Malbücher für Erwachsene - Eure Meinung

Anzeige

  • Bei mir ist auch was fertig, ein Goldfischli :) .


    Ein anderes Bild ist zwar fertig, aber zum Fotografieren ist es zu dunkel :geek:.

    Bilder

    Lesen ist wie Reisen, ohne dass man dabei einen Zug oder ein Schiff besteigen müsste. Es eröffnet neue, unbekannte Welten. Es bedeutet, ein Leben zu führen, in das man nicht hineingeboren wurde, und alles mit den Augen eines anderen zu sehen. Es bedeutet, zu lernen, ohne mit den Konsequenzen der eigenen Fehler leben zu müssen.

    Madeline Martin, Der Buchladen von Primrose Hall

  • sazi Da hatte ich auch nachgeholfen :-, und die Farben zu sehr verfälscht. Das alte Lied, entweder zu blass oder der Farbton daneben. *Schulterzucken*

    :study: Peter Ackroyd: London

    :montag: Jürgen Paul: Zentralasien



    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht (Afrikanisches Sprichwort)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Ist doch nochmal hell geworden :) .

    Jetzt sind es nur noch 14 Motive :rambo:.

    Bilder

    Lesen ist wie Reisen, ohne dass man dabei einen Zug oder ein Schiff besteigen müsste. Es eröffnet neue, unbekannte Welten. Es bedeutet, ein Leben zu führen, in das man nicht hineingeboren wurde, und alles mit den Augen eines anderen zu sehen. Es bedeutet, zu lernen, ohne mit den Konsequenzen der eigenen Fehler leben zu müssen.

    Madeline Martin, Der Buchladen von Primrose Hall

  • 3 Wochenenden bei meiner Mutter, 3 Postkarten.

    Sehr schön geworden. :applause:

    Ich wusste gar nicht, dass es von Europa auch Postkarten gibt. Schöne handliche Motive. :wink:

    Mit Zenacolor nehme ich an.

    Die Ameisen hatte ich vor Ewigkeiten angefangen, und jetzt war mir danach, sie zu vollenden.

    Tolles Motiv. :love:

    Ist da schon ein wenig von den neuen Stiften zu sehen?

    Black Edition 12 neue Farben, 6 pastell und 6 neon.

    6 Euro, dafür geben sie toll Farbe ab.

    Aha, etwas Neues. Danke für den Hinweis. :D


    Castor

    Es ist richtig schön, dass du gerade so fleißig bist. :flower:

    Und den Goldfisch finde ich richtig super, :love: besonders weil er meine Lieblingsfarben hat.

    Und an dem eigentlich einfachen Eichenblattzweig hast du die interessanten Details klasse umgesetzt. Hintergrund zeigt die neue Pastellkreide. :)

    Ich freue mich schon auf die weiteren Motive.


    Ich hau' mit einem Ballon von Johanna Basford ab....

  • "Ist da schon ein wenig von den neuen Stiften zu sehen?"



    Ich habe seit zwei Tagen was fertig


    Außerdem kamen heute

    Passt zeitlich nicht. :D

    "Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it is too dark to read."
    - Groucho Marx

  • Passt zeitlich nicht. :D

    :totlach:

    Ich hab' ne Weile drauf gestarrt, um deine Antwort zu kapieren.

    Logisches Denken ist abends alle. :loool:

    Du hast wenigstens welches bis nachmittags.

    Mir geht sie oft ganz ab. :lol:

    "Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it is too dark to read."
    - Groucho Marx

  • Ich konnte nicht widerstehen :uups: Und habe mein neues Malbuch von Maria Trolle eingeweiht. Auf allen Bildern sind diese kleinen Gestalten, Wichteln, Kobolde oder - wie hier - "Schwebewesen".

    Das Bild ist ein Materialmix, Buntstifte (Polychromos, Prismas, Goldfaber), Neocolor II und Pastellkreide.

    Bilder

    Lesen ist wie Reisen, ohne dass man dabei einen Zug oder ein Schiff besteigen müsste. Es eröffnet neue, unbekannte Welten. Es bedeutet, ein Leben zu führen, in das man nicht hineingeboren wurde, und alles mit den Augen eines anderen zu sehen. Es bedeutet, zu lernen, ohne mit den Konsequenzen der eigenen Fehler leben zu müssen.

    Madeline Martin, Der Buchladen von Primrose Hall

  • ch habe heute ein

    "Schlaf' schön und träume süß" Katzenkind.

    Mit Zenacolor.

    Mit Kuschelfischli :lol: .



    Was ist denn mit den Neocolor gemalt? Das kann ich nämlich nicht erkennen?

    Das ist ganz unten, der "Rasen". Wasservermalte Neocolor :wink: .

    Lesen ist wie Reisen, ohne dass man dabei einen Zug oder ein Schiff besteigen müsste. Es eröffnet neue, unbekannte Welten. Es bedeutet, ein Leben zu führen, in das man nicht hineingeboren wurde, und alles mit den Augen eines anderen zu sehen. Es bedeutet, zu lernen, ohne mit den Konsequenzen der eigenen Fehler leben zu müssen.

    Madeline Martin, Der Buchladen von Primrose Hall

  • Aber falls sich bei dir was ändert, bist du immer willkommen, mehr aus Lizzie und Mopsens Welt zu zeigen.

    Was für ein Zufall, denn genau in dem Buch habe ich heute weitergemacht mit einem Motiv und bin fertig geworden. :D Wie kommt man am besten nach Japan? Klar, via Einhorn! :lol:

    Die Ameisen hatte ich vor Ewigkeiten angefangen, und jetzt war mir danach, sie zu vollenden.

    Das Ameisenbild ist ganz super geworden!

    ein Goldfischli

    Der Fisch gefällt mir auch total gut. Tolle Farben!

  • :huhu: Ich war mal wieder hier, um die Bilder zu bestaunen. Wenn ich schon selbst zurzeit nicht male und nichts ausmale, dann wenigstens farbenfrohe Bilder hier zu schauen. Seid gegrüßt. Und ganz viel Freude noch. :winken:



    Ich glaube nicht, dass ich das beurteilen kann; ich bin mehr oder weniger "vom Fach", ich arbeite täglich im Büro mit Formularen und Grundstücken. Inzwischen habe ich noch einem anderen Nachbarn geholfen, und war jedes Mal fix fertig (also eine halbe Stunde, ohne Unterlagen suchen :lol: ). Im Normalfall (1 Objekt, höchstens zwei Eigentümer) ist es nicht so kompliziert.

    Wie schön, dass du vom Fach bist. :thumleft: Ich habe es mit der Ausfüllung schwergetan, die wollten doch Dinge wissen, die ich selbst nicht weiß :-, :pale: Ich hoffe jetzt nur, dass keine weiteren Fragen aufkommen.

    2022: Bücher: 135/Seiten: 57 937
    2021: Bücher: 205/Seiten: 93 417
    ------------------------------

    „Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz“

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Kim, Anne - Geschichte eines Kindes

  • Ich nehme das Himbeereis :winken: . Zitrone und Minze mag ich nicht.

    Ich war mal im Urlaub in Spanien, und im Speisesaal stand auch ein Eiswagen mit nicht beschrifteten Eissorten. Da war auch grünes Eis. "Oh, lecker, Pistazie.". Von wegen, das war Pfefferminzeis :-#.

    Lesen ist wie Reisen, ohne dass man dabei einen Zug oder ein Schiff besteigen müsste. Es eröffnet neue, unbekannte Welten. Es bedeutet, ein Leben zu führen, in das man nicht hineingeboren wurde, und alles mit den Augen eines anderen zu sehen. Es bedeutet, zu lernen, ohne mit den Konsequenzen der eigenen Fehler leben zu müssen.

    Madeline Martin, Der Buchladen von Primrose Hall

  • Ich mache weiter bei Dagdrömmar, diesmal mit einem Portrait der Hasenkönigin :queen: .

    Ist auch kein Himbeereis draufgetropft :lol:.

    Bilder

    Lesen ist wie Reisen, ohne dass man dabei einen Zug oder ein Schiff besteigen müsste. Es eröffnet neue, unbekannte Welten. Es bedeutet, ein Leben zu führen, in das man nicht hineingeboren wurde, und alles mit den Augen eines anderen zu sehen. Es bedeutet, zu lernen, ohne mit den Konsequenzen der eigenen Fehler leben zu müssen.

    Madeline Martin, Der Buchladen von Primrose Hall

Anzeige