Auspack-Thread 2016

  • Ich finde die Autorin sehr sympathisch und auch Arno Strobel ist sehr sympathisch, die beiden waren nämlich beide in meiner Nähe zur Autorenlesung und haben natürlich auch signiert. Leider bin ich wirklich schneckchenhaft gestartet, aber die beiden Bücher werde ich zeitnah lesen in diesem Jahr lesen. Ich hoffe schon im März in meinem Urlaub. Poznanski ist eine super Wahl, habe schließlich alle anderen Bücher weg gesuchtet.


    Ist gerade mega glücklich. :tanzen:

     :study: Der Insektensammler (Jeffery Deaver) 335 / 478 Seiten
     :study: Das Leben nehmen - Suizid in der Moderne (Thomas Macho) 13 / 531 Seiten

    :study: Aquila (Ursula Poznanski) 178 / 426 Seiten


    SUB: 586

  • Was lange währt, wird endlich gut...wie man immer so schön sagt. Denn auch das letzte nun endlich eingetroffene Päckchen ist wunderschön. Gratulation an die Wichtelmama, @Baba und viel Spaß ihrem Wichteljungen @Gaymax. Das Buch ist sicher interessant. :thumleft: 
     :friends:

      /l、
    ゙(゚、 。 7
     l、゙ ~ヽ
     じしf_, )ノ  *mau*

  • Jaaa :tanzen: 

    Da hat sich das Warten dann auf alle Fälle gelohnt! Ein ganz tolles Päckchen hat @Baba dir gepackt lieber @Gaymax :applause: Viel Spaß mit "Fünf", ich habe das Buch im Januar gelesen und war restlos begeistert :love:

    :study:  Krieg der alten Seelen (M.Heitz)
     :bewertung1von5: Bücher/Seiten 2018: 26/10.638 || SUB 171 O:-) (Start:173) 

    -

    "Bücher sind Wahrheiten inmitten von Lügen." / S.King
    "Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen." / Muppet Show
    "Why do most people fail to give each other the fairy tale?" / M.Quick

Anzeige