BINGO - Challenge 2017

  • Nun kommt mein 54tes Buch. :lol:


     I6 = Stephen King "Sleeping Beauties"





    - -- | A--B--C--D--E--F--G--H---I---J
    01 |✅✅❌❌❌
    02 |❌❌❌
    03 |❌❌❌
    04 |❌❌❌
    05 |❌❌❌
    06 |❌❌
    07 |❌❌❌❌❌
    08 |❌❌❌❌
    09 |❌❌❌❌
    10 |❌❌


    Update 18.12.2017

     :love: Liebe grüße :winken: ...
     :study:  Ich Lese;  von Simon Kernick "Gnadenlos"  :study: 
    Bücher 2018; 13/227 RUB - 4.734 Seiten



  • E6 ( Besonderheiten im Buch) Zitat am Anfang: Kai Meyer - Die Seiten der Welt


  • B5 (Titel) Eine Jahreszeit im Titel: Debbie Macomber - Winterglück


    1. (Ø)

      Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag


  • Nun kommt mein 55tes Buch. :lol:


     J6 = Jeannette Walls "Schloss aus Glas"




    - -- | A--B--C--D--E--F--G--H---I---J
    01 |✅✅❌❌❌
    02 |❌❌❌
    03 |❌❌❌
    04 |❌❌❌
    05 |❌❌❌
    06 |❌❌
    07 |❌❌❌❌❌
    08 |❌❌❌❌
    09 |❌❌❌❌
    10 |❌❌


    Update 22.12.2017

     :love: Liebe grüße :winken: ...
     :study:  Ich Lese;  von Simon Kernick "Gnadenlos"  :study: 
    Bücher 2018; 13/227 RUB - 4.734 Seiten



  • Ich habe 79 Felder geschafft und immerhin einmal BINGO! :thumleft: Für das Bingo Feld 2018 habe ich mir aber mehr vorgenommen. :rambo:


    B3: Mandy Baggot - Winterzauber in Paris
    C8: David Michie - Die Katze des Dalai Lama und der Zauber des Augenblicks
    I9: Peter James - das Haus in Cold Hill


  • Hallo alle zusammen :dance: 
    Ich habe die Challenge geschafft :cheers: Ich freu mich so.... Das war mal eine Jahresaufgabe :wink: Aber es hat richtig Spaß gemacht :anstossen: 
    Nächstes Jahr bin ich nicht wieder dabei, da ich jetzt schon weiß das ich manche Felder nicht füllen kann. Außerdem habe ich die Aufgaben dieses Jahr komplett geschafft, was ich nie erwartet hätte :D und mir reicht es erstmal damit, es gibt so viele andere Challenges, die ich gerne ausprobieren möchte.
    Vielen Dank an die Organisatoren dieser Challenge. :pray: und allen anderen die nächstes Jahr mitmachen, Attacke :rambo: es ist zu schaffen :thumleft:

  • Nun kommt mein 56tes Buch. :lol:


     B7 = Alexandra Reinwarth "Das McBook"




    - -- | A--B--C--D--E--F--G--H---I---J
    01 |✅✅❌❌❌
    02 |❌❌❌
    03 |❌❌❌
    04 |❌❌❌
    05 |❌❌❌
    06 |❌❌
    07 |❌❌❌❌❌
    08 |❌❌❌❌
    09 |❌❌❌❌
    10 |❌❌


    Update 27.12.2017

     :love: Liebe grüße :winken: ...
     :study:  Ich Lese;  von Simon Kernick "Gnadenlos"  :study: 
    Bücher 2018; 13/227 RUB - 4.734 Seiten



  • Zwei Bücher habe ich noch nachzutragen:
    F5 Zitelmann, Arnulf: Mose, der Mann aus der Wüste
    G5 Alle Vögel sind schon da. Hg. v. Evelyne Polt-Heinzl/Christine Schmidjell


    Alles in allem sieht das trotzdem noch sehr luftig aus. Ich bezweifle, dass es in den nächsten vier Tagen noch zum Bingo reicht.
    2018 klappt es dann bestimmt mit mindestens einem Bingo! :loool:

    Bilder

    :study: Turner, Steven: Amazing Grace


    2018 gelesen: 14 Bücher / 3.235 Seiten


    Challenges 2018:
    Buch-Challenge 2/12, Monats-Challenge 2/12, Weltreise-Challenge 3/13, BINGO-Challenge: 14/100, Punkte-Challenge 77,35


    "Lasse, Bosse und Ole saßen neben Fräulein Lundgrens Bücherregal und lasen die ganze Zeit,
    denn Jungen tun ja nie etwas Nützliches."
    (Lindgren, Astrid: Wir Kinder aus Bullerbü, S. 91)

  • Kurz vor knapp: BINGO :tanzensolo: 
    Ich hab das Aktualisieren ja ganz schön schleifen lassen und auch null nach den Aufgaben gelesen die letzten Monate. Aber es hat gerade so gereicht für die 2er-Reihe :loool:



    Bingo-Challenge 2017
    - -- | A-B-C-D-E-F-G-H--I--J
    01 | ✅✅✅✅❌✅✅✅❌❌
    02 | ✅✅✅✅✅✅✅✅✅✅
    03 | ✅✅✅✅✅✅✅✅❌❌
    04 | ❌✅✅❌✅❌✅✅❌✅
    05 | ✅❌✅❌✅❌❌❌✅❌
    06 | ❌✅✅✅❌✅✅❌✅❌
    07 | ✅✅✅✅❌❌✅❌✅✅
    08 | ✅✅✅✅❌❌❌❌✅✅
    09 | ✅✅✅✅❌✅✅❌❌❌
    10 | ❌✅❌✅❌✅✅❌❌❌


    A3 - Cover mit Gebäude - "Der böse Ort" (Ben Aaronovitch)
    A7 - Cover passt nicht zum Titel - "Die stille Kammer" (Jenny Blackhurst)
    B6 - Ein Element im Titel - "The Iron Knight" (Julie Kagawa)
    C2 - Erotisches Buch - "Begin Again" (Mona Kasten)
    C4 - Ein lustiges Buch - "Fish and Fritz" (Wolfgang Koydl)
    C8 - Ein liebevolles Buch - "Mme Ernestine & die Entdeckung der Liebe" (Laura Francombe)
    C9 - Ein jugendliches Buch - "Schweig still, süßer Mund" (Susan Clarke)
    G3 - Hazuptperson m/w - "Ich will doch nur dien Glück" (Carly Phillips)
    G4 - Hauptperson sind Geschwister - "Sieben verdammt lange Tage" (Jonathan Trooper)
    H2 - Autor aus Deutschland - "Todesengel (Andreas Eschbach)
    I2 - Autor jünger als 30 - "Ein Käfig aus Rache und Blut" (Laura Labas)
    I6 - Autorenpaar - "Der Hypnotiseur" (Lars Kepler)
    I7- Autor ist Pseudonym - "Die Naturgeschichte der Drachen" (Marie Brennan)
    J8 - Titel a b c - "Calamity" (S.J. Kincaid)

    :study:  Isla and the Happily Ever After (S.Perkins)
     :bewertung1von5: Bücher/Seiten 2018: 11/4.361 || SUB 170 O:-) (Start:173) 

    -

    "Bücher sind Wahrheiten inmitten von Lügen." / S.King
    "Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen." / Muppet Show
    "Why do most people fail to give each other the fairy tale?" / M.Quick

  • Die letzten Einträge auch von mir:


    3A - Robert Ludlum: Das Jesus-Papier
    5A - Simon Beckett: Die Chemie des Todes
    6C - James Patterson: Wenn die Mäuse Katzen jagen
    6D - Daniel Holbe: Die Petrus-Münze
    9D - Chris Carter: One Dead
    10E - Petros Markaris: Offshore
    7G - Chris Carter: Der Kruzifix-Killer
    7J - James Patterson: Wer hat Angst vorm Schattenmann


    Es ist zwar kein Bingo rausgekommen. Ich bin aber mit meinem Lesejahr trotzdem zufrieden.

  • Ich habe die Challenge geschafft I

    Wow! Herzlichen Glückwunsch! :applause::pray: 
    Mir war vorher klar, dass ich die Challenge nicht erfüllen kann, weil ich keine 100 Bücher im Jahr lese. Aber ich habe mich über jedes einzelne Feld gefreut, das ich ausfüllen konnte. Und vielleicht reicht es mir im nächsten Jahr mal für ein BINGO :wink:

    Gelesen in 2018: 7 - Gehört in 2018: 6 - SUB: 352


    "Wie das Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten." (Tyrion Lennister)

  • Ich bin nochmal die zuletzt gelesenen Bücher/Hörbücher durchgegangen und letztendlich sind es 83 ausgefüllte Felder mit 3 waagerechten und einem senkrechten Bingo geworden. Vielleicht hätte ich das ein oder andere Feld mehr belegen können, wenn ich von Anfang an die Felder strategisch klüger belegt hätte. Ich habe z.B. 5 englischsprachige Titel gelesen (wobei 2 weniger als 49 Seiten haben und deshalb nicht als Buch zählen) und dennoch muss das Feld 'Fremdsprachiges Buch' leerbleiben. Aber insgesamt bin ich zufrieden. Mal sehen, ob ich es in 2018 besser machen kann.

  • Ich hab zwar mitgemacht, mich aber aktiv nicht beteiligt :-, 
    Auch hab ich kein Bingo geschafft, aber damit habe ich auch nicht gerechnet. Dafür lese ich nicht genug Bücher. Doch die Challenge hat auf jeden Fall Spaß gemacht. Wahrscheinlich hätte ich bei einer besseren Verteilung ein oder zwei Bingo geschafft, nur ich habe blöd gesetzt :totlach:


    Hier mal meine Bingo-Felder (Nachholung):

    Bilder

    LG Drami


    *~* Ich sage euch: man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (Friedrich Nietzsche) *~*


    :study: Carel van Schaik, Kai Michel - Das Tagebuch der Menschheit: Was die Bibel über unsere Evolution verrät
    Gelesen 2018: 7 (0): 2755 Seiten (490)


    Punktechallenge 2018: 77,55 Punkte

  • Nun kommt mein 57tes Buch. :lol:


     G2 = Anna Todd "After forever"; Band 4




    - -- | A--B--C--D--E--F--G--H---I---J
    01 |✅✅❌❌❌
    02 |❌❌
    03 |❌❌❌
    04 |❌❌❌
    05 |❌❌❌
    06 |❌❌
    07 |❌❌❌❌❌
    08 |❌❌❌❌
    09 |❌❌❌❌
    10 |❌❌


    Update 31.12.2017

     :love: Liebe grüße :winken: ...
     :study:  Ich Lese;  von Simon Kernick "Gnadenlos"  :study: 
    Bücher 2018; 13/227 RUB - 4.734 Seiten



  • Wenn ich meine Hörbücher nicht mit rein nehme habe ich nur 43 Bücher geschafft. :uups: 
    Vielleicht werden es ja bei der nächsten ja etwas mehr :-k 





    (43/100) ✅
    - -- | A--B--C--D--E--F--G--H---I---J
    01 | ❌✅❌✅✅ ✅❌❌❌❌
    02 | ✅✅❌✅❌❌❌✅❌❌
    03 | ✅ ✅❌❌✅✅✅✅ ✅✅
    04 | ❌❌❌✅✅❌❌✅✅ ✅
    05 | ❌❌❌✅✅❌✅❌✅ ✅
    06 |✅ ❌❌✅✅❌✅❌❌❌
    07 | ✅❌❌❌✅❌❌❌❌✅
    08 | ✅ ✅❌❌❌❌✅❌✅
    09 | ❌❌ ✅✅❌❌❌❌❌❌
    10 | ✅❌❌✅✅❌❌❌❌ ✅

     :study: Lesen ist für den Geist das, was Gymnastik für den Körper ist.  :study: 
    (Joseph Addison)

  • Wenn ich meine Hörbücher nicht mit rein nehme habe ich nur 43 Bücher geschafft.

    Warum zählst Du die Hörbücher nicht? Ich höre deutlich mehr Hörbücher als ich bücher lese. Die Hörbücher zähle ich in meinem Regal und der Lesestatistik genauso mit wie Bücher.

    Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).

  • Ich habe auch fleißig das Feld gefüllt, bin nur seit Ewigkeiten nicht dazu gekommen, hier zu posten :uups: Insgesamt sind es 80 Bücher geworden (Short Stories habe ich mitgezählt) und es haben sich doch tatsächlich 5 Bingoreihen ergeben - mehr als ich gedacht habe :D Ein paar Felder hätte ich sicher noch füllen können, aber ich bin auch so sehr zufrieden. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht :winken:


  • Ich konnte nicht alle 100 Bücher lesen, aber mit 93/100 bin ich sehr zufrieden :D


    D4 - Rezension mit mindestens 1000 Wörtern | "Die Chroniken von Narnia" von C.S. Lewis | Meinung :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb: 
    G10 - Hauptperson erlebt eine Dreiecksbeziehung | "Witches of Norway: Polarschattenmagie" von Jennifer Alice Jager

    • Es ist nicht direkt eine Dreiecksbeziehung, aber die Protagonistin hat verwirrende Gefühle für zwei Männer und kommt ihnen näher, also kann es denke ich zählen. An dem Buch gut gefallen hat mir, dass die Autorin das Gefühlschaos ihrer Protagonistin gut dargestellt hat und dass sie sich nicht scheute, dabei auch hässliche, negative Seiten des ganzen Dramas zu beleuchten. Die verschiedenen Verflechtungen sind komplex und oft stark belastet, was interessant war und natürlich für die nötigen Konflikte geführt hat. Ich muss jedoch ehrlich sagen, dass ich ein paar der Szenen schwer verdaulich fand, gerade, selbst wenn sie für die Handlung notwendig waren und definitiv einiges über den Charakter der jeweiligen Personen ausgesagt haben. Trotzdem habe ich mich damit ein wenig unwohl gefühlt. Da ich noch das Gefühl hatte, dass die Handlung kaum vorangetrieben wird, bekommt der zweite Band von mir 'nur' :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb: .

    I1 - Autor hat einen Doktortitel | "Ferien mit Oma" von Ilse Kleberger (promovierte 1950 zum Dr. med.) | Kurzmeinung :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb: 
    I9 - Autor ist geschieden | "Der kleine Lord" von Frances Hodgson Burnett (gesch. 1898 / 1902) | Meinung :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

Anzeige