Kapitel 28-36 vom 18.02. - 24.02.06

Anzeige

  • So, ich bin seit dem Wochenende durch! Am Schluss konnte ich nicht mehr aufhören, denn es wurde immer noch besser!


    Ich habe lange gewartet, bis sich endlich die "Eyre Affair" entwickelte und ich fand es toll, als Thursday endlich in das Buch durfte und wie sie sich ganz heimlich mit Rochester und den andere abgesprochen hat. Irre komisch, wie sich die armen Charaktere in so einem Roman fühlen, besonders wenn dieser in der 1. Person geschrieben ist und viele der Figuren die meiste Zeit "arbeitslos" sind. :mrgreen: Ich stelle mir das so vor wie Schauspieler, die gerade Drehpause haben. Die Japanerin, die Touristenführungen in das Buch hinein veranstaltet, war auch ein toller Einfall. Genial, wie sie es eingefädelt hat,


    Jetzt erkläre mir bitte noch jemand, was eigentlich ein Dodo ist? Es soll ja ein Haustier sein, aber es gibt es in verschiedenen Versionen. Ich stelle mir das also wie ein elektronisches Spielzeug vor, oder? So eine Art Tamagotchi?? :scratch:

    Ich höre :musik: gerade "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" von Joel Dicker.

  • Zitat

    Original von Kasalla
    Jetzt erkläre mir bitte noch jemand, was eigentlich ein Dodo ist? Es soll ja ein Haustier sein, aber es gibt es in verschiedenen Versionen. Ich stelle mir das also wie ein elektronisches Spielzeug vor, oder? So eine Art Tamagotchi?? :scratch:


    Ein Dodo ist ein entenähnliches Tier aus der Urzeit (daher auch das entenähnliche Tier auf der roten Ausgabe des Buches, das ist ein Dodo). Die Wissenschaftler in TEA haben einfach durch Klonen von urzeitlicher DNA dieses Tier wiederauferstehen lassen und je nachdem, wie weit die DNA-Sequenz verbessert wurde, gab es jeweils eine neuere Version, das Tier ist aber ganz echt und nicht elektronisch oder so. :) Hier kannst du mehr darüber lesen: http://www.thursdaynext.com/petedave.html

  • #-o Aaaaaaaahhhhh, so ist das also!!! Danke, JuleBule!! :thumleft:


    :uups: Hätte ich das durch die Lektüre des Buches wissen müssen oder sind das nur Insider-Informationen von der Webseite?

    Ich höre :musik: gerade "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" von Joel Dicker.

  • Zitat

    Original von Kasalla
    #-o Aaaaaaaahhhhh, so ist das also!!! Danke, JuleBule!! :thumleft:


    :uups: Hätte ich das durch die Lektüre des Buches wissen müssen oder sind das nur Insider-Informationen von der Webseite?


    Hehe, naja, die Seite habe ich gerade erst entdeckt, habe das Buch aber bereits letzten Sommer gelesen. :wink: Bin mir aber auch nicht sicher, ob das jetzt explizit so erklärt wird im Buch, oder ob ich mir das nur zufällig richtig vorgestellt habe. :)

  • Ich wußte zufällig, was ein Dodo ist, weil eine ehemalige Kollegin eine Schwäche für die Tiere hatte und mir viel über sie erzählte. Also: nein, musste man nicht wissen! :loool:

    She wanted to talk, but there seemed to be an embargo on every subject.
    - Jane Austen "Pride and prejudice" - +

  • Ich kannte die Dodos aus dem Film "Ice Age": "Oh nein...das war unser letztes Weibchen!" :mrgreen:

  • Zitat

    Original von JuleBule
    Ich kannte die Dodos aus dem Film "Ice Age": "Oh nein...das war unser letztes Weibchen!" :mrgreen:


    :mrgreen: Ich auch erst seit dem Film...die Schlacht um die letzte Melone :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

  • Zitat

    Original von Baumbart


    :mrgreen: Ich auch erst seit dem Film...die Schlacht um die letzte Melone :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


    Da hier niemand anderer mehr etwas zu dem Buch schreibt offenbar :(


    Mir hat das Buch sehr gefallen und mich neugierig auf die anderen Bücher von Jasper Fforde gemacht.


    mfg
    Baumbart

Anzeige