Alexia J. Summers: Unusual Love - Wo die Liebe hinfällt ... (Start: ab dem 22. Mai 17)

  • @The Falcon wenn du den Herzen folgst , wirst du hoffentlich nicht bei Maik landen

    Das herz als Symbol ist ja wohl aus der Form eines Frauenpos entstanden. Und da Maik ein Arsch ist.... :-k:totlach:

    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Zitat: Johann W. von Goethe)

  • Das herz als Symbol ist ja wohl aus der Form eines Frauenpos entstanden

    Das wusste ich gar nicht, hier lernt man einiges. Das muss ich nachher gleich jedem Erzählen, egal ob es die Leute interessiert oder nicht :D

  • Das wusste ich gar nicht, hier lernt man einiges. Das muss ich nachher gleich jedem Erzählen, egal ob es die Leute interessiert oder nicht :D

    Das hab ich bei Big Bang Theory gelernt... :lol:

    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Zitat: Johann W. von Goethe)

  • @The Falcon wenn du den Herzen folgst , wirst du hoffentlich nicht bei Maik landen


    Das herz als Symbol ist ja wohl aus der Form eines Frauenpos entstanden. Und da Maik ein Arsch ist....

    Das muss ich nachher gleich jedem Erzählen, egal ob es die Leute interessiert oder nicht

    :totlach::totlach::totlach:


     :study: „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste" :study: 
    (Heinrich Heine)

  • Hätte ich dem Sheldon mal besser zugehört Bestimmt weiss das dann schon jeder...

    In dem Fall war der Klugscheißer Amy... :lol:

    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Zitat: Johann W. von Goethe)

  • Nach laaanger Zeit ist auch meine Rezi endlich online. :pale: Das Mitposten hier hat ja bei mir leider nicht so gut geklappt, ich habe momentan einfach zu wenig Zeit. Aber auch wenn ich das Buch schon vor ca. einem Monat beendet habe, wollte ich mich gerne mittels einer Rezi noch mal für die Möglichkeit bedanken, es kostenlos lesen zu dürfen. Es gab ein paar Sachen - die hier auch schon genannt wurden - die mir nicht so gut gefielen, aber alles in allem hat das Lesen dieser Geschichte sehr viel Spaß gemacht. Daher nochmals Danke an dieser Stelle. :D

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. Kurt Tucholsky  :wink:


Anzeige