Malbücher für Erwachsene - Eure Meinung

  • Illusion

    Du musst ganz sicher nicht frustriert sein, Dein Häschen sieht toll aus, gefällt mir sehr gut:applause:

    Der Meinung bin ich aber auch. Gefällt mir wirklich.


    Das Buch von der Zusammenfassung der Jahreszeiten habe ich schon im Mai bestellt gehabt. Die einzelnen Spaziergänge haben mir auch nicht zugesagt. Aber das geht.


    So Dinge wo man die ganze Seite irgendwie mit Kleinkram ausfüllen soll haben alle Bücher. Ich denke jede Seite eines Malheftes wird einem nicht gefallen. Aber die meisten Motive sollten einem schon zusagen.


    Deshalb will ich ja aufpassen bei Malheften aus dem Discounter und bin im Moment hinter Basford, Trolle usw. her.

  • Eben habe ich endlich die Tri-Tone mal "aufgepinselt". Sie sind angenehm weich und krümeln nicht. Sie sind sehr gut verarbeitet, wie man das von Koh-I-Noor halt kennt. Der Farbverlaufeffekt ist bei dem einen Stift ausgeprägter als bei dem anderen. Am geringsten erkennbar ist er bei den beiden hellsten Gelbtönen und bei den drei Blautönen. Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass der Effekt stärker hervortritt, wenn die Minen etwas stumpfer sind.

  • Eben habe ich endlich die Tri-Tone mal "aufgepinselt".

    Ich habe grad so gar keine Vorstellung, wie das in Malbüchern aussehen könnte.

    Vielleicht mögt ihr das demnächst mal versuchen?

    "Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it is too dark to read."
    - Groucho Marx

  • Eben habe ich endlich die Tri-Tone mal "aufgepinselt".

    Ich habe grad so gar keine Vorstellung, wie das in Malbüchern aussehen könnte.

    Vielleicht mögt ihr das demnächst mal versuchen?

    Ganz sicher.

  • Fandorina da bist du schon deutlich weiter als ich.

    Ich habe immerhin gerade begonnen endlich meine neuen Taschen mit Stiften zu bestücken. Damit bekomme ich wieder mehr Platz auf meinem Tisch und kann mein Regalfach neu einräumen.


    Malen ist dann irgendwann der nächste Schritt, erstmal muss das Puzzle vom Tisch :wink:

    SuB: 69 Print / 102 Ebooks


    2018
    :study: 32 / 11560 (abgebrochen 4)



    2017
    :study: 16 / 7571 (abgebrochen: 2)
    2016
    :study: 29 / 7832
    2015
    :study: 40 / 8916 (abgebrochen: 1)

  • Gelstifte werden nicht meine Freunde.


    Ich denke zum punktuellem Malen eignen sie sich und für sehr filigranes Malen, aber nicht für Flächenmalerei.

  • Gelstifte werden nicht meine Freunde.


    Ich denke zum punktuellem Malen eignen sie sich und für sehr filigranes Malen, aber nicht für Flächenmalerei.

    Ich nehme die Gelstifte auch hauptsächlich für Akzente. Bei meinen Baku habe ich zum Beispiel die Krone, die Sterne und den Skarabäus mit Gelstiften gestaltet. Im richtigen Licht funkelt es dann schön. :lechz: Ich benutze nämlich hauptsächlich Gold, Silber, Weiß und Metallfarben. Dafür finde ich die Stifte auch super.


    Ich finde es aber auch sehr interessant ein Bild komplett mit Gelstiften zu machen. Ich hoffe, ich hab es richtig verstanden, dass du das so gemacht hast. 8-[ Am Handy erkennt man sowas nicht so gut. Für das gewählte Motiv finde ich es jedenfalls sehr passend. Ein bisschen color blocking und ein bisschen abstrakt. Gefällt mir. :)


    Bunti tolles Bild. Ich wurde zwar ein bisschen weiter vorne im Thread hingeschickt mit dem link von dir, aber der Thread ist ja insgesamt total toll und voller kreativer Köpfe. :shock:

    "Ich frage mich, ob die Sterne leuchten, damit jeder eines Tages den Seinen wiederfinden kann." - Der kleine Prinz

  • Illusion das finde ich so toll an dem Bücherforum, weil es zwar hauptsächlich um Bücher geht, aber eben auch berücksichtigt, dass der Mensch auch noch andere Interessenten hat.


    Kunst, Sims und andere PC Spiele, Haustiere, Blumen usw. Man muss nicht unbedingt in mehrere Foren gehen, da hier viel abgedeckt wird.


    Ich mag es.

  • Illusion das finde ich so toll an dem Bücherforum, weil es zwar hauptsächlich um Bücher geht, aber eben auch berücksichtigt, dass der Mensch auch noch andere Interessenten hat.


    Kunst, Sims und andere PC Spiele, Haustiere, Blumen usw. Man muss nicht unbedingt in mehrere Foren gehen, da hier viel abgedeckt wird.


    Ich mag es.

    Ich war lange in einem anderen Bücherforum aktiver. Inzwischen hat sich das aber ziemlich negativ entwickelt. Es sind viele dort, die nur ihre Rezensionen abladen und sonst nix. Ich schaue dort nur noch sehr selten rein und war neulich völlig entsetzt, weil die themenfremden Foren komplett verschwunden sind. Den "Alteingesessenen" und der Betreiberin wurde es wohl zu viel an reinen Spielethreads. Ich habe keine Ahnung, wie das hier ist, da ich fast nur noch in den Malbuchthread schaue und gelegentlich mal Rezis lese. Aber mir scheint der BT tatsächlich eins der wenigen verbliebenen florierenden Foren im Zeitalter von Facebook usw. zu sein. :thumleft:


    Gemalt habe ich übrigens mal wieder null. Bei den Temperaturen fließe ich selbst in meiner meist vergleichsweise kühlen Erdgeschosswohnung weg und wer klebt schon gerne am Papier fest. :lol:

  • Fandorina ich lese nicht jeden Beitrag, aber man sieht ja welche Beiträge du sind. Und die Themen unter Smalltalk wie oben aufgezählt sind doch Recht aktiv.

    Ich habe die letzten Tage nur selbstgezeichnet, die Malbücher sie etwas zu kurz gekommen.

  • heute ist wieder ein weiteres Bild entstanden:

  • Schöne Bilder mal wieder. sazi und ruhrpottmaedchen welche Stifte habt ihr denn benutzt?


    Ich habe vorhin ein neues Bild aus twilight garden begonnen um mich mit dem Buch zu versöhnen. :wink: Ich bin aber noch nicht so weit gekommen. Heute hab ich das Wetter irgendwie so gar nicht mehr vertragen. Ich bin ja ohnehin eher so der Wintertyp, aber heute hingen auch auf der Arbeit alle in den Seilen. :ergeben:Eigentlich hatte ich mir vorgenommen ein paar meiner angefangenen Bilder endlich fertig zu stellen, aber ich hab auf keines der Bilder Lust und wenn ich mich zwinge, endet das nur in einer Malflaute. [-(


    Habt ihr auch so viele unbeendete Bilder? Bei mir sind es bestimmt noch so 6-8 Stück. :(Und je länger sie zurück liegen umso schwerer fällt es mir, sie doch noch fertig zu stellen. Man entwickelt ja auch seine Technik und seine Ansprüche weiter. :uups:Manche Bilder sind über 1,5 Jahre angefangen.. :pale:

    "Ich frage mich, ob die Sterne leuchten, damit jeder eines Tages den Seinen wiederfinden kann." - Der kleine Prinz

  • mein SUB im Überblick:
    http://www.reliwa.de/user/ruhrpottmaedchen/view/wanttoread


    2017 gekauft 118
    2017 ertauscht: 149
    2017 gelesen: 252
    **************************************
    SUB 1.1.2018 - 4030
    ********************************
    Jan. 2018- 25
    Febr. 2018 - 26 (SUB 4082)

    März 2018 - 21 (SUB 4095)

    April 2018 - 23 (SUB 4118)

    Mai 2018 - 23 (SUB 4137)

    Juni 2018 - 18 (SUB 4159)

    Juli 2018 - 20 (SUB 4158)

  • unfertige Bilder habe ich nur zwei hier liegen. Liegt aber auch daran das es meine Anfangsbilder waren, die mir noch nicht so gut gelungen sind, zum einen weil mir die Übung fehlte und zum anderen ich nur ganz einfache Buntstifte hatte.



    Inzwischen suche ich mir solche Bilder aus die in ein bis zwei Tagen fertig stellen kann.


    Von dem Elefanten, oder auch dem Pferd, welche ich zwar ganz toll finde, lasse ich aber bewusst die Finger. Ich glaube ich würde wahnsinnig :-)

    mein SUB im Überblick:
    http://www.reliwa.de/user/ruhrpottmaedchen/view/wanttoread


    2017 gekauft 118
    2017 ertauscht: 149
    2017 gelesen: 252
    **************************************
    SUB 1.1.2018 - 4030
    ********************************
    Jan. 2018- 25
    Febr. 2018 - 26 (SUB 4082)

    März 2018 - 21 (SUB 4095)

    April 2018 - 23 (SUB 4118)

    Mai 2018 - 23 (SUB 4137)

    Juni 2018 - 18 (SUB 4159)

    Juli 2018 - 20 (SUB 4158)

  • Illusion

    Hauptsächlich Derwent Coloursoft, dazu ein paar Faber Castell, einfach weil die auch in einer Stiftemappe zusammen wohnen. :wink:

    "Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it is too dark to read."
    - Groucho Marx

  • Schöne Bilder mal wieder. sazi und ruhrpottmaedchen .......


    Habt ihr auch so viele unbeendete Bilder? Bei mir sind es bestimmt noch so 6-8 Stück. :(Und je länger sie zurück liegen umso schwerer fällt es mir, sie doch noch fertig zu stellen. Man entwickelt ja auch seine Technik und seine Ansprüche weiter. :uups:Manche Bilder sind über 1,5 Jahre angefangen.. :pale:

    Ich habe auch einige begonnene Bilder. Manche liegen auch bei mir so lange zurück. Das Malen soll Freude machen, das geht ja schon beim Motiv los. Ich Male auch nur worauf ich Lust habe.

  • Bei mir liegen so einige unvollendete Bilder herum. Eines habe ich sogar neulich entsorgt, weil ich gemerkt habe, dass ich das Interesse daran verloren habe. Das betreffende Malbuch werde ich in den nächsten Tagen verschenken.


    Irgendwie bekomme ich die wenigsten Bilder wirklich fertig, da ich immer wieder an meinem eigenen Anspruch scheitere. Aber da es mir inzwischen körperlich wesentlich besser geht und mein Sommerurlaub bevorsteht, werde ich mal schauen, was geht.

Anzeige