Divina Michaelis - Kampf um Shabitha

Affiliate-Link

Homo Serpentes III: Kampf um Shabitha

5|2)

Bindung: E-Book

Seitenzahl: 406

ASIN: B06W2MVTM9

Termin: Februar 2017

  • Lange hat es gedauert, am 28.02.2017 ist es endlich so weit: Der letzte Band der erotischen SciFi Reihe Homo Serpentes hat das Licht der Welt erblickt und kann ab jetzt bei Amazon vorbestellt und für die kommenden drei Monate auch ausschließlich da gekauft werden :anstossen: . Ab Ende Mai wird das E-Book ebenfalls im normalen E-Book-Handel zu bekommen sein. Wer nicht so lange warten möchte: Das E-Book ist nicht DRM-geschützt und kann nach dem Kauf in das passende Format konvertiert werden.


    Als kleine Entschädigung für diejenigen, die bereits so lange auf das Erscheinen warten mussten, gibt es diesen Band bei Amazon als E-Book in der ersten Woche zu einem reduzierten Preis von 4,99 € (danach regulärer Verkaufspreis 5,99 €). Ein Taschenbuch gibt es natürlich auch und wird für 13,90 € zu haben sein. Dieses Buch ist zwar teurer als dessen Vorgänger, es gibt aber auch erheblich mehr zu lesen.
    Auf ganzen 413 Normseiten mit über 97.000 Wörtern werden Evelyn und ihr Clan neue Abenteuer erleben und dabei einem heftigen Auf und Ab der Gefühle ausgesetzt. Alte Feinde tauchen auf, ebenso wie neue Gegner, deren Wirken enorme Probleme mit sich bringen. Freude und Trauer liegen dicht beieinander und eines kann ich versprechen: Das Buch endet mit einem Knall(er) :loool:


    Wie es so meine Art ist, weise ich ganz unbescheiden auf die bisher überwiegend positiven Rezensionen hin, wovon ihr euch bei Amazon gern selbst überzeugen könnt. Eine der Rezis bei Lovelybooks hat es mir besonders angetan:


    Das Buch ist dabei nicht nur für Freunde der Erotik und/oder Science Fiction geeignet, sondern kann auch ohne weiteres von Fantasy-Liebhabern gelesen werden, da sich die Beschreibung technischer Gegebenheiten in Grenzen hält und Handlungen und Personen im Vordergrund stehen. Aufgrund der erotischen Inhalte liegt das empfohlene Lesealter bei 18+. Andererseits wird mir immer wieder bestätigt, dass entsprechende Szenen zwar ausführlich, aber geschmackvoll geschrieben sind. Nun, darüber kann sich jeder selbst ein Urteil bilden 8)


    Klappentext:
    Der letzte Band der Romanreihe "Homo Serpentes"


    Drei Jahre sind seit der letzten großen Bedrohung vergangen. Die drei Frauen, die Evelyn damals vor dem Tod bewahrt hatte, haben sich dank ihrer Hilfe sehr gut in ihrem Clan eingelebt und alles scheint in Ordnung zu sein. Doch Ärger im Paradies steht an, denn Evelyn will sich Gionas Bevormundung nicht mehr länger gefallen lassen.
    Gerade als sie glaubt, sich von ihm abgenabelt zu haben, taucht eine Gruppe Kinder in Evelyns Clan auf – mit einer furchtbaren Nachricht, die alles auf den Kopf stellt.
    Evelyn muss dem Ganzen unter Zeitdruck nachgehen, denn nicht nur alte Feinde sind aufgetaucht, die für ein Massaker verantwortlich sind, sondern eine erheblich größere Bedrohung, deren Ausmaß noch nicht abzusehen ist, macht ihr schwer zu schaffen. Im schlimmsten Fall sind nicht nur ihre Canisha in Gefahr – das friedliche Leben auf dem gesamten Planeten steht auf dem Spiel!
    Mit der Unterstützung einiger ihrer Clansmänner und den drei Menschenfrauen macht sich Evelyn auf den Weg, um das Schlimmste zu verhindern. Doch wird sie das auch ohne Gionas Hilfe schaffen? Und haben die Canisha mit ihren beschränkten Mitteln überhaupt eine Chance, die Katastrophe abzuwenden?
    Natürlich kommt trotz all der Katastrophen auch die Erotik nicht zu kurz, denn die Canisha wären nicht sie selbst, wenn sie darüber ihre Lebensart vergessen würden.


    Die Vorgeschichte zu dieser Trilogie gibt es im Übrigen dauerhaft kostenlos. Bei Amazon findet ihr sie unter diesem Link. Andere Händler haben sie aber auch (und ebenfalls kostenlos)..


    Als kleines Schmankerl habe ich dazu ein Video erstellt :-,

    Wer Lust hat, an einer Leserunde zu einem meiner erotischen Bücher – und natürlich mit mir – teilzunehmen, hat hier die Gelegenheit dazu. Wenn dann nachher noch im Büchertreff eine Rezension abfällt – umso besser :wink:

  • Hast du es also geschafft. Gratuliere! Und ganz viel Erfolg

    Ich danke dir :kiss:
    Ja, ich habe in der letzten Zeit wirklich mit Hochdruck daran gearbeitet und dank meiner flotten Helferlein bei Korrektorat und Lektorat konnte ich das dann tatsächlich jetzt schon hochladen. Ich bin auch (erst) zwei Monate hinter der geplanten Zeit fertig geworden. Beim nächsten Mal bin ich schlauer und werde keine Veröffentlichungszusagen im Voraus machen. Es kann einfach zu viel dazwischen kommen :uups:
    Nun hoffe ich, dass meine Druckerei ebenso schnell ist, damit ich auch ein paar Bücher mit auf die LBM nehmen kann :)

    Wer Lust hat, an einer Leserunde zu einem meiner erotischen Bücher – und natürlich mit mir – teilzunehmen, hat hier die Gelegenheit dazu. Wenn dann nachher noch im Büchertreff eine Rezension abfällt – umso besser :wink:

  • Herzlichen Glückwunsch auch von mir, Divina :applause:

    Nun hoffe ich, dass meine Druckerei ebenso schnell ist, damit ich auch ein paar Bücher mit auf die LBM nehmen kann

    Und dafür drück ich mal fest die Daumen, wäre wirklich schön, wenn das klappt. Das Video gefällt mir übrigens. :)

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Louise Erdrich - Das Haus des Windes
    :study: Norman Davies - Verschwundene Reiche (Langzeit-MLR)

    :study: Yuval Noah Harari - Homo Deus (Bücherwürmer-Langzeitprojekt)

  • Vielen Dank euch allen :friends:

    Auch wenn ich den grünen Typen auf dem Cover nicht so toll finde

    Wenn du sie liest, wirst du wissen, warum er so aussieht, wie er es tut :lol: Die Vorgeschichte ist genau dafür da - um zu sehen, ob dir der Roman zusagen könnte. Bei welchem Verlag bekommt man schon so etwas? Jedenfalls wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen. Auch wenn sie dir nicht zusagen sollte (was ich für recht unwahrscheinlich halte :uups: ), freue ich mich über eine Rückmeldung, wenn du magst.
    Lieben Gruß
    Divi

    Wer Lust hat, an einer Leserunde zu einem meiner erotischen Bücher – und natürlich mit mir – teilzunehmen, hat hier die Gelegenheit dazu. Wenn dann nachher noch im Büchertreff eine Rezension abfällt – umso besser :wink:

  • Ich wünsche dir auch alles Gute für den dritten Band! :applause: Auch, dass du ihn mit zur Buchmesse nehmen kannst!
    Mir hatte die Vorgeschichte ja gut gefallen, auch wenn es nicht mein Genre ist :kiss:

    :study: Das flammende Kreuz (Outlander 5) - Diana Gabaldon

    :montag: Die Arznei der Könige - Sabine Weiß

    :montag: Der Mond des Vergessens - Brian Lee Durfee (MLR)


  • am 28.02.2017 ist es endlich so weit: Der letzte Band der erotischen SciFi Reihe Homo Serpentes hat das Licht der Welt erblickt

    Mein Genre ist das auch absolut nicht, sorry, aber ich wünsche Dir auch ganz viel Erfolg mit Deinem Buch ! :friends:

    "Der Klügere gibt nach – Eine traurige Wahrheit: sie begründet die Weltherrschaft der Dummen." (Marie von Ebner-Eschenbach)

  • Mein Genre ist das auch absolut nicht, sorry,

    :lol: Also ihr braucht euch nicht dafür zu entschuldigen, wenn euch das Genre nicht zusagt - nicht einmal, wenn ihr das Buch gelesen habt und es euch nicht gefällt. Jeder mag halt etwas anderes :friends:

    Wer Lust hat, an einer Leserunde zu einem meiner erotischen Bücher – und natürlich mit mir – teilzunehmen, hat hier die Gelegenheit dazu. Wenn dann nachher noch im Büchertreff eine Rezension abfällt – umso besser :wink:

  • Das Taschenbuch ist jetzt bei Amazon ebenso bestellbar.
    Wer es lieber direkt von mir (mit Widmung) haben möchte, muss sich allerdings noch ein wenig gedulden :)

    Wer Lust hat, an einer Leserunde zu einem meiner erotischen Bücher – und natürlich mit mir – teilzunehmen, hat hier die Gelegenheit dazu. Wenn dann nachher noch im Büchertreff eine Rezension abfällt – umso besser :wink:

  • Wer schon mal reinschauen möchte: Weil das Taschenbuch bereits erhältlich ist, kann auch in die Vorschau reingelesen werden - immerhin sechs Seiten, die in die Geschichte einführen. In fünf Tagen kann aber auch ein Blick ins E-Book geworfen werden, wo die Vorschau etwas länger ist (vielleicht ein Grund mehr für eine Kaufentscheidung) :wink::lol:

    Wer Lust hat, an einer Leserunde zu einem meiner erotischen Bücher – und natürlich mit mir – teilzunehmen, hat hier die Gelegenheit dazu. Wenn dann nachher noch im Büchertreff eine Rezension abfällt – umso besser :wink:

  • :cheers: Juchu! Mein Homo Serpentes III ist online und kann gekauft und nicht mehr nur vorbestellt werden :anstossen: . Bis zum 7.3.2017 gilt noch die Aktion, das E-Book für 4,99 € anstatt für 5,99 € zu erhalten (nur als kleiner Anreiz :lol: ). Jetzt bin ich auf die Reaktionen gespannt!


    Hier könnt ihr euch einen kleinen Einblick ins Buch verschaffen. Und ihr könnt euch davon überzeugen, dass ich den Büchertreff definitiv darin erwähnt habe :loool:


    Hier auch noch mal der Link zum Video

    Wer Lust hat, an einer Leserunde zu einem meiner erotischen Bücher – und natürlich mit mir – teilzunehmen, hat hier die Gelegenheit dazu. Wenn dann nachher noch im Büchertreff eine Rezension abfällt – umso besser :wink:

  • Ich will ja nicht prahlen, aber ist das eine geile Rezension bei Amazon oder nicht? :uups:

    Ich möchte betonen: Ich bin nicht mit ihr verwandt, verschwägert oder näher befreundet. Diese Rezension ist abseits meines persönlichen Einflusses geschrieben worden. :cheers::cheers::cheers:

    Wer Lust hat, an einer Leserunde zu einem meiner erotischen Bücher – und natürlich mit mir – teilzunehmen, hat hier die Gelegenheit dazu. Wenn dann nachher noch im Büchertreff eine Rezension abfällt – umso besser :wink:

  • Wer nicht bei Amazon kaufen mag - das E-Book ist jetzt auch bei anderen Händlern zu finden. Bisher zwar "nur" bei kobo und iTunes, aber innerhalb der folgenden Tage wird es sich auch bei so ziemlich allen anderen Händlern einfinden.


    Wer lieber das Taschenbuch haben möchte - das bekommt ihr auch direkt bei mir, gern auch mit persönlicher Widmung :friends:

    Wer Lust hat, an einer Leserunde zu einem meiner erotischen Bücher – und natürlich mit mir – teilzunehmen, hat hier die Gelegenheit dazu. Wenn dann nachher noch im Büchertreff eine Rezension abfällt – umso besser :wink:

Anzeige