149. Lesenacht am Samstag, den 1. Oktober 2016

  • :huhu: Liebe Lesenachtler,


    wieder naht der erste Samstag im Monat und so wird es Zeit für die


    BücherTreff Lesenacht
    am Samstag, den 1. Oktober 2016


    Los geht es um 20.00 Uhr. :D
    Wie bei den bisherigen Lesenächten auch, kann jeder für sich selbst entscheiden, welches Buch er an diesem Abend lesen möchte, ganz gleich ob ein Neues begonnen oder die momentane Lektüre fortgesetzt wird. Wichtig ist nur, dass jeder Teilnehmer sein Buch hier im Thread kurz vorstellt und uns im Laufe des Abends über das Buch und seinen Leseabend berichtet. So kann erzählt werden wie das Buch gefällt, wo ihr lest, ob ihr dabei etwas Leckeres esst und trinkt usw.


    Auch kann sich im Chat getroffen und über Lesefortschritte etc. ausgetauscht werden.
    Chatzeiten sind 23.00h, 1.00h und wer es noch schafft um 3.00h.



    Ich wünsche euch tolle Buchgespräche und einen gemütlichen Leseabend in diesem Thread! :study:


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

  • Ich werde am 01.10. zur Lesenacht dabei sein. Und ich weiß auch schon, welches Buch ich lesen werde.


    Mondprinzessin von Ava Reed, das Buch wird erst am 30.09. oder 01.10. erscheinen...vielleicht mag sich ja spontan noch jemand anschließen.


    Hier schon einmal der Klappentext (www.drachenmond.de)
    Lynn bemerkt an ihrem Geburtstag, wie sich auf der Haut ihres Unterarms ein Sternenbild abzeichnet. Die einzelnen Punkte leuchten und Lynn versucht verzweifelt, sie zu verstecken. Als nicht nur die Sterne auf ihrem Arm, sondern auch sie selbst zu leuchten beginnt, ist nichts mehr, wie es war. Dunkle Schatten jagen sie - die Wächter des Mondes. Und sie begegnet Juri, der ihr erzählt, sie sei eine Prinzessin - keinWaisenkind. Trotz Lynns Unglauben folgt sie dem Mondkrieger und stellt sich ihren Verfolgern. Juri verliebt sich Lynn, doch sie ist einem Prinzen bestimmt und nicht ihm...

    1. (Ø)

      Verlag: Drachenmond Verlag


  • Ich bin wohl auch dabei, zumal ich die zwei darauf folgenden eher verpassen werde 8-[

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Markus Werner - Am Hang
    :study: Norman Davies - Verschwundene Reiche (Langzeit-MLR)

    :study: Yuval Noah Harari - Homo Deus (Bücherwürmer-Langzeitprojekt)

  • Ich werde auch mit von der Partie sein! :cheers:
    Was ich dann lese entscheide ich, wenn's soweit ist.

    2o14 gelesen: 37 Bücher
    2o15 gelesen: 50 Bücher
    2o16 gelesen: 35 Bücher
    2o17 gelesen: 43 Bücher
    2o18 gelesen: 9 Bücher




    "Lesen ist wahrscheinlich die netteste Art,
    seine Nase in die Angelegenheiten anderer Leute zu stecken."

  • Ich bin vermutlich auch dabei. :) Mal sehen, was ich lese. Ich habe gerade so einiges angefangenes am Start. Das meiste davon sind Sachbücher, also wird es vermutlich entweder "Odinsbarn" von Siri Petersen oder "Dienstags bei Morrie" von Mitch Alborn. Aber ist noch lange hin, deswegen kann sich noch einiges ändern. Bis nächste Woche dann!

  • Vermutlich werde ich auch wieder mitlesen ... und chatten @The Falcon

    Ich freue mich schon auf dich, @Missy1988 :thumleft::friends:


    Was ich in dieser Nacht lese, weiß ich auch noch nicht. Werde ich auch spontan entscheiden. :wink:

    Bevor du urteilst, über mich oder mein Leben,
    ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
    durchlaufe die Straßen, Berge und Täler,
    fühle die Trauer,
    erlebe den Schmerz und die Freuden
    ... und erst DANN urteile. :wink:

  • Ich werde auch dabei sein. Mein Mann und ich werden am Nachmittag auf einem Kindergeburtstag sein und haben uns für den Abend extra nichts vorgenommen.
    Ich weiß wie lange ich durchhalten werde... :lol:

  • Ich kann dieses mal leider nicht dabei sein, da meine beste Freundin und ich an diesem Tag unsere Geburtstage mit Freunden nachfeiern. :uups:

    "In Büchern liegt die Seele aller vergangener Zeiten" (Thomas Carlyle)



    :musik: J. K. Rowling - Harry Potter and the Goblet of Fire :musik:
    :study: Waris Dirie - Wüstenblume :study:




    Sub: 171

  • Prinzipiell spricht nichts dagegen, da noch nichts geplant ist. Hauptsache, ich vergesse es nicht.

    :jocolor: Verschwundene Reiche: Die Geschichte des vergessenen Europa // Norman Davies (Projekt)



    You cannot open a book without learning something. - Konfuzius

  • Ursprünglich hatte ich am 1. Oktober Nachtschicht. Wegen des Arbeitsunfalls am vergangenen Freitag, habe ich jetzt aber doch Zeit, der Lesenacht beizuwohnen, da ich bis dahin krank geschrieben wurde. Ich werde also dabei sein.


    Und je nachdem, wie weit ich mit meiner aktuellen Lektüre dann bin, werde ich entweder eins der aktuellen Bücher lesen, oder dann eben was neues anfangen, was ich dann wahrscheinlich spontan entscheide.

  • Da meine Freundin am Samstag nun doch für jemanden einspringen und daher arbeiten muss, mussten wir die Feier verschieben. :cry:
    Das Gute daran ist allerdings, dass ich nun doch Zeit für die Lesenacht habe. :bounce:
    Werde voraussichtlich in der Lesenacht mein Minileserundenbuch beenden. Was ich anschließend lese entscheide ich dann spontan.

    "In Büchern liegt die Seele aller vergangener Zeiten" (Thomas Carlyle)



    :musik: J. K. Rowling - Harry Potter and the Goblet of Fire :musik:
    :study: Waris Dirie - Wüstenblume :study:




    Sub: 171

  • Ich werde diesmal auch wieder dabei sein und ich werde ziemlich sicher dieses Buch lesen. Ich habe es gestern begonnen und es gefällt mir schon sehr gut.

    2018 gelesen: 33 Bücher / 13484 Seiten


    :study: Das Versprechen der Wüste - Katherine Webb

    :study: Das Versprechen, dich zu finden - Anne Youngson

  • Da meine Freundin am Samstag nun doch für jemanden einspringen und daher arbeiten muss, mussten wir die Feier verschieben.
    Das Gute daran ist allerdings, dass ich nun doch Zeit für die Lesenacht habe.

    Es tut mir leid, dass ihr eure Party verschieben müsst. Blöd, dass deine Freundin gerade an dem Tag nun doch noch arbeiten muss.
    Gut allerdings für uns ....wenn du in der Lesenacht dabei sein kannst. Sehen wir uns im Chat? :)

    Bevor du urteilst, über mich oder mein Leben,
    ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
    durchlaufe die Straßen, Berge und Täler,
    fühle die Trauer,
    erlebe den Schmerz und die Freuden
    ... und erst DANN urteile. :wink:

Anzeige