Buchchallenge "Leseliste"

  • Ich würde mich hier noch anschliessen. Ich würde mir eine Liste erstellen, die 12 Bücher umfasst, das wäre dann eines für jeden Monat. Eventuell würde ich die 12 Bücher auch in einem halben Jahr lesen und dann nochmal eine erstellen, dass kommt darauf an, wie ich mit der Liste voran komme.

  • Ich hab meine Liste jetzt auch schon, durch die ganzen lieben Lesewichtel sind es 14 Bücher geworden, aber das macht ja nichts. :D


    1. Die Unsichtbare Bibliothek von Genevieve Cogman
    2. Plötzlich Shakespeare von David Safier
    3.Die Furcht der Weisen 1 von Patrick Rothfuss
    4. Der Patient von John Katzenbach
    5. Der Marsianer von Andy Weir
    6. Der Winter erwacht von C. L. Wilson
    7. Nur noch ein einziges mal von Colleen Hoover
    8. Game on von Kristen Callihan
    9. Rumo und die Wunder im Dunkeln von Walter Moers
    10. Dein Wille Geschehe von Michael Robotham
    11. Das Lied der Krähen von Leigh Bardugo
    12. Todesmarsch von Stephen King
    13. Erebos von Ursula Potznanki
    14. Bob und wie er die Welt sieht von James Bowen

  • Ich versuche mich mal auch an einer Leseliste und mal schauen in wie weit ich es einhalten kann, deswegen beschränke ich mich mal auf 12 Bücher, die ich aber für alle Challenges nutze, sofern es passt:


    • David Copperfield (Charles Dickens)
    • Letzter Tanz (Jeffery Deaver)
    • Allein unter Schildkröten (Marit Kaldhol)
    • Der Junge auf dem Berg (John Boyne)
    • Schwarz (Stephen King)
    • Nur drei Worte (Becky Albertalli)
    • Black Memory (Janet Clark)
    • Legenden des Krieges - Der ehrlose König (David Gilman)
    • Dictator (Robert Harris)
    • Aquila (Ursula Poznanski)
    • Halbe Helden (Erin Jade Lange)
    • Verwesung (Simon Beckett)

    :study: Harry Potter und der Feuerkelch (J.K. Rowling) 414 / 704 Seiten

    :study: Geniale Störung (Steve Silberman) 84 / 559 Seiten


    SUB: 679

  • Hallo an alle!
    Ich möchte auch gerne mitmachen- und bitte euch um ein paar Vorschläge, welche Bücher von meinem SUB befreit werden sollten. :-k
    Grundsätzlich mag ich gerne Listen und Pläne, und auch die Challenges mag ich. Bisher bin ich immer gut und frohen Mutes in ein neues lesejahr gestartet. Aber dann, spätestens ab den Sommerferien, konnte ich keine passenden Bücher mehr finden, neue wollte ich mir für die Challenge nicht kaufen, und dann ist sie einfach sanft entschlafen. :-,
    Außerdem bin ich noch Mitglied in einem Literaturkreis, in dem wir jeden Monat Ein Buch lesen, das ist meistens eines, das nicht auf dem SUB ist, sondern richtig neu. Diese Bücher müssen also auch berücksichtigt werden, und die weiß ich nicht im Voraus. (Das Buch für Januar ist übrigens „was vom Tage übrig blieb“ von K. Ishiguro, das muss ich noch eintragen, sehe ich gerade).
    Ja und ganz besonders viel Freude hätte ich, wenn jemand Ein Buch mit mir zusammen lesen möchte, als Mini-Leserunde. Denn dann reiße ich mich am Riemen, und lese das tagespensum. Es soll aber nicht in Arbeit ausarten! Sondern ich möchte mein liebstes Hobby gerne mit gleich gesinnten teilen. :friends:
    So, jetzt freue ich mich auf einige Vorschläge!

    Nicht jeder, der das Wort ergreift, findet ergreifende Worte :-,


    (frei nach Topsy Küppers)


  • @Frühlinsgfee:
    Ich lege dir dieses hier ans Herz. Ein schönes, trauriges, gut geschriebenes Buch, dass sich gut weg lesen lässt.

    SuB: 22 Print / 10 Ebooks (Start 2020: 51/59)


    2020

    :study: 30/ 9873 (+ 2 abgebr.)

    :musik:21/ 11972 (+ 1 abgebr.)



    2019: 55 / 16541 (abgebr. 2)

    2018: 38 / 13265 (abgebr. 5)

    2017: 16 / 7571 (abgebr. 2)
    2016: 29 / 7832
    2015: 40 / 8916 (abgebr. 1)

  • Ich glaube ich mache hier auch mit. Überlege schon seit einigen Tagen. Da ich auf jeden Fall in nächster Zeit verstärkt vom SuB lesen möchte und dort bestimmt noch der ein oder andere Schatz versteckt ist...
    Aber um mich nicht selber zu deprimieren, fange ich mal mit 5 Büchern an. Wenn diese durch sind, kann ich mir ja wieder fünf aussuchen.


    Daher die Bitte an euch, 5 Schätze auf meinem SuB herauszusuchen. :D

    SuB: 22 Print / 10 Ebooks (Start 2020: 51/59)


    2020

    :study: 30/ 9873 (+ 2 abgebr.)

    :musik:21/ 11972 (+ 1 abgebr.)



    2019: 55 / 16541 (abgebr. 2)

    2018: 38 / 13265 (abgebr. 5)

    2017: 16 / 7571 (abgebr. 2)
    2016: 29 / 7832
    2015: 40 / 8916 (abgebr. 1)

  • @Frühlingsfee, ich habe mir gerade mal unsere gemeinsamen Bücher angeschaut. Dieses hier haben wir beide noch ungelesen auf dem SuB. Wenn du magst, können wir es gern in einer gemütlichen Mini-Leserunde lesen. :)

    :montag: Daniela Krien - Die Liebe im Ernstfall


    "Sehnsucht nach Liebe ist die einzige schwere Krankheit, mit der man alt werden kann, sogar gemeinsam."
    (Bodo Kirchhoff: Die Liebe in groben Zügen)


  • @Tiniii
    Fitzek geht immer! :D

    Gibt es ein bestimmtes, dass du mir wärmstens empfiehlst?

    SuB: 22 Print / 10 Ebooks (Start 2020: 51/59)


    2020

    :study: 30/ 9873 (+ 2 abgebr.)

    :musik:21/ 11972 (+ 1 abgebr.)



    2019: 55 / 16541 (abgebr. 2)

    2018: 38 / 13265 (abgebr. 5)

    2017: 16 / 7571 (abgebr. 2)
    2016: 29 / 7832
    2015: 40 / 8916 (abgebr. 1)

  • Hier nun meine fertige Liste für 2018.


    Da habt ihr mir ganz schön zu tun gegeben...lauter dicke Schinken. :geek:


    Die Buchspringer – Mechthild Gläser
    Lycidas – Christoph Marzi
    Die Hüter der Rose – Rebecca Gablé
    Der Junge, der Träume schenkte – Luca Di Fulvio
    Hiobs Brüder - Rebecca Gablé
    Der Engelsbaum – Lucinda Riley
    Der verborgene Garten – Kate Morton
    Wolfskuss – Lori Handeland
    Kein Kuss unter dieser Nummer - Sophie Kinsella
    Die seltsame Reise mit meinem Bruder – Renée Karthee
    Flawed – Cecelia Ahern
    Everflame – Josephine Angelini

  • Meine SuB-Abbau-Leseliste 2018 steht nun auch. Die folgenden 15 Bücher sollten eigentlich gut zu schaffen sein. :dance:


    1. John Burnside - Die Spur des Teufels
    2. Willa Cather - Meine Antonia
    3. Michael Cunningham - Die Schneekönigin
    4. Ken Follett - Sturz der Titanen
    5. Eowyn Ivey - Das Schneemädchen
    6. Doris Knecht - Besser
    7. Helen Macdonald - H wie Habicht
    8. Patrick Ness - Sieben Minuten nach Mitternacht
    9. Karl-Heinz Ott - Endlich Stille
    10. Annie Proulx - Schiffsmedungen
    11. Thomas Raab - Still
    12. Anne B. Ragde - Das Lügenhaus
    13. Yrsa Sigurdardottir - Geisterfjord
    14. Peter Swanson - Die Gerechte
    15. Birgit Vanderbeke - Das Muschelessen

    :montag: Daniela Krien - Die Liebe im Ernstfall


    "Sehnsucht nach Liebe ist die einzige schwere Krankheit, mit der man alt werden kann, sogar gemeinsam."
    (Bodo Kirchhoff: Die Liebe in groben Zügen)