Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Malbücher für Erwachsene - Eure Meinung

  • Kralle Die Häuschen sind richtig schön geworden :D Ich kann sazi und terry verstehen, da würde man am liebsten sofort einziehen :drunken:


    Smiler Über Bilder freue ich mich immer, nur keine Scheu oder falscher Perfektionismus :D Wenn ich schon in einem anderen Thread meine Übungen zeige :wink:


    Werd demnächst mit nem Hahnemühle Cappuccino anfangen, dann werd ich auch mal was zeigen.

    Da drauf freue ich mich schon sehr! Das hätte ich auch gerne. Irgendwann mal hole ich mir das auch :)

    Nimm dir Zeit für die Dinge, die dich glücklich machen.


    SuB-Leichen-Challenge 2024: Alle Bücher bis inkl. 2022 [-X

    Klassiker-Challenge 2024


  • Bei mir ist noch ein Weihnachtszeitnachzügler fertiggeworden.

    Bilder

    :study: Georg Schmidt: Die Reiter der Apokalypse

    :montag: Wolfgang Will: Der Zug der 10 000

    :montag: Jürgen Paul: Zentralasien



    Geburtstage sind gut für die Gesundheit! Man hat herausgefunden, dass Menschen, die öfter Geburtstag haben, länger leben! (Uli Stein) :lol:

    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht (Afrikanisches Sprichwort)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Kralle

    Vielen Dank :winken:

    Ist aus dem Weihnachtsbuch deines Bücherpakets. 😉

    Bisschen nervig war, dass der Hintergrund an vielen Stellen nicht vorhanden war und ich das mit Fineliner selbst ausführen musste. Im Buch fällt es nicht mal groß auf - aber auf dem Foto kann man die Stellen sofort erkennen. Auch die Konturen waren unvollständig.

    Aber ich finde bei diesem Buch die Varianten mit schwarzem Hintergrund echt cool! Das macht tatsächlich eine Menge aus und hebt das Gemalte richtig hervor. :thumleft:

  • Diamondgirl Ein tolles Bild in wunderbaren Farben. :applause: Weckt glatt schon ein bißchen Vorfreude. Wie tönt es so schön in der Wartehalle; "Nach dem Wichteln ist vor dem Wichteln!" :loool:

    Danke Kralle . Besondere und einen reizende Motive entdeckt man viele. Leider haben viele so was von fitzelige Stellen, daß man sich fragt, wie man die vernünftig mit Farbe versehen soll. Noch dazu ohne Frustrationskoller und Nervenzusammenbruch.

    :study: Georg Schmidt: Die Reiter der Apokalypse

    :montag: Wolfgang Will: Der Zug der 10 000

    :montag: Jürgen Paul: Zentralasien



    Geburtstage sind gut für die Gesundheit! Man hat herausgefunden, dass Menschen, die öfter Geburtstag haben, länger leben! (Uli Stein) :lol:

    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht (Afrikanisches Sprichwort)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Da ich gerade nix zum Zeigen habe, wenigstens ein kleines Mal-Update. :wink: Ich habe fest vor, in den nächsten Tagen eins der größten Projekte, die ich jemals gemacht habe, fertigzustellen. Vielleicht erinnert sich noch jemand an das seeeehr bunte Tutorial mit dem Kometen aus "Worlds within worlds". Bin jetzt auch richtig motiviert, das endlich zu beenden. :lechz: Heute wird hoffentlich noch ein bisschen Zeit bleiben, und am Wochenende.

    Letzte Woche habe ich Hanna Karlzons neues Werk Tales from Atlantis bekommen. So schön! :love: Ich liebe ja alles mit Meer, Wasser ... Und die "Tales"-Reihe hat eine sehr schöne Größe, finde ich. Die sind kleiner als ihre anderen Bücher.

    Liebe Grüße, Tina x

    * * * * *

    Westlife Wild Dreams Tour 2022 - unvergesslich!! :love:

    * * * * *

    Bücher sind kein geringer Teil des Glücks. - Friedrich der Große

    :study: Franzi Kopka: Honesty - Was die Wahrheit verbirgt (Leseexemplar, 24 für 24 Challenge)

    ** Mein neuer Buch-Blog "Tinas Lesewelt" Instagram **




  • Gestern war ich verführt, was Neues von eriy zu bestellen. Ich habe ein Flipthrough gesehen und mir den Buchtitel übersetzen lassen. Etsy ist mit dabei als Anbieter, aber rein vom Gefühl her ist mir Amazon sympathischer. Und so fiel mir mein Konto bei Amazon.jp wieder ein.

    1.650 ¥, und als ich mich eingeloggt habe, wurde der Preis gleich als 10,54 Euro angezeigt. Ja, wunderbar! Ab in den Warenkorb und noch ein bisschen gestöbert, aber nichts weiter gefunden.

    Ab zur Kasse, wo ich mit Entsetzen festgestellt habe, dass der Versand schlappe 19 Euro kostet. Abbruch! :lol:


    Nee, so nötig hab ich's nicht. Hab mir gerade zwei, drei Motive aus Büchern ausgesucht, die ich bisher kaum in der Hand hatte.

    Und aus Kerby Rosanes Mythomorphia die doppelseitige Schneeszene, deren Hintergrund ich mit meinen Metallic Wasserfarben verunstalten möchte. Schaumama. :lol:


    Aktuell habe ich ein Diamond Painting im Angebot, das ich geerbt habe. Der untere Teil ist ein bisschen wischiwaschi, die Person, von der ich es habe, hat dann gemerkt, dass es nichts für sie ist. :wink:

  • Ihr wart ja wirklic h fleißig und habt tolle Sachen fertig gestellt

    Bücherjägerin , Diamondgirl  Kralle :applause:


    Bei mir ist nach langer Pause jetzt endlich mal wieder Zeit gewesen und da ist dann dieses Bild entstanden passend zu einer Cahllenge: Hintergrund muss pinkfarben sein

    Motiv aus Hallo Frühling - Alexandra Dannenmann Stifte: alle möglichen, die weg müssen (CastleArt, Zenacolor usw)

  • Dipinto Ein willkommener Vorbote des Frühlings in leuchtenden Farben. Gefällt mir sehr. :thumleft:


    Von mir noch "Winterliche Segenswünsche" aus A Mystical Lands Christmas. Statt der Artezas waren hier die Prismas in Einsatz.


    Kralle Bei beiden Bildern habe ich den Blender von Prismacolor verwendet. Zumindest bei kleinen Flächen war ich damit zufrieden. Bei grösseren Flächen greife ich aber lieber zu Papierwischern. Die Fenster des Pilzhäuschens sind übrigens ein gutes Beispiel für nervenaufreibende Fitzeligkeit.

    Bilder

    :study: Georg Schmidt: Die Reiter der Apokalypse

    :montag: Wolfgang Will: Der Zug der 10 000

    :montag: Jürgen Paul: Zentralasien



    Geburtstage sind gut für die Gesundheit! Man hat herausgefunden, dass Menschen, die öfter Geburtstag haben, länger leben! (Uli Stein) :lol:

    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht (Afrikanisches Sprichwort)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Schön geworden. :D

    Die Farbe der Taube gefällt mir gut.

    Und die Kerze, besonders, dass sie raucht.

    Die Fenster des Pilzhäuschens sind übrigens ein gutes Beispiel für nervenaufreibende Fitzeligkeit.

    Für so ganz kleine Sachen greife ich gern zu den Ergosoft oder Schwan Stabilo Original, weil die dünnere Minen haben und sich deshalb sehr spitz anspitzen lassen. :wink:

  • Endlich mal wieder was zu Ende gebracht.

    Oft sterbe ich ja kurz vorm Beenden ab und fange was Neues an. :lol:

  • Kralle Ein süßes Pärchen. Mein Valentin-Motiv ist noch nicht ganz fertig.

    :study: Georg Schmidt: Die Reiter der Apokalypse

    :montag: Wolfgang Will: Der Zug der 10 000

    :montag: Jürgen Paul: Zentralasien



    Geburtstage sind gut für die Gesundheit! Man hat herausgefunden, dass Menschen, die öfter Geburtstag haben, länger leben! (Uli Stein) :lol:

    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht (Afrikanisches Sprichwort)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Dipinto Ein willkommener Vorbote des Frühlings in leuchtenden Farben. Gefällt mir sehr. :thumleft:


    Kralle Bei beiden Bildern habe ich den Blender von Prismacolor verwendet. Zumindest bei kleinen Flächen war ich damit zufrieden. Bei grösseren Flächen greife ich aber lieber zu Papierwischern. ......

    Danke, Deine Segenswünsche gefallen mir, besonders interessant finde ich Deine Erfahrung mit dem Prismablender, ich habe ihn auch, bin aber nur 50:50 zufrieden.

  • Vielleicht erinnert sich noch jemand an das seeeehr bunte Tutorial mit dem Kometen aus "Worlds within worlds".

    Tadaa! :loool:

    Die bunten Felder haben so einen Spaß gemacht und waren eigentlich der Grund, warum ich das Tutorial ausgesucht habe. Besonders verliebt habe ich mich in die rote Farbkombi. :love:

    Bei den Sternen, die in den Feldern mit Rosa/ Lila sind, bin ich mehrmals mit dem Signo drüber und habe ihn auch zwischendurch auf meinem Schmierpapier "abgestreift". Brachte nix, die Sterne blieben etwas rosa. :lol: Komisch, dass die anderen nicht blau oder rot wurden. Aber Rosa/ Lila ist halt bei den Prismas schon sehr intensiv ...

    Aktuell habe ich noch 9 unfertige Bilder und möchte mich auf 5 runter "arbeiten". Dann bleibt noch etwas Auswahl, aber es wird hoffentlich öfter was fertig. Ich kann aber nicht versprechen, dass das anhält - es gibt einfach zu viel, dass man SOFORT machen will. :uups:

    Habt alle einen schönen Sonntag!