Bücherwichteln im BücherTreff

Weltreise-Challenge 2018

Anzeige

  • Hallo ihr Lieben,


    das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und ein neues kann beginnen. Und damit, selbstverständlich, eine neue Reise, die uns rund um den Globus führen wird. Lasst uns gemeinsam fremde Orte und Länder erkunden, auf den Faden bekannter und weniger bekannter Autoren wandeln und zu Fuß, per Flugzeug, Schiff, Bahn oder Eierkuchen die Erde umrunden. Bevor wir aber zu den Aufgaben kommen, hier noch einmal unser lockeres Regelwerk.


    1. Es geht um nichts. Es werden keine Punkte gezählt. Reiseziele können einfach, mehrfach bereist oder gar ausgelassen werden. Reisen soll Spaß machen. Auch die Reihenfolge ist egal.
    2. Es sollten entweder die Länder der Autoren, die Handlungsorte zu den Aufgaben passen. Bei Büchern, die in der Vergangenheit spielen, muss es dem entsprechend interpretiert werden.
    3- Fantasy ist nicht erlaubt. Es sei denn natürlich, ihr nehmt das Herkunftsland des Autoren. (z.B. "Games of Thrones", der Autor stammt aus Neuseeland.)
    4. Für jede Aufgabe sollte ein anderes Buch genommen werden.


    5. Es gab die Idee eines Wanderbuches innerhalb der Challenge. Sprecht euch da bitte untereinander ab, wer mitmachen will, und macht dann einen eigenen Wanderbuch-Thread auf. Den können wir ja hier verlinken. Da sollten aber wirklich nur Weltreise-Teilnehmer mitmachen.


    6. Hauptaufgaben sollten zuerst gelöst werden. Wer möchte, kann sich selbst noch Zusatzaufgaben geben.
    7. Jeder darf mitmachen.


    Jetzt zu den Aufgaben:
    01. Dahom: Heimatstadt/-region, aus der ihr kommt oder in der ihr lebt
    02. Schön hier: Land, in dem ihr lebt oder aus dem ihr kommt
    03. Nachbars Garten: Nachbarland
    04. Dolce Vita: Länder am Mittelmeer
    05. Neue Welt: USA und Kanada
    06. Nordmänner: Skandinavien, Finnland, Island und Grönland
    07. Vielfalt: Asien (außer Russland)
    08. Undurchdringlich: Süd- und Mittelamerika
    09. Endlos: Wüsten (Schnee-, Wasser-, Sand- Steinwüsten)
    10. Dach der Welt: Bergregionen
    11. Ursprung: Afrika
    12. Tea Time: Großbritannien, Irland, Nordirland
    13. Matroschka: Russland


    Mögliche Zusatzaufgaben (nur Vorschläge):


    Ich hoffe natürlich, es ist für jeden etwas dabei. Wenn nicht, macht euch die Challenge mit den zusatzaufgaben zu eurer eigenen. Man kann es leider nicht allen recht machen, doch ich denke, für den Großteil sollte es funktionieren.


    Start: 01.01.2018
    Ende: 31.12.2018


    Der Einstieg ist jederzeit möglich.


    Noch Fragen? Immer her damit.


    Euer findo

  • Danke @findo für die neue Challenge. Es sind wieder viele tolle Aufgaben dabei.


    Als Zusatzaufgabe werde ich wieder versuchen alle Nachbarländer zu bereisen, was mir aber schon die letzten Jahre nicht gelungen ist :pale:

    Sub: 5400:twisted: (Start 2017: 5312)

    gelesen 2019: 84 / 1 abgebrochen

    gelesen 2018: 80 / 2 abgebrochen / 32745 Seiten

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten


    :montag: Arnaldur Indridason - Verborgen im Gletscher

    :study: Bernhard Aichner - Der Fund

    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • Nachdem ich letztes Jahr ausgesetzt habe, reizt es mich jetzt hier wieder mitzumachen. Wirklich tolle Aufgaben @findo :thumleft:

  • Hallo,


    eeeendlich, die neuen Aufgaben. Ich freu mich so. Mach mir grad schon meine Liste.
    Ich werde noch als Nummer 13 Russland dazu nehmen und Numer 14 für den Rest der Welt. Und ich versuche das alles mit Reiseberichten/Erfahrungsdingern und Sachbüchern zur erkunden.
    Danke für die tollen Aufgaben. Bald gehts loooohoooos :lechz:

    LG Jani



    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."

    Heinrich Heine

  • Du bist aber fleißig gewesen @findo :applause: . Es kann also nahtlos weitergehen. Ich freu mich auf die nächsten Reisen im neuen Jahr.


    Es ist ein ewiger Zwiespalt: arbeitet man am Abbau des SuB oder am Abbau der WL?




  • 13. Madroschka: Russland

    Matroschka *klugscheißmodusaus*

    Sub: 5400:twisted: (Start 2017: 5312)

    gelesen 2019: 84 / 1 abgebrochen

    gelesen 2018: 80 / 2 abgebrochen / 32745 Seiten

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten


    :montag: Arnaldur Indridason - Verborgen im Gletscher

    :study: Bernhard Aichner - Der Fund

    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • :totlach: Die steckte da drin. Man musste sie bloß öffnen.

    Du warst zu lange in Leipzig *duckundweg*

    Sub: 5400:twisted: (Start 2017: 5312)

    gelesen 2019: 84 / 1 abgebrochen

    gelesen 2018: 80 / 2 abgebrochen / 32745 Seiten

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten


    :montag: Arnaldur Indridason - Verborgen im Gletscher

    :study: Bernhard Aichner - Der Fund

    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • Vielen Dank für die neuen Aufgaben, @findo!


    Sie sind wieder ganz toll geworden!

    Lesen ist ein großes Wunder. Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach


    :study: Das lese ich gerade: *klick*

  • Die Aufgaben sind wieder toll :thumleft: Mal sehen, was ich als Zusatzaufgabe mache - vielleicht wieder die Regionen Europas, wie dieses Jahr.

    Carpe Diem.
    :study: Gabrielle Zevin - Extradunkel

    2019 gelesen: 90 Bücher mit 33.770 Seiten

  • Tolle Aufgaben @findo. Und ich werde wieder mit dabei sein. Ob ich eine Zusatzaufgabe mache, entscheide ich später.

    Liebe Grüße von der buechereule :winken:

    Im Lesesessel

    Kein Schiff trägt uns besser in ferne Länder als ein Buch!
    (Emily Dickinson)


    Mein Buchblog: Wörterkatze
    aktueller Beitrag:



    2019: 66 SuB: 2.721 (B/E/H: 2.021/659/41)

  • Vielen Dank für die neuen Aufgaben!
    Auch 2018 bin ich definitiv wieder dabei, hoffentlich mit mehr Erfolg bzw. Etappen. Eigentlich müssten 13 Aufgaben in einem Jahr ja locker zu schaffen sein. :pale:
    Bei meinen zuletzt bescheidenen Erfolgen mag ich mich noch nicht zu einer Zusatzaufgabe verpflichten oder auf eine festlegen. Aber spontan gefällt mir die


    sehr gut. Da denke ich jedes Jahr, dass ich das als guten Impuls zur Horizonterweiterung hätte nutzen können. Insofern wäre es nicht schlecht, das für 2018 gleich einzuplanen. Mal sehen.

    :study: Grimm, Brüder: Kinder- und Hausmärchen. Band 2


    2019 gelesen: 16 Bücher / 3653 Seiten


    Challenges 2019:
    Buch-Challenge 4/12, Monats-Challenge 4/12, Weltreise-Challenge 4/13, BINGO-Challenge: 16/100, Punkte-Challenge 3,53


    "Lasse, Bosse und Ole saßen neben Fräulein Lundgrens Bücherregal und lasen die ganze Zeit,
    denn Jungen tun ja nie etwas Nützliches."
    (Lindgren, Astrid: Wir Kinder aus Bullerbü, S. 91)

  • Vielleicht könnte jemand vom Moderatoren-Team die vergessene Aufgabe Nr. 13:

    Ich hatte übrigens eine Aufgabe vergessen. Eigentlich sollten es 13 sein, oder hat sich jemand gefragt, warum die Asien-Aufgabe ohne Russland ist? Hängen wir sie einfach hintendran: :)


    13. Matroschka: Russland

    bitte im Startbeitrag ergänzen? Vielen Dank.

    :study: Grimm, Brüder: Kinder- und Hausmärchen. Band 2


    2019 gelesen: 16 Bücher / 3653 Seiten


    Challenges 2019:
    Buch-Challenge 4/12, Monats-Challenge 4/12, Weltreise-Challenge 4/13, BINGO-Challenge: 16/100, Punkte-Challenge 3,53


    "Lasse, Bosse und Ole saßen neben Fräulein Lundgrens Bücherregal und lasen die ganze Zeit,
    denn Jungen tun ja nie etwas Nützliches."
    (Lindgren, Astrid: Wir Kinder aus Bullerbü, S. 91)

  • @findo vielen Dank für die neuen tollen Aufgaben, gerne beteilige ich mich wieder :wink:

    Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen. - Francis Bacon

  • Kann @Squirrel die Aufgabe vielleicht ergänzen?

    erledigt :wink:

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Rafik Schami - Die dunkle Seite der Liebe


  • Das sind wirklich tolle Aufgaben und ich werde mich auch daran versuchen. Danke @findo

Anzeige