Henry W. Milles - Cold Coffee

Affiliate-/Werbelink

Cold Coffee: Tango

(0)

Bindung: E-Book

Seitenzahl: 141

ASIN: B01D6H2K5Q

Termin: März 2016

Anzeige

  • Hallo Steven und herzlich Willkommen bei uns :winken:


    Es wäre schön, wenn Du dir die Informationen zu diesem Thread durchlesen würdest und - falls Du eine Rezension zu dem Buch schreiben möchtest, auch unsere Rezensionsvorlage. Hier steht Dein Post nämlich sicher nicht im richtigen Bereich. Danke :wink:

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Daniel Keyes - Blumen für Algernon

    :study: James Hawes - The shortest history of Germany

  • Hallo Squirrel,


    Informationen sind gelesen und Rezessionen ebenfalls. Danke für den Hinweis. So ganz falsch bin ich hier doch aber trotzdem nicht, oder?



    Also eine ganz kurze Inhaltsangabe:


    Das Buch dreht sich um einen Mordfall, doch der ist zwar ziemlich fies, aber nicht grausam beschrieben. Eigentlich ist es nur der Aufhänger für eine Dreiecksgeschichte zwischen einer
    Ermittlerin des NewYorker Feuerdepartements, einem NY Detectives und ihrem ExVerlobten, seines Zeichens nun ein Meisterdieb, der sich hauptsächlich auf
    den Raub von teuren Kunstwerken spezialisiert hat.
    Gemeinsam wollen sie den Mordfall lösen, gehen aber dabei sehr ungewöhnlich und ungesetzliche Wege.



    Ich kam auf dieses Buch, da es relativ und kurz und schnell erzählt ist. Außerdem fand ich die Konstellation der drei Hauptdarsteller ziemlich spannend.
    Die letzten Krimis, leider oft auch Bestseller strotzten nur so vor ekelhaften Todesfallen oder völlig schlecht erzählten Superkriminellen, die am Ende von einem
    noch besseren Detective erledigt werden.
    Dieses Buch hat Witz und ist charmant. Außerdem legt man es einfach nicht zur Seite und plötzlich ist man auf der letzten Seite.



    Liebe Grüße

  • Das ist ja prima, danke schön

    So ganz falsch bin ich hier doch aber trotzdem nicht, oder?

    Ein wenig schon, denn Du hast das Buch ja bereits fertig gelesen. Ich würde den Thread dann zu den Rezensionen verschieben - stimmt das Genre Humor/Satire oder ist es doch eher ein Krimi? :-k

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Daniel Keyes - Blumen für Algernon

    :study: James Hawes - The shortest history of Germany

  • Rezessionen

    :lechz:

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)


    Bücher sind auch Lebensmittel. (Martin Walser)



Anzeige