Zitate u. Sätze, die mir gut gefallen haben....

Anzeige

  • Zitat

    "Bibliotrop", sagte Hugh. "So wie die Sonnenblumen heliotrop sind - sie wenden sich von Natur aus der Sonne zu. Wir wenden uns von Natur aus Buchhandlungen zu."

    :drunken::love::applause:

    Nun kannte ich Orlandos große Liebe. Es war eine einfache Liebe: Wenn er die Seiten umblätterte, konnte er sich an jeden Ort der Welt versetzen lassen, weg von der harten Realität.
    Lucinda Riley, Die Schattenschwester


    Der Himmel gewährt uns nur ein einziges Leben, aber durch Bücher erleben wir Tausende.

    Jay Kristoff, Nevernight - Das Spiel

  • Zitat

    "Essen bringt die Menschen zusammen", sagte Mimi. "Das ist nicht so, wenn Leute Fußball gucken oder zur Kirche gehen... Essen bringt Familie und Freunde zusammen, sie essen und reden. Und wenn du für Menschen kochst, zeigst du, dass du sie liebst. Gutes Essen schenkt Freude und macht Menschen glücklich. Es ist etwas Besonderes... Essen ist Leben."


    Seite 165

    2o14 gelesen: 37 Bücher
    2o15 gelesen: 50 Bücher
    2o16 gelesen: 35 Bücher
    2o17 gelesen: 43 Bücher
    2o18 gelesen: 17 Bücher

    2o19 gelesen: 14 Bücher



    "Lesen ist wahrscheinlich die netteste Art,
    seine Nase in die Angelegenheiten anderer Leute zu stecken."


    "Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft.

    Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt

    - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen -

    ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen."

    ~ William & Gladstone ~

  • Mittig im Roman habe ich mich etwas schwergetan mit Herrn Saunders, aber dann schreibt der Mann solche Passagen

    und hat mich wieder überzeugt. Was für eine faszinierende und tiefgründige Geschichte.!

    Zitat


    His mind was freshly inclined toward sorrow; toward the fact that the world was fullof sorrow; that everyone labored over under

    some burdon of sorrow; that all were suffering; that whatever way one took in this world, one must try to remember that all were

    suffering (none content; all wronged, neglected overlooked, misunderstood), and therefore one must do what one could to lighten

    the load of those with whome one came into contact; that this current state of sorrow was not uniquely his, not at all, but, rather,

    its like had been felt , would yet be felt, by scores of others, in all times, in every time (...)

    Wir sind der Stoff aus dem die Träume sind und unser kleines Leben umfasst ein Schlaf.

    William Shakespeare


    :study:Jorge Luis Borges - Fiktionen (Erzählungen 1939-1944) / MLR

    :study:Mary Pat Kelly - Galway Bay

    :study:Amin Malouf - Die Reisen des Herrn Baldassare

  • Das hier schreibt Stephen King im Vorwort:


    Zitat

    Nach einem alten Sprichwort sind im Leben nur zwei Dinge sicher:

    der Tod und Steuern.

    Dem kann ich noch eine dritte Gewissheit hinzufügen: Disney Studios wird nie einen Roman von Jack Ketchum verfilmen.

    In Ketchums Welt sind die Zwerge Kannibalen, den Wölfen geht nie der Atem zum Schnaufen und Keuchen aus, und die Prinzessin landet zuletzt an einen Balken gefesselt in einem Atombunker, wo ihr eine Wahnsinnige mit einem Bügeleisen die Klitoris wegsengt.

    Also ich weiß ja gar nicht, was der Herr King hat, für mich klingt das doch sehr nach Disney. :totlach:

    Someday you will be old enough to start reading fairy tales again. C.S. Lewis :love:


    Logic will get you from A to B. Imagination will take you everywhere. Albert Einstein :love:

  • Die Spiegelreisende - Die Verlobte des Winters (Band 1) von Christelle Dabos

    Zitat

    “Also bitte, ihr beide werdet einander doch wohl nicht immer noch gram sein! Wo wir drei uns seit fünf Jahren nicht gesehen haben!” “Fünfzehn”, sagte Freyja eisig. “Sechzehn”, korrigierte Thorn hölzern. “Kinder, wie die Zeit vergeht!”, seufzte Gottfried, der weiterhin lächelte.

    :totlach:

    :study: In Büchern zu lesen bedeutet zu träumen :study:

    [-XLeserunde-Lesejury: Falling Fast von Bianca Iosivoni(Roman)

    [-XLeserunde-Lesejury: Lady Annes Geheimnis von Martha Sophie Marcus(Historischer Roman)

    [-XReReaded: Fire & Frost - Vom Feuer geküsst von Elly Blake (Fantasy)

    :musik:Memory Man von David Baldaci (Thriller)

    :musik:That Night von Chevy Stevens (Thriller)


  • Zitat von Charles Pépin in 'Sich selbst vertrauen'

    Es kann keine schwarze Trauer geben für den, der inmitten der Natur lebt und seine Sinne noch beisammen hat. [...] Solange ich die Freundschaft der Jahreszeiten genieße, vertraue ich darauf, dass mir das Leben nicht gänzlich zur Last werden kann.

    Frei nach Henry David Thoreau

    :study: Das Buch vom Meer (Morten A. Strøksnes) 20 / 364 Seiten

    :study: Sich selbst vertrauen - Kleine Philosophie der Zuversicht (Charles Pépin) 156 / 223 Seiten


    SUB: 630

  • Zitat von Charles Pépin in 'Sich selbst vertrauen'

    In dem Moment, da wir die Schönheit in aller Freiheit anzunehmen wissen, kann sie uns von unseren Hemmungen erlösen. Wer ohne Kriterien urteilt, "Das ist schön", gewinnt jedes Mal ein bisschen mehr Selbstvertrauen. Schönheit gibt uns aber noch viel mehr: Sie erfüllt uns mit Lebenskraft und hilft uns, wieder Mut zu schöpfen. Wir haben das alle schon erlebt, vielleicht im Museum, vermutlich beim Musikhören, ganz sicher in der Natur. Wenn uns Sorgen plagen, Zweifel quälen in der Überzeugung, dass wir es nicht schaffen, dann gehen wir raus ins Grüne, betrachten verschneite Gipfel oder einfach nur das Spiel der Sonnenstrahlen im Laub eines Baumes ... Und dann, auf einmal, scheint uns nichts mehr unmöglich.'

    :love:

    :study: Das Buch vom Meer (Morten A. Strøksnes) 20 / 364 Seiten

    :study: Sich selbst vertrauen - Kleine Philosophie der Zuversicht (Charles Pépin) 156 / 223 Seiten


    SUB: 630

  • Vicious Love von L. J. Shen

    Zitat

    Ein schweres Leben brachte jede Menge Hindernisse und Herausforderungen mit sich, aber man war auch umgeben von Menschen, die man liebte, die einem wichtig waren. Ein schlechtes Leben war gleichbedeutend mit Leere. Es musste nicht zwingend hart oder schwierig sein, aber es fehlten darin besagte Menschen.
    (Emilia, Seite 69)

    :study: In Büchern zu lesen bedeutet zu träumen :study:

    [-XLeserunde-Lesejury: Falling Fast von Bianca Iosivoni(Roman)

    [-XLeserunde-Lesejury: Lady Annes Geheimnis von Martha Sophie Marcus(Historischer Roman)

    [-XReReaded: Fire & Frost - Vom Feuer geküsst von Elly Blake (Fantasy)

    :musik:Memory Man von David Baldaci (Thriller)

    :musik:That Night von Chevy Stevens (Thriller)


  • Now and Forever - Weil ich dich liebe von Geneeva Lee


    Zitat

    Du verbirgst etwas vor mir, Jillian, und das tut weh. Das tut weh, weil ich alles an dir will. Den sexy Teil und den lustigen und besonders den, der Mist baut."


    (Liam, Seite 257)

    Zitat

    "Die Erinnerung wird besser sein als jede Zukunft, die wir miteinander teilen können", sagte ich durch den Nebel, der seine Nähe in mir auslöste. "Ich habe dir nicht versprochen, dass das mit uns für immer sein wird, Jillian. Und ich bitte dich auch nicht darum, mir das zu versprechen. Ich möchte nur eine Chance - eine richtige."


    (Jillian und Liam, Seite 258)

    :study: In Büchern zu lesen bedeutet zu träumen :study:

    [-XLeserunde-Lesejury: Falling Fast von Bianca Iosivoni(Roman)

    [-XLeserunde-Lesejury: Lady Annes Geheimnis von Martha Sophie Marcus(Historischer Roman)

    [-XReReaded: Fire & Frost - Vom Feuer geküsst von Elly Blake (Fantasy)

    :musik:Memory Man von David Baldaci (Thriller)

    :musik:That Night von Chevy Stevens (Thriller)


  • Zitat

    Die Bilder, die von der Erinnerung ausgewählt werden, sind ebenso willkürlich, ebenso enggefaßt, ebenso ungreifbar wie jene, die von der Einbildungskraft geformt und von der Wirklichkeit dann zerschlagen wurden.

    Nimm dir Zeit für die Dinge, die dich glücklich machen.


Anzeige