Suche älteres Kinderbuch

Anzeige

  • Hallo ihr Lieben,
    ich suche seit mehreren Jahren mehr oder weniger verzweifelt ein bestimmtes Kinderbuch.


    Hier alle Details, an die ich mich noch erinnere: Es geht um eine junge Frau, die mit ihrem Zwillingsbruder bei ihrem Vater aufgewachsen ist. Zu Beginn des Buches muss sie den Bus im stömenden Regen erreichen und ihr Schirm geht kaputt, woraufhin sie ihn im Sturm fliegen lässt und sich eine ältere Frau echauffiert, dass die Jugend ja so verschwenderisch sei. Es gibt auch noch die Dame, bei der sie ein Zimmer gemietet hat und die ihren Bruder als "Männerbesuch" nicht akzeptiert und ihr daraufhin das Zimmer kündigt.
    Jedenfalls wird die junge Frauf bei einer Familie als Kindermädchen angestellt. Die Familie hat vier Kinder? wie sich aber im weiteren Verlauf herausstellt, sind es vier Zwillingspärchen, sie haben das verheimlicht weil sie Angst hatten, dass sie sonst nicht bleiben würde. Ich glaube die jüngsten Kinder hießen Juan/Juanita. Achja zwei Hunde gab es auch noch, Grog und Magog. Des weiteren lernt die Dame selbstverständlich einen jungen Freund der Familie kennen, dem sie später näher kommt.
    Als die Eltern der Kinder am Ende des Buches nach Hause kommen. stellen diese fest, dass die junge Frau und ihr Bruder von ihrem angeheirateten Onkel entführt wurden und in Wirklichkeit Teil dieser Familie sind. Die Eltern waren immer viel auf Reisen, die Kinder sind alle in unterschiedlichen Ländern geboren. Die Protagonistin und ihr Bruder irgendwo in Südamerika glaube ich.


    Dieses Buch habe ich in den 90ern gelesen, damals war es aber schon alt. Es war ein Büchereibuch. Ich schätze mal, es stammt aus der Zeit zwischen 1970-1980 aber sicher bin ich nicht.


    Danke an alle, die sich das durchgelesen haben und noch mehr an die Person, die meine jahrelange Suche zu einem Ende bringt!

Anzeige