161. Lesenacht am Samstag, den 7. Oktober 2017

  • Ich wünsche allen, die schlafen gehen, schon mal eine gute Nacht! Schlaft schön :sleep:


    Ich habe heute schon 115 Seiten aus meinem Leserundenbuch gelesen, ich weiß gar nicht, wann ich das letzte Mal so viel am Tag gelesen habe. Ich brauche für 30 Seiten etwa 1 Stunde beim lesen, daher waren das für mich fast volle 4 Stunden Lesezeit schon heute :montag:


    Damit lege ich mein Leserundenbuch nun zu Seite, bin jetzt auf dem neusten Stand :queen:






    So, mein Freund hat sich nun schon ins Bett verabschiedet, aber ich will mein Ziel von 100 Seiten noch nicht so leicht aufgeben. Ein Kapitel schaffe ich noch.
    70 Seiten bisher ...

    Du schaffst das! :rambo:

  • Und bei mir geht es jetzt endlich weiter mit dem fünften Band der Highland Reihe von Diana Gabaldon: Das flammende Kreuz :love:


    Ich bin schon auf Seite 919, trotzdem liegen Dank der Länge des Buchs noch 350 Seiten geballte Schreibpower dieser tollen Schriftstellerin vor mir! Für alle interessierten, verpacke ich die Inhaltsangabe dieses Bands lieber in einem Spoiler, da ja einige noch nicht so weit in der Geschichte sind. :) 
    Hier:


    Wer ist denn noch dabei? :winken:

  • Ha @Knü, dann lesen wir beide ja noch gemeinsam Diana Gabaldon. Deinen Spoiler öffne ich sicher nicht. :mrgreen: 
    Hast du eigentlich von FairyLoot noch eine Nachricht bekommen? Ich fände es so schön, wenn du auch Glück gehabt hast und eine Box kriegst. :)


    Gerade habe ich noch die Spülmaschine gemacht und etwas Wäsche aufgehängt, weil ich das absolut nicht ausstehen kann, morgens gleich von irgendwelchen Haushaltsaufgaben erwartet zu werden. Mein Mann ist schon längst ins Bett und hält mich immer noch für bekloppt, dass ich mitten in der Nacht solche Sachen wie eben die Spülmaschine mache. :pale: 
    Ein paar Seiten bleibe ich jetzt noch, dann muss ich aber auch bald ins Bett. Aber gerade ist es so spannend. :study: Laut Kindle bin ich bei 8 % des Buches. Bis zu den 10% würde ich gerne noch kommen. :D

    Momentan :montag: ich:
    Diana Gabaldon: Feuer und Stein (Outlander 1)
    Lew Tolstoi: Anna Karenina (Übersetzung von Rosemarie Tietze)
    Sarah Morgan: Für immer und einen Weihnachtsmorgen

    2017 gelesene Bücher: 21

  • Ha @Knü, dann lesen wir beide ja noch gemeinsam Diana Gabaldon.

    Juhu! Schön, dass es dir auch so gut gefällt, sicher holst du mich in den Folgebänden noch ein, ich lese die meistens so nebenher und brauche sehr lange für eines der Bücher :D Will auch nicht, dass die aufhören, mich zu begleiten.

    Hast du eigentlich von FairyLoot noch eine Nachricht bekommen? Ich fände es so schön, wenn du auch Glück gehabt hast und eine Box kriegst.

    Stimmt, das habe ich ja auch noch gar nicht Bescheid gesagt: Ja, ich war gerade so noch schnell genug für die November-Box! Hab auch ein bisschen über die Strenge geschlagen und für diesen Monat mein Owlcrate-Abo aus Versehen nicht pausiert - ups! Aber das Thema hat mir auch ziemlich gefallen und die Box macht mich immer wieder glücklich. Danach muss ich aber echt mal aussetzen. Sonst geht mein ganzes Erspartes noch für solchen Schnickschnack drauf :uups: 

    Gerade habe ich noch die Spülmaschine gemacht und etwas Wäsche aufgehängt,

    Same here, Wäsche ist aufgehangen und Küche ist blank geputzt, jetzt wird weitergelesen für unsere spontane Gabaldon-Lesrunde hier ;)

  • Stimmt, das habe ich ja auch noch gar nicht Bescheid gesagt: Ja, ich war gerade so noch schnell genug für die November-Box! Hab auch ein bisschen über die Strenge geschlagen und für diesen Monat mein Owlcrate-Abo aus Versehen nicht pausiert - ups! Aber das Thema hat mir auch ziemlich gefallen und die Box macht mich immer wieder glücklich. Danach muss ich aber echt mal aussetzen. Sonst geht mein ganzes Erspartes noch für solchen Schnickschnack drauf :uups: 

    Juhu, das freut mich aber jetzt! :D Ich bin schon total gespannt auf die Box, was ich so gesehen habe, was bisher drin war, hat mich nämlich restlos begeistert. :shock: 
    Owlcrate hatte ich mir auch angeschaut, aber da ist das Porto sooo teuer. :/ "Aus Versehen" nicht pausieren? Kenn ich! :totlach: 
    Bin nun bei 9%. Ich mag Jamie. :uups: Und ich bin heilfroh, dass das so'n dicker Schinken ist, das Buch. Je länger, je besser, wenn ich den Schreibstil eines/r Autors/in mag. :pray:

    Momentan :montag: ich:
    Diana Gabaldon: Feuer und Stein (Outlander 1)
    Lew Tolstoi: Anna Karenina (Übersetzung von Rosemarie Tietze)
    Sarah Morgan: Für immer und einen Weihnachtsmorgen

    2017 gelesene Bücher: 21

  • @Ravena, Ich weiß zwar nicht, ob du Gilmore Girls schaust, aber in diesem Thread hier KLICK lesen wir die Bücher, die in Gilmore Girls gelesen werden. Jeder einfach für sich. Da dort auch viele Klassiker dabei sind dachte ich nur, das ist vielleicht auch für dich interessant. Zumal wir uns gerade auch über Übersetzungen von Anna Karenina unterhalten haben und ich in deiner Signatur gesehen habe, dass du es gerade liest ;)

  • @Ravena, Ich weiß zwar nicht, ob du Gilmore Girls schaust, aber in diesem Thread hier KLICK lesen wir die Bücher, die in Gilmore Girls gelesen werden. Jeder einfach für sich. Da dort auch viele Klassiker dabei sind dachte ich nur, das ist vielleicht auch für dich interessant. Zumal wir uns gerade auch über Übersetzungen von Anna Karenina unterhalten haben und ich in deiner Signatur gesehen habe, dass du es gerade liest ;)

    Uiii, das ist ja cool! Da mache ich supergerne mit. :) Danke dir für den Link! :D Ich hab die Liste mal überflogen und es sind einige Bücher dabei, die ich schon gelesen habe. Aber den größten Teil habe ich noch nicht gelesen und das ist natürlich ein toller Ansporn. Danke! Morgen werde ich mir den ganzen Thread mal durchlesen. :D


    Mein Mann kam gerade schlaftrunken hereingewackelt und hat gefragt, wo ich bleibe... so langsam muss ich wohl doch ins Bett. Sechs Stunden Schlaf bleiben mir jetzt noch, das sollte reichen. Aber das Buch ist sooo gut! Morgen beim Frühstück werde ich bestimmt weiterlesen. Diana Gabaldon bekommt es wirklich wunderbar hin, die Geschichte zum Leben zu erwecken. Und ich bin sehr gespannt, was Claire weiterhin so erlebt.
    Meine erste Lesenacht war richtig toll! Die nächsten beiden sind schon im Kalender vermerkt! :thumleft:


    Gute Nacht an alle! Gute Nacht @Knü :friends::sleep:

    Momentan :montag: ich:
    Diana Gabaldon: Feuer und Stein (Outlander 1)
    Lew Tolstoi: Anna Karenina (Übersetzung von Rosemarie Tietze)
    Sarah Morgan: Für immer und einen Weihnachtsmorgen

    2017 gelesene Bücher: 21

  • Ich hab die Liste mal überflogen und es sind einige Bücher dabei, die ich schon gelesen habe. Aber den größten Teil habe ich noch nicht gelesen und das ist natürlich ein toller Ansporn. Danke! Morgen werde ich mir den ganzen Thread mal durchlesen.

    Dann sehen wir uns sicher die Tage mal da :)

    Gute Nacht an alle! Gute Nacht @Knü

    Gute Naaaacht! :friends:


    Es war wieder eine richtig schöne Lesenacht mit euch allen. Da ich anscheinend die letzte verbleibende bin, mache ich den Laptop besser auch schon mal aus. Weiter geht die Lesenacht für mich trotzdem, aber lieber dann im Bett. Bis morgen, ihr alle! :love::sleep:

  • Ich seh schon, dieses Forum wird mein verderben :-?


    Meine Wunschliste ist die letzten 2 Stunden um einiges länger geworden :totlach: 

    Warum soll es dir besser gehen als uns :P 

    Mit eurer Mini-LR hatte ich auch geliebäugelt, aber ich hatte dann Angst, dass ich das zeitlich doch nicht mehr hinbekomme.

    Wir haben das Pensum immer für eine Woche, gib dir nen Ruck :friends: 

    Ja, aber je länger ich dran lese, desto fesselnder wird es. Und manches ist echt erschreckend, z. B. der Supervulkan im Yellowstone-Nationalpark, der jederzeit ausbrechen könnte oder die vielen Asteroiden, die ständig an der Erde knapp vorbeisausen und alles Leben auslöschen könnten.
    Zwei weitere Kapitel habe ich geschafft und jetzt werde ich mich meinem anderen Buch widmen.

    Um welches Buch ging es? Das klingt spannend! :lechz: 

    Das klingt nach perfekter Diana Gabaldon Atmosphäre Ravena . Bei ihr ist es auch egal, ob ich gerade im Bus, Café oder Wohnzimmer sitze - die jeweilige Stimmung der Situation ist schon nach zwei Sätzen da und ich höre den Regen trommeln, das Feuer knistern oder was auch sonst die Geschichte bereithält. Eine unglaublich einsaugende Erzählkraft!

    Könnt ihr mal bitte aufhören so zu schwärmen? Ich liebe diese Reihe auch und habe die letzten beiden Bücher von ihr noch nicht gelesen, aber jetzt damit anzufangen.. himmel... das wäre Selbstmord :shock: Vielleicht nach der Ryan leserunde ? :-k:pale: *seufz*


    Ich bin gestern natürlich eingeschlafen, so wie immer, bis Colin sich dann gemeldet hat und er dann bei mir gelegen hat. Da hab ich mir dann noch ein halbes Glas Sekt und ein paar NicNacs gegönnt und konnte doch noch Marianna Leky beenden. Ich bleibe bei der Schwärmerei und lege dieses Buch jedem nur ans Herz :love: 
    Jetzt gleich muss ich mich noch fix fertig machen, da es mit den Arbeitskollegen heute nach Düsseldorf zu den Buchvorstellungen geht :lechz: Mal schauen, was da alles so interessantes bei sein wird. Die Wunschliste wird sicher wachsen :-,


    Begonnen habe ich heute morgen um 5, als ich kurz wach war, übrigens mit dem Buch von Ishiguro "Alles was wir geben mussten". Ich hab mir den Klappentext nicht mehr durchgelesen, weiß also gar nicht, worauf ich mich einlasse und bin anfänglich noch etwas verwirrt, aber sehr interessiert, was es mit den Erzählungen auf sich hat :D

    :study: Die geliehene Schuld - Claire Winter

    :study: Das Siegel von Rapgar - Alexey Pehov

    :montag: 

    :musik: Crimson Lake - Candice Fox

  • Guten Morgen allerseits,
    das war wirklich wieder eine rundum gelungene Lesenacht! Vielen Dank dafür. Ich hoffe, ich kann bei der Halloween-Lesenacht dieses Jahr auch dazustoßen. Bisher steht noch nichts an.

    Jetzt gleich muss ich mich noch fix fertig machen, da es mit den Arbeitskollegen heute nach Düsseldorf zu den Buchvorstellungen geht

    Buchvorstellungen in Düsseldorf? Hab ich was verpasst?

  • Begonnen habe ich heute morgen um 5, als ich kurz wach war, übrigens mit dem Buch von Ishiguro "Alles was wir geben mussten". Ich hab mir den Klappentext nicht mehr durchgelesen, weiß also gar nicht, worauf ich mich einlasse und bin anfänglich noch etwas verwirrt, aber sehr interessiert, was es mit den Erzählungen auf sich hat

    Das ist auch die beste Art an dieses Buch heranzugehen, am besten vorher nichts dazu lesen :) Viel Spaß damit!

  • Finde diese Lesenacht echt super. Jeden ersten Samstag im Monat gibt es eine?

    Genau, jeden ersten Samstag im Monat :) . Ich bin meistens dabei, weil ich die Atmosphäre immer so schön finde :drunken: .


    Aber gestern Abend war ich auch auf einmal weg :pale: . Mein "Muss" hatte ich ja geschafft, aber alles darüber hinaus war definitiv zuviel.

    Nun kannte ich Orlandos große Liebe. Es war eine einfache Liebe: Wenn er die Seiten umblätterte, konnte er sich an jeden Ort der Welt versetzen lassen, weg von der harten Realität.
    Lucinda Riley, Die Schattenschwester

  • @Squirrel und @pralaya: führt mich doch nicht auch noch in Versuchung!


    Und dann entschuldigt bitte, dass ich mich gestern nicht mehr gemeldet habe. Mit Lesen war ja eh nichts, dann hab ich meine Wunschliste aufgeräumt (und mich bei manchen Dingen gefragt, wie die überhaupt auf meine Wuli gekommen sind und bei anderen warum sie da immer noch stehen) und dann müssen mir wohl die Äuglein zugefallen sein. Jedenfalls hab ich mich dann nur noch schnell ins Bett gerettet. Und heute waren wir dann den ganzen Tag bis jetzt unterwegs. Aber wie ich lese, hattet ihr noch eine schöne Lesenacht. :friends:

  • Guten Morgen allerseits,
    das war wirklich wieder eine rundum gelungene Lesenacht! Vielen Dank dafür. Ich hoffe, ich kann bei der Halloween-Lesenacht dieses Jahr auch dazustoßen. Bisher steht noch nichts an.

    Buchvorstellungen in Düsseldorf? Hab ich was verpasst?

    Für Buchhändler gesponsort vom Börsenverein. Google mal nach Ute Henschel. War echt klasse aber viele bekannte Titel und nach Kinderbuch raucht mir jetzt der Schädel das muss ich alles nochmal sortieren. Die Buchlisten gobts auch auf ihrer Honepage als pdf.

    :study: Die geliehene Schuld - Claire Winter

    :study: Das Siegel von Rapgar - Alexey Pehov

    :montag: 

    :musik: Crimson Lake - Candice Fox

  • und was hättest Du gemacht, wenn Knut auch igitt gesagt und geflüchtet wäre?

    Hinterher gerannt? :-,

    2o14 gelesen: 37 Bücher
    2o15 gelesen: 50 Bücher
    2o16 gelesen: 35 Bücher
    2o17 gelesen: 43 Bücher
    2o18 gelesen: 3 Bücher




    "Lesen ist wahrscheinlich die netteste Art,
    seine Nase in die Angelegenheiten anderer Leute zu stecken."

  • Um welches Buch ging es? Das klingt spannend!

    @pralaya: das war der Bill Bryson. Wer sich für Weltall, Entstehung des Universums, Vulkane, Wetter und alles mögliche andere interessiert, dem kann ich es nur empfehlen. :thumleft: Es enthält viele Fakten (die man sich nicht merken kann :uups: ), ist aber durchaus unterhaltsam und teilweise lustig und macht Spaß zu lesen.

    2018 gelesen: 20 Bücher / 7773 Seiten


    :study: Der Pub der guten Hoffnung - Alexandra Zöbeli

    :study: Die geliehene Schuld - Claire Winter (LR)

    :study: Die Zeit der Magnolien - Tanja Wekwerth

Anzeige