Buch - Challenge 2017

  • Ja, es ist eine Trilogie, die ich richtig gerne gelesen habe.Band 1: Das Jahr der Flut
    Band 2: Oryx und Crake
    Band 3: Die Geschichte von Zeb
    Alle drei Bücher kann ich nur empfehlen :winken:

    Mein ich doch, steht auch ganz oben auf meiner WuLi!
    Will von margarete Atwood sowieso noch einiges mehr lesen :)

    :study: Der Sommerdrache (Die ewigen Gezeiten 1) – Todd Lockwood

    :montag: Consider: Das Portal (1) – Kristy Acevedo

    :musik: Wolkenschloss - Kertsin Gier

  • Ja, es ist eine Trilogie, die ich richtig gerne gelesen habe.
    Band 1: Das Jahr der Flut
    Band 2: Oryx und Crake
    Band 3: Die Geschichte von Zeb

    Die Serienseite hier im BT gibt die ersten beiden Bände der "MaddAddam-Trilogie" in anderer Reihenfolge an, und so hatte ich das (allerdings nur nach Lektüre von "Oryx und Crake") auch verstanden, also:
    Band 1: Oryx und Crake
    Band 2: Das Jahr der Flut
    Band 3: Die Geschichte von Zeb

    :study: Levin, Christoph: Das Alte Testament


    2018 gelesen: 16 Bücher / 3.746 Seiten


    Challenges 2018:
    Buch-Challenge 2/12, Monats-Challenge 2/12, Weltreise-Challenge 4/13, BINGO-Challenge: 16/100, Punkte-Challenge 56,56


    "Lasse, Bosse und Ole saßen neben Fräulein Lundgrens Bücherregal und lasen die ganze Zeit,
    denn Jungen tun ja nie etwas Nützliches."
    (Lindgren, Astrid: Wir Kinder aus Bullerbü, S. 91)

  • Unerträglicher Regionalkrimi, in dem nicht nur mehrere Tierquälereien detailliert beschrieben werden, sondern auch eine Vergewaltigung, welche die Frau hinterher einfach so wegsteckt. :puker: Auch die Auflösung des Falls fand ich nicht schlüssig, vor allem, weil der Protagonist auf einmal Dinge wusste, die nie erwähnt wurden. Eine Enttäuschung auf ganzer Linie. Werde die Serie nicht weiterverfolgen. Immerhin sind auf dem Cover vier Gegenstände abgebildet: zwei Rüben, ein Messer und ein Schneidbrett. Aufgabe abgehakt.


    16/35.2:

    1. (Ø)

      Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)


    Verführung Volljähriger zum Bücherkauf sollte nicht unter 5 Jahren Stadtbibliotheksmitgliedschaft bestraft werden!

  • Die Bibo hat den 6. Band angeschafft :cheers: endlich kann ich die Reihe weiterlesen, die gebundene Ausgabe ist mir zu teuer

    1. (Ø)

      Verlag: Kiepenheuer&Witsch


    Sub: 5333 :twisted: (Start 2017: 5312)
    gelesen 2018: 37

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten
    gelesen 2015: 90 / 38733 Seiten
    gelesen 2014: 92


    :montag: Daniel Kehlmann - Tyll
     :study:


    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • Aber gehört Ory und Crake nicht zu einer Reihe? Irgendwas mit Flut ist doch der erste Teil oder? :scratch: 

    es war schon richtig. "Oryx und Crake" war das 1. Teil der Reihe.

    2018: Bücher: 120/Seiten: 46 347
    2017: Bücher: 190/Seiten: 77 472
    ------------------------------
    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"
    Dalai Lama

  • Vor der Aufgabe habe ich mich ein wenig gefürchtet, denn nicht ohne Grund lege ich Bücher zur Seite. Im zweiten Anlauf hat es aber doch geklappt :rambo: und ich konnte es beenden. Hat mich aber nicht so vom Hocker gehauen, die vielen Szenenwechsel und vor allem die vielen Namen empfand ich teilweise als anstrengend. Andererseits waren ein paar tolle Charaktere dabei, die ich sehr mochte. Vielleicht gefällt mir der Film ja besser. :-k


    34/35


  • Nachdem im Band zuvor die Welt bzw. die Nightside fast zerstört wurde und man die Schäden immer noch sieht, und weil die Nightside sowieso postapykalyptische anmutet, ordne ich das Buch hier als dystopischen Roman ein. Hat wieder viel Spaß gemacht.


    17/35.2:

    Verführung Volljähriger zum Bücherkauf sollte nicht unter 5 Jahren Stadtbibliotheksmitgliedschaft bestraft werden!

  • Endlich mal wieder ne Aufgabe geschafft, bzw. dran gedacht auch mal eine einzutragen :-,


    Buch-Challenge 2017
    17/35
    Lies ein Buch, was von einem Mann geschrieben wurde:
    Rico, Oskar und die Tieferschatten - Andreas Steinhöfel

    :study: Der Sommerdrache (Die ewigen Gezeiten 1) – Todd Lockwood

    :montag: Consider: Das Portal (1) – Kristy Acevedo

    :musik: Wolkenschloss - Kertsin Gier

  • Und da ich die Tage auch mein Hörbuch beenden werde, trage ich das auch schonmal ein. Es ist zwar keine Magie im Üblichen Sinne, aber es gibt die Beschenkten, die eine besondere Gabe habe, daher passt das schon :)


    Ein Buch mit Magie:
    Die Beschenkte (Die flammenden Königreiche 1) - Kristin Cashore

    :study: Der Sommerdrache (Die ewigen Gezeiten 1) – Todd Lockwood

    :montag: Consider: Das Portal (1) – Kristy Acevedo

    :musik: Wolkenschloss - Kertsin Gier

  • Und dann habe ich noch dieses gelesen, das ist auch schon verfilmt worden :)


    Lies ein Buch, welches auch verfilmt wurde:
    Alles was wir geben mussten - Kazuo Ishiguro

    :study: Der Sommerdrache (Die ewigen Gezeiten 1) – Todd Lockwood

    :montag: Consider: Das Portal (1) – Kristy Acevedo

    :musik: Wolkenschloss - Kertsin Gier

  • Und zu guter letzt, kann ich dieses noch eintragen, somit komm ich dann auf bisher 20 erfüllte Aufgaben.


    Lies ein Buch, in dem Bücher, Autoren oder Schriften eine Rolle spielen:
    Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Akram El-Bahay

    :study: Der Sommerdrache (Die ewigen Gezeiten 1) – Todd Lockwood

    :montag: Consider: Das Portal (1) – Kristy Acevedo

    :musik: Wolkenschloss - Kertsin Gier

  • "Konklave" war super ( :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5: ). Jetzt fehlen nur noch zwei Aufgaben :D 
    33/35

  • Da das Jahr langsam zu Ende geht, muss ich mich langsam sputen. Von diesem Buch habe ich sogar die Filmausgabe als Buch. Nur wird sie nicht bei Amazon angezeigt. Ich habe heute schon einige Seiten gelesen und es gefällt mir gut.

    1. (Ø)

      Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag


Anzeige