucinda Riley - Der Lavendelgarten lio

    6. John Boyne - Das Haus zur besonderen Verwendung Rapunzel

    7. Philippa Gregory - Die ewige Prinzessin Leila2002

    8. Simon Beckett - Verwesung Nessy1800

    9. Iny Lorentz - Das goldene Ufer LovEoFeXituZ

    10. Chris Carter - Der Kruzifix-Killer Buchcafe24

    11. Sabine Weiß - Das Geheimnis von Stralsund Svanvithe

    12. Rebecca Gablé - Das Haupt der Welt Mojoh

    13. Tom Rob Smith - Kind 44 Schnurri1

    14. Max Bentow - Das Hexenmädchen carodelphin

    15. Nora Roberts - Im Sturm des Lebens *Bücherwürmchen*

    16. Kathleen Winsor - Amber skippycat

    1. (Ø)

      Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)


  • Meine nächsten Rezensionsexemplare/ geliehenen Bücher:

    Die Schwestern aus der Steeple Street (1) - Donna Douglas :study:

    Noras Welten – Madeleine Puljic

    Niemand weiß, dass du hier bist – Nicoletta Giampietro

    Die Stadt der Symbionten – James A. Sullivan

    Tag der Geister – Alexey Pehov

    Mehr als die Erinnerung – Melanie Metzenthin

    Das Ambrosia-Experiment – Volker Dützer

    Tote Asche – Patricia Walter

    Die letzte Königin – Emily R. King

    Gold und Schatten – Kira Licht

    Mitternachtsmädchen – Jonas Moström

    Die Reise unserer Gene – Johannes Krause

    Dark Call – Mark Griffin

    Die Antwort auf Vielleicht – Hendrik Winter

    :study: All die unbewohnten Zimmer - Friedrich Ani

    :montag: Die Stadt der Symbionten - James A. Sullivan

    :musik: Lovecraft Country - Matt Ruff

  • 2019:

    1. Die Herren von Winterfell/A game of thrones (George R.R. Martin) :study:
    2. Der Palast der Meere (Rebecca Gablè)
    3. Eclipse & Breaking dawn (Stephanie Meyer)
    4. Die Drachenjägerin 3 Das unterirdische Reich (Maya Winter)
    5. Die Säulen der Erde (Ken Follett)
    6. Die Brautprinzessin (William Goldman)
    7. Atlantia (Ally Condie)
    8. Der Untertan (Heinrich Mann) :study:
    9. Ulysses (James Joyce)
    10. Rendevous in Paris (Stephenie Perkins)
    11. Gelöscht (Terri Terry)
    12. Das Schwert der Wahrheit (Terry Goodkind) Band 6 bis... soweit ich komme:-,

    Ich habe heute endlich mal wieder ein Buch von dieser Liste beendet. Puh, das war ein ganz schön dicker Schinken, aber ich bin froh, ihn gelesen zu haben. :lol:

    1. (Ø)

      Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)


    Manche Bücher müssen gekostet werden,

    manche verschlingt man,

    und nur einige wenige kaut man

    und verdaut sie ganz.

    :love:Tintenherz - Cornelia Funke


    Hier geht's zu meinem Bookstagram-Profil :) Schau gerne vorbei, wie ich auf Instagram über Bücher bloggeO:-):study:

  • Meine Leseliste 2019 von den Lesewichtlern


    1. Jodi Picoult - Beim Leben meiner Schwester ( Rapunzel )
    2. John Grisham - Der Regenmacher ( countrymel )
    3. Jacqueline Susann - Das Tal der Puppen ( carodelphin )
    4. Ursula Poznanski - Anonym (@LovExFeXituZ)
    5. Lynn Raven - Der Kuss des Kjer ( Schnurri1 )
    6. David Murphy - Zombies für Zombies ( Gonozal )
    7. Rainer Wekwerth - Camp 21 ( Nessy1800 )
    8. Leo Tolstoi - Krieg und Frieden ( freddoho )
    9. Lauren Miller - Eden Academy ( maiglöckchen )
    10. Carly Philips - Auf ein Neues ( *Bücherwürmchen* )
    11. Alex Morel - Survive ( skippycat )
    12. :study: Jack Ketchum - Evil ( melsun )
    13. Emma McLaughlin - Die Tagebücher einer Nanny ( Lavendel )
    14. Mark Haddon - Supergute Tage oder …. ( Emili )
    15. Thomas Finn - Dark Wood ( lio )
    16. Stephen King - Das Spiel ( Bona Vox )
    17. Daphne du Maurier - Rebecca ( Susannah1986 )
    18. Josh Malerman - Bird Box ( Mojoh )
    19. Stephen King/Peter Straub - Der Talisman ( Pandämonium )
    20. Kiara London - Kiss Online ( Schnurri1 )



    Ich habe auch mal ein Buch von meiner Leseliste angefangen :-,

    melsun hat es empfohlen :friends:





    Sich das Lesen zur Gewohnheit machen heißt, sich einen Ort zu schaffen, in den man sich vor fast allem Elend des Lebens zurückziehen kann.
    W. Somerset Maugham


  • Jack Ketchum - Evil ( melsun)

    wow, da bin ich gespannt, was du dazu sagst. Das Buch ist so heftig, dass ich nicht richtig atmen konnte, als ich es las. Bin echt sehr gespannt, wie es bei dir ankommt. Meld dich kurz, wenn du magst, hier oder sonst wo, wenn du es gelesen hast. :friends:

    2019: Bücher: 79/Seiten: 32 449
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Kaminer, Wladimir - Es gab keinen Sex im Sozialismus

    Berg, Sibylle - GRM: Brainfuck

  • Ich kann wieder ein Buch von meiner Liste streichen. :)


    Meine Leseliste 2019 [-X


    :arrow: Katherine Web - Das verborgene Lied

    :arrow: Lucinda Riley - Das Orchideenhaus

    :arrow: M. P. Cooley - Blutröte

    :arrow: Emily Snow - Friction

    :arrow: Fredrik Backman - Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

    :arrow: Petra Schier - Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder

    :arrow: Mats Strandberg - Das Heim

    :arrow: Bernhard Aichner - Bösland

    :arrow: Bernard Minier - Nacht

    :arrow: Richard Montanari - Der Abgrund des Bösen

    :arrow: Andreas Gruber - Rachewinter

    :arrow: Jean Rises - Endstation Hölle


    Gelesen:

    1. (Ø)

      Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)


    :study:    Rebekah Stoke - Das Insekt


    2019: 32 Bücher/ 12.671 Seiten

    SUB: 22

                                       

  • Die Abarbeitung meiner Liste schreitet weiter voran. Habe heute dieses beendet. Leichte aber kurzweilige Unterhaltung. Ab und zu mag ich derartige Geschichten mal ganz gerne.


    01. Alessandro d‘ Avenia - Weiß wie Milch, rot wie Blut  Suu

    02. Ursula Poznanski - Anonym  Emili

    03. Anonymus - Das Buch ohne StabenGonozal

    04. Kira Gembri - Wenn du dich traustNessy1800

    05. Florian Illies - 1913  maiglöckchen

    06. Julia Romp - Das Wunder auf vier PfotenSchnurri1

    07. Rebecca Gablé- Der König der purpurnen Stadt  Bast

    08. Leigh Bardugo - Das Lied der Krähen Nema

    09. Samantha Young - The real thing / Länger als eine Nacht Bücherwuermchen

    10. B.A. Paris - Breakdown Jasmin85

    11. Alana Falk - Das Herz der Quelle / Sternensturm LovEoFeXituZ

    12. Laura Kneidel - Berühre mich nicht HotSummer

    13. James Lee Burke - Neonregen sunny-girl

    14. Jodi Picoult - Solange Du bei uns bist carodelphin

    15. Kristin Hannah - Zwischen uns das Meer Rincewind66

    16. Ronald H. Balson - Karolinas Töchter Rapunzel

    :study: Dan Simmons - Der Berg

    :musik:Ethan Cross - Ich bin der Zorn


    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)



    :study: Gelesen 2019 : 065 Bücher / :musik:10 Hörbücher

    :study: Gelesen 2018 : 125 Bücher / :musik:19 Hörbücher

  • Das Buch ist so heftig, dass ich nicht richtig atmen konnte, als ich es las. Bin echt sehr gespannt, wie es bei dir ankommt. Meld dich kurz, wenn du magst, hier oder sonst wo, wenn du es gelesen hast.

    Liebe Emilie, wie du richtig sagst, eine heftige Geschichte, ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich dazu sagen soll. Das Buch lässt mich echt sprachlos zurück. Man kann sich das nicht mal ansatzweise vorstellen bzw. will sich das vorstellen. Ich kann nur den Kopf schütteln. Ich konnte die Nacht auch nicht richtig schlafen, weil mich die Geschichte verfolgt hat. Jetzt brauche ich erstmal was leichtes und lockeres. Aber die Geschichte wird mich noch eine Weile verfolgen.





    Sich das Lesen zur Gewohnheit machen heißt, sich einen Ort zu schaffen, in den man sich vor fast allem Elend des Lebens zurückziehen kann.
    W. Somerset Maugham


  • Ich konnte die Nacht auch nicht richtig schlafen, weil mich die Geschichte verfolgt hat

    Danke dir für die Meinung:friends: Ich habe mich schon gefragt, wie diese Story bei dir ankommen würde. Es ist echt heftig. :shock: Die Story wird dich sicher auch noch länger verfolgen. Bei mir sind es Jahre her, das ich das Buch gelesen habe. Aber ich weiß immer noch wie ich mich dabei gefühlt habe, als ich es las. Wünsche dir eine entspannte angenehme Lektüre als nächstes:winken:

    2019: Bücher: 79/Seiten: 32 449
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Kaminer, Wladimir - Es gab keinen Sex im Sozialismus

    Berg, Sibylle - GRM: Brainfuck

  • Wünsche dir eine entspannte angenehme Lektüre als nächstes

    Danke dir, ja danach braucht man was leichteres :friends:





    Sich das Lesen zur Gewohnheit machen heißt, sich einen Ort zu schaffen, in den man sich vor fast allem Elend des Lebens zurückziehen kann.
    W. Somerset Maugham


  • Leseliste 2019

    Und die nächsten zwei Bücher sind beendet [-X

    "Im Schattenwald" fand ich ganz gut. Es war Humor dabei und hat Spaß gemacht beim Lesen. "Mordsfreunde" von Nele Neuhaus hat mich allerdings nicht wirklich vom Hocker gerissen. Ich werd mir Sicherheit irgendwann mal wieder was von ihr lesen, wer weiß, vielleicht gefällt mir das Buch dann besser.

    Mai:

    Gabrielle Allioth - Das Magische Licht

    Sabine Thiesler - Der Kindersammler

    Matt Haig - Im Schattenwald

    Nele Neuhaus - Mordsfreunde

    Pat O'Shea - Die Meute der Mórrigan

    Klaus-Peter Wolf - Ostfriesenkiller

  • Und hier nun meine zweite Leseliste :

    Zoe Beck : Das alte Kind:bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Olivia Goldsmith : Die Rachegöttinnen

    Jörn Ingwersen : Schafsköpfen

    Inge Löhnig : Mörderkind

    Truddi Chase : Aufschrei

    Ingrid Noll : Der Hahn ist tot

    Joy Fielding : Ein mörderischer Sommer

    Verworrene Verhältnisse

    Zane Radcliffe : Todesgruss

    Arto Paasilinna : Der wunderbare Massenselbstmord

    Greg Iles : Bisswunden

    Charlotte Richter-Peill : Die Köchin

    Linwood Barclay : Weil ich Euch liebte

    Frank Schätzing : Tod und Teufel

    Gillian White : Das Ginsterhaus

    Denn Du bist mein

    :study: Klaus-Peter Wolf : Ostfriesenmoor ( Reihenbezwinger-Challenge)


    2019 gelesene Bücher : 37


    6 "bezwungene" Reihen (wenn auch nur vorerst, die Autoren/Autorinnen schreiben noch):wink:

  • Weiter gehts :)


    Meine nächsten Rezensionsexemplare/ geliehenen Bücher:

    Die Schwestern aus der Steeple Street (1) - Donna Douglas

    Noras Welten – Madeleine Puljic

    Niemand weiß, dass du hier bist – Nicoletta Giampietro

    Die Stadt der Symbionten – James A. Sullivan

    Tag der Geister – Alexey Pehov

    Mehr als die Erinnerung – Melanie Metzenthin

    Das Ambrosia-Experiment – Volker Dützer

    Tote Asche – Patricia Walter

    Die letzte Königin – Emily R. King

    Gold und Schatten – Kira Licht

    Mitternachtsmädchen – Jonas Moström

    Die Reise unserer Gene – Johannes Krause

    Dark Call – Mark Griffin :montag:

    Die Antwort auf Vielleicht – Hendrik Winter

    :study: All die unbewohnten Zimmer - Friedrich Ani

    :montag: Die Stadt der Symbionten - James A. Sullivan

    :musik: Lovecraft Country - Matt Ruff

  • Meine Leseliste 2019 von den Lesewichtlern


    1. Jodi Picoult - Beim Leben meiner Schwester ( Rapunzel )
    2. John Grisham - Der Regenmacher ( countrymel )
    3. Jacqueline Susann - Das Tal der Puppen ( carodelphin )
    4. Ursula Poznanski - Anonym (@LovExFeXituZ)
    5. Lynn Raven - Der Kuss des Kjer ( Schnurri1 )
    6. David Murphy - Zombies für Zombies ( Gonozal )
    7. Rainer Wekwerth - Camp 21 ( Nessy1800 )
    8. Leo Tolstoi - Krieg und Frieden ( freddoho )
    9. Lauren Miller - Eden Academy ( maiglöckchen )
    10. Carly Philips - Auf ein Neues ( *Bücherwürmchen* )
    11. Alex Morel - Survive ( skippycat )
    12. Jack Ketchum - Evil ( melsun )
    13. Emma McLaughlin - Die Tagebücher einer Nanny ( Lavendel )
    14. Mark Haddon - Supergute Tage oder …. ( Emili )
    15. Thomas Finn - Dark Wood ( lio )
    16. Stephen King - Das Spiel ( Bona Vox )
    17. Daphne du Maurier - Rebecca ( Susannah1986 )
    18. Josh Malerman - Bird Box ( Mojoh )
    19. Stephen King/Peter Straub - Der Talisman ( Pandämonium )
    20. Kiara London - Kiss Online ( Schnurri1 )


    melsun danke dir nochmal für den Buchtipp :friends:





    Sich das Lesen zur Gewohnheit machen heißt, sich einen Ort zu schaffen, in den man sich vor fast allem Elend des Lebens zurückziehen kann.
    W. Somerset Maugham


  • Irgendwie komme ich dieses Jahr nur sehr langsam voran, weil ich kaum Zeit zum Lesen finde.:|


    Trotzdem hat mir mein 2. Challenge-Buch mit der Empfehlung von Emili sehr gut gefallen.

    Vielen Dank nochmal für die Empfehlung, das Buch lag schon ewig auf dem SuB und wäre da wahrscheinlich auch noch eine Weile gelegen, da ich Katharina von Aragon jetzt nicht sooo interssant fand.

    Was für ein falscher Gedanke:shock:. Das Buch hat mich wirklich sehr gut unterhalten und Philippa Gregory nochmals als gute Autorin bestätigt.

    Ich muss endlich mal ihre "Rosen-Reihe" beginnen.

    1. (Ø)

      Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)


    Wir brauchen Geschichten.
    Wer möchte denn nur ein Leben führen, wenn er das von vielen besuchen kann?
    Sabrina Qunaj - Das Blut der Rebellin

  • da ich Katharina von Aragon jetzt nicht sooo interssant fand.

    Was für ein falscher Gedanke :shock: . Das Buch hat mich wirklich sehr gut unterhalten und Philippa Gregory nochmals als gute Autorin bestätigt.

    oh , das freut mich sehr, dass dir das Buch so gut gefallen hat. Ich bin auf Katharina von Aragon erst durch Philippa Gregory aufmerksam geworden. Und mag ihren Erzählstil sehr gerne. Freut mich, dass der Roman auch dir zugesagt hat.

    2019: Bücher: 79/Seiten: 32 449
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Kaminer, Wladimir - Es gab keinen Sex im Sozialismus

    Berg, Sibylle - GRM: Brainfuck

  • Meine Leseliste 2019 [-X


    :arrow: Katherine Web - Das verborgene Lied

    :arrow: Lucinda Riley - Das Orchideenhaus

    :arrow: M. P. Cooley - Blutröte

    :arrow: Emily Snow - Friction

    :arrow: Fredrik Backman - Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

    :arrow: Petra Schier - Vier Pfoten für ein Weihnachtswunder

    :arrow: Mats Strandberg - Das Heim

    :arrow: Bernard Minier - Nacht

    :arrow: Richard Montanari - Der Abgrund des Bösen

    :arrow: Andreas Gruber - Rachewinter

    :arrow: Jean Rises - Endstation Hölle


    Gelesen:

    :study:    Rebekah Stoke - Das Insekt


    2019: 32 Bücher/ 12.671 Seiten

    SUB: 22

                                       

  • Endlich mal wieder eines geschafft, fehlen nur noch 4. Normale Büchern dauern leider ein bisschen, weil ich oft besser dazu komme eBooks zu lesen. Ist aber ja noch Zeit


    Ziel: Liste schaffen bis zur Geburt meines Kindes

    1. Ready Player One

    2. Schattenläufer/-jäger

    3. Wir treffen uns wenn alle weg sind

    4. Wächter der Nacht

    5. Die Götterkriege – Rose von Illian

    6. Musik der Stille

    7. Stimmen des Abgrunds

    8. Am Ende der Welt

    9. Der falsche König

    10. Zeit für einen Spurwechsel

  • Ebenfalls ausgelesen: Terry Pratchett - Der Fünfte Elefant. Eine Reise zur Scheibenwelt tut der Seele jederzeit gut. Danke fürs Aussuchen, Nefertari !

Anzeige