Extra Halloween-Lesenacht am Montag, den 31. Oktober 2016

  • :huhu: Liebe Lesenachtler,


    Ende des Monats spukt es wieder und so startet unsere


    :vampire: Halloween-Lesenacht :vampire:
    am Montag, den 31. Oktober 2016


    Los geht es um 20.00 Uhr. :D
    Anders als bei den regulären Lesenächten wäre es schön (es ist aber kein MUSS) wenn sich jeder eine gruselige oder geheimnisvolle Lektüre zum Lesen auswählt, die zum Thema Halloween passt. Der Ablauf bleibt sonst gleich, sprich jeder Teilnehmer sollte sein Buch hier im Thread kurz vorstellen und uns im Laufe des Abends über das Buch und seinen Leseabend berichten. So kann erzählt werden wie das Buch gefällt, wo ihr lest, ob ihr dabei etwas Leckeres esst und trinkt usw.


    Auch kann sich zu gespenstischer Stunde im Chat getroffen und über Lesefortschritte etc. ausgetauscht werden.
    Chatzeiten sind 23.00h, 1.00h und wer es noch schafft um 3.00h.



    Ich wünsche euch tolle Buchgespräche und einen schaurig-schönen Leseabend in diesem Thread! :study:


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

  • Im Moment sieht es so aus, als könnte ich dabei sein!
    Lesen werde ich wahrscheinlich dieses Büchlein. Es ist schon über 5 Jahre auf meinem SUB, weiil ich es mir aufsparen wollte

  • @Leila2002 Da hast du dir aber einen Schinken ausgesucht. Ich habe es auch noch auf meinem SUB :uups::-, Viel Spaß mit unseren King des Horrors. :thumleft::vampire:





    Sich das Lesen zur Gewohnheit machen heißt, sich einen Ort zu schaffen, in den man sich vor fast allem Elend des Lebens zurückziehen kann.
    W. Somerset Maugham

  • Ich werde auch dabei sein, da ich am 31. Frühschicht und am 1. Spätschicht habe. :loool:
    Was ich dann lese, muss ich erst noch sehen. Mit schaurigen Büchern kann ich nicht herhalten, aber vielleicht finde ich etwas geheimnisvolles. :-k:loool:
    Bis dahin! :winken:

    2o14 gelesen: 37 Bücher
    2o15 gelesen: 50 Bücher
    2o16 gelesen: 35 Bücher
    2o17 gelesen: 43 Bücher
    2o18 gelesen: 6 Bücher




    "Lesen ist wahrscheinlich die netteste Art,
    seine Nase in die Angelegenheiten anderer Leute zu stecken."

  • @Leila2002 Da hast du dir aber einen Schinken ausgesucht. Ich habe es auch noch auf meinem SUB :uups::-, Viel Spaß mit unseren King des Horrors. :thumleft::vampire:

    Der erste Teil hat mir ja sehr gut gefallen und ich denke, dass mich das Buch dann bis zum Mutterschutz begleiten wird, so langsam wie ich im Moment lese :-,

  • Ich bin wenn nichts dazwischen kommt auch mit am Start. :bounce: Was ich lesen werde weiß ich noch nicht genau, wird vermutlich etwas von Stephen King sein. :D

    "In Büchern liegt die Seele aller vergangener Zeiten" (Thomas Carlyle)



    :musik: J. K. Rowling - Harry Potter and the Goblet of Fire :musik:
    :study: Waris Dirie - Wüstenblume :study:




    Sub: 171

  • Halloween steht schon dick im Kalender und natürlich auch die Lesenacht. Irgendetwas gruseliges werde ich schon auf meinem SuB finden. Zur Auswahl stehen bisher Stephen King, Yrsa Sigurdardottir und mal schauen...

    Liebe Grüße von der buechereule :winken:


    Im Lesesessel

    Kein Schiff trägt uns besser in ferne Länder als ein Buch!
    (Emily Dickinson)


    Mein Buchblog: Wörterkatze
    aktueller Beitrag:



    2018: 8/2.247 SuB: 2.229 (B/E/H:1.834/370/25)

  • Ich werde dabei sein :vampire: und fast schon traditionell zu Kurzgeschichten von Stephen King greifen. Da hat man zwischendurch immer noch genug Zeit, hier unterwegs zu sein. Zum Glück ist hier bei uns ja am 1.11. Feiertag.

    Gelesen in 2018: 7 - Gehört in 2018: 6 - SUB: 352


    "Wie das Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten." (Tyrion Lennister)

  • Ich bin leider nicht dabei... :cry: Ich habe wiedermal Spätschicht. Und das ärgert mich dieses mal besonders, weil ich dank @Clovers Lesewichtelumfrage auf ein ziemlich cooles, gruseliges Buch gestoßen bin, was mich sehr interessieren würde. :cry::cry::cry:

  • Da ich mir fest vorgenommen habe, mal in eine dieser sagenumwogenen Lesenächte reinzuschauen, merke ich mir diese mal vor. Wenn ich es also noch hinbekomme ein grusliges Buch zu finden und es die Zeit zulässt dann schaue ich rein.

    Lebenskunst besteht zu neunzig Prozent aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht leiden kann.
    Samuel Goldwyn


    Da gibt es dieses Zitat [....] es besagt, dass Moral das ist, was man tut, wenn niemand hinsieht.
    (Wrath James White - Der Totenerwecker)

  • Ich bin noch ein "greenhorn" und möchte gerne einmal an einer Lesenacht teilen. Kann mich aber nicht entscheiden, welches Buch ich lesen werde. Entweder lese ich "Hastings House" von Heather Graham oder "Chemie des Tode" von Simon Beckett...mal sehen, welches Buch das Rennen macht. :uups:


    "Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.“

    Augustinus Aurelius

    Es ist etwas Besonderes um Menschen, die am gedruckten Wort Interesse
    haben. Sie sind eine eigene Spezies: kundig, freundlich, wißbegierig -
    einfach menschlich.“
    - Nathan Pine -

  • Da ich mir fest vorgenommen habe, mal in eine dieser sagenumwogenen Lesenächte reinzuschauen, merke ich mir diese mal vor. Wenn ich es also noch hinbekomme ein grusliges Buch zu finden und es die Zeit zulässt dann schaue ich rein.

    Das mit dem gruseligen Buch kann bei dir ja etwas schwieriger werden, da dich ja nicht so schnell etwas ängstigt... :-,:loool:
    Auf deinem SUB sind ja ein paar Horror Bücher vorhanden :wink:

  • Das mit dem gruseligen Buch kann bei dir ja etwas schwieriger werden, da dich ja nicht so schnell etwas ängstigt...
    Auf deinem SUB sind ja ein paar Horror Bücher vorhanden

    :) .... Die Frage bei solchen Büchern ist immer nur was wird geliefert und was habe ich erwartet. Meist enttäuschen mich Horrorbüchern wenn ich eine zu hohe Erwartungshaltung habe, welche meist durch zu viele und sehr positive Meinungen zu diesem Buch gefördert wurde. .... Es soll aber immer wieder vorkommen, dass selbst mir ein Horrorbuch gefällt ;).

    Lebenskunst besteht zu neunzig Prozent aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht leiden kann.
    Samuel Goldwyn


    Da gibt es dieses Zitat [....] es besagt, dass Moral das ist, was man tut, wenn niemand hinsieht.
    (Wrath James White - Der Totenerwecker)

  • Bin schon die ganze Zeit am überlegen ob ich mir bis Halloween noch dieses Buch von meiner Wunschliste zulegen soll ?( (ist ja nicht so das man eh noch genug ungelesene Bücher rum liegen hat :uups: ). Würde thematisch glaub ganz gut passen. :vampire:

  • Leider bin ich bei der Lesenacht nicht dabei (mache als Horrorclown die Straßen unsicher, höhö!), aber für diejenigen, die noch nicht genau wissen, welches Buch für Halloween geeignet ist, hätte ich auf meinem Blog in den letzten beiden Einträgen ein paar Tipps. Meinen kriminalistischen Schauerroman "Das Bildnis des Grafen" gibt es bis zum 26. Okt. als Gratisdownload auf Xinxii für Tolino, Kindle und Co; vielleicht wäre das etwas für euch. Schaut mal vorbei, der Link zum Blog befindet sich unten in der Signatur.

  • Nachdem ich nun gelesen habe, dass diese Clowns echt gefährlich sind, möchte ich mich für den schlechten Scherz entschuldigen und werde umdisponieren. Ich wäre evtl. sogar dabei in der Lesenacht. Mal sehen, ob ich noch was Passendes finde.

Anzeige