Monats-Challenge-Thread 2016

  • einzig der April macht mich momentan noch etwas ratlos.

    Da wird sich für Dich schon was finden. Bücher können objektive Besonderheiten aufweisen (signierte Erstausgabe, Sonderedition, Debütroman usw.) oder subjetiv im Auge des Betrachters besonders sein (Lieblingsbuch der Großmutter, erstes Buchgeschenk vom Liebsten, Buch mit erstem selbstverdienten Geld gekauft, eigenes Buch mit wenigsten/meisten Seiten, einziges Buch in Lieblingsfarbe usw.). Und Miriam ist in der Aufgabeninterpretation ja sehr großzügig.


    Ich mache dieses Jahr auch wieder mit und bin schon fleißig dabei, Monatslisten mit geeigneten Büchern/Hörbüchern zu erstellen :):lol:

    Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).

  • Toll, das wieder so viele dabei sind :cheers:


    Da wird sich für Dich schon was finden. Bücher können objektive Besonderheiten aufweisen (signierte Erstausgabe, Sonderedition, Debütroman usw.) oder subjetiv im Auge des Betrachters besonders sein (Lieblingsbuch der Großmutter, erstes Buchgeschenk vom Liebsten, Buch mit erstem selbstverdienten Geld gekauft, eigenes Buch mit wenigsten/meisten Seiten, einziges Buch in Lieblingsfarbe usw.). Und Miriam ist in der Aufgabeninterpretation ja sehr großzügig.

    Genau, das kann man alles auslegen wie man möchte. Auch ein illustriertes Buch ist besonders, oder vielleicht sind nur die Kapitelüberschriften mit kleinen Bildern versehen. Oder das Cover ist besonders schön, weil es glitzert oder sonst etwas drauf hat :wink:

    <--- The Power of books!


    :study: Simona Ahrnstedt - Die Erbin
    H. P. Lovecraft - Chronik des Cthulhu 1

  • Dankeschön @MiriamM35 und alle Helferlein! Da sind wieder tolle aufgaben dabei! Ich werde versuchen dabei zu sein, um den SUB mal wieder ein bißchen auf den Pelz zu rücken....

  • Auch von mir vielen Dank, liebe @MiriamM35 für die tollen, neuen Aufgaben und natürlich auch danke allen kreativen Helfern :pray: . Das sind ganz tolle neue Aufgaben und ich freue mich schon aufs neue Jahr :thumleft: .

    2018 gelesen: 20 Bücher / 7773 Seiten


    :study: Der Pub der guten Hoffnung - Alexandra Zöbeli

    :study: Die geliehene Schuld - Claire Winter (LR)

    :study: Die Zeit der Magnolien - Tanja Wekwerth

  • Da wird sich für Dich schon was finden. Bücher können objektive Besonderheiten aufweisen (signierte Erstausgabe, Sonderedition, Debütroman usw.) oder subjetiv im Auge des Betrachters besonders sein (Lieblingsbuch der Großmutter, erstes Buchgeschenk vom Liebsten, Buch mit erstem selbstverdienten Geld gekauft, eigenes Buch mit wenigsten/meisten Seiten, einziges Buch in Lieblingsfarbe usw.). Und Miriam ist in der Aufgabeninterpretation ja sehr großzügig.

    Vielen Dank für die Anregungen! Jetzt hab ich sogar 3 Bücher gefunden, die passen würden. Hab ich sogar ein klein wenig Auswahl. :bounce: 
    Ich hätte nämlich hier "Raum" mit seinem besonderen Schreibstil und Sprache und dann hätte ich noch "Die Tore des Himmels", welches mir die Autorin persönlich signiert hat und mein diesjähriges Wichtelbuch von der lieben @Copperfield würde auch passen.

    Wir brauchen Geschichten.
    Wer möchte denn nur ein Leben führen, wenn er das von vielen besuchen kann?
    Sabrina Qunaj - Das Blut der Rebellin

  • Warum sehe ich diesen Thread erst heute, obwohl ich schon seit Tagen danach Ausschau halte? :pale: 
    Jedenfalls vielen Dank @MiriamM35, ich bin auf jeden Fall wieder dabei. Dann kann ich gleich meine Regale sichten und schon eine Grobplanung vornehmen. :bounce:

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study: 
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Dieses Jahr habe ich in eure Challenge immer mal wieder hereingeschaut. Nächstes Jahr möchte ich unbedingt dabei sein!
    Und die Liste hört sich schon vielversprechend an. Da werden sich bestimmt tolle Bücher finden.

    Liebe Grüße
    Tina
     :study: Berühre mich. Nicht (Laura Kneidl)
     :study: Kleine große Schritte (Jodie Picoult)
     :musik: Wolkenschloss (Kerstin Gier)
    Gelesen 2016: 33
    Gelesen 2017: 23

  • Natürlich dürft Ihr Euch anschließen. Wir sind ja keine geschlossene Gruppe, sondern freuen uns auf weitere MitleserInnen. :cheers: Die Challenge lebt ja nicht nur für den SUB-Abbau, sondern auch von dem Austausch untereinander. Unsere Wunschlisten erhalten neues Futter oder wir stellen fest, dass ein gewünschtes Buch doch nichts für uns ist.

    Daher: herzlich willkommen bei der Challenge 2016.

    Verführung Volljähriger zum Bücherkauf sollte nicht unter 5 Jahren Stadtbibliotheksmitgliedschaft bestraft werden!

  • Ich bin auch wieder mit dabei. Vielen Dank für die tollen Aufgaben @MiriamM35, @Bridgeelke, @akhet, @Rincewind66 und @Amethyst. Ich denke, dass ich für jede Aufgabe zumindest ein Buch auf dem SuB habe. Das sollte also zu schaffen sein.

    Liebe Grüße von der buechereule :winken:


    Im Lesesessel

    Kein Schiff trägt uns besser in ferne Länder als ein Buch!
    (Emily Dickinson)


    Mein Buchblog: Wörterkatze
    aktueller Beitrag:



    2018: 8/2.247 SuB: 2.229 (B/E/H:1.834/370/25)

Anzeige