David Baldacci - Der Killer / The Innocent

  • Buchdetails

    Titel: Der Killer


    Band 1 der

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 592

    ISBN: 9783404173839

    Termin: September 2016

  • Bewertung

    4.1 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen

    82,2% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Der Killer"

    Vom Jäger zum Gejagten - ein neuer Held vom Meister des Polit-Thrillers Amerika hat Feinde - skrupellose Menschen, die weder Polizei, FBI noch das Militär aufhalten können. In diesen Fällen wendet sich die Regierung an Will Robie, einen Auftragskiller, der sein Ziel stets trifft. Doch der hat gerade den ersten - und vielleicht letzten - Fehler seiner Karriere begangen. Denn Will hat die Zielperson, die er eigentlich eliminieren sollte, laufen lassen, weil ihm irgendwas an diesem Auftrag seltsam erschien. Nun wird der Killer selbst zum Ziel. Auf der Flucht vor seinen eigenen Leuten kommt Will einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur. Mit 'Der Killer' hat David Baldacci den Auftakt der spannenden Thriller-Reihe um Auftragskiller Will Robie geschaffen. Amerika hat Feinde - skrupellose Menschen, die weder Polizei, FBI noch das Militär aufhalten können. In diesen Fällen wendet sich die Regierung an Will Robie, einen Auftragskiller, der sein Ziel stets trifft. Doch der hat gerade den ersten - und vielleicht letzten - Fehler seiner Karriere begangen. Denn Robie hat die Zielperson, die er eigentlich eliminieren sollte, laufen lassen, weil ihm irgendwas an diesem Auftrag seltsam erschien. Nun wird der Killer selbst zum Ziel. Auf der Flucht vor seinen eigenen Leuten kommt Robie einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur.
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

  • Amerika hat Feinde - skrupellose Menschen, die weder Polizei, FBI noch das Militär aufhalten können. In diesen Fällen wendet sich die Regierung an Will Robie, einen Auftragskiller, der sein Ziel stets trifft. Doch der hat gerade den ersten - und vielleicht letzten - Fehler seiner Karriere begangen. Denn Will hat die Zielperson, die er eigentlich eliminieren sollte, laufen lassen, weil ihm irgendetwas an diesem Auftrag seltsam erschien. Nun wird der Killer selbst zum Ziel. Auf der Flucht vor seinen eigenen Leuten kommt Will einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur...(Klappentext)


    ------------------------------------------


    Will Robi - Auftragskiller der amerikanischen Regierung, der Beste auf seinem Gebiet. Es gibt keinen Auftrag den er nicht konsequent und mit Erfolg durchgeführt hat.Doch es gibt immer ein erstes Mal und dieses tritt ein als er eine junge Mutter töten soll.
    Er kombiniert, er hinterfragt und kommt zu dem Schluß, daß an diesem Auftrag irgendetwas faul ist. Kurz vor der Durchführung entschließt er sich den Auftrag abzubrechen. Im selben Moment wird die Frau mit ihrem Sohn vor seinen Augen von einem Scharfschützen erschossen. Die Jagd ist nun eröffnet, nur ist diesmal er der Gejagte.


    Julie Wind - 14jähriges Mädchen, tough, hochintelligent und musste schon so Einiges durchmachen. Wuchs hauptsächlich bei Pflegefamilien auf, da ihre Eltern drogensüchtig sind, doch der Kontakt zu den Eltern verlor sich nie.
    Eines Nachts reißt sie aus, um zu ihren Eltern zu flüchten. Dabei wird sie Zeuge des Mordes an ihnen. Sie flüchtet und ist nun ebenfalls Gejagte.
    Durch Zufall begegnen sich die beiden und schließen sich zusammen, um den Spieß umzudrehen.
    Beide sind starke Charaktere, daher ist es für keinen von beiden leicht und es kommt immer wieder zu Reibereien. Doch ihnen wird schnell klar, daß sie einander brauchen, denn der Feind ist mächter als gedacht.


    Der Schreibstil passt sich der Story an - temporeich und mit kurzen knackigen Sätzen.
    Man rast durch die actiongeladene Story, die so fesselnd ist, daß man nicht aufhören kann zu lesen.
    Die Spannung wird konstant hoch gehalten, hinzu kommen immer wieder überraschende Wendungen und die gut gezeichneten Charaktere tun ihr Übriges, um den Thriller perfekt zu machen.
    Man weiß nie was einem auf den nächsten Seiten erwartet und man ist gezwungen immer weiter zu lesen.
    Ein Pageturner vom Feinsten.


    Gegen Ende werden die vielen, anfangs verschiedenen und undurchsichtigen, Fäden gekonnt zu einem Ganzen verwoben und es kommt zu einem Showdown mit Überraschung.


    Fazit:
    Ein rasanter und spannender Thriller, der einem kaum Zeit lässt Luft zu holen.
    Actionreich, fesselnd, mit unglaublich vielen überraschenden Wendungen und einer tollen Auflösung.
    Kurz gesagt - ein absolut genialer Thriller, der es verdient hat von mir eine absolute Leseempfehlung zu erhalten.


    Dies war mein erster Baldacci und wird mit Sicherheit nicht mein Letzter gewesen sein.

    Wenn ein Mann zurückweicht, weicht er zurück. Eine Frau weicht nur zurück, um besser Anlauf nehmen zu können. (Zsa Zsa Gabor)
    :twisted:

  • Guter, spannender Roman, mit unausgegorenem Ende.


    Inhalt:
    Will Robie ist ein Killer.
    Er ist ein Einzelgänger, ohne Privatleben, ohne Beziehungen und ohne ein Vorleben.
    Detailverbissen plant und führt er seine Aufträge aus; natürlich ohne jedwede Skrupel.


    Meine Meinung:
    Für mich ist das eigentlich kein Thriller. Ein Krimi: passt auch nicht ganz.
    Also sage ich einfach mal ein spannungsgeladener Roman, in dem es um einen Killer geht.


    Ich empfand den Roman als gut und spannend; das Ende jedoch als zu sehr gewollt und ich vermisste Erklärungen zu den vorgeblichen Zusammenhängen.


    Fazit: Massenware.


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

  • Ein typischer Baldacci halt.
    Spannend mit Suchtfaktor, kurzweilig und flüssig zu lesen.


    Ich freue mich schon darauf, dass die nächsten Bücher aus dieser Reihe als TB erhältlich sind.

    2017: 32 Bücher / 11964 Seiten 2018: 30 Bücher / 11361 Seiten 2019: 37 Bücher / 13273 Seiten 2020: 13 Bücher / 7048 Seiten

Anzeige