Weltreise-Challenge 2017

  • Da warens nur noch 2...


  • Mit diesem Buch bereise ich Aufgabe Nr. 10 erneut:


    1. (Ø)

      Verlag: C. Bertelsmann Verlag


  • Ich bereise Aufgabe Nr. 05 nochmal, es hat mich auf die Galapagos-Inseln verschlagen:


  • Die Challenge läuft bisher sehr gut :) 


    Aktueller Stand: 11/12 Orten bereist
    Karte


    09. Unendliche Weiten - Ozeane
    Jovee Winters - The Sea Queen (Meereskönigreich) | Rezension :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:


    12. Krisen und Gefahren - Gefährliche Regionen
    Laura McVeigh - Als die Träume in den Himmel stiegen (Afghanistan) | Rezension :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:


    Liste:

    Carpe Diem.
    :study: Lin Rina - Animant Crumbs Staubchronik

    2018 gelesen: 105 Bücher mit 41.657 Seiten | gehört: 3 Bücher mit 2266 Minuten

  • Meine Weltreise (5/12):
    01. Ortskenntnisse - Heimatstadt/-region, in der ihr lebt oder aus der ihr kommt.
     :!: Gabriele Keiser - Goldschiefer
    02. Heimat - Heimatland, in dem ihr lebt oder aus dem ihr kommt.
     :!: Rita Falk - Weißwurstconnection
    03.Nachbarzaun - Nachbarländer.
     :!: Hendrik Groen - Tanztee
    04. Geschichte - Regionen mit Weltkulturerbestätten
     :!: Caroline Bernard - Rendezvous im Cafe de Flore
    05. Feuerberge - Vulkanregionen
     :idea: Steffanie Burow - Vulkantöchter
    06. Kälte - Eis und Schnee
     :idea: Frode Granhus - Tödliche Brandung
    07. Grüne Hölle - Tropenwelten
     :idea: Carla Federico - Im Land der Feuerblume
    08. Durst - Wüste und Sahel-Zone
     :idea: Henning Mankell - Die flüsternden Seelen
    09. Unendliche Weiten - Ozeane
     :idea: Danielle Hawkins - Dinner mit Rose
    10. Robinson - Inselwelten
     :idea: C.R. Neilson - Das Walmesser
    11. Vielfalt - Metropolen für Millionen
     :idea: Andreas Neuenkirchen - Yoyogi Park
    12. Krisen und Gefahren - Gefährliche Regionen
     :!: Yasmina Khadra - Die Attentäterin


    Großbritannien und Irland entdecken (2/5):


    • England
       :!: Rebecca Michele - Die Tote von Higher Barton
    • Wales
       :idea: Angharad Price - Das Leben der Rebecca Jones
    • Schottland
       :idea: Leena Klassen - Das Geheimnis von Cliff Manor
    • Nordirland
       :!: Joan Lingard - The Twelfth Day of July
    • Irland
       :idea: Hannah O'Brien - Irische Nacht


    Marco Polo (2/15):

    • Italien
       :!: Donna Leon - Reiches Erbe
    • Israel
       :!: Susan Abulhawa - Während die Welt schlief
    • Türkei
       :idea: Carmen Lobato - Die Stadt der schweigenden Berge
    • Irak
       :idea: Dirk Husemann - Ein Elefant für Karl den Großen
    • Iran
       :idea: Dina Nayeri - Ein Teelöffel Land und Meer
    • Afghanistan
       :idea: Khaled Hosseini - Tausend strahlende Sommer
    • China
       :idea: Xiaolong Qiu - Tod einer roten Heldin
    • Mongolei
       :idea: Galsan Tschinag - Das andere Dasein
    • Myanamar
       :idea: Gill Lewis - Die Spur der Mondbären
    • China
       :idea: Volker Häring -Beijing Baby
    • Sumatra
       :idea: Nicole C. Vosseler - Das Herz der Feuerinsel
    • Ceylon
       :idea: Corina Bomann - Die Schmetterlingsinsel
    • Iran
       :idea: Stephan Orth - Couchsurfing im Iran
    • Türkei
       :idea: Irfan Orga - Das Haus am Bosporus
    • Italien
       :idea: Eva Völler - Die magische Gondel


    Legende:


    :!: gelesen :study: am lesen :idea: kommt noch

    Liebe Grüße von der buechereule :winken:


    Im Lesesessel

    Kein Schiff trägt uns besser in ferne Länder als ein Buch!
    (Emily Dickinson)


    Mein Buchblog: Wörterkatze
    aktueller Beitrag:



    2018: 8/2.247 SuB: 2.229 (B/E/H:1.834/370/25)

  • Und weiter geht die Reise - mit derselben Autorin bereise ich nun auch die 7. Aufgabe:


  • Juhu, die letzte Aufgabe ist nun ebenfalls bereist - viel schneller, als ich dachte! :cheers: 
    Aber ich werde sicher bis Jahres-Ende noch das ein oder andere Buch für dieses Challenge lesen :)


  • Juhu, die letzte Aufgabe ist nun ebenfalls bereist - viel schneller, als ich dachte! :cheers: 
    Aber ich werde sicher bis Jahres-Ende noch das ein oder andere Buch für dieses Challenge lesen :) 

    Gratuliere!
    So weit bin i h noch lange nicht.


    In meinen Augen nicht empfehlenswert das Buch. Aber immerhin habe ich damit mal wieder eine Aufgabe lösen können. Es spielt auf verschiedenen (fiktiven) Inseln in der Adria. Dachte schon, das wird gar nichts mehr.


    [spoiler]
    Ortskenntnisse - Heimatstadt/-region, in der ihr lebt oder aus der ihr kommt.
    02. Heimat - Heimatland, in dem ihr lebt oder aus dem ihr kommt. Ein Tag, ein Jahr, ein Leben von Viola Alvarrez
    03. Nachbarzaun - Nachbarländer. Die Ballonfahrerin des Königs von Tanja Douglas
    04. Geschichte - Regionen mit Weltkulturerbestätten. Der Hexer und die Henkerstochter von Oliver Pötzsch
    05. Feuerberge - Vulkanregionen
    06. Kälte - Eis und Schnee Schrei unter Wasser von Jeanette Obrod
    07. Grüne Hölle - %
    08. Durst - Wüste und Sahel-Zone - Das Osiris-Komplott von Clive Cussler
    09. Unendliche Weiten - Ozeane. Todesfracht von Clive Cussler/Jack Du Brul
    10. Robinson - Inselwelten - Gefüllte Siebenschläfer von Christoph Wagner
    11. Vielfalt - Metropolen für Millionen. Und erlöse uns von dem Bösen von James Patterson
    12. Krisen und Gefahren - Gefährliche Regionen. Power Play von Mike Nicol

  • Da es nicht ausschließlich, sondern eben überwiegend Reiseberichte sein sollten, mit denen ich die heurige Challenge bestreiten wollte, ordne ich mal diesen Thriller in die Kategorie "Krisen und Gefahren" ein. :wink: 
    Ich finde nämlich, dass das Eis und die anderen Orte der Handlung vor Krisen und Gefahren nur so strotzen! :wink:


    (Damit hab' ich jetzt zwei so halbwegs passende Bücher in der Kategorie und seh' sie mal als erledigt an. Es werden wohl sowieso noch ein paar folgen.)

  • Und jetzt begebe ich mich endlich mal, abseits der Inselwelten, auf die unendlichen Weiten des Ozeans. :wink: 
    Bin schon gespannt, was es in diesem Buch über Kreuzfahrten Neues zu erfahren gibt!



  • Mit Simon Marsden bereise ich Aufgabe Nr. 04 nochmal:


  • Guten Tag, auch ich bin noch dabei...


    Momentan befinde ich mich mit "H wie Habicht" in England.


    Zwischenzeitlich war ich mit Carmen Rohrbachs "Inseln aus Feuer und Meer" auf Galapagos und konnte damit Ziel 05. (Feuerberge - Vulkanregionen) erledigen.
    Aufn Jakobsweg in Spanien war ich auch wieder, diesmal mit Richard Böcks "Hast du dir das so gedacht, Jakobus?". Leider hats mir nich so gefallen. Das Buch wird definitv wieder ausziehen...


    Hier mal mein Überblick

    LG Jani



    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."

    Heinrich Heine

  • Irgendwann demnächst hole ich auch noch "Die Polarfahrt" aus dem Buchhandel und dann könnte ich auch meine letzte Aufgabe bewältigen. das dauert allerdings noch etwas, da der Stapel Rezensionsexemplare hier gerade ein Eigenleben entwickelt hat.

  • Und zur Abwechslung bin ich mal wieder daheim unterwegs :wink:


  • Irgendwann demnächst hole ich auch noch "Die Polarfahrt" aus dem Buchhandel und dann könnte ich auch meine letzte Aufgabe bewältigen. das dauert allerdings noch etwas, da der Stapel Rezensionsexemplare hier gerade ein Eigenleben entwickelt hat.

    Ach bei dir auch? :-,

    :study: Der Sommerdrache (Die ewigen Gezeiten 1) – Todd Lockwood

    :montag: Consider: Das Portal (1) – Kristy Acevedo

    :musik: Wolkenschloss - Kertsin Gier

  • So, gerade habe ich eine Bestellung bei rebuy abgeschickt.
    Für zwei Ziele hatten noch Bücher gefehlt - Nachbarland und Metropolen...


    Mit dem Ziel Nachbarland, habe ich mich sehr schwer getan. Nun habe ich ein Buch über Polen bestellt, da hab ich am meisten Vorurteile zu...
    Und New York habe ich fürs Metropolen-Ziel gewählt, man hat ja so seine Vorstellungen über (über die Stadt? / zu der Stadt? :scratch: ) die Stadt...


    Freu mich auf meine Bücher :bounce:

    LG Jani



    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."

    Heinrich Heine

  • Guten Abend allerseits,
    ja, ich bin auch noch dabei! :pale: 
    In letzter Zeit hatte ich keine Zeit, gezielt nach zur Weltreise-Challenge passenden Büchern zu suchen, und diejenigen Bücher, die ich gelesen habe, passten nicht so recht. Und ich wollte die Bücher nicht um jeden Preis "hinbiegen", das ist nun wirklich nicht nötig.
    Aber heute habe ich wieder eines beendet, das wirklich gut passt:
    "Der Preis, den man zahlt" ist eine Spionagegeschichte, die im spanischen Bürgerkrieg 1936 spielt. Das Buch ist sehr gut geschrieben, detailreich, gut recherchiert, aber für mich sind da zuviele Kriegsgräuel dabei. Das brauche ich nicht wirklich. [-( Eine ausführliche Rezi habe ich auch geschrieben, hier!
    ich zähle es also zu Punkt 12: Krisen und Gefahren - Gefährliche Regionen.


    ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit guten Büchern!
     :winken::winken:

    Wer a sagt, muss nicht b sagen. Er kann auch erkennen, dass a falsch war. :P 
    ( Bertold Brecht, 1898 - 1956 )

Anzeige