Christian Montillon / Oliver Fröhlich - Perry Rhodan Trivid 1 - Kontakt

Anzeige

  • Was ist Trivid?
    Trivid ist eine neue Mini-Serie im Perryversum mit nur sechs Bänden plus dem kostenlosen Prolog (Trivid-0).
    Ihr könnt euch also selbst ein Bild machen, und dann entscheiden, ob ihr euch die restlichen eBooks kaufen wollt oder nicht.



    Inhalt
    Lian Taupin ist eine Trivid-Künstlerin, eine Schauspielerin in ihrem eigenen Universum. Sie hat fast 900.000 Zuschauer, die ihre Sendung abonniert haben und ihre Abenteuer verfolgen, sei es als Geheimagent oder als Kommandantin eines Raumschiffs. Bis plötzlich Perry Rhodan sie zu sich nach Hause einlädt und um ihre Hilfe bittet. Eine spannungsgeladene Geschichte entfaltet sich um die zwei Charaktere, in der Lian im Mittelpunkt steht. Welches Geheimnis verbirgt sich hinter der schwarzhaarigen Frau, die ihren Lebensunterhalt als Privat-Schauspieler in einer Serie verdient? Und worum geht es in den mysteriösen Sendungen, die Perry Rhodan auf seinem Trivid zu Hause empfängt? Fragen über Fragen, die sich nach und nach aus dem Sechsteiler beantworten, die alle zwei Wochen erscheinen.


    Meine Meinung
    Ich persönlich bin gerade mal in der Mitte des "Meister der Insel"-Zyklus (siehe Signatur) und am Ende der Serie also 2875 und aufwärts am Lesen. Auch PR Jupiter lese ich und meine Sammlung von Perry Rhodan wächst von Monat zu Monat. Warum solltet ihr also auf die Meinung eines "Fanboys" hören? Naja, wenn ihr schon bis hierhin gelesen habt, könnt ihr es auch zu Ende lesen, oder? Euer Erstinteresse ist geweckt. :D
    Zugegebenerweise habe ich eine Schwäche für Protagonistinnen mit schwarzen Haaren (weswegen ich auch gern "Das Haus Zamis" lese), aber das war - wie ihr euch bestimmt denken könnt - nicht der Grund, warum ich Trivid angefangen habe.
    Ähnlich wie "Verblendung" und folgende Bücher von Stieg Larsson (Nicht im Regal, aber hab ich gelesen), ist der Anfang der Serie spannend und die sechzig Ebookseiten sind mit Leichtigkeit schnell durchgelesen.
    Man kommt auch kaum zur Ruhe, denn kaum ist eine eher ruhige Szene vorbei, geht es krawallgebürstet weiter und stülpt die Gedanken des Lesers und der Protagonisten nochmals um.
    Ich will hier nicht spoilern, aber mich hat die Serie richtig in Fahrt gebracht.
    Lest Euch den kostenlosen Prolog durch und entscheidet selbst, ob euch der Roman gefällt!
    Ich bin kein großer Thriller/Krimi Leser, aber ich denke auch Nicht-Perry-Rhodan-Leser können hier einsteigen und ein bisschen das Perryversum kennenlernen - und wer Wörter nicht versteht, kann online in der PerryPedia nachschlagen und es sich dort erklären lassen.


    Fazit
    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5: als Einstiegsleistung und ich hoffe, die Spannung und das Thrillerfeeling geht weiter!

    Bin schon wirklich sehr neugierig wie es weitergeht.
    Trivid gibt es nur digital als eBook für den Preis von 1,49 € je Part - also 8,94 € insgesamt.

    Statistik 2020: Bücher: 0 ::: PR-Classics: 1 ::: ATLAN: 51/850 ::: Perry-Rhodan: 3095/3096
    Perry Rhodan EA Aufholgjagd: akt. Stand: 760 / 2874 < '15: 73 < '16: 215 < '17: 159 < '18: 152 < '19: 79 < '20: 80 < '21: 1

    :study:: Andreas Eschbach - Eines Menschen Flügel ::: NEBULAR XL2 42%

    "Meine Oma sagte immer, dass Gott Büchereien erfand, damit die Menschen keine Entschuldigung haben, dumm zu bleiben!". -BookCushion

Anzeige