H.Abidi & A. Koeseling - Wahnsinn Wartezimmer

  • Buchdetails

    Titel: Wahnsinn Wartezimmer


    Verlag: Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 320

    ISBN: 9783959101066

    Termin: Februar 2017

  • Bewertung

    3 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen

  • Inhaltsangabe zu "Wahnsinn Wartezimmer"

    Wer krank ist, muss sich auf dem Weg zur Genesung mit so einigem herumschlagen und kommt neben einem Pillenrezept oft mit lustigen und absurden Anekdoten aus der Arztpraxis oder dem Krankenhaus nach Hause. Da gibt es beispielsweise den listigen Hausarzt, der sich mit der Ehefrau des Patienten verbündet, um diesen zu strenger Diät und Sport zu zwingen, oder den absolut unfähigen Arzt, der einfach nicht den »todsicher« existierenden Gehirntumor seines Dauerpatienten diagnostiziert. Ob Krankenschwester, unverbesserlicher Hypochonder oder unfehlbarer Halbgott in Weiß – hier kommen sie alle mit ihren Geschichten zu Krankheiten und anderen Kuriositäten zu Wort und beweisen mit einer gehörigen Portion Galgenhumor, dass Lachen am Ende doch die beste Medizin ist.
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

Anzeige

  • Das bewährte Autorenteam hat sich diesmal mit dem Thema Medizin beschäftigt.
    Schon das sehr schöne Cover weckte die Lust auf die Lektüre.
    Das Verhältnis zwischen Arzt und Patient , aber auch dem Pflegepersonal wurde aus den verschiedensten Blickwinkeln geschildert. Wie in den vorhergehenden Büchern war auch hier eine Unterteilung in verschiedene Kapitel sehr hilfreich.
    Die hervorgehobenen Sprüche und witzigen Zeichnungen waren wieder das Salz in der Suppe.
    Neben einigen skurrilen und witzigen Beschreibungen gab es auch mehrere Geschichten mit ernstem Inhalt, was meiner Meinung nach zu dem Thema passt.
    Hierbei ist es gut gelungen die Geschichten so zu verteilen, dass man bei dem einen Thema einen
    Kloß im Hals hat und kurz darauf wieder lachen muss.
    Die witzigsten Highlights waren für mich:
    Die Unterteilung der einzelnen Arzttypen
    Die Szenen im Wartezimmer
    Die Selbstdiagnose(Google)
    Die skurrilsten Syndrome
    Bei den Geschichten mit eher ernstem Hintergrund wirkte das Gelesene noch etwas länger nach.
    Fazit:
    Ein sehr lesenswertes Buch , was ich unbedingt empfehlen kann. :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    1. (Ø)

      Verlag: Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH


  • In diesem Buch sind 28 Geschichten gesammelt,die sich alle um das Thema "Gesundheit" drehen.

    Hier kommen Ärzte,Krankenschwestern,Patienten,Arzthelferinnen und Mitarbeiter vom Pflegedienst zu Wort.

    Die Geschichten sind von unterschiedlichen Autoren zu unterschiedlichen Themen geschrieben-die meisten sind humorvoll,manche sind auch traurig und nachdenklich.

    Zusätzlich gibt es Rankings,die auf die Ärzte und Patienten bezogen sind


    Ich war gut unterhalten und vergebe :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:-das Buch ist interessant für alle,die sich für Gesundheit interessieren und eine Portion Humor haben

Anzeige