Jane Do - Vor Traumfrauen wird gewarnt

  • Buchdetails

    Titel: Vor Traumfrauen wird gewarnt


    Verlag: AAVAA Verlag

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 191

    ISBN: 9783845916712

    Termin: Oktober 2015

  • Bewertung

    4.5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen

  • Inhaltsangabe zu "Vor Traumfrauen wird gewarnt"

    In Fairy Tale ist die Hölle los. Aufmüpfige Traumfrauen aus vergangenen Zeiten wagen den Aufstand, befreien sich von alten Zöpfen und nehmen ihr Schicksal in die eigenen Hände. Dabei verschwenden sie keine wertvolle Zeit, sondern lassen ihre Widersacher gnadenlos über die Klinge springen. Jane Do erzählt in einer atemlosen, knappen Diktion von draufgängerischen Frauen, die ein Feuerwerk an bösen Taten zünden. Ihre Geschichten sind bissig, direkt, sarkastisch und treffen genau ins Schwarze. Lassen Sie sich von einer frechen, frischen und fröhlichen Schriftstellerin verzaubern! Passen Sie aber bitte auf: Lachen kann tödlich enden…
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

  • Fairy Tale in der Gegenwart: Die Heldinnen der bekanntesten Märchen leben in unserer Zeit und haben dementsprechend modernes Vokabular. Kritisch hinterfragen sie die ihnen im Märchen zugedachten Rollen und handeln frech, böse und vor allem: unabhängig. Jane Do bürstet die berühmten Märchen kräftig gegen den Strich - mit einem herrlich bösen Sad End für die Prinzen. Dieses wird auf kreative Art herbeigeführt.


    Die Märchenheldinnen, die sich in einem Ambiente mit den typischen, bekannten Elementen klassischer Märchen wiederfinden, sind nicht auf den Mund gefallen und haben einen erfrischenden Erzählton. Bitterböser Humor verbindet sich auf angenehme Weise mit Gesellschaftskritik, zum Beispiel an Schönheitswahn und Medienkonsum.


    Sprachlich hat das Ganze Niveau, mal wird aus allwissender, mal aus Ich-Perspektive erzählt.


    Märchen mal anders - und das traumhaft schöne Cover lässt nicht vermuten, was für gemeiner Humor sich hinter dem Buchdeckel verbirgt. Leder hat das Buch nur 191 Seiten. Ich hatte ständig das Bedürfnis, weiterlesen zu wollen.


    In diesem Buch gilt: Gute Mädchen kommen in den Himmel - Böse Mädchen überall hin. Toll!

Anzeige